WM 2022: Wer kommt in der Gruppe B weiter?

Experten Tipp

19.11.2022
14:00 UHR

Gruppensieg England

Wettquoten Stand: 10.11.2022, 09:46*
18+ | AGB beachten

Experten Tipp

19.11.2022
14:00 UHR

USA kommt weiter

Wettquoten Stand: 10.11.2022, 09:46*
18+ | AGB beachten

Experten Tipp

19.11.2022
14:00 UHR

Wales scheidet aus

Wettquoten Stand: 10.11.2022, 09:46*
18+ | AGB beachten

Bei unserer Prognose für die WM Gruppensieg Wetten für die Gruppe B werden wir nachfolgend einen möglichst exakten Gruppe B Wett Tipp für die WM in Katar zum besten geben. Die Gruppe B verspricht bei der WM Endrunde in diesem Jahr einiges an Spannung, denn neben den Three Lions als Top-Favorit scheint hier alles offen, was das Erreichen der KO-Runde betritt.

England konnte beim vergangenen großen Turnier, der EM 2020, das Finale erreichen und unterlag Italien nur knapp. Gegen die Underdogs aus den USA, Wales und dem Iran geht England folglich als Top-Anwärter auf den Sieg in der Gruppe B an den Start des Turniers im Wüstenstaat.

In der folgenden WM Analyse für den Gruppensieger B möchten wir uns deshalb vor allem mit den Außenseitern befassen und die Frage beantworten, wer noch in der Gruppe B der WM 2022 weiter kommt!

Termin & Uhrzeit: Wann und wo sind die Spiele der Gruppe B?

Die Spiele der Gruppe B beginnen am Montag, den 21.11.2022, ab 14:00 Uhr deutscher Zeit und gestartet wird mit der Partie England gegen den Iran. Ausgetragen werden die Gruppe B Spiele in vier verschiedenen Stadien, wobei der Auftakt im Khalifa International Stadium erfolgen wird. Daneben sind die Matches der Gruppe B auch in den Stadien Ahmed bin Ali, Al-Bayt und Al-Thumama.

Datum /Zeit Match Stadion
21.11.2022, 14:00 Uhr England gegen Iran Khalifa International Stadium
21.11.2022, 20:00 Uhr USA gegen Wales Ahmed bin Ali Stadium
25.11.2022, 11:00 Uhr Wales gegen Iran Ahmed bin Ali Stadium
25.11.2022, 20:00 Uhr England gegen USA Al-Bayt Stadium
29.11.2022, 20:00 Uhr Wales gegen England Ahmed bin Ali Stadium
29.11.2022, 20:00 Uhr Iran gegen USA Al-Thumama Stadium

Tipps, Prognose & Quote – Welches Land gewinnt die Gruppe B?

Gruppensieger Tipp

  • Bei der vergangenen Europameisterschaft kamen die Three Lions bis in das Finale.
  • In der FIFA Weltrangliste liegt England in der Gruppe B mit Platz fünf ganz vorne.
  • Tipp: Gruppensieg England – Wettquote: 1,35 bei Interwetten

Strategische Wette

  • Bei ihren vergangenen zwei WM Teilnahmen erreichten die USA jeweils das Achtelfinale.
  • In der Nord- und Mittelamerika Qualifikation für die WM haben die USA nur eines der letzten vier Spiele verloren.
  • Prognose: USA kommt weiter – Wettquote: 1,95 bei XTiP

Wett-Tipp auf Nichtqualifikation

  • Für die letzten 15 Weltmeisterschaften konnte sich die Nationalelf von Wales nicht qualifizieren.
  • In der UEFA Nations League hat Wales fünf von sechs Spielen in diesem Jahr verloren (1 U).
  • Expertentipp: Wales scheidet aus – Wettquote: 1,61 bei Betway
England USA Wales Iran
WM-Teilnahmen 15 10 1 5
WM-Titel 1 0 0 0
Durchschnittsalter 26,4 Jahre 25,1 Jahre 26,3 Jahre 25,9 Jahre
FIFA-Weltrangliste 5. Platz 16. Platz 19. Platz 20. Platz
Kadermarktwert 1260 Mio. € 275 Mio. € 161 Mio. € 13 Mio. €

Gruppensieger Wettquoten für die Gruppe B

Kommen wir nun zur Betrachtung der Quoten für den Wettmarkt: Wer gewinnt die Gruppe B? Bei einem Blick auf die Wettquoten fällt sofort auf, dass die Buchmacher die Three Lions aus England als Topfavoriten auf ihrer Liste für den Gruppensieger haben. Die Vereinigten Staaten und Wales sind bei den Gruppe B Favoritenquoten gleich auf und werden so als Außenseiter mit geringen Chancen eingeschätzt. Der Underdog in der Gruppe B ist ganz klar der Iran, weshalb die Quoten auf den Sieger der Gruppe B hier zweistellig sind. Hier findest du alle Quoten für Wetten auf den Sieg in der Gruppe B:

Wettanbieter England USA Wales Iran
Happybet 1,35 6,50 6,50 15,00
XTiP 1,35 6,00 6,60 15,00
Betway 1,35 6,50 6,50 15,00

Die Kader der WM Gruppe B Teams

WM-Kader England

Torhüter: Jordan Pickford (FC Everton), Nick Pope (Newcastle United), Aaron Ramsdale (FC Arsenal)

Abwehr: Ben White (FC Arsenal), Kyle Walker (Manchester City), Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool), Conor Coady (FC Everton), Eric Dier (Tottenham Hotspur), Harry Maguire (Manchester United), Luke Shaw (Manchester United), John Stones (Manchester City), Kieran Trippier (Newcastle United)

Mittelfeld: Jude Bellingham (Borussia Dortmund), Mason Mount (FC Chelsea), Conor Gallagher (FC Chelsea), Jordan Henderson (FC Liverpool), Kalvin Phillips (Manchester City), Declan Rice (West Ham United)

Angriff: Harry Kane (Tottenham Hotspur), Callum Wilson (Newcastle United), Phil Foden (Manchester City), Jack Grealish (Manchester City), James Maddison (Leicester City), Marcus Rashford (Manchester United), Bukayo Saka (FC Arsenal), Raheem Sterling (FC Chelsea)

Trainer: Gareth Southgate

WM-Kader USA

Tor: Matt Turner (FC Arsenal), Ethan Horvath (Luton Town), Sean Johnson (New York City FC)

Abwehr: Cameron Carter-Vickers (Celtic Glasgow), Sergino Dest (AC Milan), Aaron Long (New York Red Bulls), Shaq Moore (Nashville SC), Tim Ream (FC Fulham), Antonee Robinson (FC Fulham), Joe Scally (Borussia Mönchengladbach), DeAndre Yedlin (Inter Miami CF), Walker Zimmerman (Nashville SC)

Mittelfeld: Brenden Aaronson (Leeds United), Kellyn Acosta (Los Angeles FC), Tyler Adams (Leeds United), Luca de la Torre (Celta Vigo), Weston McKennie (Juventus Turin), Yunus Musah (FC Valencia), Christian Roldan (Seattle Sounders)

Angriff: Jesus Ferreira (FC Dallas), Jordan Morris (Seattle Sounders), Christian Pulisic (FC Chelsea), Giovanni Reyna (Borussia Dortmund), Josh Sargent (Norwich City), Timothy Weah (LOSC Lille), Haji Wright (Antalyaspor)

Trainer: Gregg Berhalter

WM-Kader Wales

Tor: Wayne Hennessey (Nottingham Forest), Danny Ward (Leicester City), Adam Davies (Sheffield United)

Abwehr: Ethan Ampadu (Spezia Calcio), Chris Mepham (AFC Bournemouth), Tom Lockyer (Luton Town), Ben Davies (Tottenham Hotspur), Chris Gunter (AFC Wimbledon), Connor Roberts (FC Burnley), Joe Rodon (Stade Rennes), Neco Williams (Nottingham Forest), Ben Cabango (Swansea City)

Mittelfeld: Joe Allen (Swansea City), Aaron Ramsey (OGC Nizza), Jonny Williams (Swindon Town), Joe Morrell (FC Portsmouth), Dylan Levitt (Dundee United), Rubin Colwill (Cardiff City), Matt Smith (MK Dons), Gareth Bale (Los Angeles FC), Daniel James (FC Fulham)

Angriff: Harry Wilson (FC Fulham), Sorba Thomas (Huddersfield Town), Kieffer Moore (AFC Bournemouth), Mark Harris (Cardiff City), Brennan Johnson (Nottingham Forest)

Trainer: Rob Page

WM-Kader Iran

Tor: Amir Abedzadeh (SD Ponferradina), Alireza Beiranvand (Persepolis Teheran), Seyed Hossein Hosseini (Esteglal Teheran), Payam Niazmand (Sepahan Isfahan).

Abwehr: Majid Hosseini (Kayserispor), Abofazl Jalali (Esteghal Teheran), Hossein Kanaani (Al-Ahli Doha), Shoja Khalilzaeh (Al-Ahli Doha), Milad Mohammadi (AEK Athen), Sadegh Moharrami (Dinamo Zagreb), Morteza Pouraliganji (Persepolis Teheran), Ramin Rezaeian (Sepahan Isfahan).

Mittelfeld: Vahid Amiri (Persepolis Teheran), Rouzbeh Cheshmi (Esteghal Teheran), Saeid Ezatolahi (Vejle BK), Saman Ghoddos (FC Brentford), Ehsan Haji Safi (AEK Athen), Alireza Jahanbaksh (Feyenoord Rotterdam), Ali Karimi (Kayserispor), Ahmed Nourollahi (Shabab Al-Ahli Dubai).

Angriff: Karim Ansarifard (Omonia Nikosia), Sardar Azmoun (Bayer 04 Leverkusen), Ali Gholizadeh (RSC Charleroi), Mehdi Taremi (FC Porto), Mehdi Torabi (Persepolis Teheran)

Trainer: Carlos Queiroz

Wett Tipps & Vorhersage zur Gruppe B bei der WM 2022

Abschließend möchten wir noch einen finalen Gruppensieger Tipp abgeben in unserer Prognose für die Frage: Wer gewinnt die Gruppe B bei der WM in Katar? Klarer Favorit auf den Sieg in der Gruppe B sind die Three Lions aus England, die den Titel bei der vergangenen EM nur knapp verpasst haben. Mit einem Marktwert von über einer Milliarde Euro und Platz 5 in der FIFA Weltrangliste liegen die Engländer in der Gruppe B somit ganz vorne. Bei unserem Expertentipp für den Gruppensieger in der WM Gruppe B gehen wir deshalb mit einer Wette auf Sieg England in der Gruppe B. Wer sich unserem Gruppe B Wett-Tipp anschließen möchte, findet bei Interwetten eine Top-Quote vor!

Unser Expertentipp: Gruppensieg England – Wettquote: 1,35 bei Interwetten

Gruppe B Wett-Tipp & Vorhersage: Nützliche Links