Ironbet gehört zu den jüngsten Wettanbieter im Internet. Das Label wurde erst im Jahre 2014 gelauncht. In unserem ersten Ironbet Test haben wir jedoch festgestellt, dass hinter der Plattform bereits geballte Sportwetten Kompetenz steht, sinnbildlich ausgedrückt „eisenharte“ Fachleute. Ironbet zeigt sich als Partnerunternehmen von Titanbet, auch wenn es anhand der Firmenstruktur auf den ersten Blick nicht erkennbar ist. Offizieller Sportwettenanbieter ist die Universe Entertainment Services Malta Limited, welche auf der Mittelmeerinsel mit einer werthaltigen EU-Lizenz versehen ist. Die Gestaltung der Webseite und die identischen Wettangebote zeigen aber klar und deutlich, dass hinter Iron- und Titanbet die gleichen Macher stehen. Aktuelle Information: Das Wettangebot von Ironbet steht derzeit nicht zur Verfügung, weshalb auch keine Registrierung beim Bookie möglich ist. Sobald Ironbet wieder zurück ist, wird an dieser Stelle darüber informiert. Bis es soweit ist, empfehlen wir allen Wettfans das Sportwettenangebot von Betway. Der britische Buchmacher konnte im Betway Testbericht besonders mit dem attraktiven Wettbonus überzeugen. Ironbet bietet seinen Kunden ein umfang- und abwechslungsreiches Wettangebot, wobei die Wettquoten etwas höher angesiedelt sein könnten. Wettgemacht wird dieses kleine Manko jedoch aufgrund der kompletten Steuerfreiheit. Sehr gute Noten gibt’s zudem für den deutschsprachigen Kundensupport sowie die zahlreichen Ein- und Auszahlungsmethoden. Im Wettbonus Vergleich hingegen rangiert Ironbet aufgrund der schwierigen Umsatzbedingungen nicht ganz auf den oberen Plätzen.

Sportwetten Bonus: 100% bis zu 100 Euro

Los geht’s beim Buchmacher mit einem 100%igen Ironbet Bonus von bis zu 100 Euro. Als Mindesteinzahlungssumme in den Geschäftsbedingungen sind zehn Euro vorgeschrieben. Wer die höchste Prämiensumme abstauben möchte, muss einen eigenen Deposit von 100 Euro hinterlegen, um mit 200 Euro durchzustarten. Für die Aktivierung ist kein klassischer Ironbet Bonus Code notwendig.

Die Rollover Vorgaben setzen ein siebenmaliges Durchspielen des Startkapitals, also Einzahlung und Bonus, voraus, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Zu beachten ist die vorgeschriebene Mindestquote von 1,50. Die Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 90 Tagen erfüllt sein, ansonsten werden der Bonus und die damit erspielten Gewinne gelöscht. Zu beachten ist des Weiteren, dass mit dem zusätzlichen Wettkapital maximal ein Profit von 1000 Euro erspielt werden darf. Die Neukundenofferte gilt nur für Einzel-, Kombinations- Systemwetten im Sportwettensektor. Auch von Auszahlungen vor der Erfüllung der Umsatzbedingungen ist nach unseren Erfahrungen abzuraten, da in diesem Fall sämtliches Bonusguthaben verfällt. Aufgrund der doch deftigen Rollover Bedingungen gibt’s im Wettbonus Vergleich einen deutlichen Punktabzug.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Angebot an Sportwetten: Ansprechendes Gesamtpaket für Jedermann

Die Wett Tipps können nach unseren Ironbet Erfahrungen auf über 20 Sportarten verteilt werden. Damit reiht sich der Bookie im Wettanbieter Vergleich zwar nicht im absoluten Spitzenfeld ein, rangiert aber im oberen Mittelfeld. Bestimmt wird das Portfolio von den Topsportarten, sprich Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey. An dieser Stelle dürfte kein User seinen gewünschten Event vermissen. Auch einige Politik- und Gesellschaftswetten fehlen nicht.

Eine ordentliche Ironbet Bewertung gibt’s zudem für die Tiefe der Wettoptionen. In den wichtigsten Fußball-Ligen werden die Partien mit deutlich über 100 Specials ausgestattet. Die deutschen Fans des runden Leders können ihre Tipps übrigens bis hinab zur viertklassigen Regionalliga platzieren. In England geht es ähnlich weit hinab, in Spanien sind Wetten bis zur dritten Liga möglich.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Bewertung

0/100

Ersteinzahlungsbonus

100% bis zu 100€ Bonus

Livewetten: Ein Schritt voran, aber die Technik….

Im Livebereich hat sich Ironbet in den letzten Wochen extrem verbessert. Der Online-Bookie stellt seinen Kunden ein umfangreiches Wettprogramm zur Verfügung, welches zwar nicht an die Marktführer heranreicht und auch nicht für den Titel als bester Sportwettenanbieter herhält, trotzdem aber jeden Freizeitspieler zufrieden stellen dürfte. Positiv ist, dass Ironbet einen „guten“ Sportartenmix in Echtzeit präsentiert. Die Dominanten sind zwar Fußball und Tennis, doch auch Eishockey, Basketball, Handball und die amerikanischen Disziplinen kommen nicht zu kurz. Kritikwürdig sind aus unserer Sicht die viel zu langen Ladezeiten im Live-Center. An dieser Stelle sollte schnell Abhilfe geschaffen werden.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Security: Keine Mängel aufgrund von EU-Lizenz

Die Wettsicherheit kann im Ironbet Test mit der Höchstnote bewertet werden, obwohl die Universe Entertainment Services Malta Limited noch sehr jung ist. Die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority sorgt für ein komplett sicheres Umfeld. Verbunden ist der Erhalt dieser begehrten Lizenz mit der Einhaltung unterschiedlicher Richtlinien und Vorgaben, die sowohl das Angebot an sich, als auch die Maßnahmen zum Spielerschutz betreffen. Ein höheres Qualitätsmerkmal im Wettanbieter Vergleich kann es nicht geben. Für Ironbet spricht natürlich auch die direkte Anbindung an das Partnerlabel Titanbet.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Sportwetten Quoten: Durchwachsenes Niveau ohne Highlights

Im aktuellen Quotenvergleich ordnet sich Ironbet im tiefsten Mittelfeld ein. Durchschnittlich kommt der Wettanbieter auf einen mathematischen Auszahlungsansatz von knapp über 92 Prozent. Gerade bei den unwichtigeren Events geht’s doch teilweise etwas unschön in den Keller. Anderseits zeigt sich Ironbet in den wichtigsten Fußball-Ligen recht gut aufgestellt. Die Begegnungen der Bundesliga sind nahezu durchweg mit einem Quotenschlüssel von über 94 Prozent versehen. Für einen absoluten Spitzenplatz im Buchmacher-Ranking ist dieser Wert aber ebenfalls nicht ausreichend. Das attraktivste Wettquotenangebot für einen bestimmten Spielausgang gibt’s nach unseren Erfahrungen bei Ironbet nie.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Wettsteuer: aus Titan wird Eisen, das gleiche positive Handling

Ironbet hat sich dem Partnerunternehmen in der Handhabung der Wettsteuer angeschlossen. Die deutschen Sportwetter kommen mit der lästigen Sonderabgabe weder bei gewonnenen, noch bei verlorenen Tipps in Berührung. Die Steuer wird generell von Ironbet selbst getragen. Für die Kunden heißt es immer „brutto = netto“. Wer 100 Euro beim Onlineanbieter erfolgreich mit einer Wettquote von 2,50 ins Ziel bringt, erhält die kompletten 250 Euro ohne jegliche Abzüge ausgezahlt. Versteckte Gebühren oder eine Ironbet Steuer gibt es demnach nicht.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Zahlungsmodalität: Sehr umfangreiches Portfolio

Sehr gute Ironbet Erfahrungen haben wir hinsichtlich der Ein- und Auszahlung gemacht. Der Buchmacher bietet seinen Kunden ein sehr, sehr umfangreiches Transferportfolio. Anerkannt werden die Kreditkarten von Visa, MasterCard, Diners Club sowie der virtuellen Entropay Card. Die Banküberweisungen lassen sich mit der Sofortüberweisung.de, Instadebit, GiroPay und iDebit in Echtzeit ausführen. User, welche die e-Geldbörsen bevorzugen haben die Wahl zwischen Skrill by Moneybookers, Neteller, Webmoney, EcoPayz und Moneta.ru. Schmerzlich vermisst wird hier leider aktuell noch Paypal. Mit Ausnahme der regulären Banküberweisung können alle Methoden für die Ironbet Einzahlung und Auszahlung mit einer sofortigen Gutschrift des Einzahlungsbetrags punkten. Bei der herkömmlichen Banküberweisung liegt die Dauer bei einem bis drei Werktagen. Gebühren werden von Ironbet für die Einzahlung aber nicht erhoben.

Die Auszahlungen erfolgen auf allen technisch möglichen Wegen, wobei Ironbet versucht die Gelder über die Einzahlungsmethode zurückzuerstatten. Im Falle der ersten Auszahlung wird dann eine Identitätsprüfung erforderlich, für dessen Erfüllung das Einsenden von offiziellen und persönlichen Dokumenten erforderlich ist.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Kundenservice: Anruf aus Deutschland kostenlos

Der Kundensupport ist offiziell rund um die Uhr erreichbar. Die hiesigen Kunden müssen mit einer kleinen, in der Bewertung aber unwesentlichen Einschränkung rechnen. Die deutschsprachigen Mitarbeiter sind von mittags 13 Uhr bis nachts 1 Uhr am Platz. Der Telefonanruf zu Ironbet ist kostenlos. Der Wettanbieter arbeitet mit einer 0800-Hotline. Des Weiteren steht der Emailsupport zur Verfügung, wobei der Bookie die Beantwortung der Anfragen innerhalb von 24 Stunden garantiert. Nagelneu ist zudem der Live-Chat auf der Webseite, welcher jedoch im Kopf der Homepage ein wenig versteckt ist. Kernsprache im Live-Chat ist zwar Englisch, mit ein wenig Sprachkenntnis kommt aber auch hier jeder Tipper schnell zum gewünschten Ergebnis, zumal die Mitarbeiter des Supports einen sehr fähigen und kompetenten Eindruck machen. Kombiniert mit dem guten Maß an Freundlichkeit ergibt sich nach unseren Ironbet Erfahrungen so eine sehr angenehme Beratungsatmosphäre.

Erwähnenswert, aber nicht sonderlich überragend, ist zudem der FAQ-Bereich auf der Homepage. Hier finden sich einige der am häufigsten gestellten Fragen. Für einige dringende Fragen bleibt aber dennoch nur der direkte Gang zum Kundendienst.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Bedienbarkeit der Webseite: Klare Struktur, selbsterklärend

Die Homepage des Onlinebuchmachers ist im typischen Sportwetten-Layout gehalten. Profis und Anfänger werden sich hier mühelos zurechtfinden. Erwähnenswert ist, dass Ironbet die nächsten anstehenden Wetten direkt auf der Startseite in der Webseitenmitte komplett darstellt. Der gute Wille geht an dieser Stelle aus unserer Sicht etwas zu weit. Der Kunde wird von den Quoten quasi „erschlagen“ – weniger ist doch manchmal mehr. Farblich hat Ironbet einen dunklen Hintergrund gewählt, welcher mit grünen Buttons aufgelockert wird. Das Design ist ansprechend, aber nicht herausragend. Handy Wetten via Smartphone und Tablet sind beim Bookie selbstverständlich möglich. Die Kunden haben von unterwegs Zugriff auf das komplette Wettprogramm in der Ironbet App ohne jegliche Einschränkungen. Die Kontoverwaltung ist über die Spielerlobby ebenfalls steuerbar.

Einzahlungen sind mit den Kreditkarten, mit der Sofortüberweisung.de, mit GiroPay, mit Skrill 1-TAP, mit Neteller, mit Instadebit und mit Ukash via Sportwetten App in Windeseile vollzogen. Technisch setzt Ironbet auf eine optimierte Webseitenversion im HTLM5 Format, respektive auf eine Instant App. Ein Download ist nicht notwendig. Im Test hat sich die App kompatibel mit iOS, Android, Blackberry und Windows gezeigt.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Keine klare Linie vorhanden

Kunden, welche ihre Sportwetten Strategien bei Ironbet planen, sollten beachten, dass es zu den Wettlimits keine klaren Aussagen gibt. Die Einsatzmöglichkeiten orientieren sich an der Wertigkeit der Sportarten und Wettbewerbe, grundsätzlich ist aber ein Mindesteisatz von 0,10 Euro erforderlich. Nach unseren Erfahrungen ordnet sich der Buchmacher maximal im Mittelfeld ein. Freizeitwetter werden kaum mit den Grenzen in Berührung kommen, für die High Roller kann es hier und da schon einmal eng werden. Wünschenswert wäre in jedem Fall eine transparentere Darstellung in den Wettregeln.

Getestet und geprüft von:

Martina.B
.

Ironbet im Test: Diese Kategorien wurden bewertet

FAZIT

Unser Fazit zu Ironbet: Gutes Gesamtpaket mit weiterer Luft nach oben

Ironbet präsentiert sich mit einem sehr guten Gesamtpaket, welches jedoch keine absoluten Highlights enthält. Das Wettangebot inklusive der Livewetten verdient eine ordentliche Note und dürfte für jeden „normalen“ Sportwetter absolut ausreichend sein. Die Gestaltung der Homepage, sowie der mobilen App sind nach unseren Ironbet Erfahrungen funktionell gehalten und selbsterklärend. Der Kundenservice ist gut und gebührenfrei erreichbar. Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten gibt’s zuhauf.

Besonders reizvoll ist Ironbet für die heimische Wettgemeinde vor allem aufgrund der Steuerfreiheit. Anderseits wird dieses Bild mit den mageren Wettquoten ein wenig getrübt. Der 100%ige Wettbonus von bis zu 100 Euro kann leider nur summarisch und prozentual glänzen, die Durchspielbedingungen sind doch deutlich zu streng angesetzt. Kein Zweifel besteht an der Seriosität vom Wettanbieter.

Deine Erfahrungen mit dem Wettanbieter

Unsere Ironbet Meinung habt ihr gelesen. Was haltet ihr vom jungen, neuen Onlinebuchmacher? Schildert der Sportwetten Community Eure persönlichen positiven und negativen Erfahrungen und helft den Lesern so bei der richtigen Wettanbieter-Wahl.

Wettbonus: Die 3 besten alternativen Boni

Bestandskunden

99/100

100% bis zu 100€ Bonus Bestandskundenbonus

+

10% Mehrgewinn auf Kombiwetten 888 Test Bonus sichern 18+ | AGB beachten

Bestandskunden

98/100

200% bis zu 200€ Bonus Bestandskundenbonus

+

10% Mehrgewinn auf Kombiwetten Mobilebet Test Bonus sichern 18+ | AGB beachten

Bestandskunden

97/100

150% bis zu 100€ Bonus Bestandskundenbonus

+

10% Mehrgewinn auf Kombiwetten HPYBET Test Bonus sichern 18+ | AGB beachten