WM 2014 Gruppe D Wettquoten Vergleich – Jetzt wetten!

teasergrafik_titel_Gruppe_D

In der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft treten mit Italien und England zwei Gesamtfavoriten des Turniers gegeneinander an. Aber auch das Team aus Uruguay konnte bei den letzten internationalen Turnieren für reichlich Wirbel sorgen. Mit Costa Rica ist in dieser Gruppe noch ein weiteres Team aus Südamerika am Start. Welche Wett-Tipps wir in dieser Gruppe für ambitionierte Sportwetter haben, findet sich genauso wie ein eingehender WM 2014 Gruppe D Wettquoten Vergleich in den nachfolgenden Ausführungen.

Italien und England gesetzt in WM 2014 Gruppe D

icon_06_WeltmeisterDie Squadra Azzurra, die italienische Fußballnationalmannschaft gehört zu den Dauerfavoriten bei den Fußballweltmeisterschaften. Mit bereits vier gewonnen Weltmeistertiteln und einer Reihe der besten Fußballspieler der Welt können die Profis aus Italien sich auch in diesem Jahr wieder deutliche Hoffnungen auf einen Titel machen. Zwar bissen sich die Azurblauen bei der letzten Weltmeisterschaft schon in der Vorrunde an den Gegnern die Zähne aus, jedoch dürfte das die heißblütigen Italiener in diesem Jahr nur noch stärker dazu beflügeln, bei dieser WM ganz vorne mitzumischen.

Zum OpenOdds.com Wett-Finder

Gruppe D
DatumUhrzeitSpielort Ergebnis Tipp
14.06.(21:00)FortalezaUruguay1 – 3Costa RicaZum Wett-tipp >>
15.06.(00:00)ManausEngland1 – 2ItalienZum Wett-tipp >>
19.06.(21:00)Sao PaoloUruguay2 – 1EnglandZum Wett-tipp >>
20.06.(18:00)RecifeItalien0 – 1Costa RicaZum Wett-tipp >>
24.06.(18:00)NatalItalien0 – 1UruguayZum Wett-tipp >>
24.06.(18:00)Belo HorizonteCosta Rica0 – 0EnglandZum Wett-tipp >>

England kann immer Großartiges in einem Turnier erreichen

Auch die englische Nationalmannschaft steht bei den Experten stets ganz hoch im Kurs, was die Chancen auf den Titel angeht. Kraftvoller und teilweise etwas ruppiger Fußball mit einem soliden und energiegeladenen Pressing nach vorn sind die Markenzeichen der englischen National-Elf und nachdem sie bei der letzten WM im Achtelfinale gegen Deutschland ausschieden, dürfte ihr Kampfgeist in diesem Jahr erst recht geweckt sein.

Uruguay ist mehr als nur Punktelieferant, Costa Rica Außenseiter

Auch wenn das Team aus Uruguay bei den meisten Fußballfans nicht unbedingt auf den Plätzen der Top-Favoriten rangiert, hat sich bei den letzten internationalen Turnieren doch herauskristallisiert, dass diese Mannschaft stets für Überraschungen gut ist. Immerhin erreichte das Team bei der WM 2010 sicher das Halbfinale und verlor dort gegen den späteren Vizeweltmeister Niederlande. Auch in diesem Jahr darf dementsprechend vom Team aus Uruguay jede Menge erwartet werden.

Während Costa Rica bei der letzten WM den südamerikanischen Nachbarn aus Uruguay bereits in der Qualifikationsrunde unterlag, konnten sich die costa-ricanischen Spieler in diesem Jahr wieder qualifizieren. Trotzdem sind die Siegchancen für dieses Team eher weniger gut, was vor allen Dingen an den starken Gruppengegnern Italien und England liegt.

Welche Wetten sind in der Gruppe D besonders lohnenswert?

icon_03_wettenWährend Italien und England bereits im Voraus als Favoriten gehandelt werden, dürfte es vor allen Dingen die Mannschaft aus Uruguay sein, die besonders gute Wettquoten bietet. Schließlich hat das uruguayische Team gezeigt, dass es durchaus in der Lage ist, in die Endrunde zu gelangen. Beim Spiel England gegen Italien dürften die Quoten dagegen besonders spannend sein, da diesbezüglich kaum klare Prognosen getroffen werden können. Beide Teams haben die Chance auf den Platz als Gruppenerster und auch bezüglich der gelben Karten dürfte das Verhältnis relativ ausgewogen sein. Costa Rica dagegen wird bei den meisten Buchmachern bereits jetzt als klar unterlegen gehandelt, weshalb die zugehörigen Quoten zwar solide, aber für Sportwetter finanziell nicht herausragend lohnenswert sind.

WM 2014 Gruppe D Wettquoten Vergleich

icon_10_StatistikEin ausführlicher Wettquoten Vergleich bildet den ersten Schritt hin zu einer erfolgreichen und lukrativen Wette, denn nur wenn die Quoten stimmten, sind auch die Gewinne entsprechend hoch. Der zweite Schritt sind unsere WM 2014 Gruppe D Wett-Tipps. Einsätze auf den Sieg von Italien und England versprechen solide, wenn auch nicht außergewöhnlich hohe Gewinne. Wer auf Spiele der WM 2014 Gruppe D wetten möchte, sollte außerdem Uruguay im Auge behalten. Gerade die Buchmacher bet365, bwin und Pinnaclesports tun sich in diesem Bereich für alle, die gern wetten möchten, besonders positiv hervor.

WM Wettquoten navibox_content_wettipps

 

Neue Wettanbieter für 2014:

 AnbieterBewertung 
1
81/100
Zum Anbieter
Comeon Bewertung lesen >>
2
80/100
Zum Anbieter
Cashpoint Bewertung lesen >>
3
68/100
Zum Anbieter
Happybet Bewertung lesen >>

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: