Ghana Spielplan: Wann spielt die ghanaische Nationalmannschaft

Wir haben dir folgend den Spielplan, den Kader, die Ghana WM Wettquoten sowie eine kleine Prognose zusammengefasst.

Datum /Zeit Match Stadion
24.11., 17 Uhr Portugal vs. Ghana Stadium 974
28.11., 14 Uhr Südkorea vs. Ghana Education City Stadium
02.12., 16 Uhr Ghana vs. Uruguay Al-Janoub Stadium

Die Quoten von Ghana auf den WM Sieg 2022

Die Chancen für Ghana in den kommenden Tagen in Katar lassen sich sehr gut anhand der Wettquoten der Buchmacher ablesen. Wir haben dir folgend die relevantesten Wettangebote für das afrikanische Team von zwei renommierten Wettanbietern zusammengefasst.

WM-Wette Happybet
Weltmeister
Erreicht das Finale
Erreicht das Halbfinale
Erreicht das Viertelfinale
Erreicht das Achtelfinale
Aus in Gruppe H

Quoten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, Angaben ohne Gewähr. +18. AGB gelten. Spiele verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de.

WM 2022 Prognose & Chancen: Wie stehen die Chancen für Ghana?

Wir sehen die Staffel H in unserer WM Prognose als sehr ausgeglichen an. Jedes Team kann sich berechtigte Hoffnungen auf das Weiterkommen machen.

Fakt ist aber, und da sind auch die Wettquoten eindeutig, dass Portugal und Uruguay etwas stärker einzuschätzen sind. Südkorea dürfte in etwas auf Augenhöhe mit Ghana sein. Der Einzug in die KO-Runde ist zwar nicht ausgeschlossen, wir rechnen aber mit einem frühzeitigen Aus für das Team aus Afrika.

Die Black Stars haben die Qualifikation für die WM 2022 mit Ach und Krach geschafft. In der afrikanischen Gruppenphase ist Ghana mit einem geschossenen Tor mehr im Vergleich zu Südafrika weitergekommen. In den Playoffs hat das Team gegen Nigeria zweimal unentschieden gespielt. Letztlich war es die Auswärtstorregel, die für ghanaischen WM-Tickets gesorgt hat.

Szenarien: Gegen wen spielt Ghana, wenn sie ins Achtelfinale kommen?

Sollte Ghana die eigenen Staffel überstehen, geht’s im Achtelfinale gegen ein Team aus der Gruppe G weiter. Der zweite Platz in der Vorrunde bedeutet vermutlich das Aufeinandertreffen mit dem Top-Favorit aus Brasilien. Sollte Ghana alle Gegner hinter sich lassen, sind die wahrscheinlichsten Achtelfinal-Optionen die Schweiz oder Serbien.

Selbst im zweiten Szenario ist ein Viertelfinal-Einzug eher unwahrscheinlich. Wenn doch, geht’s für das Team dann vermutlich gegen Spanien oder Deutschland weiter.

Offizieller Kader & Spieler von Ghana zur WM 2022

Tor: Manaf Nurudeen (KAS Eupen), Danlad Ibrahim (Asante Kotoko) und Lawrence Ati Zigi (FC St. Gallen)

Verteidigung: Denis Odoi (FC Brügge), Tariq Lamptey (Brighton & Hove Albion), Alidu Seidu (Clermont Foot), Daniel Amartey (Leicester City), Joseph Aidoo (Celta Vigo), Alexander Djiku (Racing Straßburg), Mohammed Salisu (FC Southampton), Abdul-Rahman Baba (FC Reading) und Gideon Mensah (AJ Auxerre)

Mittelfeld: André Ayew (Al Sadd), Thomas Partey (FC Arsenal), Elisha Owusu (KAA Gent), Salis Abdul Samed (RC Lens), Mohammed Kudus (Ajax Amsterdam) und Daniel Kofi Kyereh (SC Freiburg)

Angriff: Daniel Barnieh Afriyie (Hearts of Oak), Kamal Sowah (FC Brügge), Issahaku Abdul Fatawu (Sporting Lissabon), Osman Bukari (Roter Stern Belgrad), Inaki Williams (Athletic Bilbao), Antoine Semenyo (Bristol City), Jordan Ayew (Crystal Palace) und Kamaldeen Sulemana (Stade Rennes)

WM Bilanz von Ghana

  • Ghana wird in Katar seine vierte Fußball-Weltmeisterschaft spielen
  • Erstmals war das Team 2006 in Deutschland auf einem WM-Rasen.
  • Das beste Ergebnis hat Ghana 2010 in Südafrika erkämpft. Damals standen die Black Stars in Viertelfinale.
  • 2018 in Russland war Ghana nicht für die WM-Endrunde qualifiziert.