La Liga 2019/20: Real Madrid VS Real Valladolid

Samstag, 24. August 2019 - 19:00 Uhr - Estadio Santiago Bernabeu in Madrid

Madrid

2. Spieltag

Valladolid

Real Madrid vs. Real Valladolid Wett Tipp & Prognose » 24.08.19

Endlich kann Real Madrid aus eigener Sicht in dieser La Liga Prognose als meilenweit vor dem FC Barcelona bezeichnet werden. Während die Königlichen nämlich durchaus stark mit einem 3:1 in der Fremde loslegten, blamierten sich die Katalanen am ersten Spieltag auswärts mit einem 0:1. Jetzt möchten die Madrilenen diesen kleinen Vorsprung im besten Fall natürlich weiter ausbauen.

Herhalten soll dafür jetzt am Samstag (24. August 2019) um 19 Uhr im Estadio Santiago Bernabeu in Madrid der Gast von Real Valladolid. Der allerdings möchte das nur ungern tun, denn auch hier gab es zum Saisonstart einen schönen 2:1 Erfolg bei Betis Sevilla. Bei einer Pleite in Madrid wäre der aber wohl nur noch maximal die Hälfte Wert. Es gilt also: Möglichst gut präsentieren und versuchen, die brutal schlechte Bilanz der letzten Jahre in der Hauptstadt auszublenden.

Madrid vs. Valladolid im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Real Madrid – Real Valladolid
  • Wettbewerb: La Liga 2019/20
  • Runde: 2. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 24. August 2019 um 19 Uhr
  • Ort: Estadio Santiago Bernabeu, Madrid
  • Madrid: 1. Platz, 3 Punkte, 3:1 Tore
  • Valladolid: 4. Platz, 3 Punkte, 2:1 Tore

La Liga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Serie: Seit 4 Spielen ist Madrid unbesiegt
  • Beute: 3 dieser 4 Spiele gewannen die Königlichen
  • Positiv: Valldolid verlor nur 2 der letzten 5 Spiele
  • Ärgerlich: In den letzten 20 Gastspiele aber nur 4 Dreier
  • Autsch: Seit 2000 nur 2 Punkte für Valladolid in Madrid

La Liga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikBegünstigt durch ein wunderbares Tor von Toni Kroos kann Real Madrid auf einen ansprechenden Start in die neue Saison blicken. Vor dem Auftakt standen rund um die Königlichen durchaus ein paar Fragezeichen, welche mit dem 3:1 in Vigo gegen Celta aber problemlos aus dem Weg geräumt werden konnten. Für Real gehen damit eigentlich erfolgreiche letzte Tage weiter. Drei Siege gab es aus den letzten vier Spielen, dazu ein Unentschieden gegen die AS Rom. Viel wichtiger aber: Bei einem weiteren Ausrutscher des FC Barcelona könnten die Madrilenen schon nach zwei Spieltagen sechs Punkte Vorsprung haben – und das dürfte an diesem Wochenende für die Zidane-Elf das Hauptziel sein.

Kann Valladolid überraschen?

In den letzten Jahren hat sich der Überraschungsfaktor bei Valladolid in der Hauptstadt stark in Grenzen gehalten. Darauf gehen wir in der La Liga Prognose im weiteren Verlauf aber noch genauer ein. Aktuell gibt es in den Wett-Tipps heute für diese Partie erst einmal positive Nachrichten in der Analyse. Für Valladolid begann die Spielzeit nämlich ebenfalls mit drei Punkten, nachdem ein 2:1 gegen Betis Sevilla eingefahren werden konnte. Gute Entwicklung, denn zuvor musste man sich in einem Test gegen die Italiener von Brescia Calcio noch mit 1:2 geschlagen geben. Jetzt mal schauen, wie lange sich die Elf von Trainer Sergio Gonzalez Soriano auf den oberen Plätzen festklammern kann.

Einschätzung: Einen guten Start haben beide Seiten hingelegt. Dennoch ist klar, dass Valladolid in unserer La Liga Wett-Tipp Vorhersage als klarer Außenseiter in das Spiel geht.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer Blick auf die letzten Auftritte in Madrid gestaltet sich in den Wett-Tipps aus Sicht der Gäste zu einem echten Trauerspiel. Seit 2000 (damals ein 0:1) wurde in Madrid nur zwei Mal ein Punkt geholt. Seit 2005 wiederum kassierte Valladolid immer Niederlagen bei den Gastspielen und das auch immer mit mindestens zwei Gegentoren. In gleich drei der letzten vier Gastspiele in der Hauptstadt klingelte es bei den Gästen zudem vier Mal. Von bisher 93 Aufeinandertreffen konnte sich Valladolid so nur magere 15 Spiele sichern. Die Königlichen sind mit 59 Erfolgen deutlich besser aufgestellt, 19 Mal gab es für die Gäste wenigstens ein Unentschieden.

Abschuss droht

Wie schon erwähnt, waren die letzten Spiele für Valladolid in Madrid haarsträubend. Der letzte Besuch endete mit einem 0:2, davor gab es ein 0:4, 3:4, 2:4, 0:2 und 0:7. Die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane konnte so in den 93 Aufeinandertreffen schon starke 192 Treffer erzielen. Pro Spiel trifft Real damit im Schnitt 2,06 Mal. Die Gäste von Trainer Soriano stehen bei 97 Erfolgen, was bei 93 Spielen einen Schnitt von 1,04 Treffern bedeutet. Beide zusammen liefern somit einen Schnitt von über drei Spielen pro Begegnung. Einen Langweiler haben wir hier in unseren Wett-Tipps von Profis damit nicht vor uns.

Einschätzung: Valladolid muss zusehen, dass dieser Auftritt besser läuft als die letzten Jahre in Madrid. Die Gäste wurden fast immer abgeschossen und müssen hier etwas ändern.

Wett-Tipps heute für Real Madrid – Real Valladolid

icon_02_wettenMit dem furiosen Saisonstart kann sich Real Madrid nach dem ersten Spieltag sehen lassen. Den Dreier gab es auch noch auswärts. Optimale Voraussetzungen für das erste Heimspiel. Valladolid konnte zwar ebenfalls dreifach punkten, ist insgesamt aber natürlich deutlich unterlegen. Wir greifen im Bereich sichere Wett-Tipps daher zu einer Wette auf den Heimsieg 1 zurück, für die Tipico im Sportwetten Vergleich mit einer 1,22 die beste Wettquote anbietet. Dennoch sind in der Defensive der Königlichen Lücken zu finden. Und genau deshalb ergänzen wir unsere La Liga Prognose durch eine Wette auf das Both2Score B2S. Mit einer 1,85 bietet Unibet die beste Quote für diesen Tipp.

Wie gut sind die Quoten für Real Madrid – Real Valladolid?

Auswärts hat Valladolid im ersten Auswärtsspiel durchaus für offensiven Wirbel sorgen können. Real Madrid ist zuhause natürlich immer offensiv zu erwarten. Da wir ohnehin mit mindestens einem Treffer der Gäste rechnen, gehen wir in den Risiko Wett-Tipps auch generell von offensivem Fußball in diesem Duell aus. Die Folge: Wir runden unsere Analyse durch eine Wette auf das Over 4.0 ab. Hierfür bietet Unibet mit einer 2,55 die beste Quote, die für den Unibet Bonus somit auch ausreichend hoch ist.

Einschätzung: Wir erwarten Tore und das sogar auf beiden Seiten. Die Quote mit der 1,85 kann sich für das Both2Score B2S sehen lassen.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Tipico SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,85 - Stake 6/10
Unibet SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 4.0
Beste Wettquote2,55 - Stake 2/10
Unibet SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net