WM 2022: Wer kommt in der Gruppe H weiter?

Experten Tipp

19.11.2022
14:00 UHR

Gruppensieg Portugal

Wettquoten Stand: 14.11.2022, 12:37*
18+ | AGB beachten

Experten Tipp

19.11.2022
14:00 UHR

Uruguay kommt weiter

Wettquoten Stand: 14.11.2022, 12:37*
18+ | AGB beachten

Experten Tipp

19.11.2022
14:00 UHR

1. Portugal & 2. Uruguay

Wettquoten Stand: 14.11.2022, 12:37*
18+ | AGB beachten

In einer Vorschau auf die Gruppe H bei der FIFA WM 2022 in Katar werden wir nachfolgend einen lupenreinen Wett-Tipp für den Gruppensieger vorstellen. In der Gruppe H ist als stärkstes Team und Gruppenkopf Portugal mit dem ehemaligen Weltfußballer Cristiano Ronaldo (im Bild) vertreten. Obwohl sich Portugal in der letzten Vergangenheit den ein oder anderen Fehltritt leistete, möchte Ronaldo in seinem letzten großen Turnier noch einmalglänzen und so ist Portugal der Topanwärter auf den Gruppe H Sieg.

Außer Portugal ist mit Uruguay noch ein weiteres Land vertreten, dass sich durchaus berechtigte Hoffnungen auf den Gruppensieg in der Gruppe H machen darf. Mit zwei gewonnenen Titeln und insgesamt 13 Teilnahmen an WM Endrunden ist Uruguay in der Gruppe H der erfahrenste WM-Teilnehmer.

Weiterhin sind noch Südkorea und Ghana in der Gruppe H mit dabei, jedoch gehen diese beiden Nationen aufgrund der Anwesenheit von Portugal und Uruguay als Underdogs in die WM. Ob es Ronaldo mit seinen Portugiesen auf den ersten Platz der Gruppe H schafft, soll unser Wett-Tipp für den Gruppensieger nun zeigen.

Termin & Uhrzeit: Wann und wo sind die Spiele der Gruppe H?

Die Matches in der WM Gruppe H starten ab Donnerstag, den 24. November 2022. Eröffnet wird die Gruppe H mit der Begegnung Uruguay gegen Südkorea um 14:00 Uhr deutscher Zeit und gespielt wird im Education City Stadium in Katar. Am Nachmittag greifen dann die beiden weiteren Teilnehmer der Gruppe H, nämlich Portugal und Ghana, in das Turniergeschehen ein und die Spielstätte ist hier das Ras Abu Aboud Stadium. Des weiteren werden die Spiele der Gruppe H auch noch in den Stadien Lusail und Al-Janoub ausgetragen. Nachfolgend haben wir dir die Spiele der Gruppe H bei der WM 2022 aufgeführt:

Datum /Zeit Spiel Stadion
24.11.2022, 14:00 Uhr Uruguay gegen Südkorea Education City Stadium
24.11.2022, 17:00 Uhr Portugal gegen Ghana Stadium 974
28.11.2022, 14:00 Uhr Südkorea gegen Ghana Education City Stadium
28.11.2022, 20:00 Uhr Portugal gegen Uruguay Lusail Iconic Stadium
02.12.2022, 16:00 Uhr Südkorea gegen Portugal Education City Stadium
02.12.2022, 16:00 Uhr Ghana gegen Uruguay Al-Janoub Stadium

Tipps, Prognose & Quote – Welches Land gewinnt die Gruppe H?

Gruppensieger Tipp

  • Bei den vergangenen vier Weltmeisterschaften konnte Portugal nur einmal nicht ins Achtelfinale einziehen.
  • Die Play-Offs der WM-Qualifikation konnte Portugal mit zwei Siegen im Handicap beenden.
  • Tipp: Gruppensieg Portugal – Wettquote: 1,60 bei Mobilebet

Strategische Wette

  • In der Südamerika Qualifikation für die WM in Katar konnte Uruguay alle vier Spiele in diesem Jahr gewinnen.
  • Bei den letzten drei WM-Endrunden hat Uruguay jeweils die Gruppenphase überstanden.
  • Prognose: Uruguay kommt weiter – Wettquote: 1,36 bei XTiP

Wett-Tipp auf Platzierung

  • Außer Portugal und Uruguay befindet sich kein anderes Land der Gruppe H in der Top20 der Weltrangliste.
  • Der Spielkader von Portugal ist mehr als doppelt so hoch wie der von Uruguay und mehr als vier Mal so hoch wie der von Ghana und Südkorea.
  • Expertentipp: 1. Portugal & 2. Uruguay – Wettquote: 2,50 bei Betway
Portugal Uruguay Südkorea Ghana
WM-Teilnahmen 7 13 10 3
WM-Titel 0 2 0 0
Durchschnittsalter 26,8 Jahre 27,8 Jahre 27,7 Jahre 25,3 Jahre
FIFA-Weltrangliste 9. Platz 14. Platz 28. Platz 61. Platz
Kadermarktwert 937 Mio. € 449 Mio. € 164 Mio. € 204 Mio. €

Gruppensieger Wettquoten für die Gruppe H

Als nächstes werden wir in unserer Gruppe H Prognose für die WM in Katar den die Quoten für den Wettmarkt „Wer gewinnt die Gruppe H?“ unter die Lupe nehmen. Die Bookies schließen sich unseren Expertentipps an und sehen die Auswahl von Portugal als Topfavoriten auf den Gruppensieg an. Mit etwas Abstand folgt dann Uruguay, während die beiden Länder Südkorea und Uruguay weit hinten rangieren. In der folgenden Übersicht findest du die Gruppensieger Quoten für die Gruppe H bei der Weltmeisterschaft in Katar:

Wettanbieter Portugal Uruguay Südkorea Ghana
Happybet 1,65 3,00 12,00 10,00
XTiP 1,55 2,95 15,00 12,00
Betway 1,72 3,00 10,00 11,00

Die Kader der WM Gruppe H Teams

WM-Kader Portugal

Tor: Diogo Costa (FC Porto), Rui Patricio (AS Roma), Jose Sa (Wolverhampton Wanderers)

Abwehr: Diogo Dalot (Manchester United), Joao Cancelo (Manchester City), Raphael Guerreiro (Dortmund), Antonio Silva (Benfica Lissabon), Pepe (FC Porto), Nuno Mendes (Paris St. Germain), Danilo Pereira (Paris St. Germain), Ruben Dias (Manchester City)

Mittelfeld: Joao Palhinha (FC Fulham), Ruben Neves (Wolverhampton Wanderers), Bernardo Silva (Manchester City), Bruno Fernandes (Manchester United), Joao Mario (Benfica Lissabon), Matheus Nunes (Wolverhampton Wanderers), Otavio (FC Porto), Vitinha (Paris St. Germain), William Carvalho (Real Betis)

Angriff: Andre Silva (RB Leipzig), Cristiano Ronaldo (Manchester United), Goncalo Ramos (Benfica Lissabon), Joao Felix (Atletico Madrid), Ricardo Horta (FC Braga), Rafael Leao (AC Mailand)

Trainer: Fernando Santos

WM-Kader Uruguay

Tor: Sergio Rochet (Nacional Montevideo), Fernando Muslera (Galatasaray Istanbul), Sebastian Sosa (Independiente Avellaneda)

Abwehr: Jose Luis Rodriguez (Nacional Montevideo), Guillermo Varela (Flamengo Rio de Janeiro), Ronald Araujo (FC Barcelona), Josema Gimenez (Atletico Madrid), Sebastian Coates (Sporting Lissabon), Diego Godin (Velez Sarsfield), Martin Caceres (Los Angeles Galaxy), Matias Vina (AS Rom), Mathias Olivera (SSC Neapel)

Mittelfeld: Matias Vecino (Lazio Rom), Rodrigo Bentancur (Tottenham), Federico Valverde (Real Madrid), Lucas Torreira (Galatasaray Istanbul), Manuel Ugarte (Sporting Lissabon), Facundo Pellistri (Manchester United), Nicolas De la Cruz (River Plate Buenos Aires), Giorgian de Arrascaeta (Flamengo Rio de Janeiro), Agustin Canobbio (Athletico Paranaense Curitiba), Facundo Torres (Orlando City)

Angriff: Darwin Nunez (Liverpool), Luis Suarez (Nacional Montevideo), Edinson Cavani (Valencia), Maximiliano Gomez (Trabzonspor).

Trainer: Diego Alonso

WM-Kader Südkorea

Tor: Seung-Gyu Kim (Al-Shabab), Bum-Keun Song (Jeonbuk Motors), Hyeon-Woo Jo (Ulsan)

Abwehr: Kyung-Won Kwon (Gamba Osaka), Moon-Hwan Kim (Jeonbuk Motors), Min-Jae Kim (SSC Neapel), Young-Gwon Kim (Ulsan), Jin-Su Kim (Jeonbuk Motors), Tae-Hwan Kim (Ulsan), Jong-Gyu Yoon (FC Seoul), Yu-Min Cho (Daejeon Hana Citizen), Chul Hong (Daegu FC)

Mittelfeld: Chang-Hoon Kwon (Gimcheon Sangmu), Sang-Ho Na (FC Seoul), Seung-Ho Paik (Jeonbuk Motors), Kang-in Lee (Real Mallorca), Jae-Sung Lee (FSV Mainz 05), Woo-Yeong Jeong (SC Freiburg), In-Beom Hwang (Olympiakos Piräus), Hee-Chan Hwang (Wolverhampton Wanderers), Min-Kyu Song (Jeonbuk Motors), Jun-Ho Son (Shandong Taishan), Sang-Ho Na (FC Seoul)

Angriff: Heung-Min Son (Tottenham Hotspur), Gue-Sung Cho (Jeonbuk Motors), Ui-Jo Hwang (Olympiakos Piräus)

Trainer: Paulo Bento

WM-Kader Ghana

Torhüter: Manaf Nurudeen (KAS Eupen), Danlad Ibrahim (Asante Kotoko) und Lawrence Ati Zigi (FC St. Gallen)

Verteidiger: Denis Odoi (FC Brügge), Tariq Lamptey (Brighton & Hove Albion), Alidu Seidu (Clermont Foot), Daniel Amartey (Leicester City), Joseph Aidoo (Celta Vigo), Alexander Djiku (Racing Straßburg), Mohammed Salisu (FC Southampton), Abdul-Rahman Baba (FC Reading) und Gideon Mensah (AJ Auxerre)

Mittelfeldspieler: André Ayew (Al Sadd), Thomas Partey (FC Arsenal), Elisha Owusu (KAA Gent), Salis Abdul Samed (RC Lens), Mohammed Kudus (Ajax Amsterdam) und Daniel Kofi Kyereh (SC Freiburg)

Angreifer: Daniel Barnieh Afriyie (Hearts of Oak), Kamal Sowah (FC Brügge), Issahaku Abdul Fatawu (Sporting), Osman Bukari (Roter Stern Belgrad), Inaki Williams (Athletic Bilbao), Antoine Semenyo (Bristol City), Jordan Ayew (Crystal Palace) und Kamaldeen Sulemana (Stade Rennes)

Trainer: Otto Addo

Wett Tipps & Vorhersage zur Gruppe H bei der WM 2022

Zum Abschluss unserer Prognose für die Gruppe H bei der FIFA WM in Katar möchten wir noch einen letzten Wett-Tipp dafür abgeben, wer denn die Gruppe H gewinnen wird. Zwar verhält sich die Angelegenheit in der Gruppe H nicht so eindeutig wie in anderen Gruppen, jedoch ist Portugal durch die Bank bei sämtlichen Bookies der Favorit auf den Gruppensieg. Wir schließen uns den Quoten der Buchmacher an und gehen bei unserem Expertentipp für den Gruppe H Sieger mit einer Wette auf Portugal mit Cristiano Ronaldo. Der Bookie Mobilebet hat für diesen Gruppe H Tipp eine faire Quote in seinem Programm!

Unser Expertentipp: Gruppensieger Portugal – Wettquote: 1,60 bei Mobilebet

Gruppe H Wett-Tipp & Vorhersage: Nützliche Links