1. Bundesliga 2015/16: VfL Wolfsburg VS Bayer 04 Leverkusen

Samstag, 31. Oktober 2015 - 18:30 Uhr - Volkswagen Arena in Wolfsburg

Wolfsburg

11. Spieltag

Leverkusen

Endstand: VfL Wolfsburg 2 - 1 Bayer 04 Leverkusen

VW vs. Bayer: Gewinnt Wolfsburg daheim gegen Leverkusen?

Der VfL Wolfsburg ist in guter Form. Die Pokalniederlage gegen Bayern München außen vor gelassen, wurden die drei Spiele zuvor gewonnen. Aber auch Leverkusen hat seit fünf Spielen nicht mehr verloren. Allerdings zieren drei Unentschieden diese Aufführung. Das Spiel hat, trotz geringer Zuschauerbeteiligung, in den vergangen Duellen immer für viele Tore gesorgt. Die Begegnung findet in Wolfsburg, in der Volkswagen Arena, statt. Es handelt sich um den elften Spieltag der Bundesliga-Saison 2015/16. Anpfiff ist am Samstag den 31. Oktober, um 18.30 Uhr. Das Abendspiel verspricht viele Tore, wenn die letzten Ergebnisse zwischen beiden Teams als Maßstab gewählt werden. Beide Teams spielen um internationale Plätze.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,23 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,75 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 3.5
Beste Wettquote2,88 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Wolfsburg vs. Leverkusen im Schnelldurchlauf

  • Paarung: VfL Wolfsburg – Bayer 04 Leverkusen
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 11. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 31. Oktober 2015 um 18.30 Uhr
  • Ort: Volkswagen Arena, Wolfsburg
  • Wolfsburg: 4. Platz, 18 Punkte, 15:12 Tore
  • Leverkusen: 6. Platz, 17 Punkte, 12:12 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • 24 Tore: Sind in den vergangenen fünf Spielen gegeneinander gefallen
  • Drei Siege in Serie: Kann Wolfsburg gegen Leverkusen vorweisen.
  • Beide Teams treffen: In den letzten fünf Aufeinandertreffen waren immer beide Clubs erfolgreich
  • 17 gewonnene Partien: Stehen im direkten Vergleich auf der Seite von Leverkusen
  • Zwei Plätze: Und einen Punkt trennen die Mannschaften in der Tabelle der Bundesliga

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikIm Vergleich zwischen Wolfsburg und Leverkusen hat die Werkself innerhalb der letzten sieben Spiele mehr Punkte geholt. Beide Teams haben gemeinsam, dass sie noch in der Champions League und im DFB-Pokal vertreten waren. Wolfsburg gewann drei Spiele, verlor drei Spiele und teilte sich einmal die Punkte. Leverkusen ebenfalls mit drei Siegen, dafür mit drei Remis und nur einer Niederlage.

Wolfsburg konnte gegen den Lokalrivalen aus Hannover nur einen Punkt holen. Das Spiel endete mit 1:1. Für eine halbe Stunde führten die Wölfe sogar gegen Manchester United auswärts. ManU drehte die Partie jedoch und so verloren die Niedersachsen mit 1:2. Auch gegen Gladbach musste eine Niederlage, dieses Mal mit 0:2, hingenommen werden. Mit 4:2 rehabilitierte man sich bei einem Heimsieg gegen Hoffenheim. Auch PSV Eindhoven wurde mit 2:0 bezwungen. In der Bundesliga konnte Aufsteiger Darmstadt mit 1:0 besiegt werden. Gegen den Meister Bayern gab es im Pokal jedoch die erwartete Pleite mit 1:3.

Leverkusen konnte auswärts in Bremen mit 3:0 gewinnen. Eine ärgerliche Niederlage gab es jedoch in Barcelona zu verzeichnen, wo die Werkself bis zur 80. Minute führte und dennoch mit 1:2 verlor. Es folgten drei Unentschieden am Stück. Gegen den FC Augsburg kam Bayer nicht über eine 1:1 hinaus. In Hamburg wurden gar keine Tore geschossen, das Spiel endete 0:0. Anschließend gab es ein fulminantes 4:4 von Leverkusen in der Champions League gegen Rom. In der Liga ging es ähnlich spektakulär weiter. Bayer gewann mit 4:3 gegen Stuttgart. Schlussendlich konnte ein 6:0 Sieg im Pokal gegen Viktoria Köln verzeichnet werden.

Einschätzung: Leverkusen mit der leicht besseren Form. Wolfsburg dafür mit einem Heimspiel und der besseren Position in der Bundesliga.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAuch wenn beiden Clubs ein Retortenimage anhaftet, ist es bald schon eine klassische Partie der Bundesliga. Seit 1997 treffen sich beide Teams im deutschen Oberhaus. Leverkusen führt die Statistik mit 17 Siegen an. Wolfsburg kann mit 15 gewonnenen Spielen nachlegen. Lediglich das Unentschieden ist wenig wahrscheinlich und kam erst fünffach zustande.

Auf die letzten fünf Spiele bezogen liegen die Wolfsburger jedoch in Führung. Sie gewannen dreifach, mussten nur eine Niederlage und ein Remis hinnehmen. Hier die Spiele aus Sicht der Niedersachsen in der Übersicht: 5:4, 4:1, 3:1, 1:3 und 1:1. Die vielen Tore sind auffällig. Es sind 24 Treffer in fünf Spielen erzielt worden. Es fehlt somit nicht viel an fünf Toren pro Spiel. Dies lässt auch für das Abendspiel am Samstag einiges erwarten.

In der Liga steht Wolfsburg auf dem vierten Platz. Leverkusen folgt mit einem Punkt und drei Toren weniger auf dem sechsten Rang. Mit einem Sieg könnte Bayer an Wolfsburg durchziehen. Die Wölfe schossen bislang 15 Treffer, bei 12 Gegentoren. Leverkusen war 12-fach selber erfolgreich und kassierte ebenso viele Tore. Der Schnitt beider Teams liegt ungefähr bei 2,5 Treffern je Partie.

Einschätzung: Leverkusen gewinnt den Langzeitvergleich und Wolfsburg den auf kurze Dauer. Auffällig sind in jedem Fall die vielen Tore zwischen beiden Clubs in den vergangenen Aufeinandertreffen.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenIn den folgenden Wetten haben wir uns für Over-Tipps entschieden. Die Statistiken zwischen beiden Teams sind sehr ausgeglichen. Auch in der Bundesliga sind die Mannschaften nah beieinander. Es ist schwer einen Sieger vorherzusagen.

Für ein Torfestival sprechen jedoch einige Indizien. Hier sind zunächst die letzten vier Spiele gegeneinander zu nennen. Diese endeten mit 5:4, 4:1, 3:1 und 1:3. Auch ein Blick auf die drei letzten Partien von Leverkusen offenbart viele Tore: 6:0, 4:3 und 4:4. Der Durchschnitt von Wolfsburg in der Liga liegt immerhin über 2.5 Treffern. Für das Over 1.5 Tore gewährt der Buchmacher Betsafe eine Quote in Höhe von 1,23.

Mit etwas höherem Risiko kann auch das Over 2.5 Tore angespielt werden. In Anbetracht der letzten Ergebnisse von Leverkusen ist das Risiko verschmerzbar. Eine Quote in Höhe von 1,75 wird beim Wettanbieter Mybet geboten. Schlussendlich sind noch mehr Tore möglich. In den letzten Aufeinandertreffen fielen immer mindestens vier Tore, was den Over 3.5 Tore Tipp wahrscheinlich werden lässt. Hierfür bietet Betvictor eine Quote in Höhe von 2,88 an.

Einschätzung: Der Over 2.5 Tore Tipp ist die richtige Mischung aus Risiko und Quote. Bei Mybet wird der beste Gegenwert im Gewinnfall geboten.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: