Aktuell: Bis zu 100% Kombiwettenbonus für Europas Top-Ligen bei bet365
Aktuell: Wettversicherung für alle torlosen Fußballspiele bei Bet365

Unsere Mobilbet Erfahrungen: 91 von 100 Test-Punkten

Mobilbet offeriert seine Online Sportwetten erst seit dem WM-Jahr 2014, ist also einer der jüngsten Buchmacher im Internet. Trotzdem verfügt der Bookie über die nötige Erfahrung, welche ihn zu einem sicheren und seriösen Wettanbieter werden lässt. Die Betreiberfirma, die maltesische Co-Gaming Limited, ist bereits seit einigen Jahren mit ComeOn in der Wettszene erfolgreich vertreten. Mobilbet ist in Malta lizenziert und registriert. Die Firmeninhaber stammen aus Schweden und waren vorher unter anderem beim bekanntesten skandinavischen Onlineanbieter Betsson in Führungspositionen tätig.

Mobilbet-Promotion-Kalender

Punkten kann das Unternehmen in unserem Wettanbieter Vergleich vor allem durch sein ansprechendes Portfolio. Jede Woche werden über 12.000 Wettmärkte in 30 verschiedenen Sportarten zur Verfügung gestellt, so dass hier jeder Tipper voll auf seine Kosten kommt. Nahezu perfekt sind des Weiteren die Handy Wetten, das Kernstück der Geschäftsausrichtung von Mobilbet. Das Wettangebot ist vielseitig und liegt nur wenige Prozentpunkte hinter den besten Buchmachern. Gleiches trifft auf die Wettquoten zu. Der Wettbonus ist summarisch mit 100 Euro, oder wahlweise 400 Prozent bis zu 50 Euro, einer der besten im Internet. Das absolute Highlight zum Wettstart bei Mobilbet ist allerdings der No Deposit Bonus in Höhe von zehn Euro. Nachfolgend haben wir euch unsere kompletten Mobilbet Erfahrungen zusammengestellt.

Stärken und Schwächen von Mobilbet

Zum Anbieter 
  • No Deposit Bonus von 10 Euro
  • Abwechslungsreiches Wettangebot
  • Sehr gute mobile Sportwetten App
  • Mindestauszahlung von nur 20 Euro erforderlich
  • Gebühren bei Einzahlung mit Neteller, Skrill und Paysafecard. Kreditkarte erst ab 250€ kostenlos (sonst 2,50 Prozent)

Weiter zu Mobilbet und 10€ gratis + 100€ Bonus einlösen

Angebot an Sportwetten – in der Breite und in der Tiefe für Jedermann passend

info Das Wettangebot von Mobilbet hält für jeden Spielertypen die passende Offerte bereit. Mit rund 12.000 wöchentlichen Einzelwetten aus 30 Sportarten ist das Portfolio durchaus umfangreich und ansprechend. Angeführt werden die Disziplinen vom Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball, wobei hier besonders der Fußball herausragt. Ihr könnt eure Wetten nicht nur in der Bundesliga oder Premier League platzieren, sondern gleichzeitig auch auf Veranstaltungen in Japan, Singapur, Israel oder Australien wetten. Richtig stark ist dabei die Tatsache, dass neben der ersten und zweiten Liga in Deutschand zum Beispiel auch die dritte Liga und Amateur-Ligen im Portfolio zu finden sind. Bis in die U19 Liga hinab kann gewettet werden, so dass auch Regionalliga- und Oberliga-Spiele problemlos zu finden sind. Doch auch die Fans der Randsportarten wie Surfen, Badminton oder Cricket werden nicht vernachlässigt. Relativ neu im Wettangebot sind zudem die eSport-Wetten, die zum Beispiel Wetten auf „Counter-Strike“, „Dota 2“ oder „Starcraft 2“ ermöglichen.

wettangebot_mobilbet

Schon nahezu perfekt zeigt sich der Wettanbieter in der Tiefe der Wettoptionen. Die rund 100 Sonderwetten in den wichtigsten Fußballligen überzeugen sicher nicht nur unsere Redaktion. Zusätzliche Pluspunkte sammelt der Buchmacher im Mobilbet Test zudem durch die neu integrierte Cash-Out-Funktion. Hiermit können die Wetten schon vor dem Ende der Begegnung ausgewertet werden, falls ihr euch mit einem Tipp plötzlich nicht mehr ganz so sicher sein solltet.

Unser Mobilbet Erfahrungsbericht im Video – Jetzt den Test anschauen

9/10 Punkte

Kundenservice – Rückrufservice sammelt Pluspunkte

support Positiv punkten in unserem Mobilbet Test kann vor allem der Rückrufservice. Kunden, welche per E-Mail ihre Telefonnummer hinterlassen, freuchen sich meist über die Geschwindigkeit bei der Kontaktaufnahme der Servicemitarbeiter. Auch das Tempo, mit dem Anfragen per E-Mail als Antwort eingehen, ist aller Ehren wert. Vermutlich ist für die meisten Tipper aber der Live-Chat am interessantesten. Der deutsche Live-Chat ist zwischen 10 und 21 Uhr online. Die englischsprachige Alternative per Chat steht sogar zwischen 10 und 22 Uhr zur Verfügung.

Ergänzend hierzu ist der Buchmacher nach unseren Mobilbet Erfahrungen auch in den sozialen Netzwerken sehr aktiv, so dass der Support zum Beispiel per Facebook oder Twitter zu kontaktieren ist. Somit gibt es für den Kundenservice nahezu die volle Punktzahl. Einen großen Verdienst daran haben auch die Mitarbeiter, die nicht nur schnell, sondern auch mit einer hohen Qualität auf die Anfragen der Tipper antworten. Hier fühlt sich also kein Kunde alleingelassen, sondern ist immer in besten Händen.

Ebenfalls einen Blick wert ist nach unseren Erfahrungen mit dem Wettanbieter zudem der Hilfe-Bereich. Hier durchleuchtet das Unternehmen alle wichtigen Parts des Portfolios noch einmal, so dass die meisten Fragen der Kunden auch bereits an dieser Stelle beantwortet sein dürften. Das spätere Gespräch mit dem Support ist auf diese Art und Weise also das eine oder andere Mal einzusparen.

9/10 Punkte

Sportwetten Bonus – Gelungene Mischung für die neuen Kunden

Das Willkommenspaket von Mobilbet kann sich in vielerlei Hinsicht sehen lassen. Direkt nach der Registrierung steht euch bereits mit einem No Deposit Bonus in Höhe von zehn Euro die erste Offerte bereit. Hierbei handelt es sich um ein risikoloses Guthaben ohne Einzahlung, welches dank des Wettanbieters also vollkommen gratis auf das eigene Konto findet. Die einzige Anforderung hierfür liegt darin, dass zunächst erst einmal die eigene Telefonnummer und E-Mail-Adresse beim Anbieter zu bestätigen ist. Sobald das geschehen ist, steht der kostenlose Starter-Bonus nach unseren Erfahrungen mit Mobilbet direkt auf dem Wettkonto bereit. Viel einfacher könnt ihr also eigentlich nicht an einen Wettbonus kommen, zumal kein Mobilbet Bonuscode erforderlich ist.

Der reguläre Mobilbet Bonus glänzt in unserem Wettbonus Vergleich vornehmlich, was die maximale Höhe betrifft. Eure Ersteinzahlung nach der Registrierung wird nämlich mit bis zu 100 Euro verdoppelt, falls ihr euch für den 100% Bonus entscheidet. Zusätzlich spendiert der Onlinebuchmacher noch 25 Free Spins am „Starburst“ Automaten. Ein Mobilbet Bonus Code ist auch hierfür nicht erforderlich.

Wettfreunde, welche nur die Mindesteinzahlungssumme von zehn Euro auf das Konto überweisen, können alternativ auf die 400-prozentige Prämie zurückgreifen. In diesem Fall beginnt das Spielvergnügen sofort nach der Einzahlung mit 50 Euro. Grundsätzlich ist das Startkapital, also Bonus plus eigenes Geld, fünf Mal bei einer Mindestquote von 1.80 einzusetzen, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Ein Freispielen im Casino ist bei diesem Sportwetten Bonus ebenfalls möglich.

Etwas anders gestalten sich die Bonusbedingungen aber natürlich bei den weiteren Angeboten. So muss der Einzahlungsbonus von 100 Prozent mitsamt der Einzahlungssumme vor der Auszahlung sieben Mal umgesetzt werden. Das kostenlose Startguthaben von zehn Euro erfordert einen zehnfachen Umsatz, der allerdings nur mit 3er Kombiwetten oder größer erledigt werden kann. Somit kann die Frage: „Welchen Mobilbet Bonus gibt es?“ gleich mit drei höchst zufriedenstellenden Angeboten beantwortet werden.

Mobilbet Erfahrungen: Risikoarme Wetten empfehlen sich für die Freischaltung

Natürlich liegt das Ziel in einem Bonusangebot aus Sicht der Tipper in erster Linie darin, den Bonus zur Auszahlung zu bringen. Lobenswert ist somit auf jeden Fall schon einmal hervorzuheben, dass der Neukundenbonus bei diesem Bookie auch tatschlich ausgezahlt werden kann. Die geltenden Bedingungen können zudem nicht als unfair bezeichnet werden, so dass nach unserer Mobilbet Erfahrung unterm Strich jeder Kunde seinen Bonus auch zur Auszahlung bringen können sollte.

Besonders ratsam sind in diesem Zusammenhang natürlich die Wetten mit einem besonders geringen Risiko. Das bedeutet konkret, dass die Mindestquote des Bonusangebots nicht deutlich überschritten werden sollte. Darüber hinaus heißt das aber auch für die eigenen Wetten, dass ein wenig Vorsicht angebracht ist. Kombinationswetten mit mehr als zwei Tipps sollten beim 100 prozentigen Einzahlungsbonus so zum Beispiel vermieden werden, da die Verlustgefahr mit jeder weiteren Quote auf dem Wettschein steigt. Anders ist es natürlich bei den beiden anderen Angeboten, denn hier müssen zwingend Kombiwetten zum Freispielen genutzt werden.

Mobilbet Bonus jetzt nutzen!
9/10 Punkte

Zahlungsmodalität – gebührenpflichtige Schwachstelle

payment Negativ im Mobilbet Testbericht schlagen die Gebühren bei einigen Einzahlungsmethoden zu Buche, weshalb der Bookie aktuell auch nicht als bester Sportwettenanbieter in Frage kommt. Kreditkartenzahlungen werden bis zu 250 Euro mit einem 2,50 prozentigen Spesenaufschlag verrechnet. Bei über 250 Euro sind sie dann allerdings gebührenfrei. Beim eWallet Neteller greift der Wettanbieter den Kunden direkt mit fünf Prozent in die Tasche. Diese negativen Punkte in der Mobilbet Einzahlung und Auszahlung führen natürlich klar zu einer schwächeren Bewertung. Ansonsten wirkt das Zahlungsportfolio stimmig, wenn auch nicht überragend umfangreich. Skrill, Neteller, Trustly, die Paysafecard und die Sofortüberweisung stehen als alternative Zahlungsvarianten bereit.

Doch nur die Sofortüberweisung und Trustly sind auch gemäß der von Mobilbet im Hilfebereich angegebenen Auflistung kostenlos. Die Mobilbet Auszahlung vom Buchmacher kostenlos, schnell und zuverlässig veranlasst. Vier Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen sind kostenlos; erst anschließend werden fünf Euro Bearbeitungsgebühr je weiterer Auszahlung fällig. Bei den Kreditkarten beträgt das Maximum für eine Auszahlung 4.000 Euro, bei Skrill sind sogar bis zu 10.000 Euro möglich. Der Mindestauszahlungsbetrag liegt zwischen 20 Euro und 40 Euro. Sobald eine Auszahlung von mehr als 2.200 Euro veranlasst wird, ist Mobilbet dazu verpflichtet, eine Identitätsprüfung des Spielers zu verlangen. Hierfür wird die Kopie des Personalausweises oder anderer offizieller Dokumente (Reisepass, Haushaltsrechnungen etc.) benötigt.

zahlungsmoeglichkeiten_mobilbet

9/10 Punkte

Security – Anbieter hat sich guten Ruf erarbeitet

sicherheit Die Co-Gaming Limited, welche hinter der Sportwettenplattform von Mobilbet steht, hat sich ihren guten Namen in der Szene mit dem zweiten Label ComeOn hart erarbeitet. Das Unternehmen verfügt über eine werthaltige EU-Lizenz, welche Fragen nach der Seriosität als Makulatur erscheinen lässt. Ausgestellt wurde diese von der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde MGA, die für zahlreiche Sportwettenanbieter zuständig ist. Die maltesischen Behörden haben sich in den letzten Jahren einen Ruf als echte Experten erarbeiten können und sind mittlerweile für unzählige Wettanbieter zuständig. Für deutsche Tipper bedeutet das aber keine Nachteile, denn die EU-Lizenz gilt natürlich auch für Wettkunden aus der Bundesrepublik. In der Mobilbet Bewertung gibt es in diesem Bereich somit keinerlei Punktabzüge.

Auf die Frage: „Wie sicher ist Mobilbet?“ kann der Buchmacher ebenfalls eine sehr vielversprechende Antwort liefern, denn sämtliche sensiblen Daten der Tipper werden mit Hilfe einer SSL-Verschlüsselung geschützt und unkenntlich gemacht. Im Detail bedeutet das also zum Beispiel für eure Einzahlungen, dass bei Zahlungen mit der Kreditkarte alle Kreditkarteninformationen verschlüsselt übertragen werden. Damit aber nicht genug, denn zusätzlich kommt dieser Schutz auch bei den Formulareingaben zum Einsatz. Tragt ihr also in das Registrierungsformular für die Kontoeröffnung euren Namen und den Wohnort ein, sind auch diese Angaben nach unserer Mobilbet Erfahrung immer geschützt und sicher.

Darüber hinaus lässt sich in diesem Zusammenhang auch sicher noch gut erwähnen, dass der Anbieter das verantwortungsvolle Spiel umsetzt und den Kunden somit verschiedene Möglichkeiten zur Selbstregulierung zur Verfügung stellt. Sollten die Tipper also einmal ihre Einsätze begrenzen wollen, kann einfach ein entsprechendes Limit gesetzt werden. Wichtig: Herabsetzungen des Limits sind immer sofort möglich. Soll der Betrag hingegen wieder nach oben geschraubt werden, müssen sieben Werktage Wartezeit eingeplant werden.

lizenz_mobilbet

10/10 Punkte

Sportwetten Quoten – ComeOn lässt grüßen

quotenEigene, besondere Wettquoten werden von Mobilbet nicht angeboten. Die Offerten werden 1:1 von der Partnerplattform ComeOn übernommen. Dies stellt sich im Quotenvergleich jedoch als gesondertes Qualitätsmerkmal heraus, da sich der Quotenschlüssel mit 93 bis 94 Prozent auf einem sehr guten Niveau bewegt. Im Test haben sich die Wettquoten als stabil und ohne lästige Tendenzen hin zu Favoriten oder Außenseitern erwiesen.

9/10 Punkte

Bedienbarkeit der Webseite – Einfach, schnörkellos, klassisch

website Die Homepage der Skandinavier ist im typischen Sportwetten-Design programmiert. Ihr werdet hier schnörkellos und intuitiv durch die Kategorien geführt. Selbst absolute Anfänger bekommen beim Besuch von Mobilbet keinerlei Probleme. Etwas negativ ins Gewicht fiel anfangs die Tatsache, dass noch nicht alle Unterseiten – beispielsweise die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – in deutscher Sprache vorhanden sind. Hier hat Mobilbet mittlerweile aber auch Abhilfe geschafft und somit auf dem langen Weg zu einem der besten Buchmacher der Branche einen weiteren wichtigen Schritt unternommen. Grundsätzlich fällt das Design also sehr positiv aus, zumal die unterschiedlichen Highlights dank der klugen Farbwahl immer bestens in Szene gesetzt sind. Der Mobilbet Login ist binnen Sekunden zu finden und führt die Tipper immer zielgenau zum eigenen Wettkonto.

Abstürze oder sonstige Probleme sind ebenfalls nicht bekannt, so dass hier Sportwetten auf allerhöchstem Niveau zu platzieren sind.

Mobilbet App steht ebenfalls zur Verfügung

Nicht unerwähnt darf die Mobilbet App in Form einer optimierten Webseite bleiben. Die Wetten sind mit jedem gängigen Smartphone oder Tablet abzurufen. Ein Download der Software für die Mobilbet App ist nicht notwendig. Stattdessen ist der gesamte Inhalt immer wieder neu im Browser einzuladen und kommt somit ganz ohne Software-Download aus. Erfreulich: Nachteile hinsichtlich der Steuerung und Bedienung sind nicht in Kauf zu nehmen, da ein intuitives Design jederzeit den richtigen Weg weist. Für all diejenigen, die gerne mit dem Handy ein paar Wetten platzieren, eignet sich die Web-App somit optimal. Müßig zu erwähnen ist dabei zu dem die Tatsache, dass das gesamte Wettportfolio des Buchmachers verfügbar ist. Tipper können also nicht nur ganz regulär ihre Pre-Match-Wetten platzieren, sondern mit dem Handy auch live auf bestimmte Veranstaltungen wetten.

Wie bekomme ich die Mobilbet App?

Sicher nicht ganz uninteressant für die Tipper ist im Zusammenhang mit dem mobilen Wettangebot die Kostenfrage. Der Buchmacher stellt seine App glücklicherweise gebührenfrei zur Verfügung, so dass bei den Tipps mit dem Handy keine weiteren Kosten oder Gebühren befürchtet werden müssen. Lediglich die Kosten für das Internet müssen natürlich Bedacht werden. Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei der mobilen App zudem um eine optimierte Web-App, welche die Inhalte des regulären Portfolios in einer Browser-Variante anzeigt. Ihr müsst hier also nicht erst eine Software herunterladen, sondern könnt mit dem Smartphone oder Tablet einfach die reguläre Webseite des Anbieters aufrufen. Diese wird automatisch angepasst und die Wetten können platziert werden. Definitiv eine gute Lösung, denn so können auch Tipper ohne Android- oder iOS-Gerät ihre Wetten problemlos platzieren.

10/10 Punkte

Livewetten – Mainstream plus einige Schmankerl extra

live Das Livewettenangebot kann sich beim Fußball und beim Tennis zweifelsohne sehen lassen. Abgerundet wird das Portfolio beispielsweise durch Rugby, Snooker oder Cricket. Die Qualität der Livewetten ist zufriedenstellend, die Quantität reicht nach unserer Mobilbet Meinung locker an die besten Wettanbieter heran und eignet sich somit optimal für eigene Sportwetten Strategien oder die Wett Tipps unserer Redaktion. Äußerst ansprechend ist hier die grafische Darstellung der Begegnungen. Zusätzlich dazu sind hier laut unseren Mobilbet Erfahrungen auch noch interessante Fakten zur Partie verfügbar, so dass sich jeder Tipper auch ohne Bild und Ton gut in das Spiel hineinversetzen kann.

livewetten_mobilbet

Problemlose Wettabgabe im Live-Center

Auch wenn an der optischen Darstellung hinsichtlich Live-Streams also noch etwas zu feilen ist, macht das Angebot aus technischer Sicht einen sehr zuverlässigen Eindruck. Die Tipper können hier bequem ihre Livewetten platzieren und müssen dafür noch nicht einmal eine große Erfahrung vorweisen. Ein Klick auf „Live-Wetten“ im oberen Bereich der Webseite genügt und die Kunden haben sofort eine Weiterleitung in das Live-Center erwirkt. Hier finden sich am linken Bildrand jetzt alle laufenden Wettbewerbe, so dass per Mausklick einfach das gewünschte Event auszuwählen ist. Eine sinnvolle Ergänzung ist zudem die „Live Wetten Suche“. Sollten die Tipper ein bestimmtes Spiel suchen, sind die Namen der Teams hier einfach einzutragen. Gerade an den Tagen, an denen viel Betrieb im Live-Center herrscht, ist das eine nützliche Ergänzung.

Ist die passende Wette dann im Portfolio entdeckt, wandert die jeweilige Quote ganz einfach durch einen Klick auf den eigenen Wettschein. Ist dieser wiederum vollständig gefüllt, fehlt nur noch die Eingabe vom Einsatz. Nach der Angabe aller Daten lässt sich die Wette dann mit einem Klick auf den grünen Button „Wette abschließen“ platzieren. Besonders hilfreich ist dabei die Tatsache, dass der Einsatz und der mögliche Gewinn auf dem Wettschein in der Darstellung enthalten sind. Somit sieht jeder Tipper sofort auf einen Blick, mit welchem Gewinn er rechnen kann.

9/10 Punkte

Weitere Angebote / Zusatzdienste des Buchmachers – sehr umfangreiches Casinospiel

angebote Für alle Wettfreunde ist hier vor allem die Integration der Cash-Out-Funktion noch einmal lobend zu erwähnen. Damit zieht das Unternehmen gleich mit Buchmacher-Größen wie zum Beispiel bet365, die diese Funktion schon seit längerer Zeit in petto haben. Das vorzeigte Auswerten von Wetten ist dadurch möglich. Sollte die eigene Mannschaft also möglicherweise in den letzten Minuten etwas schwächer geworden sein, lässt sich der Gewinn so noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Aber auch abseits der Sportwetten kann Mobilbet seinen Kunden einiges bieten.

Das Casino-Angebot fällt in der Mobilbet Bewertung sofort positiv ins Auge. Als User könnt ihr hier aus weit über 300 Games wählen. Mit knapp 20 Jackpots von Net Entertainment und Microgaming verspricht das Mobilbet Casino höchste Gewinnchancen. Der skandinavische Wettanbieter hält des Weiteren über alle bekannten sozialen Medien regen Kundenkontakt. Auf eine Pokerarena wird aktuell noch verzichtet, daher ein Punkt Abzug. Auf der anderen Seite stechen die Mobilbet-Punkte heraus, die User dank Wetten oder anderen Aktionen automatisch sammeln – sogar schon beim Login. Die Mobilbet-Punkte können Spieler im Mobilbet-Shop gegen tolle Prämien eintauschen oder einen Mobilbet Gutscheincode kostenlos einlösen: Freispiele, Gratiswetten oder auch feine Gadgets – so hält der Buchmacher auch seine Bestandskunden bei Laune.

9/10 Punkte

Limits der Sportwetten – High Roller jederzeit Willkommen

limit Die Einsatz- und Gewinngrenzen bei Mobilbet sind für jeden Spielertyp wie geschaffen. Freizeitspieler können bereits kleinste Einsätze ab 0,50 Euro platzieren. Highroller haben die Möglichkeit, bis zu 120.000 Euro pro Tag zu kassieren, wobei zwischen den Sportarten und Wettbewerben mit erheblichen Unterschieden zu rechnen ist. Bekanntere Sportarten wie Fußball oder Basketball ermöglichen so natürlich deutlich höhere Gewinne, als zum Beispiel Wasserball oder Bandy. Unterm Strich stellt der Buchmacher sein Angebot also nicht nur den Profi-Tippern zur Verfügung, sondern sorgt mit geringen Mindesteinsätzen auch dafür, dass sich der „Otto-Normaltipper“ hier richtig wohlfühlt.

9/10 Punkte

Wettsteuer – Auch hier langt der Fiskus zu

steuern Auch wenn Mobilbet sich lange mit seiner Steuerpolitik halten konnte, musste das Unternehmen im April 2016 doch klein beigeben. Seit dem 22.04.2016 wird hier ganz offiziell eine Mobilbet Steuer in Höhe von fünf Prozent fällig. Eingezogen wird diese Wettsteuer vom Bruttogewinn der Sportwetten. Konkret bedeutet das also, dass nur die gewonnenen Wetten von den Spielern zu versteuern sind. Solltet ihr eure Wette ohnehin verlieren, dann ist keine weitere Abgabe fällig.

Bezogen auf ein summarisches Beispiel bedeutet das, dass bei einem Einsatz von 20 Euro auf eine Quote von 2,50 keine vollständigen 50 Euro an euch auszuzahlen sind. Der Reingewinn liegt stattdessen bei 47,50 Euro, denn die 2,50 Euro Differenz sind als Steuer an den Staat zu überweisen. Nachteile entstehen dadurch aber nicht. Zum einen ist die Wettsteuer bei eigentlich jedem Buchmacher in Deutschland zu zahlen, zum anderen kann sich der Bookie im Quotenvergleich gut präsentieren, weshalb das Angebot trotzdem weiterhin als stimmig zu bezeichnen ist.

mobilbet-ohne-wettsteuer

Unser Fazit zu Mobilbet – 91 von 100 möglichen Testpunkten

Mobilbet kann für einen jungen Sportwettenanbieter mit einer sehr guten Gesamtperformance überzeugen. Jedenfalls ist der Wettanbieter ganz sicher nicht nur aufgrund seines jugendlichen Charmes interessant. Das Wettangebot ist mit attraktiven Quoten und weitreichenden Gewinnlimits versehen. Die Webseite wirkt klassisch und entpuppt sich nach unseren Mobilbet Erfahrungen als zielführend und schnörkellos. Die mobile App ordnet sich sofort im Spitzenfeld der Sportwetten Applikationen ein und kann vor allem durch das intuitive Design überzeugen. Der Neukundenbonus ist gut, jedoch aufgrund der Rollover-Vorgaben nicht herausragend. Wirklich schlimm ist das aber nicht, denn der Bookie hat reihenweise gute Boni im Programm – auch für die Bestandskunden. Einzig negativ schlägt zu Buche, dass Mobilbet nicht alle Einzahlungsmethoden gebührenfrei anbietet. Ihr solltet daher genau überprüfen, wie ihr Einsätze auf euer Kundenkonto einzahlen wollt. In unserem Mobilbet Test kommt der skandinavische Wettanbieter trotzdem noch auf sehr gute 91 von 100 möglichen Testpunkten.

Weiter zu Mobilbet und 10€ Gratis + 100€ Bonus einlösen

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

frage Natürlich interessieren uns eure persönlichen Mobilbet Erfahrungen. Informiert die Sportwetten Community über eure positiven oder negativen Erkenntnisse. Handelt es sich bei Mobilbet aus eurer Sicht um einen seriösen und sicheren Wettanbieter. Oder ist mit Betrug beziehungsweise Abzocke zu rechnen? Euer persönlicher Testbericht kann jedem anderen Wettfreund helfen, die richtige Buchmacherwahl zu treffen.

BIS ZU 110€ MOBILBET BONUS 100% Bonus + 10€ Gutschein Gratis

Teilen:

Facebooktwittergoogle_plustumblr

Die 5 besten Alternativen

Anbieter Max. Bonus Bonusbedingungen  
100 €
100% auf Einzahlung
  • 100 % bis 100€ auf die erste Einzahlung
  • Bedingung: 3x Bonus + Einzahlung
  • Einzahlung: min. 10€, Mindestquote: 1,5
Bonus einlösen
bet365 Erfahrungen lesen
2
250 €
100% auf Einzahlung
  • 150 + 100 Euro Einzahlungsbonus
  • 6x Bonusbetrag setzen
  • Mindestquote: 1,75
Bonus einlösen
Betway Erfahrungen lesen
3
130 €
100% Bonus + 30€ Gratis
  • 30€ Gratis + 100% bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • Einzahlung: min. 10€
  • Bedingung: 6x Einzahlung & Bonus umsetzen, Mindestquote 2.00
Bonus einlösen
Wetten.com Erfahrungen lesen
4
110 €
100% Bonus + 10€ Gutschein
  • 100% bis 110€ auf die erste Einzahlung + 10€ Gutschein
  • Bedingung: 5x Einzahlung umsetzen
  • Mindestquote: 1,7
Bonus einlösen
Interwetten Erfahrungen lesen
5
150 €
100% Bonus + 5€ No Deposit
  • 100% bis 150€ Bonus auf erste Einzahlung
  • Bedingung: 1x Einzahlung und 5x Bonus umsetzen
  • Mindestquote: 2,1 bei Qualifikation, sonst 1,5
Bonus einlösen
Sportingbet Erfahrungen lesen
Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Mobilbet
Bewertung:
 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 Sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: