1. Bundesliga 2017/18: VfL Wolfsburg VS 1. FC Köln

Samstag, 12. Mai 2018 - 15:30 Uhr - Volkswagen Arena in Wolfsburg

Wolfsburg

34. Spieltag

Köln

Endstand: VfL Wolfsburg 4 - 1 1. FC Köln

Wolfsburg im Alles-ist-möglich-Spiel gegen den 1. FC Köln

Die Stimmung in Wolfsburg ist kurz vor dem Kippen und dieser letzte Spieltag könnte damit eine enorm große Auswirkung auf die kommende Arbeit des Vereins haben. Für die Wölfe geht es an diesem letzten Spieltag um nicht weniger als alles. Die Wolfsburger und Trainer Bruno Labbadia befinden sich in einem echten Alles-ist-möglich-Spiel, denn vom Klassenerhalt bis zum direkten Abstieg ist in Niedersachsen noch alles in der Verlosung. Mit einem eigenen Sieg und einer Freiburger Pleite wäre der VfL gerettet. Bei einer eigenen Pleite und einem Hamburger Sieg droht wiederum der direkte Abstieg. Bleibt alles beim aktuellen Stand, schieben sich die Labbadia-Kicker in die Relegation. Hochspannung ist in Wolfsburg an diesem 34. Spieltag garantiert. Empfangen muss der VfL Wolfsburg am Samstag (12. Mai 2018) um 15.30 Uhr in der Volkswagen Arena in Wolfsburg den 1. FC Köln. Die Gäste stehen zwar bereits als Absteiger fest, nehmen ihre Auftritte aber noch bis zum letzten Zug ernst. Ziehen die Geißböcke den VfL jetzt mit in den Abgrund?

Wolfsburg vs. Köln im Schnelldurchlauf

  • Paarung: VfL Wolfsburg – 1. FC Köln
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga Saison 2017/18
  • Runde: 34. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 12. Mai 2018 um 15.30 Uhr
  • Ort: ko
  • VfL: 16. Platz, 30 Punkte, 32:47 Tore
  • Köln: 18. Platz, 22 Punkte, 34:66 Tore

Zahlenspielereien

  • Bösartig: 3 Spiele in Folge hat Wolfsburg verloren
  • Chancenlos: In den 3 Partien hagelte es 10 Gegentore für den VfL
  • Untergang: Köln ist sogar seit 6 Spielen ohne Dreier
  • Aber: Der FC hat in den letzten 5 Spielen immer getroffen
  • Beutezug: In den letzten 6 direkten Duellen gab es keinen VfL-Sieg

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Formkurve beim VfL Wolfsburg hat in den letzten Wochen noch einmal einen deutlichen Abstieg nach unten hingelegt. Und das, obwohl die Wölfe in diesen Zeiten unbedingt Punkte gebraucht hätten. Wie viel Leben steckt noch in der Elf von Bruno Labbadia? Zumindest der Trainer muss sich nichts vorwerfen, denn der hat in den letzten Tagen noch einmal richtig viel initiiert. Dennoch muss am Ende auf dem Platz geliefert werden – und genau das tun die Wölfe einfach nicht. Gegen den FC Augsburg wurde zuhause nur ein mageres 0:0 geholt, im Anschluss mussten sich die Niedersachsen mit 0:3 gegen Gladbach, 1:3 gegen Hamburg und 1:4 gegen Leipzig geschlagen geben. Alarmstufe Rot!

Der 1. FC Köln ist an der letzten Station seiner Abschiedstournee angekommen. Die Geißböcke haben keinerlei Chancen mehr auf den Klassenerhalt, haben sich in den letzten Partien aber trotzdem nicht gehen lassen. So konnte der FC gegen den FC Bayern München am letzten Spieltag zwar keinen Sieg holen, war beim 1:3 zuhause aber trotzdem ein ehrwürdiger Gegner. Zusätzlich dazu haben die Kölner in ihren letzten Spielen auch immer getroffen. Abgesehen von der Bude in München gab es zwei Treffer beim 2:3 in Freiburg, zwei Treffer beim 2:2 gegen Schalke und jeweils einen Treffer beim 1:2 in Berlin und 1:1 gegen Mainz. Schade, dass diese offensiven Fähigkeiten in dieser Spielzeit viel zu selten gezeigt wurden.

Einschätzung: Der VfL Wolfsburg kann in diesem Spiel eigentlich nicht anders, als offensiv spielen. Nur ein Sieg zählt für die Gäste, wobei das Unentschieden immerhin die Relegation bedeuten würde.

5 Dinge, die ihr über den VfL Wolfsburg wissen solltet

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenGute Nachrichten für alle Fans der Wölfe, denn in den bisherigen 28 Duellen zwischen diesen beiden Mannschaften zeigt die Bilanz eher eine Tendenz zu den Niedersachsen. Zwölf Partien sicherten sich die Wolfsburger, während die Kölner aktuell bei nur sieben Erfolgen stehen. Neun weitere Duelle zwischen beiden Mannschaften wurden zudem mit einer Punkteteilung beendet. Offensiv geboten wurde dabei in den letzten Jahren immer viel. Wolfsburg netzte 52 Mal in den 28 Duellen ein, die Gäste aus Köln stehen bei 37 Treffern. Durchgesetzt hat sich zuletzt zwei Mal in Folge der 1. FC Köln, jeweils mit 1:0. Die Wölfe wiederum haben in den letzten sieben Duellen keinen einzigen Dreier einfahren können. Den letzten Sieg gab es zuletzt 2014 zuhause mit einem 2:1 Erfolg.

Einschätzung: Wolfsburg die eigene gute Bilanz einfach nur weiter ausbauen. Das ist aber natürlich leichter gesagt als getan.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenMehr Spannung als in Wolfsburg geht an diesem letzten Spieltag eigentlich fast nicht. Die Wölfe können sich noch den direkten Klassenerhalt sichern, gleichzeitig aber auch noch direkt absteigen oder in die Relegation wandern. Keine Frage: Bruno Labbadia und seine Jungs müssen nach vorne spielen, was den Gästen aus Köln wiederum Räume einbringt und Möglichkeiten eröffnet. Wir rechnen hier mit einem offensiven Auftritt beider Mannschaften. Die einen müssen, die anderen wollen. Strategisch, also mit mittlerem Risiko, empfehlen wir euch daher eine Wette auf das Both2Score B2S, für das Bwin mit einer 1,62 die beste Wettquote zur Verfügung stellt. Eine Niederlage der Hausherren sehen wir dabei allerdings nicht, auch wenn die Qualität und Form aktuell wohl nicht für einen Sieg reicht. Unsere konservative Empfehlung für diese Partie geht auf die Double Chance 1X, für die Bet3000 mit einer 1,20 die beste Quote anbietet. Möchtet ihr das Risiko ein bisschen erhöhen, könnt ihr auf unsere spekulative Empfehlung mit erhöhtem Risiko zurückgreifen: Das Unentschieden X. Die beste Quote hierfür bietet Tipico mit einer 4,30 an.

Einschätzung: Köln ist offensiv stark genug, um in Wolfsburg zu treffen. Die Wölfe müssen treffen, ansonsten droht der Abstieg. Daher greifen wir hier zum Both2Score B2S und der Quote von 1,62.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDouble Chance 1X
Beste Wettquote1,20 - Stake 7/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,62 - Stake 6/10
Bwin SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote4,30 - Stake 1/10
Tipico SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X