1. Bundesliga Saison 2019/20: Paderborn VS Leverkusen

18. Spieltag
vs18. Spieltag
19. Januar - 18.00 Uhr - Benteler Arena in Paderborn

SC Paderborn

18. Spieltag

Bayer 04 Leverkusen

SC Paderborn vs. Leverkusen Wett Tipp, Prognose & Quoten » 19.01.20

Wie kommt Bayer 04 Leverkusen laut unserer 1. Bundesliga Prognose aus dem Winter? Fest steht, dass die Werkself gegen den SC Paderborn den Favoritenstatus innehat. Doch auch wenn die Paderborner bislang das Schlusslicht der Liga sind, so sahen sie gegen die großen Favoriten meist gar nicht schlecht aus. In unserer Fußball Analyse wollen wir daher auf die Chancen beider Mannschaften eingehen und daraus eine Empfehlung ableiten. Denn unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage ist nur dann komplett, wenn sowohl die Paderborner, als auch die Leverkusener und die jeweiligen Leistungen ausgewertet wurden.

Bevor wir uns mit den Wett-Tipps heute für das Match befassen, wollen wir erst einmal auf die Hintergründe schauen. Da hätten wir das Heimrecht, welches an den SC Paderborn geht. Bayer 04 Leverkusen findet sich zum 18. Spieltag also in der Benteler-Arena ein. Tatsächlich handelt es sich um das Spiel, welches den ersten Spieltag der Rückrunde beschließt. Folglich startet das Duell erst am Sonntag, den 19. Januar 2020, um 18 Uhr. Natürlich ist die Anstoßzeit kein Fakt für unsern Sportwetten Vergleich. Die Form, die direkten Duelle und die (Gegen-)Tore sind es hingegen schon. Denn auf solche Werte lassen sich unsere Wett-Tipps aufsetzen.

SC Paderborn vs. Bayer 04 Leverkusen im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SC Paderborn – Bayer 04 Leverkusen
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 18. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 19. Januar 2020 um 18 Uhr
  • Ort: Benteler-Arena, Paderborn
  • SC Paderborn: 18. Platz, 12 Punkte, 20:36 Tore
  • Bayer 04 Leverkusen: 6. Platz, 28 Punkte, 23:21 Tore

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • 4 Siege: Holte Bayer in bislang 6 Spielen gegen die Paderborner
  • 23 Treffer: Schoss Leverkusen erst; 3 Stück mehr als der SC
  • 36 Gegentore: Musste Paderborn hinnehmen; 15 mehr als Bayer
  • 7 Punkte: Sicherte sich der SCP in 9 Heimspielen (12:19 Tore)
  • 15 Zähler: Gab es bei Leverkusen auswärts in 8 Spielen (11:11 Treffer)

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikWas können wir über den SC Paderborn berichten? Einerseits haben wir großen Respekt wie der Underdog in unserer 1. Bundesliga Prognose auftritt. Besonders gegen Spitzenclubs haben sie eigentlich immer überzeugt. Dennoch stehen die Paderborner mit drei Siegen, drei Unentschieden und elf Niederlagen (zwölf Punkte) auf dem letzten Platz. Und da schrillen bei uns natürlich alle Alarmglocken im Ton der Risiko Wett-Tipps. Zudem ist das Torverhältnis mit 20:36 Treffern deutlich im negativen Bereich angesiedelt. Zur Relegation sind es jedoch nur drei Zähler. Und zuhause steht der SC bei zwei Siegen, einem Remis und sechs Pleiten (12:19 Tore).

Gegen Zweitligist Hannover 96 wurde ein Testspiel in der Winterpause vereinbart. Der Bundesligist gewann das Spiel mit 1:0. Auch gelang der Saisonabschluss mit einem 2:1 im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Zuvor kam es jedoch zur 0:2 Pleite als Gast bei Borussia Mönchengladbach. Immerhin reichte es zu einem 1:1 daheim gegen Union Berlin, sowie zum 1:0 Erfolg über den SV Werder Bremen.

Leverkusen als Favorit mit Abzügen

Bayer 04 Leverkusen hat schon einen guten Kader. Doch daraus machen sie aktuell immer zu wenig. Sie sind verschwenderisch mit ihren Chancen und geben ab und zu eine Führung wieder ab. Daher reichte es lediglich zu acht Siegen, vier Remis und fünf Pleiten. Selbst das Torverhältnis ist mit 23:21 Treffern nur knapp im positiven Bereich. Gerade auswärts ist die Werkself bislang jedoch stark. Fünf Siege und drei Niederlagen, bei 11:11 Toren, sind gleichbedeutend mit dem zweiten Platz der Heimtabelle.

Lassen sich allein daraus schon sichere Wett-Tipps ableiten? Wir wollen doch zumindest noch einen Blick auf die Spiele der Winterpause werfen. Da entdecken wir direkt einen 3.2 Sieg über St. Gallen. Allerdings wurde gegen Utrecht mit 3:4 verloren. Viele Tore! Der Abschluss zur Hinrunde gelang mühsam mit einem 1:0 in Mainz. Zuvor wurde gegen Hertha BSC (0:1) und beim 1. FC Köln (0:2) verloren.

Einschätzung: Auf dem Papier scheint das Duell Paderborn (Platz 18) gegen Leverkusen (Rang 6) schnell entschieden. Doch ganz so einfach ist es nicht. Wobei Bayer, auch wegen der auswärtsstärke, von uns einen Bonus bekommt.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEs handelt sich bereits um den zweiten Ausflug des SC Paderborn in das Oberhaus. Laut unserer 1. Bundesliga Prognose kommen noch zwei Freundschaftsspiele und ein Match im DFB-Pokal hinzu. Daraus resultieren bislang also exakt sechs Duelle. Leverkusen gewann davon vier Stück. Einmal reichte es zu einem Unentschieden und eine Partie konnten die Paderborner sogar für sich entschieden. Hier sind also die Ergebnisse: 0:1, 2:3, 2:0, 0:3, 2:2 und 1:2. Und so endeten die Paderborner Heimspiele: 2:0 (Testspiel), 0:3 und 1:2.

Endet Leverkusens Ladehemmung?

Bayer 04 Leverkusen hat in 17 Spielen neun Mal Over 2.5 und acht Mal Under 2.5 gespielt. Dass ist ein durchschnittlicher Wert. Doch eigentlich betreibt Bayer 04 eine Spielkultur, die auf Offensive ausgelegt ist. Hätten sie eine normale Chancenverwertung, würde diese Statistik sicher etwas anders aussehen. Auswärts kamen in acht Spielen 11:11 Tore vor – nicht ganz drei Treffer je Match. Paderborn schafft es daheim in neun Begegnungen auf ein Torverhältnis von 12:19. Dass sind über drei Tore im Schnitt je Partie.

Einschätzung: Bei der Frage ob viele oder wenige Tore fallen, tendieren wir zu einer moderaten Menge. Im direkten Vergleich überzeugt Bayer 04 Leverkusen.

Wett-Tipps heute für SC Paderborn – Bayer 04 Leverkusen

icon_02_wettenWenngleich sich der SC Paderborn immer gut verkauft und deshalb das Torverhältnis als Tabellenletzter absolut konkurrenzfähig ist, bleibt Leverkusen der Favorit. Denn die Werkself trumpft im direkten Vergleich und auch in der Liga auf. Sie sind auswärts stark und haben sogar auf dem Transfermarkt nachgelegt. Denn Exequiel Palacios verstärkt den Angriff. Ob der argentinische Nationalspieler gleich zum Einsatz kommt, ist noch offen. Wir setzen in jedem Fall auf die Doppelte Chance X2, den Auswärtssieg und sogar auf das Under 2.5.

Wie gut sind die Quoten für SC Paderborn – Bayer 04 Leverkusen?

Das Under 2.5 wollen wir in unseren Wett-Tipps von Profis noch schnell erklären. Hier die letzten vier Ligaspiele von Paderborn: 2:1, 0:2, 1:1 und 1:0. Und jetzt Bayer: 1:0, 0:1, 0:2 und 2:1. Zu jeweils 75 Prozent hätte das Ergebnis zugetroffen. Da nehmen wir das Under 2.5 mit dem Bet365 Bonus Code und der Quote von 3,00 doch beruhigt mit. Die Doppelte Chance X2 (Wettquote von 1,20 bei Bet3000) und der Auswärtssieg von Bayer 04 Leverkusen (Quotierung von 1,65 bei Bet3000) sind eher Favoriten-Tipps.

Einschätzung: Tatsächlich halten wir das Under 2.5 wegen der letzten Ligaspiele und der hohen Wettquote für sehr interessant.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Doppelte Chance X2
Odds:1,20
Stakes:8/10
low
med
high
Bester Tipp:Sieg Bayer 2
Odds:1,65
Stakes:6/10
low
med
high
Bester Tipp:Under 2.5
Odds:3,00
Stakes:3/10
low
med
high

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net