Unser Pferdewetten.de Bonus Test: Pferdewetten.de Bonus 2018 mit 100% bis 100€

Pferdewetten.de Logo 182x182Ein Pferdewetten.de Bonus ist etwas, dass Spieler auf der Rennbahn nicht genießen – wohl aber im Internet. Es handelt sich um eine Gratisfaktion, welche sich bei der ersten Einzahlung bermerkbar macht. Aber nicht nur da, denn der Wettanbieter überzeugt mit einem breit gefächerten Portfolio an Aktionen. So gibt es, völlig ohne Pferdewetten.de Bonus Code, einen dauerhaften Einzahlungsbonus und eine Aufwertung der Quoten für deutsche Starter. Damit läuft der Pferdewetten.de Wettbonus auf der Innenbahn in unserem Vergleich. Du möchtest mehr wissen und interessierst dich dafür den Bonus für Pferdewetten.de einlösen zu können? Dann ist unser Testbericht die richtige Adresse.

Pferdewetten.de Bonus: Wieso, Weshalb, Warum?

Fangen wir doch mit dem konkreten Betrag an, welcher zusätzlich abzustauben ist. Es handelt sich um einen 100% Neukundenbonus. Dies bedeutet, dass deine erste Einzahlung, bis zu einem Maximalwert von 100€, verdoppelt wird. Zahlst du diesen Betrag ein, stehen dir 200€ zur Verfügung. 100€ davon sind Pferdewetten.de Bonus. Wer mehr einzahlt, bekommt jedoch weiterhin “nur” die 100€ Wettbonus. Wer€ einzahlt, bekommt 40€ gutgeschrieben.

Warum ist der Buchmacher so großzügig und schenkt dir Geld? Natürlich damit du Kunde wirst. Dementsprechend braucht niemand ein schlechtes Gewissen zu haben. Zumal erst einige Pferderennen zu absolvieren sind, bevor eine Auszahlung erfolgen kann. Hier unterscheidet sich der Bonus nur wenig von anderen Sportwetten und den zugehörigen Anbietern in unserem Wettanbieter Vergleich. Zudem ist die Höhe von bis zu 100€ gewissermaßen ein Klassiker. Ein Blick in unseren Wettbonus Vergleich wird diverse Pferdewetten Anbieter aufzeigen, die ähnliche Werte zur Verfügung stellen. Allerdings können nur die wenigsten mit Pferdewetten auftrumpfen. Außerdem liegt der Teufel im Details der Bonusbedingungen verborgen.

Pferdewetten.de Bonus auf einen Blick:

  • Bis zu 100 Euro Bonus erhalten Kunden für die Ersteinzahlung
  • Jeder Betrag bis dahin wird um 100% verdoppelt
  • Ein Mindesteinzahlungsbetrag ist nicht angegeben; dieser liegt meist bei 10 Euro
  • Erst nach erfolgreicher Umsetzung steht eine Auszahlung zur Verfügung

Weiter zu Pferdewetten.de und 100€ Bonus einlösen

Unser Video: Alle Infos zum Pferdewetten.de Bonus und zum Anbieter

Ein Pferdewetten.de Login ist zum Ausprobieren eine gute Idee. Wer sich vorher einen Eindruck verschaffen möchte, schaut sich vorab das Expertenvideo an. Zu sehen ist ein Talk von Spezialisten im Auftrag des Buchmachers – durchaus zu empfehlen.


So löst du den Bonus ein:

  • Zunächst ist die Pferdewetten.de Registrierung durchzuführen
  • Nach dem Login auf Pferdewetten.de folgt die Einzahlung
  • Wer zwischen 10 und 100 Euro einzahlt, bekommt seine Einlage verdoppelt gutgeschrieben
  • Die Eingabe eines Pferdewetten.de Bonus Code ist nicht nötig

BONUS EINLÖSEN

Die Pferdewetten.de Ergebnisse im Bonus Test

Wie hoch fällt der Pferdewetten.de Bonus aus? Maximal können Spieler 100€ zusätzlich bei der Kontoeröffnung bzw. bei der anschließenden Ersteinzahlung gutgeschrieben bekommen. Anders ausgedrückt: 100€ einzahlen, gibt 200€ auf das Konto. Dabei wird jede Einlage bis zu 100€ verdoppelt. Allerdings ist der Pferdewetten.de Wettbonus nicht auf diesen Betrag beschränkt. Denn jede weitere Transaktion wird erneut um 5% aufgewertet. Angenommen du zahlst über das Jahr weitere 1.500 Euro ein, dann hast du nochmals 75 Euro als Bonus erhalten. Über die Wochen, Monate und Jahre läppert sich hierbei ein anständiger Betrag zusammen.

Braucht es einen Pferdewetten.de Bonuscode? Viele Spieler wissen gar nicht, worum es sich hierbei handelt. Gemeint ist die Eingabe einer Folge von Zahlen und Lettern, welche den Pferdewetten.de Bonus erst aktiviert. Aber keine Sorge, der Anbieter verzichtet auf derlei Schikane. Eigentlich ist es ganz einfach: Zunächst folgt die Registrierung. Das dauert keine zwei Minuten. Anschließend gilt es sich einzuloggen und einzuzahlen. Die gewählte Summe findet bis 100€ verdoppelt auf dem Spielerkonto Platz. Jetzt können Wetten abgeschlossen werden. Allerdings gibt es weitere Aspekte, auf die zu achten ist. Denn der Pferdewetten.de Bonus darf erst nach erfolgreicher Umsetzung zur Auszahlung gebracht werden. Die Bonusbestimmungen sind Bestandteil unserer nächsten Ausführung.

Pferdewetten.de Bonus

Bonusbedingungen:

Eishockeyspieler-schlägt-Ball

  • Name: 100 Euro Willkommensbonus für Neukunden
  • Bonusart: Pferdewetten.de Einzahlungsbonus
  • maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • auszahlbar: ja
  • Umsatzanforderung: 5 x (Einzahlung + Bonus)
  • Mindestquote: 1,50
  • Pferdewetten.de Bonus Code: nicht erforderlich

Unsere Pferdewetten.de Erfahrungen haben wir ausführlich geschildert. Jetzt gehen wir den nächsten Schritt hin zum Bonus. Wir beginnen mit der Pferdewetten.de Einzahlung & Auszahlung. Hier gibt es keine Probleme. Sämtliche Zahlungsmethoden (Visa, Mastercard, Sofortüberweisung, Skrill und Bank Transfer) sind für die Erlangung des Pferdewetten.de Bonus geeignet. Dies ist nicht immer so. Bisweilen sind Skrill und Neteller vom Bonusprogramm ausgeschlossen. Auch ein Pferdewetten.de Bonus Code wäre nicht ausgeschlossen, wenngleich der Anbieter ohne auskommt.

Kommen wir konkret zur Umsetzung. Der Buchmacher verbirgt diverse Angaben sehr gut in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Daher sollten Neukunden einen Blick in diese Rubrik werfen. Immerhin können sich die Angaben bisweilen mal ändern. Wir haben in Bezug auf den Pferdewetten.de Bonus eine fünffache Umsetzung festgestellt. Angenommen es werden 100 Euro eingezahlt, folglich landen 200 Euro auf dem Konto. So muss diese Summe im Gegenwert von 1.000 Euro durchgespielt werden. Wer auf das richtige Pferd setzt, hat schon viel erreicht. Ein Tipp auf Platz bietet sich eher an.

Pferdewetten.de: Bester Wettbonus? Soweit würden wir nicht gehen. Allerdings ist der Buchmacher im Sektor der Pferderennen die Nummer eins. Denn die Pferdewetten Quoten sind toll und die zusätzlichen Boni beachtlich. Außerdem liegt eine Mindestquote von 1,50 vor oder wie der Bookie es formuliert 15:10. Dies ist sehr fair und mit den meisten Pferderennen Wetten zu erfüllen.

Pferdewetten.de Lizenz

Wie lässt sich der Pferdewetten.de Bonus auszahlen?

Die Pferdewetten AG ist im höchsten Maße seriös. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Freispielen vom Pferdewetten.de Bonus ein Kinderspiel ist. Zunächst lohnt sich ein Quotenvergleich, vielleicht mit dem Wettanbieter Racebets. Hast du dich überzeugt, dass Pferdewetten.de das beste Gesamtpaket aus Bonus und Quote bietet, kannst du loslegen. Wähle ein Rennen aus und studiere die Statistiken. Einige Informationen werden direkt in der Übersicht angezeigt. Per Klick auf das Pferd gibt es weitere Fakten zur Form und den Ergebnissen in einzelnen Rennen (sogar in Hinblick auf den Belag). Auch ohne einen Pferdewetten.de Gutscheincode für 2018
können perfekt erste Erfahrungen gesammelt werden.

Pferdewetten.de Zahlungen

Bestenfalls legst du dir nicht nur die Fakten und Statistiken zurecht, sondern entwickelst zugleich Sportwetten Strategien. Ob diese schlussendlich am Desktop-PC oder via Handy Wetten über die Pferdewetten.de App (eine Web-App) abgeschlossen werden, ist deine Sache. Wer am Rechner schaut, kann jedoch die Live-Streams genießen, welche ebenfalls einen Einblick erlauben. Dort siehst du die Pferde und Jockeys immerhin Live in Action. Nachfolgende Strategie empfehlen wir insbesondere Neueinsteigern.

  • Setze die Einsätze in Bezug zum Pferdewetten.de Bonus so niedrig wie möglich an
  • Streue das Risiko: Wette lieber auf Platz, als auf Sieg
  • Wähle Rennen mit Live-Stream und behalte immer den Überblick
  • Zahle erst dann aus, wenn du die Vorgaben in Bezug auf den Wettbonus erfüllt hast

Zunächst gilt es den Pferdewetten.de Bonus so risikoarm wir möglich umzusetzen. Für uns bedeutet dies, dass kleine Einsätze zu wählen sind. Auf diesem Wege streust du das Risiko. Anders ausgedrückt: Wenn du mehr Tipps abgibst, tuen vereinzelte Verluste nicht weh, sofern sie mit Gewinnen aufgefangen werden. Wer sich zudem die Live-Streams anschaut, der erhält einen Eindruck von den Pferden. Dies mag sich im späteren Verlauf als Vorteil herausstellen. Auch auf der Rennbahn schauen die Tipper auf die Pferde. Ganz ohne Pferdewetten.de Bonus Code wandert zusätzliches Kapital auf das Konto. Jetzt hast du beim Wetten einen guten Lauf. Dennoch dürfen Auszahlungen erst dann erfolgen, wenn die Umsatzanforderungen erfüllt sind.

Falsch eingelöst? Fehler beim Pferdewetten.de Gutschein vermeiden

Ein Rennen ist schnell vorüber. Umso wichtiger, sich vorab über die Regeln beim Wetten zu erkundigen. Ohne Bonus dürfen Kunden befreit drauflos spielen. Wer jedoch die finanzielle Vergünstigung in Anspruch nimmt, sollte vor den ersten Wett-Tipps einen Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dort in die Bonusbestimmungen werfen. Bleibt etwas unverstanden, so ist der Kontakt zum Support zu suchen. Der deutsche Live-Chat ist zu empfehlen. Nur so lassen sich Fehlerquellen ausschließen. Wir möchten die häufigsten Fauxpas einmal vorstellen.

  • Mindestquote übersehen: Tatsächlich geht mit der Verwendung des Bonus eine Mindestquotierung einher. Diese beläuft sich laut AGBs auf 15:10 oder eben 1,50. Einerseits ist diese Quote sehr fair. Andererseits bedeutet sie eine Einschränkung. Wer sich vorgenommen hat, das Kapital auf die sichersten Wetten zu setzen und anschließend wieder auszuzahlen, sollte seine Taktik nochmals überdenken. Allerdings treten bei den meisten Rennen diverse Pferde an. Durch den größeren Wettbewerb steigt die Quotierung automatisch auf ein hohes Niveau. Somit ist es nicht allzu schwer diesem „Fettnäpfchen“ auszuweichen.
  • Die Suche nach dem Code: Uns haben schon unterschiedliche Anfragen zu Wettanbietern und deren Promo-Codes erreicht. Daher möchten wir es an dieser Stelle nochmals herausstellen: Ein Pferdewetten.de Bonus Code ist schlicht und ergreifen nicht vorhanden. Normalerweise wäre eine Folge von Zahlen und Buchstaben bei der Registrierung oder Einzahlung einzugeben. In diesem Fall wirbt der jeweilige Anbieter auf seiner Homepage damit und schickt die Codes zumindest nach dem Registrieren per Mail raus. Hier passiert nix dergleichen, was die Anmeldung nur vereinfacht. Dennoch sollten künftige Spieler keine Zeit auf der Suche nach dem Bonuscode verschwenden.
  • Umsetzung vornehmen: Die Mindestquote ist die eine Sache. Dann gibt es da noch die Regeln zum Freispielen. Wenngleich in den AGBs und den Bonusbedingungen nur wenige Worte darüber verloren werden, scheint die Anzahl der Durchläufe auf fünf Stück festgeschrieben zu sein. Angenommen du zahlst ein und bekommst den Bonus. Jetzt stehen dir 100 Euro zur Verfügung. So müsste dieser Geldbetrag im Gegenwert von 500 Euro durchgespielt werden. Erst danach darf die Auszahlung beantragt werden.

 

Bonus-Bewertung: Ohne Code 100 Euro extra kassieren

Beschränken wir den Pferdewetten.de Bonus auf die Willkommensofferte, so handelt es sich um ein Standard-Angebot. 100% bis 100 Euro stehen Neukunden zur Verfügung. Fügen wir jedoch die weiteren Bonusbedingungen an, eine Mindestquote von 1,50 und das fünffache Durchspielen, so gewinnt die Aktion an Punkten. Denn die Umsatzbedingungen sind leichter zu erfüllen, als beim Großteil der Konkurrenz. Anders gesprochen: Von der Einzahlung bis zur Auszahlung vergeht bei Pferdewetten.de weniger Zeit. Maximal können eingangs jedoch 100 Euro Bonus kassiert werden.

Mit diesem Gutschein ist das Bonusprogramm jedoch längst nicht geschlossen. Das Unternehmen aus Düsseldorf, welches auf Malta lizenziert ist, hat noch weitere Boni im Programm. Hier wären die dauerhaften 5% Bonus auf jede Einzahlung zu nennen. Wo andere Anbieter 5% Wettsteuer abverlangen, da legt Pferdewetten.de noch Guthaben oben drauf. Zudem gibt es einen 10% Quoten-Boost auf deutsche Starter im Ausland. Jetzt kann das Rennen starten. Wir vergeben gute 8 von 10 Punkte für den Bonus der Pferdespezialisten.

8/10 Punkte

Der Pferdewetten.de Bonus in der Praxis

Du hast das Portal Pferdewetten.de für dich entdeckt. Damit hast du eine gute Entscheidung getroffen, sofern auf Pferde im In- und Ausland gesetzt werden soll. Es gibt nur wenige Adressen, wie Germantote oder Racebets, welche sich mit dem Pferderennsport beschäftigen. Um Quoten zu vergleichen, bis du bestenfalls bei allen Portalen gemeldet. Bei Pferdewetten.de geht dies sehr schnell von der Hand. Ein Klick auf jetzt registrieren und die Eingabe der Daten kann beginnen. Innerhalb von ungefähr 90 Sekunden ist dieser Prozess schon wieder abgeschlossen. Nachdem der Zugang bestätigt wurde, können wir mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Denn die Anmeldung ist eine Sache. Das Wetten jedoch eine ganz andere. Aber keine Sorge, auch der Rest ist schnell und einfach gemeistert. Jetzt geht es an die Ersteinzahlung. Diese wird um 100% aufgewertet. Allerdings ist hier eine Grenze bei 100€ gesetzt. Diese bezieht sich nicht auf die Einzahlung selber, sondern auf die Gutschrift beim Bonus. Anders ausgedrückt: Jede Ersteinzahlung bis 100€ wird verdoppelt. Sämtliche Zahlungsmethoden sind hierbei vertrauenswürdig. Das Bezahlen mit der Visa- und Mastercard geht schnell und sicher von der Hand. Und auch die eWallets Skrill und Sofortüberweisung können empfohlen werden.

Jetzt befindet sich Guthaben auf dem Spielerkonto. Die ersten Schritte wurden gemacht. Hast du mit Bonus eingezahlt, so findet sich vermutlich der doppelte Einzahlungsbetrag als Kontostand auf Pferdewetten.de. Schlussendlich stellt sich jetzt jedoch die Frage nach der Umsetzung. Denn vor der Auszahlung müssen wir diesen Betrag fünffach durchspielen und dabei auf Quoten oberhalb von 1,50 setzen. Tatsächlich ist diese Hürde nicht sonderlich schwer zu überspringen. Aber ein gutes Pferd springt immer nur so hoch, wie es muss. Daher empfehlen wir dir, auf moderate Quotierungen zu setzen.

In diesem Sinne ziehen wir den Tipp auf Platz einer Siegwette immer vor. Die Quotierung mag hierbei verlieren, die Wahrscheinlichkeit jedoch ansteigen. Dies ist gerade bei der Umsetzung des Bonus immens wichtig. Auch Wetten auf Zweier oder Dreier können abgeschlossen werden. Tatsächlich gibt es hier keine großen Einschränkungen. Wir empfehlen für die Bonusumsetzung jedoch Tipps mit größtmöglicher Sicherheit. Immerhin wollen wir das Guthaben behalten, möglichst sogar noch aufwerten. Dabei sollten Einsätze so niedrig wie möglich gewählt werden, um gelegentlichen Verlusten – die sich nicht vermeiden lassen – entgegenwirken zu können.

Du hast diese Regeln mit Erfolg befolgt? Dann befindet sich jetzt ein gewisses Guthaben auf deinem Konto, welches nicht mehr an Bedingungen der Bonuszahlung gebunden ist. Die eigentliche Umsetzung ist damit abgeschlossen. Jetzt gilt es diesen Erfolg zu barer Münze zu machen. Du solltest eine Auszahlung beantragen und dich über den Erfolg freuen. Steht deine für die Einzahlung gewählte Zahlungsmethode nicht bereit, so sollte der Bank Transfer gewählt werden. Nach der Überprüfung deiner Identität und einigen Tagen findet sich das Geld auf deinem Bankkonto wieder. Gut gemacht!

BONUS EINLÖSEN

Mehr als nur Bonus: Pferdewetten.de Stärken abseits des Wettbonus

Natürlich ist Pferdewetten.de mehr als nur ein gutes Bonusprogramm. Es handelt sich um den Spezialisten unter den Wettanbietern. Hier gibt es nur Pferderennen. Was zunächst nach einem Nachteil klingt, ist in unseren Augen ein großer Pluspunkt. Denn häufig ist das „Pferdevolk“ eine Nummer für sich. Auf Pferdewetten.de gibt es nicht nur eine große Anzahl an Rennen, es herrscht auch eine grandiose Übersicht. Über den ganzen Tag können bei Veranstaltungen auf der ganzen Welt Wetten platziert werden. Der Gutschein ohne Pferdewetten.de Bonus Code ist nur eine Zugabe.

Das Highlight ist hierbei übrigens das Vorhandensein der Live-Streams. Tatsächlich ist es sogar möglich, nur auf Rennen zu setzen, die sich Live verfolgen lassen. Auch hier dürfte für den ganzen Tag genug zu spielen sein. Pferdewetten Live Tipps gibt es jedoch nicht – zumindest nicht direkt. Denn ein Pferderennen ist mitunter sehr schnell zu Ende. Hier von Quotenänderungen zu berichten ist praktisch unmöglich. Daher ist eigentlich jede Tippabgabe eine Live-Wette. Über die Pferdewetten App, eine mobile Webseite, lässt sich das Portal von überall bedienen. Zudem wird dem Kunden keine Pferdewetten.de Steuer abverlangt.

Mehr können wir weder vom Buchmacher, noch vom Pferdewetten.de Bonus, erwarten. Daher nimmt der Pferderennen-Wettanbieter mit Ursprung in Deutschland bei uns, unter den Pferdewetten-Anbietern, eine der besten Platzierungen ein.

Weiter zu Pferdewetten.de Unsere Pferdewetten.de Erfahrungen lesen


BIS ZU 100€ PFERDEWETTEN.DE BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung

Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Pferdewetten.de Bonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright sportwette.net