Darmstadt Neuzugang Klaus Gjasula soll sofort helfen

Darmstadt Neuzugang Klaus Gjasula

Aktualisiert Aug 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Der Darmstadt Neuzugang Klaus Gjasula ist bei den „Lilien“ angekommen. Wie kaum ein Zweiter steht der ehemalige HSV-Profi für den Einsatzwillen und für gelbe Karten. Zumindest das Erstere kann der SV Darmstadt 98 aktuell gut gebrauchen. Gjasula ist gekommen, um zu helfen. Und das könnte er möglicherweise schon am Sonntag gegen den FC Ingolstadt tun.

Unter dem neuen HSV-Trainer Tim Walter spielte der Darmstadt Neuzugang Klaus Gjasula keine Rolle. Die „Lilien“ schlugen daraufhin zu und sicherten sich die Dienste des Mittelfeldspielers. Aufgrund der verschärften Corona-Lage bei den Darmstädtern könnte der Neuzugang schon am Sonntag (15. August 2021) um 13.30 Uhr gegen den FC Ingolstadt auf dem Platz stehen.

Darmstadt Neuzugang Klaus Gjasula: Der Mann mit dem Helm

Der Darmstadt Neuzugang Klaus Gjasula wird künftig von den Fans der „Lilien“ schnell zu erkennen sein. Sein Markenzeichen, den Helm, wird der neue Mann wohl auch beim SVD weiterhin tragen. Sportlich möchte Gjasula aber ebenfalls auf sich aufmerksam machen. Die Entscheidung, zum SV Darmstadt zu wechseln, sei letztendlich eine Bauchentscheidung gewesen, so der 31-Jährige zur neuen Aufgabe. Gleichzeitig habe er in Hamburg aber viele wichtige Erfahrungen sammeln können.

Von sich selbst sagt Gjasula, dass er für das kommende Duell gegen den FC Ingolstadt bereits „ready“ sei. Zudem habe er aufgrund des guten Trainerteams und seinen Mannschaftskollegen offenbar auch keine lange Eingewöhnungsphase benötigt. Benötigt wird die Unterstützung von Gjasula in Darmstadt auf jeden Fall. Der magere Saisonstart der „Lilien“ hat das noch einmal deutlich gemacht.

Hier geht es zum Wett-Tipp Darmstadt 98 – FC Ingolstadt

Darmstadt ohne Tor und Punkt in der Liga

Zum Auftakt gegen Jahn Regensburg musste Darmstadt eine 0:2-Niederlage hinnehmen. Anschließend kassierten die „Lilien“ ein 0:3 beim Karlsruher SC. Am vergangenen Wochenende folgte dann der negative Höhepunkt im DFB-Pokal. Hier mussten sich die „Lilien“ am Ende gegen den TSV 1860 München geschlagen geben und schon in der ersten Runde verabschieden.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net