2. Bundesliga 2018/19: SSV Jahn Regensburg VS Arminia Bielefeld

Freitag, 8. Februar 2019 - 18:30 Uhr - Continental-Arena in Regensburg

Regensburg

21. Spieltag

Bielefeld

Geht der Bielefelder Lauf in Regensburg weiter?

In der vergangenen Saison haben der SSV Jahn Regensburg und Arminia Bielefeld so manche 2. Bundesliga Prognose widerlegt. Beide Teams wurden eher zu den Abstiegskandidaten gezählt, landeten letztlich aber auf den Plätzen fünf und vier. In der neuen Spielzeit zählt der Jahn abermals zu den positiven Überraschungen. Als Tabellenneunter mit 29 Punkten dürfen die Oberpfälzer zumindest mit einem Auge nach oben schielen. Bielefeld folgt zwar nur zwei Ränge dahinter, hat allerdings fünf Punkte weniger auf dem Konto. Für die Arminia geht es daher erst einmal darum, den Abstand nach unten zu wahren.

Bielefeld reist mit breiter Brust nach Regensburg, wo am Freitag, den 8. Februar 2019, um 18.30 Uhr der Anpfiff erfolgt. Denn die Arminia hat mit zwei Siegen einen Traumstart ins neue Jahr hingelegt, den es freilich zu bestätigen gilt. Regensburgs Auftakt dagegen ist mit einem Sieg und einer Niederlage durchwachsen verlaufen. Um Platz drei im Blick zu behalten, der aber freilich nicht das Ziel ist, benötigt der Jahn gegen Bielefeld einen Sieg. Die Arminia würde sich derweil gerne noch weiter ins gesicherte Mittelfeld vorarbeiten. Acht Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone sind zwar ordentlich, doch für den Klassenerhalt müssen noch einige weitere Zähler her.

SSV Jahn Regensburg vs. Arminia Bielefeld im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SSV Jahn Regensburg – Arminia Bielefeld
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2018/19
  • Runde: 21. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 8. Februar 2019 um 18.30 Uhr
  • Ort: Continental-Arena, Regensburg
  • SSV Jahn Regensburg: 9. Platz, 29 Punkte, 33:30 Tore
  • Arminia Bielefeld: 11. Platz, 24 Punkte, 28:31 Tore

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Ausbaufähig: Regensburg punktete auswärts (16) besser als zu Hause (13)
  • Unterhaltsam: In zwölf der letzten 14 Partien des Jahn fielen auf beiden Seiten Tore
  • Positivtrend: Bielefeld gewann zwei Mal in Folge
  • Hin und Her: In fünf der letzten sechs Bielefelder Spiele trafen beide Teams
  • Torreich: In den letzten vier Duellen fielen 20 Tore (5,0 im Schnitt)

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikNach durchwachsenem Start mit vier Punkten aus den ersten fünf Spielen hat der SSV Jahn Regensburg im Herbst eine Erfolgsserie hingelegt. Zehn Spiele (4-6-0) lang blieben die Oberpfälzer ungeschlagen und hielten so die Abstiegszone deutlich auf Abstand. Im Dezember riss diese Serie zwar mit einem 1:3 gegen den 1. FC Köln, doch die Antwort darauf fiel stark aus. So ging die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer dank eines 2:2 beim SV Sandhausen und eines 2:1-Derbysieges beim FC Ingolstadt mit einem guten Gefühl in die Winterpause. Aus dieser kam Regensburg gleich mit dem nächsten Sieg. Gegen den SC Paderborn gelang ein 2:0-Sieg, der weniger gutem Fußball als der bekannten Einsatzbereitschaft zu verdanken war. Am vergangenen Sonntag indes verlor der Jahn bei Holstein Kiel völlig verdient mit 0:2.

Umschwung mit dem Trainerwechsel

Arminia Bielefeld hat mit zwölf Punkten aus den ersten sieben Spielen eigentlich gut in die Saison gefunden. Doch dann gerieten die Ostwestfalen völlig außer Tritt und scheiterten nicht nur im DFB-Pokal am MSV Duisburg (0:3). Vielmehr blieb die Arminia auch in der Liga neun Mal in Folge ohne Sieg. In dieser Phase reichte es nur zu drei Punkten, was letztlich Trainer Jeff Saibene den Job kostete. Uwe Neuhaus übernahm im Dezember das Kommando und feierte mit einem 2:1 bei Holstein Kiel einen Traumeinstand. Allerdings setzte es bei der Heimpremiere des neuen Trainers gegen den 1. FC Heidenheim (1:2) auch gleich eine Niederlage. Nach einer kompletten Vorbereitung unter Neuhaus wirkt Bielefeld im neuen 4-3-3 aber deutlich verbessert. Nicht von ungefähr wurden die beiden ersten Partien im neuen Jahr bei Dynamo Dresden (4:3) und gegen den Hamburger SV (2:0) gewonnen.

Einschätzung: Der Trend bei der Arminia ist eindeutig positiv, muss aber noch bestätigt werden. Regensburg ist nach den ersten beiden Spielen im neuen Jahr noch schwer einzuschätzen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDie Analyse beider Vereine fördert Bemerkenswertes zutage. Beide haben auswärts besser gepunktet als zu Hause. Regensburg verbuchte im eigenen Stadion nur 13 Zähler, auswärts aber schon 16. Bei Bielefeld stehen elf Heimpunkten 13 Auswärtszähler gegenüber. Dabei teilte der Jahn schon vier Mal zu Hause die Punkte, Bielefeld ebenso oft in der Fremde. Auffällig ist auch, dass es in den Spielen beider Klubs oft hin und her geht. So fielen in fünf der letzten sechs Bielefelder und sogar in zwölf der letzten 14 Regensburger Partien auf beiden Seiten Tore. In Regensburg allerdings fielen in dieser Saison nur unterdurchschnittliche 2,22 Tore pro Spiel. Und bei Bielefeld sind es auswärts auch lediglich 2,60 Treffer.

Erst ein Regensburger Sieg gegen die Arminia

Zehn Mal standen sich beide Vereine bisher gegenüber und nur ein Mal durfte am Ende Jahn Regensburg jubeln. Bei vier Siegen und fünf Unentschieden hat somit Arminia Bielefeld die klar bessere Bilanz. Auch in Regensburg haben die Ostwestfalen mit zwei Siegen, zwei Remis und nur einer Pleite die Nase vorne. Allerdings kassierte Bielefeld beim jüngsten Auftritt in Regensburg die erste Pleite. Vergangene Saison verlor die Arminia in der Continental-Arena mit 2:3. Noch torreicher ging es im Hinspiel der laufenden Saison zu, das Bielefeld zu Hause mit 5:3 gewann. Viele Tore sind zwischen beiden Klubs aber in jüngerer Vergangenheit keine Seltenheit. Alleine in den letzten vier Begegnungen waren es 20 Tore und damit durchschnittlich fünf.

Einschätzung: Bielefeld hat zwar die klar bessere Bilanz, zuletzt aber in Regensburg verloren. Und der Jahn wird die Statistik nun weiter aufpolieren wollen.

Wett-Tipps heute für SSV Jahn Regensburg – Arminia Bielefeld

icon_02_wettenWett-Tipps von Profis haben Jahn Regensburg und Arminia Bielefeld in jüngerer Vergangenheit nicht selten widerlegt. Und dennoch wagen wir uns in einer 2. Bundesliga Prognose wieder an drei Wett-Tipps heute für dieses Duell. Dabei spielt unsere Erwartung von torreichen 90 Minuten eine Hauptrolle. Diese wird natürlich durch die 20 Tore in den vergangenen vier Direktduellen genährt. Für Wett-Tipps auf Over 1.5 sprechen aber auch andere Fakten. So fielen in den vergangenen 17 Regensburger Spielen immer mindestens zwei Tore. Und bei der Arminia waren es immerhin sechs Mal in Serie zwei oder mehr Treffer. Die Wettquote 1,18 von Betway ist für uns deshalb gleichbedeutend mit recht sicheren Wett-Tipps.

Wie gut sind die Quoten für SSV Jahn Regensburg – Arminia Bielefeld?

In unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage gehen wir sogar noch einen Schritt weiter. Auch Wetten auf Over 2.5 mit der laut Sportwetten Vergleich besten Quote 1,61 von Betvictor halten wir für eine gute Wahl – ebenso wie generell den Betvictor Bonus. In den letzten vier Direktduellen wäre diese Wette immer richtig gewesen. Und in vier der letzten sechs Bielefelder Partien waren es auch mindestens drei Treffer. Beim Jahn in drei der letzten fünf Begegnungen. Risiko Wett-Tipps dürfen in unserer 2. Bundesliga Prognose natürlich auch nicht fehlen. Dazu zählen wir Wetten auf Unentschieden mit der Quote 3,70 von Betvictor. Dass Regensburg bereits vier Heimremis auf dem Konto hat und Bielefeld auswärts ebenso oft die Punkte teilte, ist das wesentliche Argument für diesen Tipp.

Einschätzung: Wir freuen uns auf unterhaltsame 90 Minuten. Ein Tipp auf Over 2.5 mit der Quote 1,61 erscheint uns bei moderatem Risiko als attraktiv.


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,18 - Stake 8/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,61 - Stake 5/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden
Beste Wettquote3,70 - Stake 1/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Copyright sportwette.net