Champions League Gruppe B: VfL Wolfsburg VS Manchester United FC

Dienstag, 8. Dezember 2015 - 20:45 Uhr - Volkswagen Arena in Wolfsburg

Wolfsburg

6. Spieltag

Manchester

Holt Wolfsburg mindestens einen Punkt gegen Manchester United?

Der VfL Wolfsburg ist derzeit Tabellenführer der Gruppe B in der Champions League. Dennoch ist es möglich, dass noch zwei Mannschaften am Club aus Niedersachsen vorbeiziehen. Manchester United ist Zweiter und der direkte Gegner für die Wölfe. Mit einem Unentschieden könnten sie das Team aus England bereits unter sich halten und sich damit für die Champions League K.O.-Runde qualifizieren. Aber United braucht sogar drei Punkte um sicher dabei zu sein. Es handelt sich um den sechsten und finalen Spieltag der Gruppenphase in dieser Saison. Wolfsburg hat Heimrecht und trägt seine Spiele in der Volkswagen Arena aus. Anpfiff ist am achten Dezember 2015, um 20.45 Uhr. Mit einem Sieg ist ein finanzieller Vorteil, aber auch ein Zugewinn an Prestige verbunden.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,35 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote2,10 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 1:0
Beste Wettquote4,76 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Wolfsburg vs. Manchester im Schnelldurchlauf

  • Paarung: VfL Wolfsburg – Manchester United
  • Wettbewerb: Champions League 2015/16
  • Runde: 6. Spieltag Gruppe B
  • Anstoß: Dienstag, den 8. Dezember 2015 um 20.45 Uhr
  • Ort: Volkswagen Arena, Wolfsburg
  • VfL: 1. Platz, 9 Punkte, 6:4 Tore
  • ManU: 2. Platz, 8 Punkte, 5:4 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Drei Niederlagen: Hat der VfL Wolfsburg in direkten Duellen mit Manchester United kassiert
  • Spitzenreiter: Ist der Club aus Deutschland mit bislang drei Siegen aus fünf Spielen
  • Sechs Tore: Konnten die Wölfe in der Gruppe B der Champions League erzielen
  • Vier Gegentore: Haben sowohl Manchester, als auch Wolfsburg, hinnehmen müssen
  • Drei Siege: Konnten beide Teams in den letzten sieben Spielen erzielen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Form der Engländer ist besser als beim VfL Wolfsburg. Der deutsche Vertreter konnte von den letzten sieben Spielen drei Partien gewinnen. Nur ein Unentschieden und ebenfalls drei Niederlagen runden die Aufführung ab. Manchester United gewann ebenfalls dreifach und spielte die restlichen vier Partien Remis.

Wolfsburg konnte das Heimspiel gegen Leverkusen mit 2:1 gewinnen. Das Rückspiel der Champions League Gruppenphase bei PSV Eindhoven wurde dafür mit 0:2 verloren. Das Hinspiel konnte zuvor in gleicher Höhe gewonnen werden. Auch in der Liga folgte eine 0:2 Niederlage beim FSV Mainz 05. Anschließend wendete sich das Blatt mit einem 6:0 Erfolg gegen Bremen. In Moskau festigte das deutsche Team die Gruppenführung beim 2:0. In Augsburg wurde ein torloses Unentschieden erreicht. Schlussendlich folgte eine Niederlage mit 1:2 gegen Dortmund. Es handelt sich um das erste Heimspiel seit langer Zeit, welches verloren ging.

Manchester United hat einen langen Lauf ohne Niederlage. Gegen Crystal Palace konnte ein 0:0 erspielt werden. Daheim gegen ZSKA Moskau wurde mit 1:0 gewonnen. Auch West Bromwich konnte mit 2:0 besiegt werden. In Watford gab es den zunächst letzten Sieg mit 2:1. Daheim gegen Eindhoven folgte ein 0:0. In Leicester kamen die Engländer ebenfalls nicht über ein Unentschieden hinaus. Beide Clubs konnten einmal einnetzen. Am letzten Spieltag wurde auch Gegen West Ham United Remis gespielt. Tore fielen keine.

Einschätzung: Die Engländer weisen eine bessere Form auf, sind aber seit drei Spielen ohne Sieg. Wolfsburg, trotz Niederlage zuletzt gegen Dortmund, sehr heimstark.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich beschränkt sich auf drei Partien in der Champions League. Schon 2009, nach dem Meisterjahr, fanden sich beide Clubs in einer Gruppe wieder. Wolfsburg musste in zwei Gruppenspielen zwei Niederlagen hinnehmen. In England verlor man mit 1:2. In Wolfsburg ging das Spiel sogar mit 1:3 aus. Das Hinspiel der aktuellen Gruppenphase verloren die Wölfe auch mit 1:2 in England. Es wäre aber mehr drin gewesen. Im Rückspiel reicht ein Punkt.

Wolfsburg hat den dritten Tabellenplatz am Wochenende an Gladbach und Berlin verloren. Als Tabellenfünfter weisen sie sieben Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen vor. 25 Punkte und ein Torverhältnis von 24:17 stehen festgeschrieben. In der Heimtabelle sind sie mit sechs Siegen, einem Remis und einer Niederlage auf dem dritten Platz, punktgleich mit Dortmund auf zwei. In der Champions League führen sie die Tabelle sogar an, können aber noch von Manchester und Eindhoven überholt werden. Es reicht ein Unentschieden, um sicher in die nächste Runde einzuziehen.

Manchester United hat sich in der Liga auf den vierten Platz vorgearbeitet. Mit acht Siegen, fünf Unentschieden und zwei Niederlagen, sowie 20:10 Toren, konnten 29 Punkte gesammelt werden. Auch in der Auswärtstabelle sind sie mit vier Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen Vierter. In der Champions League liegen sie einen Punkt hinter Wolfsburg und einen Punkt vor Eindhoven. Ein Remis könnte den Engländern nicht ausreichen.

Einschätzung: Wolfsburg und Manchester United gehören jeweils zur Spitzengruppe der heimischen Liga. ManU ist etwas besser drauf, hat dafür aber das Auswärtsspiel.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenViele Tore könnten in diesem Spiel fallen, da es sich um eine entscheidende Partie handelt. Wolfsburg wäre mit einem Unentschieden weiter, Manchester United ist jedoch auf einen Sieg angewiesen. Wenn Eindhoven gegen ZSKA Moskau verliert, reicht beiden Clubs eine Niederlage. Spielen die Holländer Unentschieden, so muss auch Manchester mindestens einen Punkt holen.

Diese Ausgangslage spricht durchaus für Tore. Für das Over 1.5 Tore wird bei Betclic eine Quote von 1,35 geboten. Vier von fünf Spielen der Wolfsburger endeten so und auch fünf der sieben Spiele von Manchester United. Over 2.5 Tore sind bei ManU noch zu über der Hälfte gefallen. Bei Wolfsburg endeten die Champions League Spiele in der Regel knapper. Dennoch kann in diesem Entscheidungsspiel ein spannender Schlagabtausch erwartet werden. Die Quote liegt bei 2,10 beim Bookie Betvictor.

Schlussendlich konnte ManU zwei von drei Spielen gegen Wolfsburg mit 2:1 gewinnen. Ein knappes Duell kann auch am Dienstagabend erwartet werden. Wer risikofreudig ist, der spielt das Handicap 1:0 auf Unentschieden bei Bet3000 an. Hier wird eine Quote von 4,76 geboten.

Einschätzung: Der Sicherheitstipp mit Over 1.5 Toren ist eine große Versuchung. Für ein Spiel, wo beide Teams vielleicht noch Punkte brauchen, ist die Quote von 1,35 bei Betclic recht hoch angesetzt.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: