Was ist eine Kombiwette?

Eine Einzelwette ist ein einzelner Tipp auf ein bestimmtes Event. Also beispielsweise „Sieg Team A“, ein Over/Under oder aber auch eine Handicap Wette. Dies ist die meistverbreitete Wette.

Ein Sportwetten Kombi Tipp ist nichts weiter, als mehrere Einzelwetten, die miteinander kombiniert werden. Dabei multiplizieren sich die einzelnen Wettquoten, sodass du schnell, sehr hohe Quoten erhältst.

Einzelwette Quote
BVB gg Bayern – 1X 2,15
Schalke gg Gladbach – O2.5 2,50
Leipzig gg Bochum – 1HC -1 2,30
Köln gg Wolfsburg – 2HC +1 2,60
Kombiwette 32,14

Die Kombiwette gewinnt jedoch nur, wenn alle einzelnen Tipps gewinnen!

 

Wie mache ich eine Kombiwette?

Egal ob zwei, drei oder noch mehr Wetten, Buchmacher bieten dir an, die einzelnen Wetttipps in eine Kombi zu packen. Ein Kombiwette Rechner ist nicht nötig. Die Gesamtquote wird automatisch im Wettschein aktualisiert.

Was ist eine Acca-Wette?

Wie so oft waren die britischen Buchmacher auch bei den Kumulativwetten der Vorreiter. Ein „Accumulator“ ist nichts weiter, als das englische Wort für eine Kumulativwette.

Allerdings kann das Wort auch als Akkumulator übersetzt werden, sodass sich bei vielen Wett-Freunden der Begriff Akku-Wette eingebürgert hat.

Buchmacher mit attraktiven Kombi Wettquoten

Zahle 20 Euro ein und starte mit 40!

Zahle 20 Euro ein und starte mit 50!

Bewertung

Neo-bet Willkommensbonus

100% bis zu 100€ Bonus
Neo-bet Erfahrungen

  • Keine Wettsteuer bei Kombiwetten
  • Starter & Profi-Bonus
  • Deutschsprachiger Live-Chat

Zahle 20 Euro ein und starte mit 40!

20 Euro Boni ohne Einzahlung nutzen!

Kombiwetten Tipps

Um mit Akku-Wetten langfristig Geld zu verdienen, musst du die Mathematik dahinter verstehen. Wie bereits erklärt, werden die einzelnen Quoten miteinander multipliziert, um die Gesamtquote zu errechnen.

Was viele dabei vergessen, ist jedoch die Tatsache, dass auch die Wahrscheinlichkeiten, mit der die einzelnen Wetten eintreffen, multipliziert werden. Somit verringert sich die Chance, dass die Kombiwette gewinnt.

Kombiwette – ein einfaches Beispiel

Wenn es um Wahrscheinlichkeiten geht, wird der oftmals der Münzwurf genommen, um Konzepte zu erläutern.

Auch wenn das Werfen eines Geldstücks nur am Rande mit Sport zu tun hat, wollen wir uns dieses Hilfsmittels hier bedienen. Eine faire Münze landet mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 % auf Kopf und mit 50 % auf Zahl.

Eine Einzelwette wäre nun ein Tipp auf eines der beiden Ereignisse. Würden wir zwei oder mehrere unterschiedliche Münzen haben, könnten wir auch eine Kombiwette abgeben.

Also beispielsweise Münze 1 zeigt Zahl, Münze 2 zeigt Kopf und Münze 3 Zahl.

Eine faire Quote pro Münzwurf wäre 2, die Gesamtquote unserer kleinen Kombo-Wette 8 (2*2*2 = 8). Allerdings tritt diese Kombination aber auch nur in einem von acht Fällen ein.

Multiplizieren wir die einzelnen Wahrscheinlichkeiten, erhalten wir 12,5%, da 0,5 * 0,5 * 0,5 eben 0,125 ergibt.

Akkumulator Wette

Kombiwetten versprechen Spannung

Die Mathematik von Kombiwetten

In dem obigen Beispiel gehen wir davon aus, dass wir bei unserer Kombiwette eine faire Quote erhalten. Allerdings wollen Buchmacher einen Gewinn erzielen, sonst könnten sie den Geschäftsbetrieb nicht aufrecht halten.

Ein realistisches Beispiel wäre somit eine Wettquote von 1,9 auf Kopf und 1,9 auf Zahl. Die Quote unserer fiktiven Kombiwette (Zahl, Kopf, Zahl) liegt nun bei 6,859. Die Eintrittswahrscheinlichkeit von 12,5% hat sich nicht verändert.

Erwartungswert bei einer Kombiwette

Wer sich intensiv mit Sportwetten beschäftigt, der wird auf das Thema Value Bet stoßen. Hierbei verabschiedet sich der Wett-Freund vom Bauchgefühl und versucht die Situation analytisch zu betrachten.

Mit Wettquoten von jeweils 1,9 und einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 50 % braucht es nicht viel mathematisches Wissen, um zu sehen, dass diese Wette „kein Value“ hat. Hier braucht es eine Quote von über 2, um eine profitable Wette abzugeben.

Genaugenommen hat die Wette auf einen einzelnen Münzwurf einen negativen Erwartungswert von 0,03 Einheiten. Der Erwartungswert der Kombiwette liegt sogar bei -0,14 Einheiten.

Die Mär der Sportwetten Bank

Viele Wett-Freunde schwören darauf, dass sie ihren Geheimtipp mit einer Bank-Wette kombinieren. Die Bank ist hierbei ein vermeintlich sicherer Wetttipp auf einen Favoriten. Ziel dieses Kombiwetten Systems ist es, die Quote zu polstern.

Das Problem liegt jedoch darin, dass auch die sicheren Tipps auf Favoriten verlieren können. Und zwar eben mit einer Wahrscheinlichkeit, die durch die Quote repräsentiert wird. Somit ist eine Bank in der Kombiwette oftmals eine schlechte Idee.

Wenn wir eine Wette mit negativem Erwartungswert in unsere Kombination packen, verschlechtern wir den Erwartungswert. Lediglich Value Bets sollen miteinander kombiniert werden.

Akkumulator Wette – ein Fazit

Eine Kombiwette macht extrem viel Spaß, keine Frage. Mehrere Wetten, die im einzelnen recht bescheidene Quoten haben, versprechen plötzlich einen dicken Gewinn.

Allerdings verringert sich die Gewinnwahrscheinlichkeit, wenn die Quote nach oben geht. Kombinierst du beliebige Wetten, wirst du nur mit Glück einen dicken Gewinn einspielen.

Wer langfristig mit Kombiwetten einen Profit erwirtschaften will, muss sich mit Bankroll Management und Value Bets auseinandersetzten. Dies ist die Realität, die Sportwetten-Profis vorleben.

Kombiwetten - Fragen und Antworten

  • In deinem Tippschein bei Online Buchmachern kannst du ganz einfach einzelne Tipps zu einer Kombi zusammenpacken. Fast immer musst du nur die Einzelwetten auswählen und am Ende den Wettbetrag angeben. Der integrierte Kombiwette Rechner zeigt dir die Gesamtquote sowie den möglichen Gewinn an.

  • Damit die Kombiwette gewinnt, müssen alle einzelnen Tipps erfolgreich sein. Bei Systemwetten hingegen, packt der Buchmacher die individuellen Wetttipps in verschiedene Kombinationen und du kannst auch einen Gewinn erzielen, wenn nicht alle Tipps richtig waren.

  • Kurzfristig kann jeder Wett-Freund Glück haben und mit einer Kombiwette einen großen Batzen Geld gewinnen. Wer langfristig Erfolg haben will, muss jedoch das Konzept der Value Bet verstehen und gezielt wetten.

  • Sowohl die Anzahl der Wetten, als auch der mögliche Gewinn sind limitiert. Dies ist von Buchmacher zu Buchmacher unterschiedlich. Viele Anbieter listen diese Information im Wettschein

    Informiere dich auf jeden Fall, was die maximale Auszahlung bei deinem Sportwettenanbieter ist, bevor du eine Kombiwette abgibst.