Juventus Turin gegen AC Mailand Wett Tipps am 19.09.2021

Eines der größten Duelle, das der italienische Fußball zu bieten hat. Das nehmen wir für unseren Juventus Turin – AC Mailand Wett Tipp genauer unter die Lupe. Die Hausherren aus Turin verspüren durchaus ein wenig Druck. Bisher war der Start in die Liga katastrophal. Und mit dem AC rückt am Sonntag (19. September 2021) um 20.45 Uhr ein Team im Allianz Stadium an, das noch keinen Zähler verloren hat.

Juventus Turin gegen AC Mailand Wett Tipps am 19.09.2021

Vorhersage Top Quoten
TENDENZ Auswärtssieg 2 3,50 @ bet365
OVER/UNDER Over 1.5 1,25 @ BildBet
ERGEBNIS-TIPP Juventus Turin gegen AC Mailand 1:2 12,00 @ bwin

Juventus Turin gegen AC Mailand: Prognose zum Serie A Match

Platz 16 und gerade einmal ein Punkt. Die Ausbeute auf dem Konto von Juventus ist in unserer Serie A Prognose enorm übersichtlich. Bei den Turinern lief in der Liga bisher nur wenig zusammen, wie ein Blick auf die Ergebnisse zeigt. Juventus kam am ersten Spieltag nicht über ein 2:2 gegen Udinese Calcio hinaus. Im Anschluss daran gab es nur ein 0:1 gegen den FC Empoli und ein 1:2 gegen den SSC Neapel. Gut für die Stimmung war immerhin das 3:0 gegen Malmö unter der Woche in der Champions League. Jetzt müssen die Turiner aber auch in der Heimat nachlegen.

Richtig sauber vorgelegt hat wiederum der AC Mailand. Die Mailänder konnten aus drei Spielen neun Punkte einfahren. Mehr geht nicht. Dafür musste der AC unter der Woche aber einen Rückschlag beim 2:3 gegen den FC Liverpool hinnehmen. Ins Visier nehmen wollen wir für den Juventus Turin – AC Mailand Wett Tipp auch die letzten Ergebnisse in Italien. Milan holte ein 1:0 zum Auftakt bei Sampdoria Genua und danach 4:1 gegen Cagliari Calcio. An Spieltag drei folgte dann ein starkes 2:0 gegen Lazio Rom.

Das meint der Tipp-Profi: Bei Milan läuft es richtig gut in der Heimat. Bei Juventus keinesfalls. In der Serie A Prognose liegen die Formvorteile klar bei den Gästen.

Juventus Turin gegen AC Mailand: Vergleich und Statistiken

Viel mehr Tradition hat die Serie A eigentlich kaum zu bieten. Für unseren Juventus Turin – AC Mailand Wett Tipp können wir auf ganze 176 Aufeinandertreffen zurückblicken. Allein in der Liga. Über alle Wettbewerbe hinweg waren es sogar 195 Aufeinandertreffen. In der Liga konnte sich Juventus 68 Dreier schnappen und holte 57 Unentschieden. 51 Mal gab es die drei Punkte für den AC Mailand. Wie schon erwähnt, kassierte Juventus im letzten Heimspiel gegen Milan eine satte 0:3-Niederlage. Davor allerdings gab es sieben Jahre lang keine Heimpleite.

Besonders bitter aus der Sicht von Juventus ist in der Serie A Prognose das Torverhältnis. Zwei Mal in Folge konnten die Turiner in den Heimspielen gegen Milan keine Bude erzielen. Glücklicherweise geht das auch anders. Mit 272 Buden in den 195 Duellen ist Juve nämlich eigentlich leicht im Vorteil. Auf dem Konto des AC Mailand finden sich derzeit 239 Treffer.

Das empfiehlt der Wett-Experte: AC Milan tut sich in Juventus sicherlich schwer. Dennoch haben die Turiner zuhause noch eine Rechnung offen – und zwar keine kleine.

Serie A Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

H2H Juventus Turin vs AC Mailand im Head-to-Head-Vergleich

 

Bisherige Bilanz (Serie A)

Siege Unentschieden Niederlagen
68 57 51

Sportwette Wett-Empfehlung

Ein heißes Duell steht bevor. Wir sehen die Karten für den AC Mailand besser als die Buchmacher. Bei den Mailändern war der Start in die neue Saison richtig gut. Zudem gab es beim letzten Gastspiel bei Juve schon einen 3:0-Erfolg. Für die starke Quote von 3,50 bei bet365 nehmen wir den Auswärtssieg 2 auf jeden Fall mit.