Exklusive Boni per Mail erhalten

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Angebot sichern

Ja, ich würde gerne alle Neuigkeiten und Angebote von sportwettenbonus.de per E-Mail erhalten.

✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail

1. Bundesliga 2020/21: TSG 1899 Hoffenheim VS Hertha BSC

34. Spieltag
vs34. Spieltag
22. Mai - 15:30 Uhr - PreZero Arena in Sinsheim

Hoffenheim

34. Spieltag

Berlin

Hoffenheim vs. Hertha BSC Wett Tipp, Wettbonus & Quoten » 22.05.21

Aktualisiert Mai 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur
Die Zeit der großen Sorgen und Ängste ist in der 1. Bundesliga Prognose für die Hertha vorbei. Die Berliner haben vor diesem 34. Spieltag genau vier Punkte Vorsprung vor der Relegation. Damit spielt die Hertha ganz sicher auch in der kommenden Saison im Oberhaus. Grund genug, das letzte Spiel der aktuellen Spielzeit noch einmal richtig zu genießen.


Am Samstag (22. Mai 2021) um 15.30 Uhr müssen die Berliner in die PreZero Arena in Sinsheim. Hier wartet mit der TSG 1899 Hoffenheim der derzeitige Tabellenelfte. Die Hoffenheimer haben genau 40 Punkte auf dem Konto und sind bereits seit ein paar Wochen safe. Auch, weil zuletzt wieder gute Ergebnisse geliefert wurden. Gibt es so eines jetzt auch noch einmal zum Abschluss?

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikNicht immer hat sich die TSG in dieser Saison von ihrer allerbesten Seite gezeigt. Die Analyse in den Wett-Tipps heute für Spieltag 34 fällt aber angenehm aus. Die Hoffenheimer haben in den letzten sechs Partien keine einzige Niederlage hinnehmen müssen. Zwei Siege gab es gegen Gladbach (3:2) und Schalke (4:2). Vier Punkteteilungen gegen Leverkusen (0:0), RB Leipzig (0:0), Freiburg (1:1) und Bielefeld (1:1) kommen dazu. Eigentlich schade, dass solche Serien nicht über einen längeren Zeitraum geliefert werden konnten. Dann nämlich würde es jetzt für die Hoffenheimer in der 1. Bundesliga Prognose wohl deutlich besser aussehen.

Berlin kann sich vorzeitig retten

Mit einem 0:0 am letzten Spieltag konnte sich Hertha BSC den Klassenerhalt sichern. Keine glanzvolle Leistung, aber eben vollkommen ausreichend. Die Berliner haben in den vergangenen Partien ohnehin eine gute Ausbeute ans Tageslicht fördern können. Acht Mal in Folge blieben die Herthaner ohne Niederlage. Fünf der Partien endeten allerdings mit einem Remis. Einen Dreier gab es zum Beispiel beim 3:0 gegen Leverkusen, 3:0 gegen Freiburg oder 2:1 beim FC Schalke 04. Speziell gegen die Keller-Konkurrenz aus Köln (0:0), Mainz (1:1) oder Bielefeld (0:0) hätten die Berliner aber eigentlich nich mehr Punkte holen müssen.

Einschätzung: Die letzten Auftritte beider Mannschaften waren solide. Das führt zum Luxus, hier am letzten Spieltag nicht mehr zwingend liefern zu müssen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenGute Nachrichten für die Fans der TSG. Historisch gesehen ist Hoffenheim in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage recht deutlich im Vorteil. So feierten die Sinsheimer drei Siege in den letzten vier Aufeinandertreffen. Aus den bisherigen 21 Aufeinandertreffen konnte Hoffenheim zehn Siege holen. Fünf Mal erst gab es eine Punkteteilung. Sechs Mal blieb die Hertha am längeren Hebel. Der letzte Dreier der Berliner stammt dabei aus dem Jahre 2020. Da gewann der Hauptstadt-Club in Sinsheim mit 3:0. Die Revanche gab es im Hinspiel dieser Saison. Da nämlich konnte Hoffenheim ein 3:0 in Berlin feiern.

Viel Offensivdrang mit dabei

Bei den Toren treffen hier übrigens auf ein ziemlich interessantes Thema. Beide Mannschaften haben es in den letzten fünf Aufeinandertreffen so richtig krachen lassen. Vier der Partien endeten im Over 2.5. Zwei sogar im Over 4.5. Auch insgesamt kommen wir in der 1. Bundesliga Prognose so natürlich auf eine starke Ausbeute. 38 Buden sind es auf Seiten der TSG. 25 Hütten konnte die Hertha erzielen. Macht insgesamt 63 Treffer. Und damit einen Schnitt von genau 3,00 Toren pro Begegnung.

Einschätzung: Die Historie deutet hier auf ein offensives Duell hin. Bislang waren die Hoffenheimer aber erfolgreicher.

Wett-Tipps heute für TSG 1899 Hoffenheim – Hertha BSC

icon_02_wettenBeide Seiten spielen hier nur noch aus Lust und Laune. Die Hertha ist durch, trotz der zuletzt oftmals schwachen Auftritte in der Fremde. Aufgrund des Heimrechts sehen wir hier die TSG auch leicht im Vorteil. Im Bereich für sichere Wett-Tipps greifen wir deshalb zur Double Chance 1X, für das 22Bet mit einer 1,34 die beste Quote anbietet. Ergänzend könnt ihr auch die Wette auf den Heimsieg 1 nutzen. Hierfür könnt ihr euch die beste Wettquote mit einer 2,00 beim Anbieter bet365 schnappen.

Wie gut sind die Quoten für TSG 1899 Hoffenheim – Hertha BSC?

Die Hoffenheimer lagen in ihren letzten beiden Heimspielen zur Pause immer zurück. Beide Partien wurden aber gedreht. Ein kleines Muster also, das sich hier durchaus fortsetzen könnte. Möglicherweise sind die Berliner zu Beginn etwas wacher. Hoffenheim hat aber starke Comeback-Qualitäten. Wir nehmen die Risiko Wett-Tipps in diesem Fall also wirklich wörtlich. Unser Tipp geht hier auf den HZ/ES 2/1. Die beste Quote kassiert ihr hierfür mit einer satten 21,00 beim Anbieter Interwetten ein. Es liegt auf der Hand, dass ihr mit dieser Quote auch locker den Interwetten Bonus freispielen könnt.

Einschätzung: Hoffenheim ist zuhause zuletzt gut unterwegs gewesen. Die Hertha gilt nicht gerade als beste Auswärtsmannschaft. Die 2,00 für den Heimsieg 1 nehmen wir hier deshalb mit.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Double Chance 1X
Quote:1,34
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu 22BET
Bester Tipp:Heimsieg 1
Quote:2,00
Einsatz:6/10
low
med
high
Button imageZu Bet365
Bester Tipp:HZ/ES 2/1
Quote:21,00
Einsatz:1/10
low
med
high
Button imageZu Interwetten
Benjamin Dworak
Unser Autor: Benjamin Dworak
Redakteur

„Ich fühle mich ein wenig wie Otto Rehhagel – als Kind der Bundesliga eben. Seit jungen Jahren schlägt mein Herz für Fußball und habe mich schon immer dafür begeistert, mit Freunden auf Spiele zu wetten. Was damals als reiner Wettbewerb zwischen Kumpels begann, hat mich letztendlich zu meinem Traumjob geführt: Heute helfe ich anderen Mens...

mehr über Benjamin Dworak lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net
✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail