Bis zu 250€ Bonus *** Alaba jetzt doch vor Wechsel? Wurde der FC Bayern wortbrüchig? *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Cristiano Ronaldo knackt die 100-Tore-Marke für Portugal *** Skybet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Betway odds Boost - Schweiz vs. Deutschlands ***

2. Bundesliga 2019/20: VfL Osnabrück VS SV Wehen Wiesbaden

25. Spieltag
vs25. Spieltag
6. März - 18:30 Uhr - Bremer Brücke in Osnabrück

Osnabrück

25. Spieltag

Wiesbaden

VfL Osnabrück vs. Wiesbaden Wett Tipp, Prognose & Quoten » 06.03.20

So wirklich ansprechend sind die Aussichten in der 2. Bundesliga Prognose für den VfL Osnabrück nicht. In den letzten fünf Partien gab es für den Aufsteiger keinen einzigen Sieg, sondern lediglich drei Unentschieden und zwei Pleiten. So langsam aber sicher bringt sich der VfL damit wieder leicht in die Problemzone. Nur noch fünf Punkte Vorsprung sind es aktuell auf den Relegationsplatz. Und genau jetzt kommt es zu einem enorm spannenden Duell im Tabellenkeller.

Am Freitag (6. März 2020) trifft der VfL Osnabrück zu Hause an der Bremer Brücke in Osnabrück auf den SV Wehen Wiesbaden. Die Gäste stecken in einer ähnlich sieglosen Lage, stehen aber auch vor einer großen Chance. Mit einem Dreier hier könnte man im Idealfall Karlsruhe überholen – und den VfL wieder richtig in den Keller ziehen. Gut möglich, dass die Teams dann noch einmal ganz eng zusammenrücken. Aber was halten die Osnabrücker davon?

Osnabrück vs. Wiesbaden im Schnelldurchlauf

  • Paarung: VfL Osnabrück – SV Wehen Wiesbaden
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 25. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 6. März 2020 um 18.30 Uhr
  • Ort: Bremer Brücke, Osnabrück
  • VfL: 11. Platz, 29 Punkte, 30:29 Tore
  • Wehen: 17. Platz, 22 Punkte, 25:41 Tore

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Erfolglos: Seit 6 Spielen wartet Osnabrück auf einen Sieg
  • Rückschlag: 2 Pleiten in den letzten 3 Heimspielen
  • Problemzone: Schon 41 Gegentore für Wiesbaden
  • Aha: Wehen holte 12 Punkte in 12 Auswärtsspielen
  • Deutlich: 4 der letzten 5 direkten Duelle gewann Wiesbaden

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikFür Daniel Thioune und seinen VfL Osnabrück könnte die Saison in den letzten Wochen noch einmal eine unangenehme Wendung nehmen. Bisher ist hier mit Platz elf alles noch in Butter, bisher. Die letzten Ergebnisse lassen in der 2. Bundesliga Prognose nämlich nichts sonderlich Gutes erahnen. So warten die Osnabrücker seit sechs Partien auf einen Sieg. Die magere Ausbeute in diesem Zeitraum: Drei Punkte. Die wurden durch drei Unentschieden gegen Darmstadt (2:2), Karlsruhe (1:1) und Aue (0:0) verbucht. Dazu kommen Niederlagen gegen St. Pauli (1:3), Nürnberg (0:1) und Sandhausen (1:3).

Luft in Wiesbaden immer dünner

Noch einmal wesentlich schlechter sieht es in unseren Wett-Tipps heute für den Gast aus Wiesbaden aus. Der SV Wehen ist mit 22 Punkten auf Platz 17 zu finden und hat damit nur einen Zähler Vorsprung vor dem Schlusslicht aus Dresden. Und: Es sind mittlerweile schon fünf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Noch ist damit zwar alles drin, dafür müssen aber andere Ergebnisse erspielt werden. Aus den letzten fünf Partien konnte Wehen nur zwei Punkte mitnehmen. Schlechter war lediglich der SV Sandhausen mit nur einem Punkt. Zuletzt kassierte Wiesbaden ein 0:1 in Bielefeld, davor gab es ein 1:1 gegen Fürth, ein 0:1 gegen Regensburg und ein 0:1 gegen den VfL Bochum. Und der letzte Sieg? Den finden wir in der 2. Bundesliga Prognose Ende Januar beim 1:0 gegen Erzgebirge Aue.

Einschätzung: Wiesbaden ist zwar defensiv etwas sicherer geworden, gewinnt aber dennoch nicht. Auch Osnabrück wartet seit geraumer Zeit auf einen Dreier.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenVor allem in der jüngeren Vergangenheit hat sich Wehen Wiesbaden in diesem Duell einen leichten Favoritenstatus erarbeiten können. Der Wehen gewann nämlich gleich vier der vergangenen fünf Aufeinandertreffen. Das hat die Wiesbadener auch in der Gesamtbilanz in unseren Wett-Tipps nach vorne gebracht. Zu finden sind hier in 23 Aufeinandertreffen jetzt zwölf Siege. Erst sieben Mal konnten sich die Hausherren aus Osnabrück behaupten, in vier Duellen wurden die Punkte geteilt. In Osnabrück sieht die jüngere Bilanz jedoch etwas anders aus. Der VfL gewann seit 2014 drei von vier Duellen. Nur 2017 setzte sich Wehen hier deutlich mit 4:0 durch.

Osnabrück muss mehr zeigen

Zwei Mal in Folge konnten diese beiden Teams im direkten Duell nur maximal zwei Treffer erzielen. Davor sah es zum Glück ein wenig anders aus, so dass drei der letzten fünf Matches im Over 2.5 beendet wurden. In nur zwei dieser fünf Spiele erzielten allerdings beide Teams einen Treffer. Das liegt vor allem am VfL Osnabrück. Die Gastgeber kommen in den bisherigen 23 Duellen in unseren Wett-Tipps von Profis auf einen Schnitt von genau einem Tor pro Spiel. Macht insgesamt 23 Buden. 36 Tore hat allerdings schon der SV Wehen Wiesbaden erzielt. Das macht einen Schnitt von 1,56 Toren pro Begegnung.

Einschätzung: Wiesbaden ist hier speziell in der jüngeren Vergangenheit wesentlich aktiver. Dennoch tut sich der SV in Osnabrück schwer.

Wett-Tipps heute für VfL Osnabrück – SV Wehen Wiesbaden

icon_02_wettenOsnabrück muss hier kommen, das dürfte Wiesbaden in die Karten spielen. Von den Gästen ist hier nicht allzu viel Offensivdrang zu erwarten. Bei den Hausherren könnte dieser jedoch auch zum Problem werden. Aus diesem Grund entscheiden wir uns nach eingehender Analyse im Bereich für sichere Wett-Tipps zu einer Wette auf das Under 3.5. Die beste Wettquote findet ihr mit einer 1,35 im Portfolio von Tipico. Zudem ist Tipico laut Sportwetten Vergleich auch die beste Anlaufstelle für das Under 2.5. In diesem Fall spendiert der Bookie eine steuerfreie Quote von 1,95.

Wie gut sind die Quoten für VfL Osnabrück – SV Wehen Wiesbaden?

Offensiven Fußball muss hier vor allem Osnabrück spielen. Das Spiel zu machen ist allerdings nicht gerade die Kernkompetenz des VfL. Das dürfte wiederum Wiesbaden in die Karten spielen. In der Fremde stellt man sich gar nicht so ungeschickt an und sammelte immerhin schon zwölf Punkte. Zudem sind die Osnabrücker derzeit ebenfalls enorm anfällig und wackelig auf den Beinen. Für die Kategorie Risiko Wett-Tipps nehmen wir in der 2. Bundesliga Prognose daher eine Wette auf den Auswärtssieg 2 mit. Die beste Quote bietet euch Unibet – und mit dieser 3,85 könnt ihr auch den Unibet Bonus locker und leicht freispielen.

Einschätzung: Osnabrück ist keine ausgebildete „Spielmacher-Mannschaft“. Wir erwarten daher ein zähes Duell und greifen zum Under 2.5 mit der Quote von 1,95.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Auswärtssieg 2
Quote:3,85
Einsatz:1/10
low
med
high
Button imageZu Unibet

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net