Mexiko Spielplan: Wann spielt die mexikanische Nationalmannschaft

Wir haben die Mexiko WM-Prognose für dich. Zusätzlich gibt’s den Spielplan, die besten mexikanischen WM-Quoten sowie die potenzielle Kader-Zusammenstellung.

Datum /Zeit Match Stadion
22.11., 17 Uhr Mexiko vs. Polen Stadium 974
26.11., 20 Uhr Argentinien vs. Mexiko Lusail Iconic Stadium
30.11., 20 Uhr Saudi Arabien vs. Mexiko Lusail Iconic Stadium

Die Quoten von Mexiko auf den WM Sieg 2022

Wer sich ein Bild zu den mexikanischen Chancen bei der WM 2022 in Katar machen will, kann die Wettangebote an der Buchmacher zurate ziehen. Wir haben dir folgend die relevantesten Märkte und Quoten für die Mexikaner zusammengestellt.

WM-Wette ChillyBets
Weltmeister
Erreicht das Finale
Erreicht das Halbfinale
Erreicht das Viertelfinale
Erreicht das Achtelfinale
Gruppensieg Staffel C

Quoten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, Angaben ohne Gewähr. +18. AGB gelten. Spiele verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de.

WM 2022 Prognose & Chancen: Wie stehen die Chancen für Mexiko?

Unsere Prognose ist, dass für Mexiko in der Gruppe C direkt das erste Match im Kampf ums Achtelfinale entscheidend sein wird. Die Mannschaft muss zum Auftakt gegen Polen ran. Im weiteren Gruppenverlauf geht’s dann gegen Argentinien, dem Favorit der Staffel, sowie gegen Saudi Arabien, gegen die drei Zähler definitiv fest eingeplant sind.

In der Qualifikation hat Mexiko durchwachsene Leistungen gezeigt. Der Einzug in die Endrunde war zwar nie ernsthaft in Gefahr, wirklich überzeugt hat das Team aus Mittelamerika aber nicht.

Szenarien: Gegen wen spielt Mexiko, wenn sie ins Achtelfinale kommen? 

Wenn Mexiko weiterkommt, dann wird dies vermutlich nur über den zweiten Platz hinter Argentinien möglich sein. Das Team müsste dann gegen den Sieger der Staffel D antreten, sprich – es geht entweder gegen Frankreich oder gegen Dänemark. Egal wie, Mexiko wird dann der Außenseiter sein.

Sollte die Elf noch eine Runde weiterkommen, so ist der wahrscheinlichste Gegner im Viertelfinale England

Offizieller Kader & Spieler von Mexiko zur WM 2022

Tor: Guillermo Ochoa (CF America), Rodolfo Cota (Club Leon) und Alfredo Talavera (FC Juarez)

Abwehr: Nestor Araujo (CF America), Kevin Alvarez (CF Pachuca), Gerardo Arteaga (KRC Genk), Jesus Gallardo, Cesar Montes, Hector Moreno (alle drei CF Monterrey), Jorge Sanchez (Ajax Amsterdam) und Johan Vasquez (US Cremonese)

Mittelfeld: Adson Alvarez (Ajax Amsterdam), Uriel Antuna, Carlos Rodriguez (beide Cruz Azul Mexico City), Luis Chavez (CF Pachuca), Andres Guardado (Real Betis Sevilla), Erick Gutierrez (PSV Eindhoven), Hector Herrera (Houston Dynamo), Orbelin Pineda (AEK Athen) und Luis Romo (CF Monterrey)

Angriff: Rogelio Funes Mori (CF Monterrey), Raul Jimenez (Wolverhampton Wanderers), Hirving Lozano (SSC Neapel), Henry Martin (CF America) und Alexis Vega (Deportivo Guadalajara)

WM Bilanz von Mexiko

  • Mexiko war bereits bei 16 Weltmeisterschaften dabei. Das Team zählt zu den Stammgästen
  • Die erste WM hat Mexiko im Premieren-Jahr 1930 gespielt
  • Bisher ist Mexiko nie über das Viertelfinale hinausgekommen, in dem man 1970 und 1986 stand
  • Vor vier Jahren in Russland sind die Mexikaner im Achtelfinale nach einem 0:2 gegen Brasilien ausgeschieden