WM 2018 Gruppe A: Saudi Arabien VS Ägypten

Montag, 25. Juni 2018 - 16:00 Uhr - Wolgograd Arena in Wolgograd

Saudi Arabien

3. Spieltag

Ägypten

Endstand: Saudi Arabien 2 - 1 Ägypten

Verabschiedet sich Ägypten gegen Saudi Arabien mit Anstand?

An dieser Stelle beginnt die WM 2018 Prognose für das Spiel zwischen Saudi Arabien und Ägypten. Die Pharaonen hatten schon im Vorfeld der Weltmeisterschaft Pech. Mohamed Salah verletzte sich während des Finales der Champions League und war nicht rechtzeitig zum ersten Spiel fit. Ägypten verlor mit 0:1 knapp und spät gegen Uruguay. Im Duell mit dem Heimteam aus Russland unterlagen die Ägypter mit 1:3. Jetzt war Salah dabei, aber anscheinend nicht in Form. Saudi Arabien hatte ebenfalls keinen guten Einstand und verlor die beiden Spiele zur Eröffnung. Doch haben die Asiaten damit nur die Erwartungshaltung bestätigt.

Am 25. Juni 2018, einem Montag, um 16 Uhr, startet die finale Runde der Gruppe A. Es handelt sich um den 3. Spieltag der WM 2018. In unserer Fußball Analyse gehen wir gleich auf die Form beider Mannschaften und ihre Leistung während der Qualifikation und des Turniers ein. Auch der direkte Vergleich soll in unserer WM 2018 Wett-Tipp Vorhersage Thema sein. Wir bei einer Weltmeisterschaft üblich, findet das Duell zwischen Saudi Arabien und Ägypten zeitgleich mit dem Spiel von Russland gegen Uruguay statt. In diesem Fall beginnt das letzte Gruppenspiel, welches das letzte Spiel für Saudi Arabien und Ägypten ist, in der Wolgograd Arena.

Saudi Arabien vs. Ägypten im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Saudi Arabien – Ägypten
  • Wettbewerb: WM 2018
  • Runde: 3. Spieltag | Gruppe A
  • Anstoß: Montag, den 25. Juni 2018 um 16 Uhr
  • Ort: Wolgograd Arena, Wolgograd
  • Saudi Arabien: 4. Platz, 0 Punkte, 0:6 Tore
  • Ägypten: 3. Platz, 0 Punkte, 1:4 Tore

WM 2018 Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • 5 Niederlagen: Mussten die Saudi Araber in Folge hinnehmen
  • 0 Punkte: Haben beide Teams nach 2 Gruppenspielen auf dem Konto
  • Over 2.5 Tore: Endeten vier der letzten fünf Spiele von Saudi Arabien
  • 8 Spiele ohne Sieg: Stehen bei Ägypten in Serie niedergeschrieben
  • 5 Siege: Haben die Pharaonen in sieben Spielen gegen die Saudis erreicht

WM 2018 Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikIn unserem Sportwetten Vergleich möchten wir die Wett-Tipps heute für das Duell zwischen Saudi Arabien und Ägypten zusammenstellen. Zunächst schauen wir auf die Form der Grünen Falken. Inzwischen stehen fünf Niederlagen und zwei Siege auf dem Konto. Immerhin konnte mit 2:0 über Algerien gewonnen werden. Und auch im Duell mit Griechenland waren die Araber mit 2:0 erfolgreich. Danach ging es bergab. Wobei die Ergebnisse mit 1:2 in Italien und Deutschland eher positive Signalwirkung hatten. Dennoch verloren die Asiaten auch mit 0:3 gegen Peru und mit 0:5 zur Eröffnung gegen Russland. Auch das zweite Gruppenspiel lief nicht wirklich rund. Denn gegen Uruguay gab es eine knappe 0:1 Schlappe.

Ägypten ist absolut außer Form

Acht Spiele ohne Sieg zeigt eine negative Tendenz für unsere Wett-Tipps. Aber wann, wenn nicht gegen Saudi Arabien sollte diese Serie gebrochen werden? Immerhin gelten die Asiaten als schlechtestes Team der WM. Und Ägypten hat immerhin Mo Salah in seinen Reihen. Aber reicht das aus? Die letzten Ergebnisse sprechen nicht für sichere Wett-Tipps auf die Ägypter. Denn gegen Portugal gab es eine 1:2 Pleite. Danach verloren die Pharaonen mit 0:1 gegen Griechenland und trennten sich mit 1:1 und 0:0 Unentschieden mit Kuwait und Kolumbien. Ein 0:3 in Belgien zeigt sehr gut, wo Ägypten wirklich steht. Anschließend startete die WM mit 0:1 und 1:3. Dennoch stellt sich die Frage: Sind es Risiko Wett-Tipps auf Ägypten gegen Saudi Arabien zu setzen?

Einschätzung: Ägypten hat den besseren Kader. Saudi Arabien gilt als Underdog. Allerdings sind die Pharaonen seit acht Spielen ohne Sieg. Das macht unsere WM 2018 Prognose nicht gerade leichter.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenUm unsere Wett-Tipps von Profis auf mehrere Standbeine aufzubauen, schauen wir auch noch auf die Qualifikation beider Nationen. Saudi Arabien schloss seine Gruppenphase als Zweiter von sechs Teams ab. Nur Japan hatte einen Punkt mehr auf dem Konto. Dabei wurden sechs Siege, ein Remis und drei Niederlagen geholt. Das Torverhältnis beziffert sich auf 17:10 Treffer. Ägypten wurde im Vergleich dazu Tabellenführer. Wobei es vermutlich keine allzu große Herausforderung gewesen ist, sich gegen Uganda, Ghana und den Kongo durchzusetzen. Mit vier Siegen, einem Remis und einer Niederlage, sowie 8:4 Toren, gelang dies jedoch eher minimalistisch.

Im direkten Vergleich hat Ägypten die Hosen an

In der jüngeren Vergangenheit hat es das Duell nicht gegeben. Zuletzt trafen die Teams nach unserer WM 2018 Prognose am 25. November 2007 aufeinander. Damals gewann Ägypten nur knapp mit 2:1. Insgesamt sind die Pharaonen jedoch recht deutlich in Front. Denn mit fünf Siegen aus sieben Duellen ist die Lage eigentlich klar. Allerdings haben die Saudi Araber ebenso schon einen Sieg eingefahren. Somit verbleibt exakt ein Remis. Bei Weltmeisterschaften gab es noch kein Treffen. Und während der bisherigen sieben Partien fielen 26:7 Tore für die Ägypter. Dennoch ist es bemerkenswert, dass Saudi Arabien ebenso viele Tore vorzuweisen hat, wie Spiele gegeneinander gespielt wurden.

Einschätzung: Im direkten Vergleich überwiegt die Qualität von Ägypten. Allerdings ist das letzte Duell schon mehr als zehn Jahre her.

Wett-Tipps heute für Saudi Arabien – Ägypten

icon_02_wettenSaudi Arabien und Ägypten sind ausgeschieden. Es ist das Spiel um die Goldene Ananas. In unserer WM 2018 Prognose sind die Pharaonen dennoch der Favorit. Denn sie bringen mehr Qualität auf den Rasen. Allerdings geht es für beide Teams um nix mehr. Daher wäre es nicht verwunderlich, wenn der Aufwand, den beide Mannschaften betreiben, eher gering ist. Vielleicht ist die Moral für die Asiaten, für die ein Sieg schon ein WM-Erfolg wäre, noch etwas höher. Diese Einschätzung ist aber spekulativ. Da es um nichts mehr geht, setzen wir auf wenige Tore und Ägypten als qualitativ bessere Mannschaft.

Wie gut sind die Quoten für Saudi Arabien – Ägypten?

Mit der Doppelten Chance X2 nehmen wir die wahrscheinlichsten Spielausgänge in einem Abwasch auf. Betway gewährt uns für diese Sportwette noch immer eine 1,22 als Wettquote. Weiterhin legen wir den Auswärtssieg, in diesem Fall für Ägypten, nahe. Denn die Qualität der Ägypter ist ungleich höher als bei den Saudis. Außerdem erhalten wir für die Pharaonen noch immer eine Quote von 1,82 bei Betsafe. Um den Betvictor Bonus umzusetzen, kann mit dem Under 1.5 Tore geliebäugelt werden. Es handelt sich um eine spekulative Wette, die darauf abzielt, dass sich beide Teams am letzten Spieltag ohne großen Aufwand verabschieden werden. Die Quotierung von 3,90 ist beachtlich.

Einschätzung: Das Spiel ist etwas schwer auszurechnen. Daher setzen wir auf die Doppelte Chance X2 und bekommen von Betway eine 1,22 als Quote gutgeschrieben.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDouble Chance X2
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote1,82 - Stake 6/10
Betsafe SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnder 1.5
Beste Wettquote3,90 - Stake 3/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net