Bis zu 150€ Bonus *** Beim lieben Flo werden die gegnerischen Trainer gefeuert *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** S04 spielt 0:4 gegen den FC Bayern *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Alle Wett-Tipps für Hoffenheim vs. 1. FC Köln ***
string(16) "darmstadt-98.png"

2. Bundesliga Saison 2020/21: Darmstadt VS Hannover

15. Spieltag
vs15. Spieltag
10. Januar - 13:30 Uhr - Merck-Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt

SV Darmstadt 98

15. Spieltag

Hannover 96

Darmstadt 98 vs. Hannover 96 Wett Tipp, Wettbonus & Quoten » 10.01.21

Aktualisiert Jan 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur
Darmstadt und Hannover. Dem Namen nach könnten beide Clubs laut unserer 2. Bundesliga Prognose Favoriten um den Aufstieg sein. Sind sie aber nicht. Denn unsere Fußball Analyse zeigt Hannover 96 auf dem neunten Platz. Darmstadt 98 steht nochmals drei Plätze darunter. Da beide Clubs nur zwei Zähler auseinanderliegen, ist es nicht gerade leicht Wett-Tipps heute auf das Match zu platzieren. Ohnehin ist für uns der Tabellenstand nur ein erster Anhaltspunkt in unserer statistischen Ausarbeitung. Demzufolge gehen wir noch konkret auf die 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage zum Duell ein.


Wann findet der Anstoß statt? Darmstadt und Hannover treffen am Sonntag, den 10. Januar 2021, um 13.30 Uhr aufeinander. Wo wird das Spiel ausgetragen? Schauplatz der Begegnung ist das Merck-Stadion am Böllenfalltor zu Darmstadt. Damit haben die Lilien das Heimrecht gewonnen. Doch Hannover kommt am 15. Spieltag der Saison 20/21 nicht angereist, um alle Punkte dort zu lassen. Im Gegenteil! Es soll weiter aufwärtsgehen. Haben die Niedersachsen laut unserem Sportwetten Vergleich eine Chance? Und schlägt sich diese Chance sogar in unseren Wett-Tipps nieder?

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDa die Darmstädter zuhause spielen, starten wir unsere 2. Bundesliga Prognose hier. Dabei gucken wir zunächst auf das letzte Match, welches eine 1:2 Pleite beim VfL Bochum war. Dabei schossen die Darmstädter in der 80. Minute selber das 1:0. Ein Eigentor und Pantovic stellten den Spielstand jedoch innerhalb von zwei Minuten auf 1:2 um. Pech gehabt. Denn Darmstadt war keineswegs schlechter. Zuvor kam es jedoch zum 2:0 über Würzburg und zum 4:0 über die SpVgg Greuther Fürth. Weiterhin gucken wir auf die Niederlagen gegen den HSV (1:2) und bei Fortuna Düsseldorf (2:3). Insgesamt hat Darmstadt fünf von 14 Spielen gewonnen. Drei Unentschieden und sechs Pleiten gesellen sich dazu. 26 Tore hätten auch in den Top-Drei einen Platz. Doch 25 Gegentore gehören ins untere Mittelfeld.

Hat Hannover die Hosen an?

Wenn wir diese Frage auf die letzten paar Spiele stellen, dann ja. Denn die Hannoveraner gewannen drei der letzten fünf Duelle. Zuletzt gab es das verdiente 4:0 über den SV Sandhausen. Früh schaltete H96 die Weichen auf Sieg. Davor kam es zum 0:0 in Regensburg, sowie zum 2:0 Sieg über den VfL Bochum. Lediglich in Heidenheim haben wir das 0:1 zu nennen. Doch sogar das Gastspiel beim Hamburger SV endete mit einem 1:0 Erfolg. Insgesamt schossen die Hannoveraner vielleicht nur 19 Tore. Doch fing sich die Truppe auch erst 14 Gegentore ein – zweitbeste Abwehr der Liga. Insgesamt hat es folglich zu sechs Siegen, zwei Unentschieden und sechs Pleiten gereicht. Nicht schlecht! Doch sichere Wett-Tipps sind es damit nicht.

Einschätzung: Hannover ist in Sachen Form kurz- und langfristig leicht überlegen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDarmstadt hat den Vorteil zuhause spielen zu dürfen. Doch ob es in unserer 2. Bundesliga Prognose für die Lilien ein Pluspunkt ist daheim aufzulaufen, muss sich erst noch zeigen. Denn D98 hat daheim erst zwei Spiele gewonnen. Zwei Unentschieden und zwei Niederlagen kommen, bei 9:8 Toren, dazu. Risiko Wett-Tipps auf wenige Tore kommen uns hier in den Sinn. Doch wie sieht es auswärts bei den Hannoveranern aus. Da reden wir von einem Dreier, einem Remis und fünf Pleiten. Auch das Torverhältnis fällt mit 4:10 Treffern eher schwach aus. Doch bei sieben Spielen denken wir erneut an Under-Tore-Wetten.

Darmstadt und Hannover im direkten Vergleich

Darmstadt war nicht immer in der 2. Liga. Und Hannover hatte auch mal einen längeren Aufenthalt im Oberhaus. Daher kommt es, dass die Clubs sich in ihrer Historie erst fünf Mal trafen. Gemeint sind zwei Duelle in der 1. Bundesliga, ein Match im Pokal und zwei Spiele im Unterhaus. Dabei kommen die Darmstädter überraschend auf vier Siege und ein Remis. Richtig gehört. Hannover hat noch nie gegen Darmstadt gewonnen. Hier sind also die Ergebnisse: 3:2, 2:1, 2:1, 2:1 und 2:2. Sind unsere Under-Tore-Tipps damit vom Tisch? Wir werden vorab auf jeden Fall mal auf die Quoten schauen. Doch jetzt gefallen uns die Doppelte Chance 1X und der Heimsieg sehr.

Einschätzung: Wo Hannover in der aktuellen Form einen leichten Vorteil zu verzeichnen hat, gewinnt Darmstadt den direkten Vergleich recht deutlich für sich.

Wett-Tipps heute für Darmstadt 98 – Hannover 96

icon_02_wettenTatsächlich haben wir doch den Weg der Tore-Wetten eingeschlagen. Hannover hat in den letzten fünf Spielen immer auf einer Seite des Endergebnisses eine Null stehen gehabt. Und Darmstadt ist daheim für weniger Tore gut als auswärts. Daher haben wir uns in unserer 2. Bundesliga Prognose für das Under 3.5 und für das Not2Score entschieden. Obendrein wählen wir, weil der direkte Vergleich deutlich dafürspricht, den Sieg der Lilien aus. Alles was jetzt noch fehlt, ist eine Nennung der besten Quoten zu unseren Wett-Tipps von Profis.

Wie gut sind die Quoten für Darmstadt 98 – Hannover 96?

Wer sich am ehesten mit dem Under 3.5 identifizieren kann, der sucht den Buchmacher Bet3000 auf. Dort solltest du eh ein Konto unterhalten. Schließlich gibt es dort regelmäßig die besten Wettquoten. Für das Under 3.5 handelt es sich um eine 1,45. Einen höheren Wert gibt es mit dem Not2Score abzustauben. Denn bei Betway findest du dafür eine Quote in Höhe von 2,25 vor. Abschließend möchten wir dir den Betsson Bonus und den Tipp auf Darmstadt ans Herz legen. Die Quotierung steigt hier nochmals auf 2,45 an.

Einschätzung: Unsere Empfehlung ist das Not2Score. Die letzten fünf Partien der Hannoveraner sind für diese Einschätzung ausschlaggebend.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Under 3.5
Quote:1,45
Einsatz:7/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Bester Tipp:Not2Score N2S
Quote:2,25
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Bester Tipp:Sieg Darmstadt 1
Quote:2,45
Einsatz:3/10
low
med
high
Button imageZu Betsson
Michael Schnellmann
Unser Autor: Michael Schnellmann
Redakteur

„Champions League oder Nationalmannschaft? Hauptsache Fußball! Und das am Besten noch im internationalen Bereich. Ich war schon immer ein Freund verschiedener Spielstile und Taktiken und somit war ich von Anfang an Feuer und Flamme für alle Ligen über die Bundesliga hinaus. Als Autor für unsere internationalen Wett-Tipps bin ich auf allen eur...

mehr über Michael Schnellmann lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net