WM 2018 Qualifikation Europa: San Marino VS Deutschland

Freitag, 11. November 2016 - 20:45 Uhr - San Marino Stadion in Serravalle

San Marino

4. Spieltag

Deutschland

Endstand: San Marino 0 - 8 Deutschland

San Marino vs. Deutschland: Wie hoch gewinnt „Die Mannschaft“?

San Marino hat das Siegen bislang nicht gelernt. Deutschland hat bereits Mannschaften wie Tschechien und Norwegen mit 3:0 abgefertigt. San Marino verlor wiederum gegen die Norweger mit 1:4. Dementsprechend deutlich tritt der Qualitätsunterschied zutage. Anders formuliert stehen die Quoten für Deutschland sehr niedrig. Bei einer herkömmlichen Gewinnquotierung von maximal 1,04 stellt sich nur eine Frage: Wie hoch gewinnt Deutschland? Im San Marino Stadion Serravalle wird Deutschland empfangen. Es handelt sich um ein Spiel am Freitag, den 11. November 2016, um 20.45 Uhr. Häufig heißt es: Kleine Gegner gibt es nicht mehr! Wohingegen San Marino gerade das Gegenteil beweist. Es ist unwahrscheinlich, dass der Zwergstaat am 4. Spieltag der WM Qualifikation für Russland seinen ersten Zähler bekommen wird. Deutschland möchte auf zwölf Punkte erweitern und sich bestenfalls Vorsprung auf Rang zwei herausspielen.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteHalbzeit/Endstand 2/2
Beste Wettquote1,04 - Stake 9/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 6.5
Beste Wettquote1,80 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 9.5
Beste Wettquote4,60 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

San Marino vs. Deutschland im Schnelldurchlauf

  • Paarung: San Marino – Deutschland
  • Wettbewerb: WM Qualifikation 2018
  • Runde: 4. Spieltag, Gruppe C
  • Anstoß: Freitag, den 11. November 2016 um 20.45 Uhr
  • Ort: San Marino Stadion, Serravalle
  • San Marino: 6. Platz, 0 Punkte, 1:9 Tore
  • Deutschland: 1. Platz, 9 Punkte, 8:0 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Zwei Siege: Holte Deutschland in den bisherigen zwei Duellen mit San Marino
  • 19:0 Tore: Ist die Torbilanz zwischen Deutschland und San Marino
  • Sechs Siege: Holte Deutschland aus den letzten sieben Spielen
  • Sieben Niederlagen: Stehen im gleichen Zeitrahmen auf dem Konto von San Marino
  • Tordifferenz: Deutschland mit plus Acht und San Marino mit minus Acht in der Tabelle

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikSan Marino hat inzwischen 134 Länderspiele absolviert. In der Statistik stehen ein Sieg und drei Unentschieden, bei 129 Niederlagen. Gewonnen wurde gegen Liechtenstein. Dort gelang auch ein Remis. Weitere Punkteteilungen wurden gegen Estland, Lettland und die Türkei erreicht. Deutschland hat sechs der letzten sieben Spiele gewonnen und musste nur eine Niederlage hinnehmen.

Bei San Marino ist tatsächlich häufig nur die Höhe der Niederlage fraglich. Mit 1:2 wurde in Litauen verloren. Das Gegentor fiel in der 90. Minute. Zu Gast in der Schweiz musste ein 0:7, mit drei Elfmetern gegen sich, hingenommen werden. Die EM-Qualifikation endete mit einem 0:2 gegen Slowenien. Ein Freundschaftsspiel zu Gast in Kroatien wurde mit 0:10 verloren – zweistellig. Das Heimspiel gegen Aserbaidschan ging mit 0:1 an die Gäste. Darauf folgend wurde mit 0:4 in Nordirland und mit 1:4 in Norwegen verloren. Immerhin hat Stefanelli Mattia den ersten Treffer der WM-Qualifikation geschossen.

Deutschland konnte sich in der Europameisterschaft in Frankreich mit einem 3:0 gegen die Slowakei durchsetzen. Italien war eine härtere Nuss. Mit einem 1:1 nach der regulären Spielzeit und Verlängerung, ging es ins Elfmeterschießen. Dessen ungeachtet gewann die Nationalmannschaft Deutschlands mit 7:6. Es folgte die Niederlage gegen den Gastgeber und späteren Finalisten Frankreich mit 0:2. Anschließend wurde ein Freundschaftsspiel gegen Finnland mit 2:0 erfolgreich gestaltet. Auch konnte mit 3:0 das erste WM-Quali Spiel gegen Norwegen gewonnen werden. Ebenfalls mit 3:0 endete der Sieg daheim gegen Tschechien. Zudem wurde ein 2:0 gegen Nordirland erreicht.

Einschätzung: Der Qualitätsunterschied zwischen San Marino und Deutschland ist gewaltig. Es stellt sich nur die Frage: Wie hoch gewinnt Jogis Team?

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich ist kurz und schnell erzählt. Zwei Spiele wurden gegeneinander ausgetragen. Zweifach ging Deutschland als Sieger hervor. Im Jahr 2006 wurde in der EM-Qualifikation mit 13:0 auswärts in San Marino gewonnen. Das Rückspiel fand im Jahr 2007 daheim statt und endete „nur“ mit 6:0 für Deutschland. Die Spannbreite ist groß, der Vorsprung aber auch.

Für Deutschland ist der Sieg gegen San Marino eine Pflichtaufgabe. Es ist anzunehmen, dass die anderen Nationen alle gegen das aktuelle Schlusslicht gewinnen werden. Schon jetzt ist dies Norwegen, Aserbaidschan und Nordirland gelungen. Nicht umsonst handelt es sich hier derzeit um die drei Verfolger in der Tabelle. Neben Deutschland durfte Tschechien noch nicht gegen San Marino ran.

Deutschland ist Tabellenführer. Demgemäß stehen neun Punkte nach drei Spielen auf dem Konto. Acht Tore wurden bereits geschossen. Vierfach war Thomas Müller, bei den Bayern derzeit eher glücklos, erfolgreich. Es musste noch kein Gegentor kassiert werden. San Marino freut sich unterdessen über das erste Tor, nicht jedoch über den ersten Punkt. Denn ohne Zähler und mit einem Torverhältnis von 1:9, stehen sie nach drei Spielen ganz unten.

Einschätzung: Im Grunde genommen, ist es eine klare Sache. Aber mal schauen, was die Quoten für einen Handicap-Sieg oder Over-Tore Wetten hergeben.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenUnser erster Tipp bekommt eine wage Empfehlung. Denn mit einer Quote von 1,04 auf den Tipp, dass Deutschland in der ersten Halbzeit in Führung geht und diese auch beim Apfiff noch innehat, erhöht sich der Einsatz bei bet365 nur um vier Prozent. Immerhin mehr als Banken als Zinsen gewähren.

Interessanter ist das Over 6.5 Tore bei Tipico. Die Quotierung beläuft sich hier auf faire 1,80. Selbst Kroatien gelang gegen San Marino ein 10:0. Daher ist es kaum verwunderlich, dass bwin das Over 9.5 Tore anbietet. Die Quote steigt hier auf stolze 4,60 an. Immerhin gelang Deutschland dieses Kunststück in einem von zwei Begegnungen mit San Marino.

Einschätzung: Das Over 6.5 Tore ist fair quotiert. Tipico offeriert hier eine 1,80 als Gegenwert. Selbst wenn Joachim Löw experimentiert, sollte dies machbar sein.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: