International U21 EM 2017: Tschechien VS Dänemark

Samstag, 24. Juni 2017 - 20:45 Uhr - Tychy Stadium in Tychy

Tschechien

3. Spieltag

Dänemark

Endstand: Tschechien 2 - 4 Dänemark

Leichte Rechnung: Ein Sieg gegen Dänemark reicht Tschechien

Geht es eigentlich noch spannender? In der Gruppe C herrscht vor dem letzten Spieltag ein heidenloses Chaos. Deutschland steht mit sechs Punken auf Rang Eins, Tschechien und Italien teilen sich mit je drei Punkten und 3:3 Toren den zweiten und dritten Rang. Kurzum: Der letzte Spieltag bringt hier die Entscheidung. Und die Karten stehen für die Tschechen und ihren Trainer Vitezslav Lavicka gar nicht einmal so schlecht. Immerhin darf Tschechien am Samstag (24. Juni 2017) um 20.45 Uhr im Tychy Stadium in Tychy gegen den Gruppenletzten aus Dänemark antreten. Italien wiederum muss im Fernduell gegen Deutschland ran. Im Prinzip ist der rote Teppich Richtung Halbfinale für Tschechien also schon ausgelegt, jetzt muss der Weg nur noch gegangen werden.

Tschechien vs. Dänemark im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Tschechien – Dänemark
  • Wettbewerb: U21 Europameisterschaft 2017
  • Runde: 3. Spieltag | Gruppe C
  • Anstoß: Samstag, den 24. Juni 2017 um 20.45 Uhr
  • Ort: Tychy Stadium in Tychy
  • Tschechien: 2. Platz, 3 Punkte, 3:3 Tore
  • Dänemark: 4. Platz, 0 Punkte, 0:5 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Betucht: Tschechien gewann 5 seiner letzten 6 Spiele
  • Unterhaltung: 9 der letzten 10 tschechischen Spiele endeten im Over 2.5
  • Negative: Nur ein dänischer Sieg in den letzten 6 Partien
  • Leerfahrt: Dänemark hat noch keinen Punkt in Polen geholt
  • Gedächtnis: Das letzte direkte Duell gewannen die Dänen mit 2:1

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikGemeinsam mit Deutschland und Italien gehört Tschechien in der Gruppe C klar zu den Mannschaften, die das größte Potenzial vorweisen können. Lediglich Dänemark fällt in dieser Hinsicht ein wenig aus dem Raster, was sich aber bei einem Blick auf die Tabelle auch schnell erkennen lässt. Für Tschechien ist dieses Turnier bislang aber auch noch nicht perfekt abgelaufen. So gab es direkt im Auftaktspiel gegen Deutschland beim 0:2 eine satte Niederlage. Gegen Italien konnten sich die Tschechen dann aber erfreulicherweise von einer ganz anderen Seite präsentieren und das Spiel mit 3:1 gewinnen. Jetzt folgt gegen Dänemark das Endspiel. Holen die Tschechen einen Dreier, stehen die Chancen auf das Halbfinale bestens.

Dänemark wurde in der Gruppe C bisher nur herumgereicht und konnte in keiner der beiden Partien etwas mitnehmen. Das war zwar durchaus zu erwarten, allerdings präsentiert sich die Elf von Trainer Niels Frederiksen oftmals auch noch schlechter, als erwartet. Gegen Italien war Das „Danish Dynamite“ bereits ohne Zündschnur unterwegs und musste sich beim 0:2 geschlagen geben. Gegen Deutschland wurde es sogar noch ein wenig düsterer, so dass hier am Ende ein 0:3 verbucht werden musste. Alles in allem suchen die Nord-Kicker schon etwas länger nach der richtigen Form. Schließlich wurde von den letzten sechs Spielen nur ein einziges gewonnen.

Einschätzung: Tschechien könnte durchaus noch eine Rolle bei diesem Turnier spielen. Dänemark muss hingegen auf jeden Fall nach diesem Spiel die Heimreise antreten.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenIn den letzten drei Jahren haben zwischen Tschechien und Dänemark zwei Spiele stattgefunden. Wirklich überzeugen konnten die Tschechen dabei aber nicht. Ganz im Gegenteil: Das erste Duell 2014 wurde mit einem 2:2 beendet, das zweite Aufeinandertreffen im Jahre 2015 hat Dänemark sogar mit 2:1 gewinnen können. Positiv fällt dabei aber natürlich auf, dass in beiden Spielen drei Tore oder mehr gefallen sind. Das passt auch definitiv zum aktuellen Tschechien, denn die Lavicka-Elf beendete nur eines ihrer letzten zehn Duelle im Under 2.5. Erkennbar ist das unter anderem auch am Torverhältnis in dieser Gruppe. Immerhin hat Tschechien in nur zwei Partien zwar drei Mal getroffen. Dafür aber in diesen Spielen auch drei Gegentore kassiert. Dänemark hingegen hat schon fünf Mal den Ball aus dem eigenen Kasten holen müssen, konnte aber bisher noch keinen Treffer erzielen. Ohnehin traf die Frederiksen-Elf in den letzten vier Partien lediglich zwei Mal.

Einschätzung: Das letzte direkte Duell konnte Dänemark für sich entscheiden. Heute allerdings sind die Karten neu gemischt und die Vorzeichen auch ein bisschen verändert. Favorit auf den Sieg sind die Tschechen.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenFür Dänemark geht es in diesem letzten Spiel lediglich darum, sich vor der Heimreise noch einmal anständig zu präsentieren. Tschechien hat hingegen noch deutlich mehr auf dem Plan und muss diese Partie gewinnen. Auf offensive Leistungen ist also in beiden Fällen zu hoffen. Passenderweise sind beide Teams auch nicht mit den besten Defensiven ausgestattet, sondern mussten schon drei und fünf Gegentore hinnehmen. Dementsprechend deutet hier vieles auf eine unterhaltsame Partie hin, in der mit Sicherheit auch ein paar Tore fallen werden. Als konservativen Tipp mit geringem Risiko empfehlen wir euch daher das Over 1.5, welches Mybet mit einer 1,20 am besten quotiert. Gleichzeitig legen wir für unsere strategische Empfehlung mit dem Over 2.5 nach. Die beste Quote bietet in diesem Fall der Anbieter bet365 mit einer 1,80. Wem auch diese Quote noch nicht so ganz zusagt, der kann sich mit unserer spekulativen Empfehlung weiterhelfen. Hier raten wir euch zum Over 3.5, was wiederum bei Betvictor mit einer 2,70 am besten quotiert wird.

Einschätzung: Ein torreiches Spiel ist im Prinzip vorprogrammiert, schließlich haben beide Seiten anfällige Defensiven mit an Bord. Das Over 2.5 ist hier der gesunde Mittelweg und wird mit einer 1,80 auch sehr anständig quotiert.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,20 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,80 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 3.5
Beste Wettquote2,70 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: