WM 2014 Gruppe B Wettquoten Vergleich – Jetzt wetten!

teasergrafik_titel_Gruppe_B

In der Gruppe B der diesjährigen Fußballweltmeisterschaft treffen mit Spanien und den Niederlanden gleich zwei der ultimativen Gesamtfavoriten aufeinander. Aufgefüllt wird die Gruppe durch die Teams aus Chile und Australien, wodurch das Wettgeschehen in dieser Gruppe ganz besonders reizvoll wird. Und damit am Ende nicht nur Nervenkitzel und Spannung bei diesen Spielen herauskommen, haben wir einen WM 2014 Gruppe B Wettquoten Vergleich sowie diverse Wett-Tipps parat gestellt.

Wird Spanien bei der WM 2014 Gruppe B den Ansprüchen gerecht

icon_06_WeltmeisterSpanien ist nicht nur amtierender Europameister sondern hält außerdem noch den aktuellen Weltmeistertitel in seinen Händen. Dementsprechend steht es außer Frage, dass die Elf der Iberischen Halbinsel in diesem Jahr ebenfalls wieder als deutlicher Favorit gehandelt wird. Neben den Ballzauberern Andrés Iniesta, Xabi Alonso und Sergio Ramos, wissen die Spanier vor allen Dingen durch ihren Teamgeist zu überzeugen, der sie zu einer wahren Mauer werden lässt.

Zum OpenOdds.com Wett-Finder

Gruppe B
DatumUhrzeitSpielort Ergebnis Tipp
13.06.(21:00)SalvadorSpanien1 – 5NiederlandeZum Wett-tipp >>
14.06.(00:00)CuiabaChile3 – 1AustralienZum Wett-tipp >>
18.06.(21:00)Rio De JaneiroSpanien0 – 2ChileZum Wett-tipp >>
18.06.(18:00)Porto AlegreAustralien2 – 3NiederlandeZum Wett-tipp >>
23.06.(18:00)CuritibaAustralien0 – 3SpanienZum Wett-tipp >>
23.06.(18:00)Sao PaoloNiederlande2 – 0ChileZum Wett-tipp >>

Immer beachtenswert: Niederlande

Die Niederlande dagegen sind wohl eines der gerade in Deutschland umstrittensten Nationalteams. Nach dem Einzug ins Finale bei der letzten Weltmeisterschaft und dem anschließenden Ausscheiden schon in der Vorrunde bei der EM 2012 hat sich der amtierende Vizeweltmeister dieses Jahr den Pokal zum Ziel gesetzt. Und mit Trainer Louis van Gaal haben die Spieler im traditionell orangefarbenen Trikot auch deutliche Chancen ganz weit nach vorn zu kommen.

Chile als Underdog, Australien ist Außenseiter

Die chilenische Fußballnationalmannschaft dagegen muss sich ihre Rolle als Favorit in einem internationalen Wettbewerb erst noch erspielen. Zwar zählen die Chilenen im Raum Südamerika zu den besseren Teams, zu einem internationalen Titel hat es in den letzten Jahren allerdings nicht gereicht. Bei der WM 2010 war im Achtelfinale Schluss, trotzdem dürften die Spiele gegen diesen Underdog keine Zuckerschlecken für die gegnerischen Teams werden.

Die australischen Kicker gelten nicht nur in der Gruppe B sondern im gesamten Turnier als Außenseiter. Schließlich ist es dem Team aus Ozeanien bisher nur wenige Male gelungen sich überhaupt für die Teilnahme an einer WM zu qualifizieren. Dennoch lehrt die Erfahrung, dass gerade diejenigen, die nichts zu verlieren haben, manchmal am stärksten aufspielen.

Welche Wetten sind in der Gruppe B besonders lohnenswert?

icon_03_wettenGerade aufgrund der eindeutigen Favoritenrollen von Spanien und den Niederlanden, sollten Wetten auf Sieg durchaus einträglich sein. Da vor allen Dingen die Spanier durch viele Ballkontakte, ein starkes Passspiel und herausragende Ballkünstler überzeugen, kann es sich lohnen bei diesem Team auf frühe Tore oder eine hohe Anzahl an Toren zu wetten. Weitere Wett-Tipps können in Bezug auf gelbe Karten gegeben werden, da gerade Außenseiter-Teams häufig etwas härter in die Zweikämpfe hineingehen als Teams, die sich sicher sind, dass sie bis zum Ende des Turniers durchhalten werden. Wer seine Wetten trotzdem lieber auf die Außenseiter platziert, für den haben wir selbstverständlich ebenfalls WM 2014 Gruppe B Wett-Tipps parat: Chile wird sich durch seinen Kampfgeist sicherlich nur schwer bändigen lassen und könnte gegen die unerfahrenen Australier eine Punktlandung erzielen.

WM 2014 Gruppe B Wettquoten Vergleich

icon_10_StatistikWer bei der WM nicht nur zugucken, sondern aktiver dabei sein und auf Spiele der WM 2014 Gruppe B wetten möchte, der sollte es nicht versäumen zuvor einen Blick auf unseren Wettquoten Vergleich zu werfen. Dieser präsentiert die besten Wettquoten für alle Wetten, die mit Hinblick auf die Ergebnisse der Gruppe B abgeschlossen werden können. Seien es die Einsätze auf den Sieg von Spanien, die Anzahl der gelben Karten des australischen Teams oder die Gruppenplatzierung der Niederlande, alle unsere Wett-Tipps können dank des Vergleichs optimal umgesetzt werden. Übrigens empfehlen wir die Buchmacher bet365, bwin und mybet, die gerade für die Spiele der Gruppe B besonders stabile Quoten bereitstellen.

WM Wettquoten navibox_content_wettipps

 

Neue Wettanbieter für 2014:

 AnbieterBewertung 
1
81/100
Zum Anbieter
Comeon Bewertung lesen >>
2
80/100
Zum Anbieter
Cashpoint Bewertung lesen >>
3
68/100
Zum Anbieter
Happybet Bewertung lesen >>

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: