Unser b-Bets Bonus Test 2021: Jetzt 100 Euro sichern!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.09.2021


b-Bets Logo 182x182Wenn du dich als neuer Kunde bei b-Bets anmeldest, kannst du deine erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 100 € verdoppeln. Hierfür ist kein b-Bets Bonus Code erforderlich. Für den b-Bets Einzahlungsbonus musst du lediglich eine bonusqualifizierende Einzahlung durchführen.

Das bedeutet, dass du den Bonus gutgeschrieben bekommst, wenn du eine b-Bets Einzahlung in Höhe von mindestens zehn Euro durchführst. Für den vollen b-Bets Gutschein ist eine Einzahlung in Höhe von 100 € erforderlich, die du übrigens auch mit dem b-Bets Handy durchführen kannst. Der b-Bets Gutscheincode wird hier in Form von Bonusgeld auf dem Konto gutgeschrieben. Für eine Auszahlung ist es erforderlich, dass du den b-Bets Willkommensbonus umsetzt.

B-Bets Bonus

B-Bets Bonus auf einen Blick:

  • 100 % b-Bets Gutschein bis 100 €
  • Kein b-Bets Gutscheincode erforderlich
  • Bonus ist nur für neue Kunden Bonus
  • Mindestens zehn Euro für b-Bets Promo Code einzahlen
  • Bonusbedingungen sind für den b-Bets Bonus Code zu erfüllen

Weiter zu b-Bets und 100% Bonus einlösen

b-Bets Bonus Beschreibung und Bewertung

Ein 100 % b-Bets Einzahlungsbonus bis 100 € ist ein Bonus, wie er von vielen anderen Mitbewerbern ebenfalls angeboten wird. Auch dass eine Einzahlung für den b-Bets Promo Code erforderlich ist, ist eine Vorgabe, die nach unserer Erfahrung mit dem Wettbonus Vergleich häufiger vorkommt. Denn ein Großteil der Willkommens Angebote sind auch bei den Mitbewerbern von Zahlungen abhängig, da es sich hierbei um typische Einzahlungsboni handelt.

Ein Vorteil ist, dass die Aktivierung so einfach erfolgt, denn der b-Bets Promo Code wird auf deinem Konto gutgeschrieben, ohne dass du einen Code erfassen musst. Den Bonus gibt es nur ein einziges Mal pro Spieler, Adresse und Computer. Von der Höhe her kann der b-Bets Bonus Code nicht überzeugen, viel wichtiger sind allerdings die Bonusbedingungen und demnach, wie häufig du den Bonus in b-Bets Sportwetten umsetzen musst. Auf die Bonusbedingungen gehen wir in einem späteren Abschnitt näher ein und berichten dort von unserer b-Bets Erfahrung mit dem Umsatz.

Tester: Nach meiner b-Bets Erfahrung mit dem Willkommensbonus handelt es sich hierbei um den typischen Verdopplungsbonus bis 100 €. Daher wird es kaum der Bonus sein, der jemanden dazu bringt, sich bei b-Bets anzumelden. Der Wettanbieter überzeugt aber mit anderen Punkten, wie zum Beispiel mit seiner hohen Sicherheit.

Die b-Bets Bonusbedingungen näher durchleuchtet

Wie üblich, musst du Bonusbedingungen erfüllen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Dies ist auch bei den b-Bets Bonus für neue Kunden nicht anders. Da es zahlreiche Wettanbieter gibt, die zwar einen sehr lukrativen Bonus anbieten, diesen aber an sehr schwierige Bedingungen geknüpft haben, die so gut wie niemand erfüllen kann, ist es sehr wichtig, nicht nur auf die Bonushöhe zu achten, sondern auch auf die Bedingungen. Beim b-Bets Bonus lauten diese:

  • Bonusart: 100% Bonus auf die erste Einzahlung
  • Maximaler Bonus: 100 €
  • Bonus Code: nicht erforderlich
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Auszahlung: Bonus plus Deposit 8 x umsetzen
  • Mindestquote: 1.80

Weiter zu b-Bets und 100% Bonus einlösen

So kannst du den b-Bets Bonus einlösen

Bei dem b-Bets Bonus handelt es sich um den typischen Einzahlungsbonus, den du alleine mit einer bonusqualifizierenden Einzahlung einlöst. Einen Bonuscode musst du nicht erfassen, auch musst du keinen Mitarbeiter kontaktieren. Stattdessen wird dir der b-Bets Bonus automatisch nach deiner Wettbonus Einzahlung auf dem Konto gutgeschrieben.

B-Bets Bonus

Die bonusqualifizierende Mindesteinzahlung beträgt zehn Euro. Für den maximalen Bonus musst du demnach eine Einzahlung in Höhe von 100 € durchführen. In diesem Fall sind dann auf deinem Konto insgesamt 200 € verfügbar, die du für die Sportwetten verwenden kannst.

b-Bets Bonus Code & die Wettsteuer

Nach unseren b-Bets Erfahrungen gehört der Sportwetten Anbieter zu den wenigen Buchmachern, die die 5 % Steuer nicht von ihren Kunden zurückholen. Das bedeutet, dass du bei b-Bets steuerfrei wetten kannst. Denn b-Bets hält die Steuer an keiner Stelle von seinen Kunden ein. Egal ob du nun gewinnst oder verlierst, die 5 % werden dir an keiner Stelle abgezogen. Du erhältst deine Gewinne brutto für netto. Auch andere Kosten werden nicht von dir verlangt. Setzt du zum Beispiel zehn Euro auf eine Quote von 3,50, dann erhältst du im Falle des Gewinns 35 €. Diese 35 € werden dir auch ausgezahlt.

b-Bets Bonus Beispiel

  • Marek gefällt der Bonus und auch das Wettangebot, daher möchte er sich bei b-Bets registrieren. Hierfür klickt er auf den Button auf der Seite von Sportwette.net und wird zum Registrierungsformular geleitet.
  • Hier gibt Marek einige persönliche Daten an, unter anderem auch seine E-Mail-Adresse. Er bestätigt, dass er mindestens 18 Jahre alt ist und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinien gelesen hat und damit einverstanden ist.
  • Nach unseren Erfahrungen wird b-Bets daraufhin eine Willkommensmail versenden. In dieser Mail ist ein Verifizierungslink enthalten, der dazu dient, um zu überprüfen, ob die E-Mail-Adresse richtig ist.
  • Marek klickt auf den Link und im Anschluss kann er sein Konto im vollen Umfang nutzen.
  • Marek sucht den Kassenbereich auf und geht dort in den Bereich für die b-Bets Einzahlung. Dort gibt er 100 € ein und wählt als Zahlungsmittel Neteller. Er wird zum Zahlungsanbieter weitergeleitet und bestätigt dort die Zahlung mit seinen Benutzerdaten.
  • Im Anschluss daran wird ihm der eingezahlte Betrag sowie wenig später der Bonus in Höhe von 100 € auf dem Konto gutgeschrieben. Marek nutzt den Bonus und gibt verschiedene Sportwetten ab.
  • Er muss 1600 € (200 € × 8) in Sportwetten platzieren, die eine Quote von 1,80 und mehr aufweisen. Dies gelingt ihm innerhalb von zehn Tagen.
  • Nach zehn Tagen entscheidet sich Marek, seinen Gewinn in Höhe von 200 € auszuzahlen, das restliche Geld lässt er auf dem Konto stehen für weitere Sportwetten.

Weiter zu b-Bets und 100% Bonus einlösen

Weitere b-Bets Boni – einen b-Bets Bonus ohne Einzahlung gibt es allerdings nicht

Wenn du einen b-Bets Bonus ohne Einzahlung suchst, musst du dich für einen anderen Anbieter entscheiden, denn solch eine Promotion gibt es aktuell nicht. Als Alternative für den b-Bets Bonus ohne Einzahlung werden aber zahlreiche andere Promotionen angeboten, die von den Stammkunden genutzt werden können.
So gibt es zum Beispiel immer wieder Reload Boni für die Stammkundschaft. Diese Angebote sind oftmals zeitlich befristet. Mit einem Klick auf die Aktionsseite wirst du über die laufenden Promotionen informiert. Außerdem empfehlen wir dir während der Kontoeröffnung den Newsletter zu abonnieren. So erhältst du automatisch Informationen zu weiteren Bonusangeboten. An manchen Tagen werden Freiwetten vergeben, außerdem gibt es einen Quoten Booster für Kombiwetten, sodass du höhere Gewinne erzielen kannst.

B-Bets Bonus

Wie kann ich den b-Bets Bonus auszahlen?

Wenn du dir den b-Bets Bonus auszahlen lassen möchtest, kannst du dies problemlos. Denn der b-Bets Bonus ist keine Freiwette, daher kannst du den Wert des Bonus genauso auszahlen, wie auch die Gewinne aus dem Bonusangebot. Für die b-Bets Auszahlung musst du dich mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort anmelden und rufst den Bereich für die Auszahlung auf. Die Auszahlung funktioniert ähnlich wie die b-Bets Einzahlung:

  1. Erfasse den Betrag, den du dir vom b-Bets Bonus auszahlen lassen möchtest.
  2. Wähle ein Zahlungsmittel aus. Du kannst nur die Zahlungsmittel verwenden, mit denen du deine b-Bets Einzahlung durchgeführt hast.
  3. Bestätige den Auszahlungsantrag.
  4. Ein b-Bets Mitarbeiter wird deinen Auszahlungsantrag prüfen.

Weiter zu b-Bets und 100% Bonus einlösen

Solltest du dich noch nicht verifiziert haben, musst du nun die Verifizierung vornehmen. Das bedeutet, dass du einen Ausweis einscannen und an den Sportwetten Anbieter übermitteln musst. Außerdem musst du deine Anschrift mit einem offiziellen Dokument bestätigen, hierfür wird zum Beispiel ein Kontoauszug anerkannt.
Im Anschluss danach wird der Mitarbeiter deinen Auszahlungsantrag freigeben und das Geld ist kurze Zeit später auf deinem Konto verfügbar.

Tipps zum b-Bets Bonus

Tipp 1: Halte dich an die Grundregeln für das Wetten
Es gibt einige Grundregeln für das Wetten. So lautet zum Beispiel eine Sportwetten Strategie, dass du zunächst einmal ein Money-Management festlegst. Das bedeutet, dass du dir genau überlegst, wie viel Geld du im Monat in das Wetten investieren möchtest. Diesen Betrag kannst du bei b-Bets im Kundenbereich als Limit erfassen. Außerdem solltest du das Risiko minimieren. Das bedeutet, dass du anstatt einer einzigen großen Wette lieber mehrere kleinere Wetten platzierst.

Tipp 2: Lese unsere Sportwetten Ratgeber
In unserem Sportwetten Ratgeber findest du jede Menge Tipps und Tricks, die du für deine Wetten verwenden kannst. Unsere erfahrenen Experten haben an dieser Stelle ihr Fachwissen ins Spiel gebracht und helfen unseren Lesern mit Rat und Tat.

Tipp 3: Tippe nur auf Sportarten, die du kennst
Ein weiterer Tipp lautet, dass du nur auf Sportarten tippen solltest, die du selber kennst oder im Idealfall auch selber ausübst. Denn schließlich musst du wissen, wie die Sportart funktioniert und welche Besonderheiten es gibt. Beim Fußball ist es zum Beispiel wichtig, dass du immer auf dem aktuellsten Stand bist und genau weißt, wenn zum Beispiel ein wichtiger Stammspieler verletzungsbedingt oder aufgrund einer Sperre ausfällt. Auch ist es wichtig zu wissen, wenn ein Trainerwechsel ansteht, denn auch dies kann einen Einfluss auf das Ergebnis der Begegnung haben. Daher solltest du auch immer die Nachrichten verfolgen und vor jeder Tippabgabe recherchieren und analysieren.

B-Bets Bonus

Fragen zum b-Bets Neukundenbonus

Ist ein b-Bets Bonus Code erforderlich?
Nein, der Bonus wird automatisch auf deinem Kundenkonto gutgeschrieben. Du musst keinen Promo Code o. ä. erfassen. Der Bonus wird automatisch auf deinem Konto gutgeschrieben, sobald du die qualifizierende Mindesteinzahlung durchgeführt hast.

Gibt es einen No Deposit Bonus?
Nein, einen Bonus ohne Einzahlung gibt es aktuell nicht. Dafür gibt es aber zahlreiche andere Promotionen und Aktionen für Bestandskunden.

Wie hoch muss die Mindesteinzahlung für den b-Bets Bonus sein?
Damit der Bonus auf deinem Konto landet, musst du mindestens zehn Euro einzahlen. Für den vollen Bonus ist eine Einzahlung in Höhe von 100 € erforderlich.

Ich möchte dem Bonus nicht haben, was kann ich machen?
Wenn du den Bonus nicht haben möchtest, solltest du dich nach deiner Einzahlung an den Kundensupport wenden. Du darfst den gutgeschriebenen Bonus aber nicht benutzen!

Gilt der b-Bets Bonus nur für bestimmte Zahlungsmethoden?
Nein, der Willkommensbonus kann mit allen Zahlungsmittel genutzt werden, die b-Bets im Portfolio hat.

Allgemeine Infos zum Wettanbieter b-Bets

Mit der niedrigen Bonushöhe und den nicht ganz einfachen Bonusbedingungen hat der Willkommensbonus von b-Bets keinerlei Potenzial, um bei uns als bester Sportwetten Bonus abschneiden zu können. Dennoch überzeugt der Wettanbieter durch verschiedene Vorteile. So gibt es zum Beispiel eine gute Auswahl an Zahlungsmitteln, die du für deine sichere und schnelle Zahlung verwenden kannst. Es gibt eine tolle b-Bets App, mit der du unter anderem auch den Bonus einlösen kannst.

Außerdem gibt es Abwechslung mit einer online Spielothek, doch auch das Angebot an Sportwetten muss sich nicht verstecken, auch wenn es nicht so umfangreich wie bei den Mitbewerbern ist. Ganz klar ist zu erkennen, dass sich das Wettportfolio an Hobbytipper und Anfänger richtet. Dies muss aber nicht immer verkehrt sein, denn in der Regel reicht die Wetttiefe durchaus aus. Negativ fallen die niedrigen Quoten aus, dafür fällt aber im Ausgleich keine Wettsteuer an.

Weiter zu b-Bets Unsere b-Bets Erfahrungen lesen


Zusammenfassung

6.9 / 10
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
09.09.2021

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net