Wetten auf Team mit meisten WM Toren – Unser Tipp

Bei den Buchmachern gerne angeboten und bei den Spielern sehr beliebt sind traditionelle Wetten auf die Anzahl der Tore. Ganz gleich, ob bei erfahrenen Wettern oder Einsteigern im Segment Sportwetten, sind die Over/Under Optionen auf den Tippscheinen eine populäre Variante, anstatt nur den Ausgang einer Partie mit einem Wett-Tipp zu versehen. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien kommen weitere interessante Wettmöglichkeiten hinzu, etwa: Wetten auf Team mit meisten WM Toren. Für diese Variante sind aktuell noch keine Märkte von den Bookies eröffnet worden, insofern liefert ein Quoten-Vergleich auch noch keine Resultate. Sofern allerdings die ersten Quoten bei uns eintrudeln, werdet ihr von unserer Redaktion an dieser Stelle auch umfassend darüber informiert. Bis es soweit ist, machen wir euch gerne erste Vorschläge in Form unserer Wett-Tipps zu jenen Mannschaften, die bei der WM 2014 meisten Tore erzielen könnten.

Der Sportwette.net Wett-Tipp auf die Anzahl der Tore
Konservative Wette Argentinien
Beste Wettquote 4,0 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische Wette Deutschland
Beste Wettquote 7,0 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette Belgien
Beste Wettquote 17,0 - Stake 1,5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Voraussetzungen für den perfekten Tipp

Grundsätzlich sollte überlegt werden, wie eine Mannschaft leichter zu Treffern auf ihrem Torkonto kommt. Das ist natürlich dann der Fall, wenn in der jeweiligen Gruppe der Vorrunde zumindest auch ein krasser Außenseiter aufspielt. Außerdem sollte der Mannschaft, die besonders viele Tore erzielen könnte, zugetraut werden, im Idealfall das Potenzial zu haben, um das Halbfinale zu erreichen. Denn dann wartet zumindest auch noch eine siebte Partie auf dieses Team, und sei es das Spiel um Platz drei. Mannschaften, die nicht mindestens auch das Viertelfinale erreichen, werden es schwer haben. Solch ein Wett-Tipp mag im Quotenvergleich hohe Quoten liefern, doch das wäre eine unrealistische Wette.

In den Gruppen D und E wartet „Kanonenfutter“

Schauen wir uns also die Gruppen etwas näher an. Die vermutlich schwächsten Mannschaften finden wir mit Honduras in der Gruppe E und mit Costa Rica in der Gruppe D. In letzterer allerdings spielen Italien, England und Uruguay – unwahrscheinlich also, dass viele Tore in den anderen beiden Matches für diese Teams fallen. Und ein Tipp auf Italien, England oder Uruguay ist mit dem Risiko behaftet, dass eine Nation aus diesem Trio das Achtelfinale verpassen wird. In der Gruppe E heißen die Gegner von Honduras Frankreich, die Schweiz und Ecuador. Die Franzosen haben gute Karten, das Achtelfinale zu erreichen, und als Gruppensieger würde die Equipe Tricolore wohl Argentinien aus dem Weg gehen und hätte ebenfalls sehr gute Chancen aufs Viertelfinale. Insofern ist Frankreich, das auch in der WM-Qualifikation durchschnittlich pro Partie etwa zwei Tore schoss, eine unserer Redaktions-Empfehlungen.

teaserbox-bet365-WM2014

Argentinien und Deutschland lohnenswert, Belgien ein Geheimtipp

Gastgeber Brasilien hat mit Kroatien und Mexiko zwei sehr unangenehme Aufgaben und wird im Achtelfinale sehr wahrscheinlich auf Spanien oder die Niederlande treffen, weswegen ein Tipp auf die Selecao weniger zu empfehlen ist. Gleiches gilt für die Spanier und Oranje, da sie schon in der Vorrunde aufeinandertreffen, Chile als weiterer Gegner nicht leicht wird und Australien für seine Kampfkraft bekannt ist. In der Gruppe C bietet sich keine Nation an, die in der Lage sein wird, das Viertel- geschweige denn das Halbfinale zu erreichen. In der Gruppe F heißt eine weitere Empfehlung unserer Redaktion Argentinien. Denn Nigeria und der Iran sind nicht nur machbare Gegner, auch der Weg zumindest bis ins Halbfinale ist für die Gauchos vergleichsweise leichter. Das deutsche Team hat eine nicht überragend starke, aber dennoch ausgeglichene Gruppe. Es ist immer einen Tipp wert, weil es in den meisten Fällen auch unter die Top 4 einer WM kommt. Belgien empfehlen wir als Geheimtipp. Sofern die Roten Teufel nicht auf Deutschland treffen, ist das Viertelfinale drin. Treffer gegen Algerien, Russland und Südkorea in der Vorrunde sind einige möglich.

navibox_content_wettipps

 

Neue Wettanbieter für 2014:

 AnbieterBewertung 
1
81/100
Zum Anbieter
Comeon Bewertung lesen >>
2
80/100
Zum Anbieter
Cashpoint Bewertung lesen >>
3
68/100
Zum Anbieter
Happybet Bewertung lesen >>

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: