Sportwetten Apps

Die Buchmacher haben mobile Sportwetten für sich entdeckt. Doch was gilt es zu beachten für alle, die gerne auch am Handy Sportwetten platzieren wollen? Natürlich gilt es wie immer zunächst gute Wetten zu recherchieren, doch wir haben darüber hinaus noch die wichtigsten Infos aus dem Bereich der Handy Wetten und in Sachen beste Sportwetten App für euch zusammengefasst.

Sportwetten App im Vergleich: Testsieger 2022

Im Ranking für die beste Wette App haben die drei folgenden Anbieter besonders gut bei Handy Wetten abgeschnitten. Dabei überzeugen diese Buchmacher nicht als Anbieter beste Wettanbieter App, sondern bieten auch noch andere Vorteile:

MobileBet: Wettanbieter, der auf mobile Wetten spezialisiert ist

Unschwer am Namen zu erkennen, handelt es sich bei MobileBet um einen Wettanbieter, der sich auf mobile Wetten spezialisiert hat und in unserem Sportwetten App Vergleich auf dem ersten Platz landet. Als beste Wettanbieter App bietet MobileBet ein sehr übersichtliches Wettangebot, sodass sich Handy Wetten nicht nur blitzschnell, sondern auch einfach platzieren lassen.

Hinzu kommen tolle Livewetten, die natürlich auch mit der App platziert werden können und durch die Quickanmeldung ist eine besonders schnelle Anmeldung möglich. Bei der App handelt es sich nicht um einen herunterladbare Wett App Android oder Wetten App iPhone, sondern die Webseite ist auf mobile Geräte optimiert, sodass kein Download erforderlich ist.

Die beste Wettanbieter App passt sich automatisch auf das jeweilige Betriebssystem an und bietet ein Suchfeld für die Schlagwort Suche. Außerdem kennzeichnet sie die unterschiedlichen Sportdisziplinen mit Symbolen. Das gesamte Wettprogramm steht bei MobileBet auch für Handy Wetten zur Verfügung und fast alle Kontoverwaltungsfunktionen sind ebenfalls integriert.

bet365: Zahlreiche Livestreams vorhanden

Bei bet365 kannst du das komplette Wettangebot mit einem mobilen Gerät nutzen. Außerdem wurden in dieser Wett App auch zahlreiche Features integriert, wie zum Beispiel Statistiken, ein Liveticker und Spielberichte. Die App kann einfach bedient werden und ist sehr gut strukturiert, sodass eine gute Übersichtlichkeit gegeben ist.

Die Web App läuft auf allen gängigen Betriebssystemen und bietet auch die Livestreams an. So kannst du nicht nur für Fußballwetten die Begegnung live verfolgen, sondern auch zahlreiche andere Sportarten sind integriert. Aufgrund von rechtlichen Beschränkungen kann es allerdings sein, dass nicht alle Begegnungen übertragen werden.

Die App ist auch für Android und iOS verfügbar, wer möchte, kann demnach auch eine App auf seinem mobilen Gerät installieren. Du hast eine gute Übersicht über deinen Kontostand, kannst von unterwegs Einzahlungen und Auszahlungen durchführen und auch die Tippabgabe funktioniert mit dieser App innerhalb weniger Sekunden.

Was macht eine gute Sportwetten App aus?

Die beste Wette App steht nicht nur für Android und iOS Geräte zur Verfügung, sondern kann von allen gängigen Betriebssystemen genutzt werden. Die Bedienung ist aber in der Regel ähnlich. Ob nun eine auf mobile Geräte optimierte Webseite besser ist oder eine herunterladbare Wett App, hängt von dem eigenen Geschmack ab. Bei einer Web App musst du keine Software herunterladen und nichts installieren, sondern du benötigst lediglich eine Internetverbindung und kannst sofort auf das mobile Wettangebot zugreifen. Diese App funktioniert auch auf Blackberrys oder Windows Phones. Dahingegen ist die native App für ein Android Gerät oder für ein Apple Gerät nur auf diese Geräte beschränkt und muss zuvor installiert werden. Ob nun die App gut ist oder nicht, hängt aber auch von den Features ab. Auf die folgenden Dinge solltest du zum Beispiel achten:

  • Einzahlungen und Auszahlungen: Im Idealfall sind auch Einzahlungen und Auszahlungen mobil mit der App möglich. Die beste Wett App bietet dir mobil das gleiche Zahlungsangebot wie mit dem Desktop-PC. Denn die meisten Zahlungsanbieter ermöglichen heute Zahlungen auch mit einem mobilen Gerät. So kannst du zum Beispiel PayPal auch ganz normal mit einem Handy nutzen, ohne dass du hierfür Software herunterladen musst. Das Gleiche gilt natürlich bei Zahlungen mit den Kreditkarten oder anderen eWallets.
  • Bedienbarkeit: Oftmals wird die App genauso bedient wie die Webseite am PC. So musst du dich nicht umstellen und die Tippabgabe funktioniert gleich. Manchmal ist die Bedienung per App sogar einfacher als am Computer, da die Oberfläche besser strukturiert ist.
  • Auswahl der Wetten: Normalerweise sind in einer Sportwetten App die üblichen Wettmärkte integriert, wie du sie auch am Computer nutzen kannst. Dies muss aber nicht sein, es gibt durchaus noch den einen oder anderen Buchmacher, bei dem du nicht alle Wettmärkte mit einem mobilen Gerät nutzen kannst.
  • Livewetten: Bei den Livewetten ist es besonders wichtig, dass die Tippabgabe mit wenigen Klicks erfolgen kann. Es gibt übrigens immer noch Sportwetten Anbieter, bei denen du live nicht mit einem Handy tippen kannst. Achte daher darauf, dass auch Livewetten in der App integriert sind.
  • Streaming Angebot: Einige wenige online Buchmacher haben ein Streaming Angebot, sodass du die Begegnung, auf die du getippt hast, virtuell verfolgen kannst. Im Optimalfall steht dieses Streaming Angebot auch deinem Smartphone oder Tablet PC zur Verfügung.
  • Features: Normalerweise kannst du am PC dein Konto verwalten und zum Beispiel Limits erfassen oder anderer Einstellungen vornehmen. Diese Einstellmöglichkeiten sollten auch bei der mobilen App vorhanden sein.
  • Bonus: Manchmal gibt es sogar einen speziellen Bonus als Belohnung dafür, wenn du deine Wette mit einem Smartphone oder Tablet PC platzierst.

Handy Wetten Bonus: Mobil und mit finanziellem Vorteil

Die Frage: „Wo gibt es einen Wetten Handy Bonus?“ ist dabei schnell und einfach mithilfe von unserem Wettbonus Vergleich zu beantworten. Hier sind zahlreiche Bonusangebote zu finden, mit denen sich jeder Tipper einen deutlichen Vorteil verschaffen kann. Selbstverständlich müssen dabei aber unterschiedliche Aspekte Beachtung finden, um tatsächlich auch den besten Wetten Handy Bonus einkassieren zu können. Grundsätzlich ist dabei erst einmal festzuhalten, dass es nicht immer unbedingt ein mobiler Handy Bonus sein muss. Stattdessen ist es so, dass die meisten Bonusangebote der Buchmacher einfach auch mit dem Handy zu nutzen sind, wie das beim Betrally Bonus der Fall ist. Nichtsdestotrotz wollen wir uns nachfolgend einmal die wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Bonusangebots ansehen:

  • Ist der Zugang zum Bonus leicht und unkompliziert?
  • Welche Bedingungen müssen für den Erhalt der Bonussumme erfüllt werden?
  • Welcher Umsatz ist für die Auszahlung erforderlich?
  • Gibt es eine zeitliche Beschränkung für die Erfüllung der Anforderungen?
  • Sind weitere Beschränkungen aufgestellt?

Wer mit einer Wetten App ohne Geld Sportwetten platzieren möchte, sollte immer auf einen unkomplizierten Zugang zum Bonusangebot achten. Das bedeutet also konkret, dass im besten Fall einfach nur eine Registrierung oder Einzahlung durchzuführen ist und der Bonus anschließend seinen Weg findet. Nichtsdestotrotz kann es in vielen Fällen aber auch so sein, dass eine Sportwetten App Schweiz oder auch Deutschland erst einmal eine Eingabe eines Bonus Codes, zum Beispiel des Noxwin Bonus Codes oder Totobet Bonus Code, erfordert. Ist das der Fall, ist dieser gut zu notieren, denn ohne Code gibt es auch keinen Bonus. Wichtig: Zusätzlich zu diesen möglichen kleinen Hürden setzen viele Wettanbieter auch auf gesonderte Bedingungen für den Erhalt der Bonussumme. Das bedeutet für die Wetten mit Android oder anderen Endgeräten dann zum Beispiel, dass die eingezahlte Summe erst einmal umzusetzen ist und der Bonus erst dann eingeht. Verzichtet der Bookie auf diese Anforderung, ist das natürlich als klarer Pluspunkt anzusehen.

Umsatz für mobile Sportwetten beachten

Damit der Bonusbetrag bei einem Wettanbieter ausgezahlt werden kann, müssen in der Regel erst einmal gewisse Umsätze geleistet werden. Wie hoch diese ausfallen, ist von jedem Wettanbieter individuell abhängig. Und genau deshalb stellt dieser Aspekt einen der wichtigsten Kritikpunkte dar. Sind die Anforderungen eines Buchmachers im Vergleich deutlich erhöht, ist auf dieses Angebot zu verzichten – selbst, wenn hier möglicherweise ein eklatant höherer Bonusbetrag bereitsteht. Warum? Ganz einfach, denn der höchste Wettbonus dieser Welt ist absolut wertlos, wenn er im weiteren Verlauf von den Tippern nicht zur Auszahlung gelangt. Faire Bonusbedingungen genießen gegenüber einer stattlichen Bonussumme also immer den Vorzug. Wichtig: In beiden Fällen sind natürlich erst einmal platzierte Wetten erforderlich. Und damit die möglichst erfolgreich verlaufen, empfehlen wir einen Blick in unsere Sportwetten Strategien und Wett Tipps.

Neben der Vorgabe in Bezug auf den Umsatz sollten Tipper allerdings auch die weiteren Konditionen bei einem Buchmacher beachten. Hierzu gehören in erster Linie die zeitlichen Unterschiede, denn nicht überall steht für die Erfüllung der Bedingungen der gleiche Zeitraum zur Verfügung. Einige Bookies verlangen den Umsatz in 30 Tagen, einige geben euch aber auch 90 Tage oder mehr Zeit. Klar ist natürlich: Fällt der Zeitraum größer aus, sind die Anforderungen leichter zu erfüllen. Darüber hinaus ist aber auch auf weitere Beschränkungen zu achten. Sind für den Bonus zum Beispiel nicht alle Einzahlungsmethoden zugelassen, kann sich das beim Wetten Handy einzahlen schnell als Problem entpuppen.

Besonderheiten der Wett App Android mit Android Geräten

Android Apps sind Apps, die nur dem Betriebssystem Android vorbehalten sind. Wenn du solch eine App herunterladen möchtest, musst du dies im Google Store machen. Allerdings findest du aufgrund der Regelungen von Google dort keine Glücksspiel Apps mit Echtgeld, daher musst du in der Regel die App bei dem Wettanbieter selber herunterladen.

Hierfür wird meistens ein QR-Code auf der Webseite veröffentlicht. Diesen Code scannst du ein und kannst damit die App herunterladen und installieren. Android ist inzwischen das Betriebssystem, das am häufigsten vertreten ist, daher bieten auch viele online Buchmacher eine native Wett App für Android an. Zu diesen Wettanbietern gehören beispielsweise 888sport oder bwin. Diese Apps zeichnen sich eine besonders gute Bedienbarkeit aus und daher solltest du dir diese Anbieter einmal anschauen, wenn du ein Android Gerät besitzt.

Das zeichnet Wetten App iPhone mit dem Betriebssystem iOS aus

iOS ist das Betriebssystem von Apple, daher kannst du eine Wetten App für iOS nur dann nutzen, wenn du ein iPhone oder ein anderes Apple Gerät besitzt. Daraus ergibt sich auch, dass du solch eine App ausschließlich im Apple Store herunterladen kannst.

Natürlich bieten auch die Wettanbieter selber auf ihrer Webseite die iOS App zum Download an. Die Installation funktioniert wie bei Android Geräten, meistens wird ein QR-Code zur Verfügung gestellt, sodass du die Software schnell und unkompliziert herunterladen installieren kannst. Viele Sportwetten Anbieter haben nicht nur Android Apps, sondern bieten auch iOS Apps an, die empfehlenswert sind.

Mobile Wetten: Eine Trendwende

Schon lange sind die Zeiten, in denen Sportwetten Fans ihre Wetten ausschließlich mit dem PC abgegeben haben, vorbei. Mittlerweile ist es sogar üblich, mit dem Handy zu wetten, es gibt sogar Sportwetten Anbieter, die machen inzwischen einen Großteil ihrer Umsätze mit Handywetten. Dadurch gibt es auch keinen Buchmacher mehr, der seinen Kunden keine Wett App zur Verfügung stellt. Schließlich besitzt heute so gut wie jeder ein mobiles Gerät. So beläuft sich zum Beispiel im Jahr 2020 die Anzahl der Smartphone Nutzer in Deutschland auf 60,7 Millionen Menschen. In der Altersgruppe der 20 bis 29-jährigen sind 98,1 % im Besitz eines Handys mit Internetzugang und bei den 30 bis 39-jährigen sind es immerhin 97,8 %.

Durch das immer schneller werdende Internet und die immer besser werdenden mobilen Geräten erfreuen sich Wett Apps einer großen Beliebtheit. Denn mit einem Handy kannst du von überall und unabhängig von der Zeit deinen Tipp platzieren. Dadurch bist du mit einer App besonders flexibel und musst dich dafür nicht nach Hause begeben und an den heimischen PC setzen. Außerdem ist die Tippabgabe mit einer App besonders einfach und komplikationslos.

IM DIREKTEN VERGLEICH: HTML-APP GEGEN DOWNLOAD-APP

Bei einem wirklich guten Buchmacher, wie zum Beispiel Betway, mit bester Sportwettenanbieter, haben die Kunden die Wahl zwischen verschiedenen Varianten der Sportwetten Apps. Zum einen wird die mobile Web-Version angeboten, zum anderen steht auch die herkömmliche Download-Version zur Verfügung. Selbstverständlich gibt es dabei aber auch ein paar Unterschiede, die zu beachten sind. Wer mobile Sportwetten ohne Download platzieren möchte, kann zum Beispiel immer von jedem Endgerät dieser Welt auf das Angebot zugreifen. Selbst wenn das eigene Handy vergessen wurden, kann so beispielsweise schnell das Smarpthone eines Freundes herhalten. Das ist bei den Download Apps wiederum nicht der Fall, da hier eben immer erst eine Software benötigt wird. Allerdings: Da bei einer mobilen HTML5-App immer alle Inhalte neu zu laden sind, kann es zu verlängerten Ladezeiten im Vergleich zu den Download-Varianten kommen. Soll es also schnell gehen, sind die Download-Apps meist die bessere Variante.

Darüber hinaus ist zudem zu beachten, dass erfahrungsgemäß in den mobilen Web-Apps nicht immer alle Zahlungsmethoden oder Zusatzfunktionen vorhanden sind. In dieser Hinsicht ist die Sportwetten App also auf jeden Fall erst einmal zu durchleuchten, denn ansonsten kommt es spätestens bei der Einzahlung per Fussball Wetten App zu Problemen.

Vorteile & Nachteile von Wett Apps

Pro:

  • Tippen unabhängig von Zeit und Raum.
  • Besonders schnelle und einfache Tippabgabe.
  • Wettschein kann intuitiv ausgefüllt werden.
  • Manchmal spezieller Handybonus verfügbar.

Contra:

  • Unter Umständen fallen für die Internetnutzung Gebühren an.
  • Durch die hohe Verfügbarkeit kann es zu Problemen mit der Spielsucht kommen.
  • Es kann sein, dass nicht der gesamte Wettmarkt für mobile Wetten zur Verfügung steht.

FAQ beste Wett App

1. Wie funktioniert die Tippabgabe mit einer Wett App?

Die Tippabgabe mit einer Wett App funktioniert genauso wie am PC: du wählst die Sportart und entscheidest dich für eine Liga. Die Wette wird in den Wettschein transferiert, wenn du auf die Wettquote klickst. Es kann nur sein, dass sich die Strukturierung und der Bildschirmaufbau von der Wette bei diesem Buchmacher am PC unterscheidet. Ansonsten ist alles gleich.

2. Muss ich die beste Wett App herunterladen?

Das kommt darauf an, ob du dich für eine native App entschieden hast oder für die Web App. Bei den nativen Apps musst du eine Software herunterladen und installieren. Dies funktioniert genauso wie bei jeder anderen App auch. Bei der Web App reicht es, wenn du den Wettanbieter in seinem mobilen Browser aufrufst. Hier kannst du ohne Software Installation und Download sofort deinen Tipp abgeben.

3. Wo kann ich die native App herunterladen?

Je nachdem, um was für eine App es sich handelt, musst du unterschiedlich vorgehen. So kannst du zum Beispiel eine iOS Sportwetten App ganz normal im Apple Store herunterladen. Anders sieht es bei einer Android App aus, denn da der Google Playstore keine Wett Apps mit Echtgeld erlaubt, musst du dieser App bei dem Wettanbieter selber von der Homepage herunterladen.

4. Gibt es einen speziellen Handybonus?

Viele Wettanbieter bieten dir, wenn du das erste Mal eine Wette von einem mobilen Gerät platzierst, einen speziellen Bonus an. Dabei handelt es sich um verschiedene Bonusarten, wie zum Beispiel einen Einzahlungsbonus oder eine Cashbackwette. Diesen Bonus kannst du meistens auch dann noch einlösen, wenn du schon den Willkommensbonus von dem Sportwetten Anbieter angenommen hast.

4. Kann ich von unterwegs auch Zahlungen durchführen?

Ja, mit der besten App kannst du auch viele Kontoverwaltungsfunktionen nutzen, die du vom PC her kennst. Dadurch ist es zum Beispiel auch möglich, dass du von unterwegs Zahlungen durchführst, dass du ein Konto eröffnest, den Bonus einlöst oder sogar den Live Chat mit dem Handy nutzt.

5. WELCHE HANDY WETTEN GIBT ES?

Erfreulicherweise zeigt die Entwicklung der letzten Jahre, dass die Wett-Fans bei ihren Wetten mit iOS, Android oder einem anderen Endgerät auf keine Wettoptionen mehr verzichten müssen. Die Buchmacher haben ihre gesamten Portfolios auf Fussball Wetten Apps optimiert und stellen demnach alle Wettmärkte zur Verfügung. Das bedeutet in der Regel eine beeindruckende Auswahl, zu denen bei wirklich starken Bookies nicht selten mehr als 30 Sportarten gehören. Gerade die Fußballfans kommen hier oftmals in den Genuss einer beeindruckenden Auswahl und können auf Events und Veranstaltungen aus der ganzen Welt setzen. Eine große Sportwettenauswahl ist ein Muss für die beste Sportwetten App.

Wie viele Wettoptionen dabei pro Partie zur Verfügung stehen, ist natürlich immer dem Buchmacher überlassen. Im Normal-Fall allerdings können die Tipper zwischen 80 oder mehr Wettmärkten für jedes einzelne Spiel wählen. Mit dabei sind reguläre Drei-Weg-Wetten, Handicap-Wetten, doppelte Chancen oder Zwei-Weg-Wetten. Der eigenen Fantasie sind also überhaupt keine Grenzen gesetzt. Heißer Tipp: Für eure Wetten könnt ihr euch mit unserem Quotenvergleich ganz einfach die besten Wettquoten herausfiltern. Beachtet dabei aber auch, dass bei dem einen oder anderen Buchmacher noch die Wettsteuer beim Gewinn oder Einsatz abgezogen wird. Dies ist bei Betway etwa der Fall, wo jedoch das wohl mit größte Angebot an Sportwetten anzutreffen ist – natürlich mit fabelhaftem Live-Angebot.

6. WO KANN ICH PER HANDY WETTEN?

Aber auch die Apps der anderen Anbieter sind nicht außen vorzulassen. Somit bietet zum Beispiel Tipico auch eine klasse App an, welche von Spielern mit einem iPhone, Android und iPad in Anspruch zu nehmen ist. Und das beste ist, alle Zahlungsmethoden stehen bei dieser App zur Verfügung. Somit steht einer Einzahlung und Auszahlung nichts im Wege und der Spielfreude sind mit der App bei diesem Anbieter keine Grenzen gesetzt. Dies gilt auch bei Betway. Eine klasse App, die gut strukturiert ist und mit vielen Features ausgestattet. Auch eine Betway PayPal Einzahlung ist per Handy problemlos möglich. Kein Wunder also, weshalb Betway gerade im britischen Raum als beste Sportwetten Seite angesehen wird. Mobilebet hat das Tippen von unterwegs sogar im Markennamen verankert.