International U20 WM 2017: Uruguay VS Venezuela

Donnerstag, 8. Juni 2017 - 10:00 Uhr - Daejeon World Cup Stadium

Uruguay

Halbfinale

Venezuela

Endstand: Uruguay 1 - 1 (3 - 4 n. E.) Venezuela

Südamerikanisches Top-Duell: Uruguay empfängt Venezuela

Sowohl Uruguay, als auch Venezuela gingen als Tabellenführer aus der Gruppenphase hervor. Weiterhin kassierten dort beide Mannschaften kein Gegentor. In Sachen Punktausbeute liegt Venezuela jedoch vorne. Und nach der Gruppe, in den K.O.-Spielen taten sich beide Teams deutlich schwerer. Dennoch stehen die Südamerikaner im Halbfinale und haben sich somit in die Riege der letzten vier Nationen vorgeschoben. Wer zieht schlussendlich in das Finale ein und darf um den Titel der Junioren-Weltmeisterschaft kämpfen? Aber von Beginn an: Anstoß ist am Donnerstag, den 8. Juni 2017, um 10 Uhr in der Früh. Allerdings ist es im Deajon World Cup Stadion in Südkorea bereits 17 Uhr Ortszeit. Damit handelt es sich um das erste Halbfinale der U20 WM. Wer sich durchsetzt darf noch ein paar Tage bleiben, die anderen Spieler können den nächsten Flug nach Hause nehmen.

Uruguay vs. Venezuela im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Uruguay – Venezuela
  • Wettbewerb: U20 WM 2017
  • Runde: Halbfinale
  • Anstoß: Donnerstag, den 8. Juni 2017 um 10 Uhr
  • Ort: Daejon World Cup Stadion, Daejon
  • Uruguay: 1. Platz, 7 Punkte, 3:0 Tore
  • Venezuela: 1. Platz, 9 Punkte, 10:0 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Ungeschlagen: Sind beide Teams bislang in diesem Jugendturnier
  • Ohne Gegentor: Blieben Uruguay und Venezuela in der Gruppenphase
  • Zehn Treffer: Schoss Venezuela in den drei Gruppenspielen zum Auftakt
  • Überstunden: Venezuela musste zweifach durch die Verlängerung; Uruguay einmal ins Elfmeterschießen
  • Direkter Vergleich: In sieben Aufeinandertreffen gewann Uruguay nur einmal

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikUm die Form der Mannschaften zu bestimmen, schauen wir auf die letzten sieben Spiele beider Nationen. Hierbei schneiden die Teams außerordentlich gut ab. Venezuela hat die Nase, mit sechs Siegen und nur einer Niederlage, dennoch vorne. Uruguay überzeugt, mit fünf Siegen, einem Unentschieden und einem verlorenen Spiel, ebenfalls.

In der U20 CONMEBOL Meisterschaft trat Uruguay in der Finalrunde gegen Ecuador an und gewann mit 2:1. Dafür ging das Aufeinandertreffen mit der Jugend von Argentinien, innerhalb eines Testspiels, mit 0:1 verloren. Anschließend startete das Turnier und verlieren war verboten. Herausforderung angenommen. Mit einem 1:0 Sieg über Italien verlief der Start nach Wunsch. Auch Japan konnte mit 2:0 vom Platz gefegt werden. Somit reichte ein torloses Unentschieden gegen Südafrika, um als Gruppenkopf in die K.O.-Runde einzuziehen. Dort konnte im Achtelfinale Saudi Arabien mit 1:0 ausgeschaltet werden. Zuletzt reichte ein 2:2 und 7:6 nach Elfmeterschießen gegen Portugal.

Auch Venezuela trat in der CONMEBOL Meisterschaft, in der Finalrunde, an. Dort gab es bereits einen 3:0 Sieg über die Jugend von Uruguay. Allerdings wurde ebenfalls gegen Argentinien verloren, sogar mit 0:2. Darauf folgend kam es nur noch zu Siegen. Den Anfang macht das erste Spiel in der U20 WM gegen Deutschland, wo ein 2:0 Sieg niedergeschrieben steht. Der Underdog aus Vanuatu konnte mit 7:0 abgeschossen werden. Und auch Mexiko wurde ohne Gegentor, mit 1:0, besiegt. Im Achtelfinale reicht ein 1:0 nach Verlängerung über Japan. Ebenso ging es gegen die USA in die „Overtime“, wo mit 2:1 gewonnen wurde.

Einschätzung: Die Form ist bei Venezuela leicht besser. Für das Team in Rot spricht zudem, dass gegen Uruguay bereits im Februar mit 3:0 gewonnen wurde.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEin direkter Vergleich ist vorhanden und greift die Treffen beider Teams seit Februar 2009 auf. In diesem Zeitrahmen gab es drei Siege für Venezuela. Genauso häufig stand es nach 90 Minuten Unentschieden. Somit verbleibt lediglich ein Sieg für Uruguay, welcher jedoch aus dem Oktober des letzten Jahres stammt. Hier die letzten fünf Ergebnisse in der Übersicht: 0:3, 0:0, 3:1, 0:1 und 2:2.

Tabellarisch finden wir Uruguay an der Spitze der Gruppe D. Zwei Siege und ein Unentschieden haben diesen Platz zementiert. Dabei reichten schon drei Treffer aus. Denn Gegentore konnten die Urus gekonnt vermeiden. Das Torverhältnis beziffert sich somit, bei sieben Punkten, auf 3:0. In der eigenen Gruppe konnten die Gegner Italien und Japan mit drei Zählern Rückstand, sowie Südafrika mit sechs Punkten Abstand hinter sich zurückgelassen werden.

Venezuela ist den deutschen vielleicht vertrauter. Immerhin befanden sich die Südamerikaner in der gleichen Gruppe wie Deutschland. Dort konnte sogar der Gruppensieg geholt werden. Neun Punkte und 10:0 Tore sind eine Hausnummer. Die Differenz zu Mexiko und Deutschland betrug stolze fünf Punkte nach drei Spielen. Vanuatu ging punktlos aus der Gruppe B, verkaufte sich zumindest gegen Deutschland aber nicht schlecht.

Einschätzung: Venezuela ist im direkten Vergleich der Favorit. Auch in der Gruppenphase schnitt Venezuela um zwei Punkte und sieben Tore besser ab.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenIn der Gruppenphase schnitt Venezuela starker ab und im direkten Vergleich waren sie auf lange Sicht und auch zuletzt überlegen. Nicht zuletzt ist sogar die Form noch eine Nuance besser. Wir setzen daher vollständig auf Venezuela.

Zunächst sichern wir diesen Tipp jedoch über die Doppelte Chance X2 ab. Für das Unentschieden oder den Sieg von Venezuela bietet Bwin mit einer 1,50 eine tolle Quote. Immerhin hat das Team bislang jedes Spiel der U20-WM gewonnen, wenngleich zweifach nach Verlängerung. Der reguläre Auswärtssieg, mit der Absicherung „Draw No Bet“ ist mit einer 2,05 bei Betvictor ausgezeichnet. Hierbei gibt es das Geld zurück, sollte das Spiel in einem Unentschieden enden. Es verbleibt der Auswärtssieg mit einer Quote von 3,00 bei Betway. Dabei bezwang Venezuala Uruguay erst kürzlich mit 3:0.

Einschätzung: Venezuela ist für uns der Favorit und bekommt dennoch eine 3,00 als Quote bei Betway. Toller Gegenwert, großartiger Buchmacher!

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDouble Chance X2
Beste Wettquote1,50 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteAuswärtssieg DNB
Beste Wettquote2,05 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote3,00 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: