1. Bundesliga 2015/16: SV Darmstadt 98 VS FC Ingolstadt 04

Samstag, 16. April 2016 - 15:30 Uhr - Merck-Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt

Darmstadt

30. Spieltag

Ingolstadt

Endstand: SV Darmstadt 98 2 - 0 FC Ingolstadt 04

Darmstadt vs. Ingolstadt: Dieses Duell riecht stark nach Remis!

Wenn der SV Darmstadt 98 gegen den FC Ingolstadt 04 spielt, so schreit diese Begegnung in gewisser Hinsicht nach einem Unentschieden. Nicht nur dass beide Teams eine beachtliche Anzahl von Punkteteilungen auf dem Konto haben, sie spielten auch zuletzt sehr häufig Remis. Aus ihren bisherigen fünf Begegnungen entstanden ebenfalls vier Unentschieden. Dennoch ist eine Teilung der Punkte immer ein vages Ergebnis und es werden weitere Tipps benötigt. Im Merck-Stadion am Bollenfalltor in Darmstadt treffen die beiden Aufsteiger der vergangenen Saison aufeinander. Anpfiff des 30. Spieltages ist am Samstag, den 16. April 2016, um 15.30 Uhr. Ingolstadt hat sich bereits im gesicherten Mittelfeld eingependelt und wird die Bundesliga auch im nächsten Jahr beehren. Darmstadt könnte dies ebenfalls schaffen. Mit einem Sieg gegen die Schanzer hätten die Lilien 35 Punkte auf dem Konto.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,42 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBeide Teams treffen BTS
Beste Wettquote1,90 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,45 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Darmstadt vs. Ingolstadt im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SV Darmstadt – FC Ingolstadt 04
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 30. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 16. April 2016 um 15.30 Uhr
  • Ort: Merck-Stadion am Bollenfalltor, Darmstadt
  • Lilien: 13. Platz, 32 Punkte, 32:44 Tore
  • Schanzer: 9. Platz, 39 Punkte, 27:31 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Direkte Aufeinandertreffen: In fünf Begegnungen kamen vier Remis zustande
  • Letzte Spiele SVD: Sieben Spiele und fünf Unentschieden stehen auf dem Konto
  • Letzte Spiele FCI: In sieben Partien kamen vier Punkteteilungen raus
  • 27 Tore: Konnten die Ingolstädter in 29 Spielen erst erzielen; Darmstadt traf 32-fach
  • 44 Gegentore: Mussten die Lilien hinnehmen; die Schanzer griffen 31-fach hinter sich

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Form beider Mannschaften ist auf einem ähnlichen Niveau, wobei Ingolstadt ein wenig stärker einzuschätzen ist. Darmstadt gewann nur eines der letzten sieben Spiele. Sie verloren aber auch nur ein Spiel. Fünf Unentschieden ergänzen die Aufführung. Ingolstadt kommt hingegen mit zwei Siege, vier Remis und einer Niederlage daher.

Im Spiel gegen Werder Bremen musste Darmstadt den späten Ausgleich hinnehmen. Die Partie endete mit 2:2. Eine Niederlage gegen Dortmund war, Endstand 0:2, nicht zu vermeiden. Es folgen vier Unentschieden am Stück. Zu Gast beim 1. FSV Mainz 05 endete die Partie ohne Tor auf beiden Seiten. Dafür wurde im Heimspiel gegen Augsburg zweifach auf jeder Seite getroffen. Ein 1:1 zu Gast in Wolfsburg war durchaus ein beachtlicher Erfolg. Das vorerst letzte Unentschieden kam beim 2:2 gegen den VfB Stuttgart zustande. Zu Gast in Hamburg setzten sich die Darmstädter mit 2:1 durch.

Auch Ingolstadt hat viele Unentschieden vorzuweisen und beginnt gleich mit vier Remis am Stück. Zunächst wurde gegen den HSV 1:1 gespielt. Daheim gegen den 1. FC Köln kamen die Schanzer ebenfalls zu einem 1:1. Das dritte 1:1 in Folge wurde in Frankfurt erzielt. Spektakulärer verlief hier das Spiel gegen den VfB Stuttgart. Eine 3:1 Führung konnte dort nicht ins Ziel gebracht werden – Endstand 3:3. Zu Gast beim Tabellendritten aus Berlin wurde mit 1:2 verloren. Dafür konnte mit 3:0 gegen Schalke und mit 1:0 gegen Mönchengladbach gegen zwei Teams gewonnen werden, welche berechtigte Chancen auf einen internationalen Startplatz haben.

Einschätzung: Ingolstadt konnte die letzten zwei Spiele am Stück, daheim gegen Gladbach und Schalke gewinnen. Ansonsten sind viele Unentschieden auffällig. Von den letzten sieben Spielen holte Darmstadt fünf und Ingolstadt vier Remis.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenIm direkten Vergleich liegt Ingolstadt nach fünf Begegnungen eine Nuance vorne. Insgesamt kamen vier Unentschieden und ein Sieg für die Schanzer zustande. Die ersten zwei Spiele stammen noch aus der Regionalliga aus dem Jahr 2007. Zweifach trafen sich beide Mannschaften in der zweiten Liga. Diese vier Ergebnisse endeten alle 2:2. Im Hinspiel der Bundesliga kam ein 3:1 für Ingolstadt zustande.

Der SV Darmstadt belegt den 13. Platz der Bundesliga. Sie haben vier Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz und wären mit einem Sieg aus dem Grobsten raus. Derzeit stehen sieben Siege, elf Unentschieden und elf Niederlagen auf ihrem Konto. Dabei wurden 32 Tore erzielt und 44 Gegentore kassiert. Daheim ist Darmstadt jedoch das zweitschlechteste Team der Liga. Mit einem Sieg, sechs Unentschieden und sieben Niederlagen, bei 12:25 Toren, wurden nur neun Punkte geholt.

Ingolstadt hat als Tabellenneunter die Tabellenmitte inne. Mit 39 Punkten auf dem Konto sind es elf Punkte zum Relegationsplatz und sechs Zähler zum internationalen Wettbewerb. Zehn Siege, neun Remis und zehn Niederlagen wurden, bei 27:31 Toren, erreicht. Auswärts ist Ingolstadt jedoch nur 13ter. Sie holten drei Siege, fünf Unentschieden und sechs Niederlagen. Das Torverhältnis beträgt 8:17.

Einschätzung: Beim Duell der beiden Aufsteiger spielt der Heimsiebzehnte gegen den Auswärtsdreizehnten. Darmstadt holte aus 14 Heimspielen sechs Unentschieden. Ingolstadt spielte fünf von 14 Auswärtsspielen Remis.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenIn der Entscheidung zwischen vielen und wenigen Toren, ist der Sicherheitstipp auf das Over 1.5 Tore ausgerichtet. Beide Teams schafften in sechs der letzten sieben Spiele mehr Tore. Sämtliche fünf Aufeinandertreffen schlossen zudem mit exakt vier Treffern ab. Die Quote für das Over 1.5 Tore liegt bei Betsafe bei 1,42. Im direkten Vergleich fielen auch immer auf beiden Seiten Tore. Dies trifft auch für die letzten vier Spiele der Darmstädter zu und immerhin auf fünf der letzten sieben Spiele von Ingolstadt. Die Quote für „Beide Teams treffen“ oder BTS liegt bei bet365 bei 1,90.

Das Unentschieden scheint das wahrscheinlichste Ergebnis. Darmstadt hat daheim sechs Remis in 14 Spielen vorzuweisen. Ingolstadt spielte auswärts fünf von 14 Partien Unentschieden. In fünf direkten Vergleichen kamen vier Punkteteilungen zustande. Die Quote für das X Unentschieden liegt bei Cashpoint bei 3,45.

Einschätzung: Das Unentschieden ist sowas wie das Standardergebnis beider Vereine – auch untereinander. In Addition endeten neun von 14 Spielen (beide Vereine zusammengerechnet) mit einem Unentschieden. Der Tipp auf Remis wird bei Cashpoint mit einer 3,45 ausgezeichnet.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: