Eishockey Schiedsrichter

Eishockey Wetten 2018: Online Sportwetten Bonus & Anbieter Vergleich

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.10.2018

Eishockey zählt zur schnellsten Mannschaftssportart der Welt. Obwohl dieser Sport im Gegensatz zu Ländern wie Tschechien, Finnland, den USA oder auch Kanada in Deutschland eher zu den Randsportarten zählt, gibt es trotzdem unzählige Spieler und Fans dieses Sports. Doch nicht nur die Spiele, sondern auch Eishockey Wetten erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Gerade die nationalen und internationalen Top-Ligen eignen sich sowohl für Wettanfänger als auch für Fortgeschrittene zum Platzieren ihres Tipps. Um jedoch einerseits vom größtmöglichen Wettspaß, andererseits aber unterm Strich auch von einer attraktiven Wettquote profitieren zu können, sollte man sich den ausführlichen Eishockey Wetten Vergleich von Sportwette.net einmal genauer ansehen.

Buchmachervergleich für Eishockey Wetten

Unser Ratgeberportal Sportwette.net bietet interessierten Wettern die ideale Plattform, um sich insbesondere über Wetten im Bereich Eishockey zu informieren und Buchmacher zu finden, die in dieser Sportart Wetten anbieten. Diesbezüglich stellt sich dann auch noch die Frage, welche Wettarten der Buchmacher im Bereich des Eishockeys konkret anbietet. Schließlich gibt es auch beim Eishockey die Möglichkeit, Spezial- oder Livewetten anzubieten. Leider tut das immer noch nicht jeder Wettanbieter, da viele das Potenzial dieses Mannschaftssports noch unterschätzen und Eishockey als Randsportart abtun.

Uns kommt es dabei jedoch nicht ausschließlich auf das reine Wettangebot an. Angeboten werden sollten zumindest die Top-Ligen im Eishockey. Gemeint sind beispielhaft die deutsche DEL Bundesliga oder die nordamerikanische National Hockey League (NHL). Ein besonders guter Buchmacher bietet darüber hinaus noch Wetten in der zweiten Eishockey Liga in Deutschland, die sogenannten DEL2 Wetten, oder beispielsweise in der American Hockey League (AHL).

Natürlich muss ein guter Buchmacher für Eishockey Wetten unserer Meinung nach noch viele weitere Kriterien erfüllen. Eishockeyspieler-im-Angriff Dazu zählt insbesondere ein attraktiver Eishockey Wetten Bonus mit fairen Bonusbedingungen und ohne versteckte Haken. Welche weiteren Faktoren bei der Wahl des Wettanbieters für die Eishockey Tipps ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, haben wir hier noch einmal aufgeführt:

  • Lizenz einer Glücksspielbehörde muss vorhanden sein
  • Kundensupport sollte flexibel und kompetent sein
  • Sichere Abwicklung der Ein- und Auszahlungen wird vorausgesetzt
  • Ansprechendes Angebot an Wettoptionen vorhanden
  • Gute und faire Wettquoten sind geboten

Eishockey Wetten: Eine Frage der Lizenz

Der wichtigste Aspekt im Hintergrund eines Buchmachers ist im Wettanbieter Vergleich immer eine offizielle Lizenz einer Regulierungsbehörde. Ganz regulär vertreiben dürfen ihr Angebot nämlich nur die Bookies, die eine solche Lizenz vorweisen können. Wer sich also auf eine Auszahlung seiner Gewinne verlassen möchte, der sollte sich für seine Eishockey Wetten Tipps immer nur die Bookies ansehen, die einen einwandfreien Rahmen präsentieren können. Kleiner Hinweis: In unserem Vergleich sind selbstverständlich ausschließlich lizenzierte Wettanbieter zu finden. Jeder der Buchmacher hat mindestens eine offizielle Lizenz im Gepäck und darf das eigene Angebot an Eishockey Wetten somit ganz regulär zur Verfügung stellen.

Erfolgreiche Eishockey Wetten? Nur mit einer intensiven Kundenbetreuung

Ein weiterer wichtiger Kritikpunkt im Buchmacher Test ist zudem die Arbeit des Kundensupports. Vielversprechend ist es, wenn der Wettanbieter seine Kundenbetreuung rund um die Uhr zur Verfügung stellt. Die Fragen der Tipper suchen sich den Zeitpunkt schließlich nicht aus und warten somit auch nicht, bis eventuell mal wieder ein Mitarbeiter zu sprechen ist. Darüber hinaus ist es immer positiv, wenn der Wettanbieter mehrere Optionen für den Kontaktaufbau anbieten kann. Besonders lobenswert ist zum Beispiel ein Live-Chat, der innerhalb von wenigen Augenblicken die Antwort auf die eigene Frage liefert.

Der dritte große Knackpunkt stellt die Abwicklung der Ein- und Auszahlungen dar. Pluspunkte gibt es, wenn für die Zahlungen unterschiedliche Optionen. Beispielhaft seien Paypal, Skrill, Neteller oder die Sofortüberweisung genannt. Immer beachten sollten die Kunden gleichzeitig aber auch, dass möglichst auf Gebühren verzichtet wird und die Transaktionen nicht durch übertriebene Mindestsummen für die Ein- und Auszahlung blockiert sind.

Direkt bezogen auf das Portfolio lässt sich rund um die Eishockey Wetten festhalten, dass ein buntes Angebot den Schlüssel zum Erfolg liefert. So sollten beim Wettanbieter nicht nur DEL Wetten oder Wetten auf die Eishockey WM und Eishockey EM möglich sein, sondern auch auf alle weiteren bekannten Ligen und Wettbewerbe. In der Tiefe ist es für die eigenen Sportwetten Strategien zudem immer ratsam, wenn auf möglichst viele Wettoptionen für jedes einzelne Spiel geachtet wird. Nicht selten sind in dieser Kategorie deutliche Unterschiede zu finden. Daher lohnt ein genauer Blick, um deutlich effektivere Sportwetten Tipps heute platzieren zu können. Keinesfalls vergessen sollten die Kunden dabei allerdings, dass es in erster Linie um die Quoten geht. Sind diese auf den Wettmärkten überzeugend, ist sicherlich auch die eine oder andere Sonderwette weniger in Kauf zu nehmen. Kurzum: Für die besten Eishockey Wett Tipps ist eine gute Mischung erforderlich.

Eishockey Wetten Bonus: Auch Angebote gibt es zu holen

Wie unser Wettbonus Vergleich eindrucksvoll unter Beweis stellt, sind bei den Wettanbietern der Branche zahlreiche interessante Bonusangebote zu entdecken. Hierbei handelt es sich nicht immer explizit um einen Eishockey Bonus, in fast allen Fällen kann das Bonusgeld aber ganz einfach für die Wetten Tipps Eishockey genutzt werden. Bevor allerdings ein solcher Bonus in Anspruch genommen wird, sollten sich die Tipper immer intensive mit den geltenden Bedingungen und Konditionen beschäftigen. Auch wenn die Bonussumme auf den ersten Blick möglicherweise bereits überragend und anziehend ist, sind die Konditionen nämlich noch einmal deutlich interessanter. Ein guter Bonus nützt schließlich nur dann etwas, wenn der Betrag irgendwann auch in den Taschen des Kunden landet.

Und um genau das sicherzustellen, sollten zuerst die geltenden Umsatzbedingungen geprüft werden. Sind diese fair und im Vergleich zur Konkurrenz auf einem guten Niveau? Nur dann ist das Angebot zu nutzen. Sind die machbaren Bedingungen wiederum nicht zu finden, ist immer auf das Angebot eines Mitbewerbers auszuweichen. Passende Boni jedenfalls finden sich auf dem Markt genug.

Die Eishockey Wettquoten – worauf ihr achten solltet

Beim Eishockey lohnt sich ein Wettquoten Vergleich. Denn die Unterschiede bei den Buchmachern sind sehr groß. Und sicherlich wollt ihr von besten Eishockey Wettquoten profitieren. Warum? Weil dann der Gewinn höher ausfällt. Je besser die Quotierung ist, desto größer ist der zu erwartende Ertrag. Schon ein kleiner Unterschied macht sich langfristig bemerkbar. Beispiel: Wettanbieter A offeriert auf Sieg des Teams Redbull München eine Quote von 1,80 und Buchmacher B eine Wettquote von 1,95. Solltet ihr 50 Euro bei den Bookies platzieren, erhaltet ihr im Gewinnfall bei Wettanbieter A 90 Euro und bei Buchmacher B 97,50 Euro. Das sind bereits 7,50 Euro Unterschied. Ihr seht also, warum ein Vergleich der Eishockey Quoten so wichtig ist. Übrigens noch ein Geheimtipp von uns: Die Auswahl der Liga wirkt sich auf den Wettgewinn aus. Bei der DFL, der NHL und anderen europäischen Ligen sind keine großzügigen Quoten zu erwarten. Bei unbekannteren Mannschaften aber schon!

Welche Eishockey Quoten Tipps haben wir für euch?

Eishockey Quoten verhalten sich anders als die Wettquoten bei anderen Disziplinen. Während beim Fußball die Wettquoten relativ konstant und stabil sind, zeigen sich die Quotierungen beim Eishockey sehr variabel. Zudem reagieren die Eishockey Wettquoten auf äußere Einflüsse. Wenn ein bestimmter Spieler gesperrt wird oder aufgrund einer Verletzung ausfällt, (was häufig vorkommt), dann reagieren die Quoten. Auch bestimmte Entscheidungen eines Trainers und Formkrisen beeinflussen die Wettquoten. Wie bei anderen Sportarten auch gibt es Favoriten und Außenseiter. Die Quoten auf Favoriten sind relativ gering. Bei Außenseiterwetten könnt ihr dagegen sehr hohe Wettquoten bekommen, doch müsst ihr wissen, dass es nicht leicht ist, zu bestimmen, wer der Underdog ist. Vor allem, weil sich der Spielstand ständig ändern kann. Der Quotenschlüssel im Eishockey ist geringer als beim Fußball. Im Schnitt gibt es ein Quotenniveau von rund 92-93 %. Meisterschaften, die von geringerem Interesse sind, werden aber oftmals mit deutlich besseren Wettquoten ausgezeichnet.

Eishockey Wettquoten Strategien, die ihr kennen solltet

education heading

Was bedeuten diese Information für eure Wett-Tipps. Welche Eishockey Wettquoten Strategien solltet ihr am besten anwenden? Ganz klar: Langzeitwetten lohnen sich nicht. Wer diese beim Eishockey nutzt, hat bestenfalls Glück. Denn wie gesagt, bei diesem Sport ist nichts wirklich vorhersehbar. Das Verletzungsrisiko der Spieler ist hoch, der Spielverlauf ist rasant. Etwa alle 30-40 Sekunden startet ein Stürmer einen Angriff auf das gegnerische Tor. Der Spielausgang lässt sich – außer bei klaren Favoriten – schwer voraussagen. Aus diesem Grund raten wir euch, bis kurz vor Spielbeginn zu warten, bevor ihr einen Tipp platziert. Auch solltet ihr euch nicht nur auf die Eishockey Quoten der Buchmacher verlassen, sondern im Vorfeld eine Analyse durchführen. Denn es kann durchaus sein, dass sich eure Einschätzung nicht mit der des Buchmachers deckt! Wer Livewetten tippen möchte, sollte diese erst spät platzieren. Denn die Quoten auf Eishockey sind dann zumeist sehr attraktiv. Es lohnt sich also, zu warten.

Eishockey Quoten: abschließende Tipps der Redaktion

Noch einmal für euch zusammengefasst: Ihr solltet bei den Eishockeywetten immer die Quoten beobachten. Zudem sollten die Wetten mindestens Quoten von 2,00 haben. Bei Kombiwetten solltet ihr darauf achten, dass die Wettquoten für den Favoriten möglichst gering sind,
damit die Chancen auf einen Sieg gut stehen. Weiterhin ist es nicht ratsam, mehr als 2 oder 3 Kombinationen zu tippen. Damit sich eure Eishockeywetten lohnen, darf der Einsatz nicht zu niedrig sein. Aber mehr als 10 Euro pro Tipp sollten nur Profis setzen. Bei Livewetten ist es ratsam, den Spielverlauf zu erst zu beobachten, bevor ihr einen Tipp abgebt. Zudem solltet ihr unsere Sportwetten Strategien für die Eishockey Wetten berücksichtigen. Das gilt besonders, wenn ihr Anfänger seid.

Wettarten beim Eishockey: Welche Eishockey Wetten gibt es?

Eishockeyspieler-beobachtet-das-spielNatürlich gibt es auch beim Online Eishockey Wetten die Möglichkeit, auf weit mehr Ereignisse zu wetten, als nur auf einen Sieg oder eine Niederlage. Wetten Eishockey Unentschieden machen das Drei-Weg-Angebot an Siegwetten komplett. Diese sorgen zudem oftmals für Spannung. Darüber hinaus stehen auch 2-Wege-Wetten zur Auswahl. Hier ist entweder auf den Sieg oder eine Niederlage zu tippen. Im Falle eines Unentschieden ist laut Eishockey Wetten Regeln der Einsatz zurückzuerstatten.

Außerdem ist bei vielen Buchmachern auch zu tippen, wie viele Penalties es während des Spiels gibt. Ein Penalty ist dabei die Strafe für ein Foul, welches kurz vor einem möglichen Torschuss begangenen wird. Rund um die Anzahl bestimmter Ereignisse stehen in den Wett Tipps heute aber noch weitere Optionen zur Verfügung, wie zum Beispiel die Wetten auf die Anzahl der Tore zeigen. Auch eine klassische Handicap-Wette, wie sie aus anderen Sportarten bekannt ist, ist bei Eishockey Wetten Online in der Regel möglich. Zusätzlich lassen sich die Eishockey Wetten heute aber auch nur auf einen bestimmten Zeitpunkt des Spiels fixieren. So ist es beispielsweise möglich nur auf die Tore oder den Sieger eines der drei Drittel zu setzen.

Die Frage: „Wo finde ich Eishockey Wetten Tipps heute?“ kann dabei recht einfach beantwortet werden. Aufgelistet sind die einzelnen Wettoptionen beim Bookie natürlich immer in der dazugehörigen Kategorie. Gleichzeitig stehen nach unseren Erfahrungen aber auch oftmals Wetten auf der Startseite zur Verfügung, wenn zum Beispiel auf den Eishockey Weltmeister oder andere Wetten Eishockey WM zu setzen ist.

Ein kurzer Blick in die Entstehung des Eishockey

Eishockey selber ist übrigens Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden und wird heute auf einem 60x30m großen Feld gespielt. Auf dem Platz stehen dabei pro Mannschaft fünf Feldspieler und ein Torwart. In Deutschland ist die höchste Liga in diesem Sport die Deutsche Eishockey Liga (DEL). International bekannt sind darüber hinaus vor allem die nordamerikanische National Hockey League (NHL) oder die American Hockey League (AHL).

Eishockey Live: Ein ganz neues Erlebnis der Wetten

Noch einmal richtig Fahrt aufgenommen haben die Wetten dadurch, dass Eishockey Live bei den Buchmachern zu tippen ist. Nahezu jeder Buchmacher, der etwas auf sich hält, stellt einen Livewetten-Bereich zur Verfügung. In diesem sind dann zum Beispiel Eishockey Wetten aber auch Fußballwetten oder Tenniswetten zu platzieren. Über die gesamte Eishockey Spielzeit lassen sich die Tipps platzieren, was für Kunden eine erstklassige Vielfalt bedeutet. Darüber hinaus zahlen sich diese Livewetten oftmals gleich doppelt aus, denn schließlich kann sich jeder Kunde erst einmal einen Eindruck über die Geschehnisse auf dem Platz verschaffen. Sollte ein Favorit einen schlechten Tag erwischen, könnte das der große Glücksmoment für findige Live-Wetter sein. Eishockey Live Wetten sind daher immer ein gern gesehenes Angebot bei einem Buchmacher.

Tipps & Tricks: 3 schnelle Tipps für den Erfolg mit Eishockey Wetten

Damit möglichst jeder Tipper erfolgreich loslegen kann und eine Antwort auf die Frage: „Welche Eishockey Wetten Strategie ist die Beste?“ finden kann, haben wir die wichtigsten Schritte für den Erfolg mit den Wetten auf Eishockey nachfolgend noch einmal aufgeführt. Also: Merken, anwenden und erfolgreich Wetten platzieren.

  • Zu Beginn auf bekannte Ligen & Wettbewerbe fixieren
  • Gesundes Money-Management ist die Grundlage für den Erfolg
  • Wetten sollten möglichst risikoarm platziert sein (geringe Quoten)

Spaß und Unterhaltung ist mit den Wetten garantiert

Über die Eishockey Wetten dieser Welt können wir ausschließlich positive Worte verlieren. Der Sport ist enorm unterhaltsam, da er mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit gespielt wird. Darüber hinaus gilt dieser große Unterhaltungsfaktor aber auch bei den Wetten. Haben sich die Tipper mit den Eishockey Regeln beschäftigt, steht dem Einstieg in diese Disziplin eigentlich nichts mehr im Wege. Zahlreiche Buchmacher stellen ihr Portfolio zur Verfügung und sorgen so dafür, dass die Tipper ganz nach ihren Wünschen ihre Tipps platzieren können. Möglich ist das heutzutage aber nicht mehr nur am heimischen PC im Wohnzimmer, sondern auch mobil mit den Handy Wetten der Anbieter. Wer besonders pfiffig ist, schnappt sich bei seinem Buchmacher zudem einen Bonus und startet damit von Anfang an voll durch.

Die 5 besten Bookies für Eishockey Wetten

AnbieterBewertungMax. Bonus 
Betway Sportwetten
99/100
250 €
100% First deposit bonus
Zum Anbieter Betway Sportwetten Erfahrungen
2Bethard Sportwetten
98/100
125 €
100% First deposit bonus
Zum Anbieter Bethard Sportwetten Erfahrungen
322BET Sportwetten
98/100
100 €
122% First deposit bonus
Zum Anbieter 22BET Sportwetten Erfahrungen
4bet365 Sportwetten
97/100
100 €
100% First deposit bonus
Zum Anbieter bet365 Sportwetten Erfahrungen
Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB
5888 Sportwetten
96/100
200 €
100% First deposit bonus
Zum Anbieter 888 Sportwetten Erfahrungen


Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright sportwette.net