2. Bundesliga 2018/19: SSV Jahn Regensburg VS Erzgebirge Aue

Sonntag, 5. Mai 2019 - 13:30 Uhr - Continental-Arena in Regensburg

Regensburg

32. Spieltag

Aue

Macht Aue in Regensburg den entscheidenden Schritt?

Während der SSV Jahn Regensburg entgegen so mancher 2. Bundesliga Prognose erneut frühzeitig den Klassenerhalt gesichert hat, muss Erzgebirge Aue noch bangen. Bei sechs Punkten Vorsprung auf Platz 16 haben sich die Veilchen aber eine gute Ausgangsposition erarbeitet. Mit einem Sieg in Regensburg wäre für den FC Erzgebirge ein weiteres Jahr in Liga zwei schon sehr wahrscheinlich. Sofern Aue in Regensburg mindestens genau so viele Punkte holt wie der FC Ingolstadt beim Hamburger SV und besser punktet als der 1. FC Magdeburg beim VfL Bochum könnte für die Liga-Weißen der Ligaverbleib aber auch schon rechnerisch perfekt sein.

Beim SSV Jahn Regensburg erwartet Aue allerdings am Sonntag, den 5. Mai 2019, um 13.30 Uhr keine einfache Aufgabe. Die Oberpfälzer haben auch nach dem gesicherten Klassenerhalt deutlich gemacht, keine Geschenke verteilen zu wollen. Nur zwei Niederlagen an den letzten zehn Spieltagen bei vier Siegen und vier Remis unterstreichen zudem eine gute Verfassung des Jahn. Aber auch bei Aue zeigt der Trend klar nach oben. Nach zuvor vier Pleiten in Folge wurden aus den letzten beiden Begegnungen vier Zähler eingefahren.

SSV Jahn Regensburg vs. Erzgebirge Aue im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SSV Jahn Regensburg – Erzgebirge Aue
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2018/19
  • Runde: 32. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 5. Mai 2019 um 13.30 Uhr
  • Ort: Continental-Arena, Regensburg
  • SSV Jahn Regensburg: 8. Platz, 45 Punkte, 47:46 Tore
  • Erzgebirge Aue: 13. Platz, 36 Punkte, 39:44 Tore

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Gut in Form: Regensburg verlor nur zwei der letzten zehn Spiele (4-4-2)
  • Harmlos: Nur Magdeburg traf zu Hause seltener als Regensburg (16 Tore)
  • Auswärtspleiten: Kein Team verlor auswärts öfter als Aue (neun Mal)
  • Unterhaltsam: In sechs der letzten sieben Auer Spiele trafen beide Teams
  • Angstgegner: Regensburg gewann nur zwei von elf Spielen gegen Aue (2-3-6)

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer SSV Jahn Regensburg hat die gute Ausbeute von 26 Punkten aus den 18 Spielen vor der Winterpause im neuen Jahr bestätigt. Mit vier Zählern aus den ersten vier Begegnungen ging es 2019 indes eher durchwachsen los. Dann aber feierte der Jahn gegen den Hamburger SV (2:1) und beim 1. FC Heidenheim (2:1) zwei Siege in Folge. Gegen den MSV Duisburg (1:1), gegen die SpVgg Greuther Fürth (0:2) und beim SV Darmstadt 98 (1:1) blieben die Oberpfälzer anschließend allerdings wieder drei Mal sieglos. Nichtsdestotrotz wurde die 40-Punkte-Marke bereits am 28. Spieltag mit einem 2:1-Sieg gegen den VfL Bochum übersprungen. Und seitdem hat die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer deutlich gemacht, die Saison nicht einfach austrudeln lassen zu wollen. Vielmehr folgten auf die Rettung ein 2:2 beim 1. FC Union Berlin und ein 1:0-Sieg gegen den 1. FC Magdeburg. Die dadurch leise aufgekeimten Hoffnungen auf den Aufstieg haben sich indes am letzten Wochenende schnell wieder erledigt. Beim FC St. Pauli verlor Regensburg nach spektakulären 90 Minuten mit 3:4.

Aue beendet Negativserie

Nachdem am Ende der Vorsaison die Rettung erst in der Relegation gelungen ist, galt Erzgebirge Aue in den meisten Wett-Tipps von Profis im Sommer wieder als Abstiegskandidat. Mit 22 Punkten aus den ersten 18 Spielen legten die Veilchen aber dann schon vor Weihnachten den Grundstein für den Klassenerhalt. Ein Fehlstart ins neue Jahr beim 1. FC Magdeburg (0:1) und gegen den FC Ingolstadt (0:3) ließ die Situation aber wieder prekärer erscheinen. Dann aber zeigt die Analyse einen positiven Lauf des FC Erzgebirge. Aus den Spielen beim FC St. Pauli (2:1), gegen den MSV Duisburg (0:0), gegen den 1. FC Köln (0:1), beim SV Sandhausen (3:0) und gegen den SC Paderborn (2:1) holte die Mannschaft von Trainer Daniel Meyer beachtliche zehn Punkte. Dieses Level konnte Aue danach aber nicht halten. Stattdessen setzte es bei Holstein Kiel (1:5), gegen Dynamo Dresden (1:3), bei Arminia Bielefeld (1:2) und gegen den 1. FC Heidenheim (0:1) vier Niederlagen in Serie. Mit einem 1:1 beim Hamburger SV schaffte Aus dann aber die Trendwende. Der Auswärtspunkt beim HSV wurde schließlich am vergangenen Wochenende mit einem 3:2-Heimsieg gegen den VfL Bochum veredelt.

Einschätzung: Erzgebirge Aue hat rechtzeitig zum Endspurt aus dem Tief gefunden. Regensburg allerdings machte zuletzt deutlich, trotz des sicheren Klassenerhalts jedes Spiel gewinnen zu wollen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenJahn Regensburg weist mit sechs Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen eine leicht positive Heimbilanz auf. Erzgebirge Aue dagegen ist auswärts deutlich schwächer unterwegs. Bei vier Siegen und zwei Unentschieden fuhren die Veilchen neun Mal als Verlierer nach Hause. Insgesamt ist Regensburg offensiv gut aufgestellt. Die 47 erzielten Tore werden nur durch vier Vereine überboten. Bemerkenswert aber ist, dass der Jahn zu Hause erst 16 Mal getroffen hat. 46 Gegentore sind unterdessen aber der ligaweit siebtschwächste Wert. So hat unter anderem Aue erst 44 Gegentreffer kassiert. Entscheidend sind aber im Fußball oft auch die vorne zustande gebrachten Tore. Und in dieser Hinsicht hat Aue mit 39 Toren Luft nach oben.

Regensburg seit fünf Duellen sieglos

Erzgebirge Aue zählt sicherlich nicht zu den Lieblingsgegnern des SSV Jahn Regensburg. Nur zwei der bisherigen elf Duelle mit den Veilchen konnte der Jahn für sich entscheiden. Aue feierte derweil bei drei Unentschieden schon sechs Siege. Auch zu Hause hat Regensburg gegen Aue eine negative Bilanz. Bei nur einem Sieg und zwei Unentschieden zog der Jahn zwei Mal vor eigenem Publikum den Kürzeren. Lediglich 2009/10 in der Liga siegte Regensburg daheim mit 2:1. Seitdem trafen beide fünf Mal in der 2. Liga aufeinander. Bei zwei Unentschieden hatte dabei Aue drei Mal das bessere Ende für sich. So siegten die Sachsen auch in der vergangenen Saison mit 3:1 in Regensburg. Das Hinspiel der laufenden Saison in Aue endete 1:1.

Einschätzung: Es gibt Mannschaften, gegen die Regensburg bedeutend lieber antritt. Auch zu Hause sah der Jahn gegen Aue nur selten gut aus.

Wett-Tipps heute für SSV Jahn Regensburg – Erzgebirge Aue

icon_02_wettenIm Existenzkampf entwickeln Mannschaften oft ungeahnte Stärken. So auch Erzgebirge Aue beim Aufschwung der letzten beiden Spieltage. Diese positive Entwicklung ist auch ein Argument für uns, um in unserer 2. Bundesliga Prognose auf Auswärtssieg zu tippen. Ein weiteres, dass Aue vergangene Saison in Regensburg siegte und gegen den Jahn seit fünf Partien ungeschlagen ist. Regensburg verlor zudem drei der letzten acht Heimspiele und ist zu Hause keine Macht. Aue gewann derweil immerhin drei der letzten sieben Auswärtsspiele. Die laut Sportwetten Vergleich beste Quote 4,60 von Betvictor macht freilich auch klar, dass es sich dabei um Risiko Wett-Tipps handelt. Es gibt aber die Möglichkeit, mit dem Betvictor Bonus das persönliche Risiko zu reduzieren.

Wie gut sind die Quoten für SSV Jahn Regensburg – Erzgebirge Aue?

Bei unseren weiteren Wett-Tipps heute für Regensburg gegen Aue gehen wir weg von 1X2-Wetten. Stattdessen gehen wir in unserer 2. Bundesliga Prognose von eher torreichen 90 Minuten aus. Unter anderem sehen wir auch recht sichere Wett-Tipps darin, mit der Wettquote 1,33 von Betway auf mindestens ein Auer Tor zu tippen. Dass Aue in sieben der letzten acht Spiele getroffen hat, während Regensburg nur in einer der vergangenen neun Partien die Null halten konnte, stützt diese 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage. Ebenfalls sehr interessant sind für uns Wett-Tipps auf Tore beider Mannschaften mit der Quote 1,57 von Betway. Einerseits, weil in acht von elf Direktduellen auf beiden Seiten Tore fielen. Andererseits, weil dieser Tipp in sieben der letzten neun Regensburger Spiele und in sechs der jüngsten sieben Begegnungen Aues richtig gewesen wäre.

Einschätzung: Beide Mannschaften werden versuchen, die Partie zu gewinnen und offensiv ins Spiel gehen. Die Folge werden im Normalfall unterhaltsame 90 Minuten sein. Treffer auf beiden Seiten halten wir deshalb für wahrscheinlich. Und die Quote 1,57 ist durchaus attraktiv.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteAway 2S
Beste Wettquote1,33 - Stake 7/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score
Beste Wettquote1,57 - Stake 5/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteAuswärtssieg
Beste Wettquote4,60 - Stake 1/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net