1. Bundesliga 2015/16: SV Darmstadt 98 VS 1. FC Köln

Freitag, 27. November 2015 - 20:30 Uhr - Merck-Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt

Darmstadt

14. Spieltag

Köln

SV Darmstadt im freien Fall – Kann auch der 1. FC Köln gewinnen?

Der SV Darmstadt hat aus den letzten drei Bundesliga-Begegnungen nur einen Punkt geholt. Die Leistung hat abgenommen oder die Gegner haben sich auf die Art zu spielen eingestellt. Zuletzt war ein klarer Abwärtstrend zu beobachten. Köln hat ebenfalls eine schlechte Statistik vorzuweisen. In den letzten Partien war jedoch ein Aufwärtstrend zu sehen. Dreifach wurde nicht verloren. Der 14. Spieltag wird mit einem Freitagsspiel in Darmstadt begonnen. Damit findet die Partie im Merck-Stadion am Bollenfalltor statt. Es handelt sich um das Duell der Lilien gegen die Kölner. Anpfiff ist der 27. November 2015, um 20.30 Uhr. Köln möchte den Aufwärtstrend fortsetzen, während Darmstadt den Abwärtstrend stoppen möchte.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteDoppelte Chance X2
Beste Wettquote1,44 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote2,30 - Stake 4/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg 1. FC Köln 2
Beste Wettquote2,65 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Darmstadt vs. Köln im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SV Darmstadt 98 – 1. FC Köln
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 14. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 27. November 2015 um 20.30 Uhr
  • Ort: Merck-Stadion am Bollenfalltor, Darmstadt
  • Lilien: 13. Platz, 14 Punkte, 14:19 Tore
  • Köln: 9. Platz, 19 Punkte, 15:18 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Ein Heimsieg: Konnte Darmstadt erst erspielen; sowie drei Remis und Niederlagen
  • Drei Auswärtssiege: Stehen, bei ebenfalls drei Niederlagen, auf dem Konto der Kölner
  • 15 Tore: Haben die Kölner geschossen; Darmstadt war 14-fach erfolgreich
  • 19 Gegentreffer: Haben die Lilien kassiert; Köln musste 18 Tore hinnehmen
  • Bundesliga-Premiere: Das Spiel zwischen Darmstadt und Köln findet zum ersten Mal statt

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikBeide Mannschaften haben mit ihrer Leistung zu kämpfen und konnten in den letzten sieben Spielen nur wenig Punkte holen. Darmstadt mit zwei Siegen, vier Niederlagen und einem Unentschieden. Die Kölner verloren ebenfalls vierfach. Zwei Remis und ein siegreiches Spiel stehen dem gegenüber.

Darmstadt gewann auswärts in Augsburg mit 2:0. Eine Niederlage im Heimspiel gegen Wolfsburg ließ sich nicht verhindern. Das Spiel wurde mit 0:1 abgegeben. Gegen Hannover 96 wurde der letzte Sieg, beim 2:1 im eigenen Stadion, geholt. Mit 0:2 mussten die Segel in Stuttgart gestrichen werden. Daheim gegen Hamburg kamen die Lilien nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Sogar ein Freundschaftsspiel gegen die zweite Mannschaft von Mainz 05 ging mit 0:1 verloren. Zum Abschluss des letzten Bundesliga-Spieltages trafen sich die Aufsteiger. Darmstadt verlor, nach 1:0 Führung, mit 1:3 gegen Ingolstadt.

Köln beginnt unsere Auflistung mit einer Pleitenserie. Mit 0:3 wurde ein Freundschaftsspiel gegen Bochum verloren. Das Heimspiel wurde mit 0:1 an Hannover abgegeben. In München folgte eine 0:4 Schlappe. Und auch im DFB-Pokal war die zweite Runde Endstation. Gegen Bremen wurde mit 0:1 verloren. Anschließend konnten wieder Punkte eingefahren werden. Gegen Hoffenheim gab es ein torloses Remis. In Leverkusen konnte sogar mit 2:1 gewonnen werden. Zuletzt wurde ein weiterer Punkt gegen Mainz geholt. Die Partie endete mit einem Tor für beide Teams.

Einschätzung: In der Gesamtbetrachtung ist die Form der Darmstädter besser. Auf die letzten Spiele bezogen scheint Köln im Aufwind, während der SV ins Trudeln gerät.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEin direkter Vergleich kann nicht durchgeführt werden. Während die Darmstädter sich in den vergangenen Jahren mehrere Ligen hochgekämpft haben, waren die Kölner in den ersten beiden Ligen vertreten. Das Spiel zwischen dem SV Darmstadt und dem 1. FC Köln ist damit eine Premiere.

Die Darmstädter liegen in der Bundesliga, trotz gutem Start, auf dem 13. Tabellenplatz. Mit ihren 14 Punkten stehen sie noch vier Zähler vor dem Relegationsplatz. Das Torverhältnis liegt, bei 14:19 Toren, mit fünf Treffern im Minus. Es wurden drei Siege, fünf Unentschieden und fünf Niederlagen erzielt. Daheim reduziert sich die Statistik auf einen Sieg, drei Unentschieden und drei Niederlagen.

Der 1. FC Köln liegt auf dem neunten Rang in der Bundesliga. Sie sind, trotz Schwächephase zuletzt, nur einen Punkt vom internationalen Geschäft entfernt. Mit fünf Siegen, vier Remis und vier Niederlagen haben sie 19 Punkte auf dem Konto. Das Torverhältnis ist mit 15:18 drei Zähler im Minus. Auswärts haben die Kölner dreifach gewonnen und dreifach verloren.

In Darmstadts sieben Auswärtsspielen sind 18 Treffer gefallen. Der Schnitt liegt hier bei knapp über 2,5 Toren je Spiel. Bei Köln stehen auswärts 24 Treffer in sechs Spielen zu Buche. Dass sind exakt vier Treffer je Begegnung.

Einschätzung: Köln mit der besseren Position in der Bundesliga. Auch den Heim-/Auswärtsvergleich können die Kölner gewinnen.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenEin Blick auf die Heimstatistik von Darmstadt zeigt, dass das Unentschieden oder die Niederlage das wahrscheinlichste Ergebnis ist. Bei Köln stehen auswärts je drei Siege und Niederlagen auf dem Zettel. Dennoch sind die interessantesten Gegebenheiten mit der Doppelten Chance X2 abgedeckt. Hierfür wird eine Quote in Höhe von 1,44 beim Buchmacher Mybet geboten.

Besonders in Kölns Auswärtsspielen fallen immer viele Tore. Vier Stück im Durchschnitt an der Zahl. Wird zudem Darmstadts absteigende Form einberechnet, sind Over 2.5 Treffer im Rahmen des Möglichen. Der Wettanbieter bet365 offeriert für diese Wette eine Quote in Höhe von 2,30. Auch der Schnitt von Darmstadt spiegelt dieses Ergebnis, gerade so, wieder.

Schlussendlich hat Köln die letzten drei Spiele nicht verloren, während Darmstadt im gleichen Zeitrahmen nur einen Punkt erobern konnte. Auch die Tabellensituation ist unterschiedlich. Köln hat die europäischen Ränge im Blick, während der SV immer nach unten schauen muss. Für den Tipp auf das Auswärtsteam gewährt Pinnacle Sports mit einer 2,65 die beste Quote.

Einschätzung: In Anbetracht der aktuellen Formkrise der Darmstädter ist der Tipp auf das Auswärtsteam nicht von der Hand zu weisen. Die Wette auf Köln bringt bei Pinnacle Sports eine Quote von 2,65 ein.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: