PDC – European Championship 2022 – Fakten und TV Liveübertragung

In unserem Darts News Artikel findest du nachfolgend alle relevanten Informationen zu den PDC – European Championship 2022 Live-TV Übertragungen, sowie zu den Livestreams im Netz:

  • Event: PDC European Championship 2022
  • Datum: 27. bis 30. Oktober 2022
  • Ort: Westfalenhallen in Dortmund
  • Zeit: täglich
  • Live im TV: Sport1
  • Livestreams: bet365

FAQs – die wichtigsten Fragen zum Darts Turnier in Dortmund

In diesem Jahr findet bereits die 15. Auflage der European Darts Championship statt. Die ersten vier Turnierauflagen gingen alle an die Darts Legende Phil Taylor und im Vorjahr konnte sich Superstar Rob Cross (im Bild) den Titel im Finale gegen Michael van Gerwen sichern. In der folgenden Frage- und Antwortsektion haben wir dir alle Infos zu den European Darts Championship 2022 zusammen getragen.

Wann und wo findet die PDC European Championship 2022 statt?

Die PDC European Championship wird in diesem Jahr im Zeitraum vom 27. bis zum 30. Oktober ausgespielt. Der Austragungsort ist die Westfalenhalle in Dortmund und der Start des Darts Turniers erfolgt am Donnerstag, den 27.10.2022 um 18:45 Uhr deutscher Zeit. Das Finale der European Darts Championship findet am Sonntag, den 30. Oktober 2022, ab voraussichtlich 21:30 Uhr statt.

Wie ist der Turnier-Modus bei der Darts Europameisterschaft?

Die European Darts Championship in Dortmund werden im KO-Modus ausgespielt, der mit dem 1/16-Finale, bzw. der ersten Runde beginnt. In der ersten Runde beträgt die Spieldistanz sechs Gewinn-Legs. Die Achtel- und Viertelfinals werden über Best Of 19 Legs gespielt und im Halbfinale und Finale führen jeweils elf gewonnene Legs zum Sieg.

Welches Preisgeld gibt es bei der European Championship 2022 zu gewinnen?

Die PDC schüttet bei den European Championship in diesem Jahr Preisgelder im Gesamtwert von 500.000 Pfund aus, so wie es bereits im Vorjahr der Fall war. Hier die Preisgelder der European Darts Championship 2022:

  • Sieger: 120.000 Pfund
  • Zweiter: 60.000 Pfund
  • Halbfinale: 32.000 Pfund
  • Viertelfinale: 20.000 Pfund
  • Achtelfinale: 10.000 Pfund
  • 1/16tel-Finale: 6.000 Pfund

Wo kann ich die European Darts Championship live im Free-TV sehen?

Die einfachste Methode um die European Championship 2022 live mitzuverfolgen stellt der kostenlose Darts Livestream von bet365 dar. Der Darts Stream ist für alle aktiven Kunden ohne zusätzliche Kosten frei zugänglich. Weiterhin können die Matches der European Championship 2022 in Deutschland live im Free-TV bei Sport1 angeschaut werden.

Die Spiele der 1. Runde bei der European Championship 2022

Die Matches der ersten Runde, die am Donnerstag und Freitag ausgetragen wird, stehen bereits fest:

  • D. van Duijvenbode gegen Madars Razma
  • Ryan Searle gegen Martin Lukeman
  • Danny Noppert gegen Andrew Gilding
  • Rob Cross gegen James Wade
  • Luke Humphries gegen Krzysztof Ratajski
  • Nathan Aspinall gegen Josh Rock
  • Michael Smith gegen Karel Sedlacek
  • Damon Heta gegen V. van der Voort
  • Dave Chisnall gegen Stephen Bunting
  • D. Van den Bergh gegen  Daryl Gurney
  • Joe Cullen gegen Ross Smith
  • José de Sousa gegen Martin Schindler
  • Peter Wright gegen Ryan Meikle
  • Gerwyn Price gegen  Rowby Rodriguez
  • M. van Gerwen gegen Chris Dobey
  • Jonny Clayton gegen Gabriel Clemens

Die Wettquoten für die European Championship 2022 in Dortmund

Da es sich bei den European Darts Championship in Dortmund um ein hochdotiertes Turnier der Spitzenklasse handelt, sind in der Westfalenhalle zahlreiche Top-Guns vertreten. Hier gibt’s die Top5-Favoriten der Buchmacher mit Wettquoten:

Spieler Betway
Michael van Gerwen 6,00
Gerwyn Price 7,50
Peter Wright 8,00
Jonny Clayton 12,00
Michael Smith 12,00

Quoten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, Angaben ohne Gewähr. +18. AGB gelten. Spiele verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de.