Geschafft: Italien und Dänemark stehen im Viertelfinale

Italien und Dänemark Viertelfinale

Aktualisiert Jul 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Es sind nicht mehr viele Meter bis zum Titel. Und mit Italien und Dänemark sind die ersten Viertelfinalisten der Europameisterschaft gefunden. Im frühen Spiel im Achtelfinale konnte sich Dänemark mit einem deutlichen 4:0 gegen Wales durchsetzen. Italien schlug im späten Spiel Österreich deutlich knapper mit 2:1 in der Verlängerung.

Es war ein Achtelfinal-Abend nach Maß. Zumindest für Dänemark und Italien. Mit einer starken Leistung konnten sich beide Nationen für das Viertelfinale qualifizieren. Die Dänen taten sich gegen Wales am Ende leichter als erwartet. Italien hatte dafür größere Mühen als erwartet gegen Österreich.

Dänemark: Rauschendes Fest beim 4:0 über Wales

Das „Danish Dynamite“ ist wieder explodiert. Die Skandinavier feierten im Achtelfinale der Europameisterschaft einen deutlichen 4:0-Sieg über Wales und zogen als erste Mannschaft in das Viertelfinale ein. In der 27. Spielminute war es Dolberg, der die Dänen zum 1:0 schießen konnte. Besonders ärgerlich für Wales: Nur drei Minuten nach der Pause erhöhte Dolberg auf 2:0 für die Dänen.

Weiter zu Sky Bet

Von Wales kam auch im Anschluss an das 0:2 zu wenig. Stattdessen waren es in der 88. Spielminute noch einmal die Dänen, die in Persona von Maehle treffen konnten. In der vierten Minute der Nachspielzeit erhöhte Braithwaite auf 4:0, nachdem zuvor Wilson auf Seiten von Wales einen Platzverweis kassierte.

Italien nach Nervenschwach im Viertelfinale

Deutlich enger lief das zweite Achtelfinalspiel zwischen Italien und Österreich. 95 Minuten lang konnte Österreich starke Gegenwehr leisten. Dann allerdings traf Chiesa mit einem sehenswerten Treffer zum 1:0. Zehn Minuten später konnte Pessina auf 2:0 für Italien erhöhen. Österreich kam durch Kalajdzic in der 114. Spielminute noch einmal zum Anschluss, blieb am Ende jedoch unterlegen. Im Viertelfinale trifft Italien am Freitag nun auf den Sieger der Partie zwischen Belgien und Portugal. Dänemark erwartet den Sieger des Duells zwischen den Niederlanden und Tschechien.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net