Unsere Titanbet Erfahrungen: 75 von 100 Test-Punkten

Ganz sicherlich habt ihr alle, wenn ihr euch bei verschiedenen Online-Buchmachern bereits umgeschaut habt, die Zusatzangebote in den Bereichen Gambling bemerkt. Ob Casino, Poker oder andere Games – Bookies bieten diese Dinge heutzutage eigentlich gleich immer mit an und locken zu einem Besuch in die virtuelle Spielbank. Bei Titanbet war es eher umgekehrt. Das Unternehmen machte sich mit Titanpoker einen Namen und ist mit seinem Angebot für Sportwetten auch erst seit 2009 auf dem Markt.

Wir wollten natürlich genauer wissen, wie gut sich dieses im Wettanbieter Vergleich mit der Konkurrenz schlägt. Heraus kam am Ende eine solide Gesamtpunktzahl von 75 von 100 möglichen Punkten in unserem Erfahrungsbericht. Hier die Vor- und Nachteile von Titanbet auf einen Blick:

Aktuelle Information: Für deutsche Spieler ist der Wettanbieter Titanbet bis auf weiteres nicht mehr verfügbar. Ihr werdet auf dieser Seite informiert, sobald der Buchmacher wieder Sportwetten für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland anbietet. Um die Zeit zu überbrücken, empfehlen wir das Angebot von Ironbet wahrzunehmen.

Stärken und Schwächen von Titanbet

Zum Anbieter 
  • Große Abwechslung bei den Fußballwetten
  • Sehr ordentlicher Support-Bereich
  • Netter Newsbereich als Zusatzfeature
  • Umfassende Einzahlungsmöglichkeiten
  • Keine Titanbet Wettsteuer
  • Eher durchschnittliches Quotenniveau

Weiter zu Titanbet und 100€ Bonus einlösen

Angebot an Sportwetten: Interessante Spezialwetten beim Fußball

Unsere Titanbet Erfahrungen, die wir im Bereich Angebot an Sportwetten gemacht haben, waren größtenteils sehr positiv, denn der vergleichsweise noch junge Bookie bietet in insgesamt 22 Sportarten Wetten an. Detailliert sind es eigentlich nur 20 Disziplinen, im Portfolio befinden sich aber auch eigene Bereiche für Unterhaltungs- und Politikwetten. In diesen beiden Bereichen, die zugegeben schon sehr üppig ausfallen, werden allerdings auch nur Wetten zu englischen TV-Sendungen oder zu politischen Ereignissen in Großbritannien oder in den USA angeboten. Aber besser etwas Abwechslung als gar keine. Und ganz sicher heißt das nicht, dass das Angebot an Sportwetten sich hinter dem der Konkurrenz verstecken muss. Zum einen sind alle wichtigen Sportarten vorhanden, und im Bereich Fußball hat sich der Bookie nach unseren Titanbet Erfahrungen sogar jede Menge Spezialwetten ausgedacht, um das Angebot auch bei den Livewetten noch interessanter zu gestalten. In unserem Testzeitraum gab es beispielsweise einige tolle Wetten zu den Trainer-Transfers. Daher haben wir uns für eine Bewertung von 8 von 10 Punkten entschieden.

Unser Titanbet Erfahrungsbericht im Video – Jetzt den Test anschauen

8/10 Punkte

Kundenservice: Einstieg leicht gemacht

Über den Menüpunkt Kundendienst im oberen Navigationsbereich erreicht man kinderleicht mit nur einem schnellen Klick alle nötigen Informationen. Damit sammelt der Bookie in unserem Titanbet Test schon einmal einen ersten Pluspunkt. Es wird eine E-Mail-Adresse bereitgestellt, ebenso eine telefonische und gebührenfreie 0800-Hotline für alle dringenden Fragen. Leider beschränkt sich der deutschsprachige Support (englischsprachig ist das Unternehmen rund um die Uhr zu erreichen) nur auf die Geschäftszeiten zwischen 9 und 1 Uhr, was aber in der Regel alle relevanten sportlichen Ereignisse und Veranstaltungen mit einschließen sollte. Wir konnten im Live-Chat, der ebenfalls verfügbar ist, die besten Erfahrungen mit dem Kundensupport machen. Hier erhält jeder Kunde im Normalfall innerhalb von wenigen Augenblicken eine Antwort, so dass es zur Lösung des eigenen Problems meist ebenfalls kein weiter Weg mehr ist. Ein „Erste Schritte“-Tutorial, ein ausführlicher FAQ-Bereich, sowie ein Wett-Lexikon, Wettregeln und Infos zur Titanbet Einzahlung und Auszahlung runden diese Kategorie sinnvoll ab. Deswegen vergeben wir auch 8 von 10 Punkten.

8/10 Punkte

Sportwetten Bonus: Titanbet folgt den großen Anbietern


In unserem Titanbet Testbericht wollten wir natürlich auch wissen, ob sich der Bonus für Neukunden lohnt. Der Bookie spendiert jedem neuen User bei der Anmeldung maximal 100 Euro in Form von Wettguthaben, sofern auch 100 Euro als Ersteinzahlung getätigt wurden. Anschließend müssen der Bonus und die Einzahlungssumme insgesamt neunmal umgesetzt werden, bevor das Bonusguthaben ausgezahlt werden kann. Zeitlich verbleibt hier ein Spielraum von 30 Tagen. Damit eine Wette sich auch für die Erfüllungen dieser Bonusbedingungen qualifiziert, muss eine Mindestquote von 1,50 genutzt werden. Da wir im Quotenvergleich einen recht anständigen Eindruck von Titanbet gewinnen konnten, dürfte diese Hürde kein Problem für die Tipper darstellen. Und natürlich darf ein Event, sei es als Einzel- oder Kombiwette, nur ein Mal gesetzt werden. Möglich ist zwar auch ein mehrfacher Einsatz auf das gleiche Event, gewertet im Sinne des Titanbet Bonus Code wird dann aber nur die erste platzierte Wette. Sind die Umsatzbedingungen erfüllt, können Titanbet Bonus und Gewinn anschließend auch ausgezahlt werden. So erscheint es trotz der unserer Meinung nach etwas zu hoch angesetzten Bonusbedingungen von neunmal umsetzen doch ein vergleichsweise lohnenswerter Bonus in unserem Wettbonus Vergleich zu sein. Von uns gibt es deswegen 8 von 10 Punkten.

Titanbet Bonus jetzt nutzen!
8/10 Punkte

Zahlungsmodalitäten: Paypal fehlt noch

Eine gute Leistung liefert der Bookie bei seiner Titanbet Bewertung in Sachen Zahlungsmodalitäten ab, denn hier wurden wir angenehm überrascht von der Vielfalt der Möglichkeiten, wie Kunden Geld auf ihr Konto transferieren können. Zudem erklärt der Buchmacher auch alle Optionen sehr ausführlich, was es zu honorieren gilt. Selbstredend sind bei Titanbet die klassische Banküberweisung, aber auch Sofortüberweisung ebenso möglich, wie das Einzahlen von Geld per Kreditkarten. Visa, Mastercard und Diners Club stehen in diesem Fall zur Verfügung. Skrill und Neteller heißen die Möglichkeiten aus dem Bereich eWallets. Leider fehlt Paypal bislang noch komplett – und aufgrund der Beliebtheit von Paypal ist dies ein klares Manko. Ansonsten haben es neben einer Reihe exotischer Zahlungsmethoden auch Giropay, Ukash und die Paysafecard ins Portfolio von Titanbet geschafft. Wettfans, die ihre Zahlungen unbedingt über PayPal abwickeln möchten, können bei X-Tip PayPal Einzahlungen – und auch Auszahlungen für ihre Wetteinsätze vornehmen. In der Summe kommen wir insbesondere wegen des Mangels an Paypal unter den Zahlungsmethoden auf 8 von 10 Punkten als Bewertung.

8/10 Punkte

Security: Rundum Zufriedenstellend

Dass Titanbet um Seriosität bemüht ist, zeigt sich bereits daran, dass man seinen Kunden viele relevante Informationen prominent platziert in der Top-Navigation anbietet. Im Bereich Kundenservice finden sich dann auch Infos zum Thema „Verantwortungsbewusstes & Faires Spielen“. Auch das Segment „Sicherheit & Datenschutz“ gewährt gehaltvolle Informationen über die gewählte SSL-Verschlüsselungsmethode, sowie umfangreiche Angaben zur Datenerhebung-, – Aufbewahrung und –Verwendung. Dies alles verdeutlicht die Transparenz von Titanbet und sorgt für einen positiven Eindruck. Darüber hinaus wird der Anbieter hinter dem Sportwettenangebot, also die Imperial E-Club Limited, von der Antigua and Barbuda Financial Services Regulatory Commission (FSRC) lizenziert und reguliert. Diese offizielle und unabhängige Behörde sorgt dafür, dass hier keinerlei Betrügereien seitens des Wettanbieters möglich sind. Beim Anbieter Titanbet können Kunden sich demnach rundum sicher fühlen, weshalb 9 von 10 Punkten im Test vergeben werden.

9/10 Punkte

Sportwetten Quoten: Titanbet macht Boden gut

Ganz besonders interessiert haben wir in unserem Titanbet Testbericht natürlich die Wettquoten des Bookies mit der Konkurrenz verglichen, und wie sich der noch recht junge Buchmacher dabei in dieser Disziplin schlägt. Insgesamt müssen wir zusammenfassen, dass zwar noch Luft nach oben zu den Topanbietern wie bet365 oder betway bei den Quoten bleibt, der Anbieter aber schon aufgeholt hat. Hier und da finden sich immer wieder sogar richtig gute Wettquoten. Die reichen zwar nie ganz an die „Top 3“ heran, bewegen sich allerdings schon auf einem sehr soliden Niveau. Besonders beim Fußball, und hier vor allem bei den Auswärtssiegen, gibt es laut unserem Titanbet Test bei diesem Bookie immer wieder gute Quoten zu holen. Wer hier wettet, sollte dies unter Umständen also bei seinen nächsten Wett Tipps oder Sportwetten Strategien berücksichtigen Alles andere bewegt sich eher im durchschnittlichen Bereich. Daher 7 von 10 Punkten.

7/10 Punkte

Bedienbarkeit der Webseite: Leichte Defizite bei den Ladezeiten

Das Design der Webseite von Titanbet mit seinen dezenten Grautönen sieht nicht nur schick und edel aus, sondern wirkt sich auch angenehm auf die Augen aus. Während die grellen Farben anderer Anbieter häufig blenden und bei längerem Hinsehen sogar Kopfschmerzen verursachen können, ist das hier definitiv nicht der Fall. Die Navigation auf den einzelnen Seiten ist nach unseren Titanbet Erfahrungen übersichtlich gestaltet, einzelne Quicklinks beschleunigen den Wechsel zwischen besonders populären Kategorien sogar noch. Das einzige Manko, das die Webseite des Buchmachers zurzeit noch aufweist, sind die teilweise doch verstärkt langen Ladezeiten. Diese stoßen leider doch recht negativ auf und schwächen den positiven Gesamteindruck im Titanbet Test. Die Besucher wollen wetten und nicht warten. Die Ladezeiten sind ein demzufolge ein kritischer Punkt. Ein angemessener Punktabzug in dieser Kategorie ist die klare Konsequenz. Damit vergeben wir in dieser Kategorie 8 von 10 Punkten.

8/10 Punkte

Livewetten: Leider lange Ladezeiten

Wie bei vielen anderen Bookies auch hat Titanbet im Live-Segment vor allem Fußball und Tennis im Programm. Darüber hinaus gibt es noch einige Exoten wie Kricket, Baseball oder auch Beachvolleyball. Das Angebot an Livewetten für einzelne Events ist im Fußball und Tennis schwer in Ordnung, in den anderen Sportarten eher sehr überschaubar. Einzig und allein der optische Eindruck hätte hier nach unserer Titanbet Meinung noch verbessert werden können. In der Einzelansicht wird zwar eine „bebilderte“ Spielfolge angezeigt, diese kann im Vergleich mit zahlreichen anderen Buchmachern aber noch nicht standhalten. Folglich gibt es in dieser Kategorie 6 von 10 Punkten.

6/10 Punkte

Weitere Angebote / Zusatzdienste des Bookmakers: Netter Newsbereich

Dass Titanbet vom „großen Bruder“ Titanpoker auch virtuelle Pokertische auf seinen Seiten anbietet, versteht sich ja fast schon von selbst. Ein Titanbet Casino mit integriertem Live-Casino, sowie ein Bereich für Spiele runden das Gambling-Angebot dabei angenehm ab. Hier hat der Glücksspiel-Gigant durchaus Stärken. Das Mobile-Segment wird zwar anständig beworben, doch handelt es sich bei der Titanbet App nur um optimierte Webseiten für Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iOS. Statistiken und Livescores wurden (nicht für alle Events) integriert und bieten einen starken Mehrwert für alle Nutzer von Titanbet Mobile. Gleichzeitig lassen sich so auch die wichtigsten Statistiken abrufen, bevor vom Handy Wetten platziert werden. Hier bedient sich der Buchmacher bei den zuverlässigen Diensten von Betradar. Mittlerweile gibt es auch einen netten Newsbereich in deutscher Sprache, so dass wir in unserer Bewertung zu 7 von 10 Punkten kommen.

7/10 Punkte

Limits der Sportwetten: Wenig Konkretes

50.000 Euro – so hoch ist der tägliche, maximale Auszahlungsbetrag und das dürfte viele Sportwetter positiv überraschen. Auch der bemerkenswert niedrige minimale Wetteinsatz von 0,10 Euro ist eine Erwähnung wert und kann sich mit den Angeboten der Konkurrenz nicht nur messen, sondern zieht in vielen Fällen an eben diesen vorbei. In diesem Bereich taugt der Buchmacher also durchaus für den Titel als bester Sportwettenanbieter. Nachholbedarf hat Titanbet lediglich bezüglich der Ausführungen zu seinen Limitierungen. Selbstverständlich behält sich der Buchmacher vor, derartige Beschränkungen aufzuerlegen, jedoch gibt er nicht an, wie und in welchem Umfang derartiges möglich ist. Aufgrund dieser Informationslücke gibt es ein paar Punkte Abzug, wodurch Titanbet in diesem Bereich auf 6 von 10 Punkten kommt.

6/10 Punkte

Wettsteuer: Kein Begriff bei Titanbet

Da Kunden aus Deutschland beim Buchmacher derzeit leider nicht akzeptiert werden, wird hier natürlich auch keine Wettsteuer fällig. In anderen Nationen ist dieser Begriff ein Fremdwort, so dass keine Titanbet Steuer für die Kunden anfällt.

titanbet-ohne-wettsteuer

Unser Fazit zu Titanbet: 75 von 100 Test-Punkten

Titan ist nicht nur ein harter chemischer Stoff, sondern auch im Onlineglücksspielbereich ein großer Name. Auch der Sportwettensektor des Unternehmens verdient weitestgehend unsere Zustimmung, so dass eine Anmeldung jederzeit empfohlen werden kann. Herausstechend sind die zahlreichen Fußballwetten und die damit verbundene Abwechslung aufgrund der interessanten Wettoptionen. Darüber hinaus stehen hier auch verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung, so dass jederzeit ein problemloses Auffüllen des Wettkontos möglich sein sollte. Bedauerlicherweise wird hier noch vollständig auf die beliebte elektronische Geldbörse Paypal verzichtet, interessante Alternativen wie die Paysafecard, Neteller oder die Sofortüberweisung sind aber mit an Bord. Etwas schade ist natürlich zudem, dass deutsche Tipper das Angebot des Buchmachers derzeit nicht in Anspruch nehmen können. Nicht unbedingt nötig, jedoch ein angenehmes Zusatzfeature ist der sehr umfangreiche News-Bereich. Einen weiteren Pluspunkt kann sich der Bookie zudem für seine zahlreichen Aktionen und Angebote sichern, die in regelmäßigen Abständen veröffentlicht werden.

Weiter zu Titanbet und 100€ Bonus einlösen

Erfahrungsberichte von Usern

Mit Titanbet steht ein noch recht junger, aber gleichzeitig erfahrener Online-Bookie auf dem Markt. Daher interessieren wir uns an dieser Stelle ganz besonders für eure Meinungen: Wie fällt euer positives oder auch negatives Fazit zu Titanbet aus? Teilt eure Eindrücke doch unserer Community mit und schreibt uns, ob Titanbet aus eurer Sicht mit einem seriösen Angebot aufwartet.

BIS ZU 100€ TITANBET BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung
Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Titanbet
Bewertung:
 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: