1. Bundesliga 2019/20: SC Paderborn VS SC Freiburg

Samstag, 24. August 2019 - 15:30 Uhr - Benteler-Arena in Paderborn

Paderborn

2. Spieltag

Freiburg

SC Paderborn vs. SC Freiburg Wett Tipp, Wettbonus & Quoten » 24.08.19

Der SC Paderborn bleibt sich treu! Zwar können wir in der 1. Bundesliga Prognose in diesem Fall nicht auf einen Dreier des Neulings zum Auftakt verweisen, dafür aber auf immerhin zwei Tore. Der offensive Fußball wird beim Aufsteiger also auch im Oberhaus geprägt und das schürt die Hoffnungen auf eine spannende Saison beim SCP. Einigermaßen gut losgelegt wurde also bereits. Jetzt soll das offensive Feuerwerk mit drei Punkten vor den heimischen Fans gekrönt werden. Aber Vorsicht.

Denn am Samstag (24. August 2019) kommt mit dem SC Freiburg um 15.30 Uhr ein enorm unangenehmer Gegner in die Benteler-Arena in Paderborn. Die Breisgauer sind von Natur aus eine sehr spezielle Gastmannschaft, die für jeden Hausherr nur schwer zu bespielen ist. Hinzu kommt jetzt allerdings auch noch ein satter 3:0 Sieg zu Saisonbeginn gegen den FSV Mainz 05. Der Gast dürfte also mit seiner aktuell breiten Brust kaum durch die Stadiontüren in Paderborn passen.

Paderborn vs. Freiburg im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SC Paderborn – SC Freiburg
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 2. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 24. August 2019 um 15.30 Uhr
  • Ort: Benteler-Arena, Paderborn
  • Paderborn: 12. Platz, 0 Punkte, 2:3 Tore
  • Freiburg: 3. Platz, 3 Punkte, 3:0 Tore

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Boom: 5 Mal in Folge traf der SCP mind. doppelt
  • Schwer: Nur ein Sieg aus den letzten 4 Spielen
  • Marsch: Freiburg ist seit 3 Spielen ungeschlagen
  • Stabil: In den letzten 3 Partien nur ein Gegentreffer
  • Feuer: 5 Mal in Folge trafen beide Teams in diesem Duell

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikSteffen Baumgart und sein SC Paderborn haben sowohl in der 3. Liga als auch in der 2. Bundesliga in den vergangenen Jahren in der Offensive immer abgeliefert. Diesem Stiefel scheinen die Nordrhein-Westfalener auch in dieser Saison treu zu bleiben. Ein Dreier ist in Leverkusen zwar nicht herumgekommen, das 2:3 kann aber durchaus als Achtungserfolg für den Aufsteiger bezeichnet werden. Schon zuvor im Pokal setzte sich Paderborn in Rödinghausen nach einem spektakulären 3:3 im Elfmeterschießen durch. Wenn Paderborn aufläuft, wird also eigentlich immer ein Spektakel geboten. Keines der letzten fünf Spiele der Baumgart-Elf endete im Under 3.5!

Kann Freiburg nachlegen?

Für den Sportclub aus Freiburg lief der Start in die neue Spielzeit nicht weniger erfolgreich. Im Gegenteil. In Magdeburg kamen die Kicker von Christian Streich nach einem 0:0 zwar erst in der Verlängerung in die nächste Runde, dafür wurde gegen Mainz im ersten Ligaspiel aber gleich dreifach getroffen. Die Breisgauer setzten sich mit 3:0 durch und sind damit deutlich besser als erwartet in die neue Spielzeit gekommen. Nur: Zuhause und in der Fremde sind beim SC schon seit jeher unterschiedliche Welten. Umso spannender, wie jetzt der Auftritt beim Aufsteiger aussieht.

Einschätzung: Freiburg war mit seinen drei Buden gegen Mainz erfolgreich. Paderborn hat offensiv ebenfalls nicht enttäuscht, konnte in Leverkusen aber keinen Dreier mitnehmen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEs ist keinesfalls das erste Mal, dass der SC Paderborn und der SC Freiburg aufeinandertreffen. Im Gegenteil: Schon zehn Mal wurde dieses Duell in der 2. Bundesliga ausgetragen, zwei Mal kreuzten sich die Wege sogar im Oberhaus. Abgerundet wird die Bilanz in unseren Wett-Tipps durch ein Aufeinandertreffen im Pokal. Für Freiburg verliefen die Duelle minimal erfolgreicher. Die Breisgauer können in unserer Analyse auf fünf Siege verweisen, während Paderborn bei drei Erfolgen steht. Fünf weitere Duelle endeten mit einem Unentschieden. Der letzte Sieg des SCP stammt dabei aus der Saison 2015/2016. Freiburg gewann seit dem zwei von zwei Spielen.

Stimmung in den letzten Spielen passt

In den 13 Aufeinandertreffen haben beide Teams zusammen bereits 35 Treffer erzielen können und liegen damit bei einem Schnitt von fast drei Buden pro Begegnung. Das ist eine schöne Sache, zumal die Treffer einigermaßen gleichmäßig verteilt sind. Paderborn kommt auf 14 Buden in den 13 Spielen, die Freiburger sogar auf 21 Treffer. Vier der letzten fünf direkten Duelle endeten im Over 2.5, in allen fünf Spielen haben aber beide Teams mindestens einen Treffer erzielen können. Kurz und knapp: Diese Bilanz in den Wett-Tipps heute für dieses Duell macht Lust auf die Partie.

Einschätzung: Tore satt gab es in den letzten Duellen dieser beiden Teams. Lediglich die Ausbeute beim SCP stimmt noch nicht so ganz.

Wett-Tipps heute für SC Paderborn – SC Freiburg

icon_02_wettenWas uns in dieser Partie erwarten dürfte, haben die letzten Spiele beider Teams gezeigt. Freiburg war erfreulich offensiv unterwegs, beim SCP ist das nicht wirklich eine Überraschung. Die Hausherren werden ohnehin stürmen, Freiburg dürfte nach dem Booster für das Selbstvertrauen ebenfalls eher offensiv ausgerichtet sein. In unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage greifen wir im Bereich sichere Wett-Tipps daher zu einer Wette auf das Over 1.5. Mit einer 1,18 stellt Tipico hierfür die beste Wettquote bereit. Die ist sicherlich nicht rekordverdächtig, dafür aber immerhin steuerfrei! Attraktiver ist in unseren Wett-Tipps von Profis bzw. der 1. Bundesliga Prognose aber eine Wette auf das Over 2.5. Hierfür stellt der Bookie Bet3000 im Sportwetten Vergleich mit einer 1,60 die beste Quote bereit.

Wie gut sind die Quoten für SC Paderborn – SC Freiburg?

Beim SC Paderborn endete keines der letzten fünf Spiele im Under 3.5. Mit Freiburg reist hier zudem ein offensichtlich torgefährlicher Gegner an, dem wir in unserer 1. Bundesliga Prognose mindestens eine eigene Bude zutrauen. Unterm Strich könnte es hier also wieder einmal richtig abgehen. Genau darauf spekulieren wir im Bereich der Risiko Wett-Tipps, wo wir zu einer Wette auf das Over 3.5 und die beste Quote von 2,50 bei Betvictor zurückgreifen. Ein optimaler Ansatz, um den Betvictor Bonus freispielen zu können.

Einschätzung: Geht es hier wieder richtig rund? Wir hoffen darauf und greifen auf das Over 2.5 mit der Quote von 1,60 zurück.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,18 - Stake 9/10
Tipico SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,60 - Stake 6/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 3.5
Beste Wettquote2,50 - Stake 2/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net