Inter Mailand gegen FC FC Liverpool - Spielerausfälle & Aktuelle Promos für die Champions League

In der UEFA Champions League findet am Mittwoch das Achtelfinal-Hinspiel zwischen dem italienischen Tabellenzweiten Inter Mailand und dem Zweiten der englischen Premier League FC Liverpool statt. Die bisherigen beiden Aufeinandertreffen in der Königsklasse konnten die Reds beide zu Null für sich entscheiden, doch dieses Mal werden die Karten neu gemischt. Welche Spieler nicht mit dabei sein werden und welche Bonus-Aktionen für den Champions League Kracher angeboten werden, erfährst du im folgenden Sportwetten News Artikel.

Am Mittwoch (16. Februar 2022) um 21:00 Uhr ertönt im Giuseppe Meazza Stadion zu Mailand der Anpfiff in der Champions League zwischen Inter und dem FC Liverpool. Auf Seiten der Hausherren aus Mailand kommt es gleich zu drei definitiven Spielerausfällen. Neben dem deutschen Legionär Robin Gosens muss auch der argentinische Mittelfeld-Akteur Joaquin Correa aufgrund einer Muskelverletzung passen. Wegen einer Rot-Sperre ist auf Seiten der Gastgeber im übrigen Mittelfeldspieler Nicolo Barella nicht mit dabei und der Einsatz von Alessandro Bastoni ist aufgrund einer Sprunggelenksverletzung noch fraglich.

Bei den Gästen von der Insel gibt es keine definitiven Spielerausfälle zu vermelden. Lediglich der Einsatz des belgischen Stürmers Divock Origi (Knieverletzung) und der von Verteidiger Joe Gomez (Verletzung) sind aktuell noch fraglich.

  Inter Mailand FC Liverpool
VORAUSSICHTLICHE AUFSTELLUNG S. Handanovic – Skriniar, de Vrij, Bastoni – Brozovic – Dumfries, Vidal, Perisic – Calhanoglu – Dzeko, L. Martinez Alisson – Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Robertson – Fabinho – J. Henderson, N. Keita – Salah, Roberto Firmino, Mané
SPIELER AUSFÄLLE Barella (Rote Karte), Correa (Hüftbeugerverletzung) und Gosens (Oberschenkelverletzung) – Fraglich: Bastoni (Sprunggelenksverletzung) Fraglich: Gomez (Verletzung) und Origi (Knieverletzung)

Inter Mailand gegen FC Liverpool – Wichtige Statistiken & Livestream

In der Champions League trafen Inter Mailand und der FC Liverpool erst zwei Mal direkt aufeinander. Beide Matches konnte der FC Liverpool zu Null für sich entscheiden (0:1, 2:0), jedoch fanden die Matches bereits in der Champions League Saison 2007/2008 statt.

Wie ein Blick auf die Statistik zwischen Inter Mailand und dem FC Liverpool zeigt, haben die Engländer in dieser Saison die stärkere Gruppenphase in der Königsklasse absolviert. Der FC Liverpool gewann seine sechs Vorrunden Spiele allesamt mit einem Gesamt-Torverhältnis von 17:6. Der Gegner Inter Mailand kam in der Gruppenhase nur auf drei Siege und ein Unentschieden. Zweimal verlor Inter bereits in der Hinrunde, weshalb sie sich auch nur als Zweiter hinter Real Madrid in der Gruppe D für das Achtelfinale qualifizieren konnten.

Wettfans die die Begegnung live verfolgen möchten, finden einen Inter Mailand vs. FC Liverpool Livestream bei DAZN. Anders als andere Partien der Königsklasse wird Inter gegen Liverpool nicht von Sky übertragen.

Betway Promo für das Champions League Achtelfinale Inter-Liverpool

Wie immer bei großen Sportveranstaltungen gib es auch für die Achtelfinal-Hinspiele in der Königsklasse einige Sonderaktionen der Wettanbieter. Für die Begegnung Inter Mailand gegen den FC Liverpool sind wir beim traditionellen Buchmacher Betway fündig geworden. Der Wettanbieter Betway hat für neue Wettfans einen fairen 100 Euro Wettbonus im Programm, der sich auf die ersten beiden Einzahlungen zu je 50 Euro aufteilt.

Für das Champions League Achtelfinale zwischen Inter Mailand und dem FC Liverpool hat der Bookie zudem eine Top-Quote von 2,10 für eine Wette darauf, dass der FC Liverpool im Giuseppe Meazza Stadion gewinnt, im Programm. Der Wettbonus über bis zu 50 Euro auf die erste eigene Einzahlung kann selbstverständlich für eine Wette auf die Reds im Champions League Achtelfinal-Hinspiel zwischen Inter Mailand und dem FC Liverpool verwendet werden.

Champions League News: Nützliche Links