So viel Gehalt bekommt Kevin Trapp

Stichwort Kevin Trapp Gehalt! Der 31-jährige Kevin Trapp verdient bei Eintracht Frankfurt ein ausgesprochen gutes Gehalt. Er ist dort sogar einer der Top-Verdiener. Der Bundesligaverein zahlt seinem Torwart rund 5,5 Millionen Euro Jahresgehalt. Pro Monat verdient Trapp rund 450.000 Euro.

Das Gehalt von Kevin Trapp kann sich also durchaus sehen lassen. Natürlich lässt sich der Verdienst nicht mit den TOP-Spielern der 1. Bundesliga vergleichen. Diese erhalten bis zu 21 Millionen Euro im Jahr. Dennoch gehört Kevin Trapp mit seinem Gehalt zu den überdurchschnittlichen Bundesliga-Verdienern. Deshalb beträgt sein geschätztes Vermögen rund 30 Millionen Euro.

Bio: Kevin Trapp auf einen Blick

Geburtsdatum 8. Juli 1990
Geburtsort Merzig
Größe 1,89 Meter
Gewicht 84 kg
Position Torwart
Trikotnummer 1
Marktwert 6,5 Millionen Euro
Aktueller Verein Eintracht Frankfurt

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Kevin Trapp (@kevintrapp)

Freundin/Frau: Mit wem ist Kevin Trapp zusammen?

Wer ist die Freundin von Kevin Trapp? Der Torhüter war einige Jahre mit der deutschen Sportjournalistin und Moderatorin Esther Sedlaczek zusammen. Doch 2013 trennen sich die beiden. Nun scheint der Bundesligaspieler seine Traumfrau gefunden zu haben. Denn, das brasilianische Model Izabel Goulart ist jetzt die Freundin von Kevin Trapp. Am 5. Juli 2018 gaben die beiden ihre Verlobung bekannt. Geheiratet haben sie bisher noch nicht. Doch das Paar ist bis heute sehr glücklich. Übrigens lernte Kevin Trapp seine Freundin in Paris kennen, als er für Paris Saint-Germain spielte. Kinder haben die beiden noch nicht.

Bio: Das aktuelle Team von Kevin Trapp

Kevin Trapp spielt aktuell bei Eintracht Frankfurt, trägt das Trikot mit der Nummer 1 und ist Stammtorhüter. Sein Vertrag läuft dort noch bis zum 30. Juni 2024. Zuvor spielte Trapp zwischen 2015 und 2018 bei Paris Saint-Germain. Seine Karriere startete allerdings beim 1. FC Kaiserslautern. Dort spielte der talentierte Goalkeeper ganze sieben Jahre lang.

Die bisherigen Stationen von Kevin Trapp
1997 bis 2000 FC Brotdorf (Junioren)
2000 bis 2003 SSV Bachem (Junioren)
2003 bis 2005 SV Mettlach (Junioren)
2005 bis 2008 1. FC Kaiserslautern (Junioren)
2007 bis 2012 1. FC Kaiserslautern II
2008 bis 2012 1. FC Kaiserslautern
2012 bis 2015 Eintracht Frankfurt
2015 bis 2019 Paris Saint-Germain
2018 bis 2019 Eintracht Frankfurt (Leihe)
seit 2019 Eintracht Frankfurt

Instagram: So beliebt ist Kevin Trapp

Kevin Trapp ist natürlich auf Instagram! Das Kevin Trapp Insta-Profil lautet kevintrapp. Dort zelebriert der Torwart nicht nur seine Beziehung mit viel Kitsch und Pomp. Trapp gibt dort auch private Einblicke in sein Leben. Zudem zeigt der Bundesligaspieler gerne seinen durchtrainierten Körper. Der beweist, dass Trapp sicher noch weitere sportliche Talente hat.

In anderen sozialen Medien ist der Torhüter von Eintracht Frankfurt ebenfalls aktiv. Auf Youtube finden sich zahlreiche Interviews und natürlich so einige Highlights. Sein Verein postet zudem regelmäßig Trapp-News.

Kevin Trapp privat: Das ist seine Familie

Über die Eltern und Geschwister von Kevin Trapp ist nicht viel bekannt. Diese halten sich eher im Hintergrund und wollen nicht in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Trapp hat drei jüngere Geschwister. Mit 14 Jahren zog er allein nach Kaiserslautern und besuchte dort das Sportinternat.

Dort spielte er zunächst in der Jugendabteilung des 1. FC Kaiserslautern, später in der ersten Bundesliga des Vereins. Das Verhältnis zwischen ihm und seiner Familie ist sehr gut! Und das ist wohl auch Trapp zu verdanken. Denn der hasst Streit und versucht stets eine faire Lösung für alle zu finden.

Mode, Hobbies & Business: So tickt Kevin Trapp privat

Kevin Trapp hat mehrere Talente. Der 31-jährige Torhüter spricht Englisch, Portugiesisch, Spanisch und Französisch. Sein liebstes Hobby seit dem Lockdown ist Klavierspielen. Oft steht er morgens auf, und übt ein neues Stück ein. Das Klavierspielen bringt er sich selbst bei.

Der Bundesligaspieler hat sich zudem vor kurzem als Unternehmer einen Namen gemacht. Denn Kevin Trapp hat eine eigene Hafermilch in den Supermarkt gebracht. Grund: Der Kicker ist kaffeesüchtig, verträgt aber keine Kuhmilch. So kam er auf die Idee, eine Alternative herauszubringen. Der Mølk Haferdrink ist vegan, klimabewusst und glutenfrei.

Übrigens: Kevin Trapp wird wegen seiner Frisuren gefeiert. Der 31-Jährige hatte schon viele verschiedene, kreative Haarschnitte, die den Geschmack seiner Anhänger voll und ganz treffen. Mittlerweile werden seine Frisuren regelmäßig in der Klatschpresse analysiert. Klar ist: Trapp hat Fashionsense und Stilsicherheit.

Erfolge & Auszeichnungen: So erfolgreich ist Kevin Trapp

Kevin Trapp konnte in seiner bisherigen Karriere viele Erfolge feiern. Unter anderem wurde er mit Paris Saint Germain dreimal französischer Meister und Pokalsieger. Der Torwart ist zudem Nationalspieler und gewann 2017 mit Deutschland den Confed. Cup. Die Fans lieben ihn. Von ihnen wurde er 2020 als “Man of the Match” ausgezeichnet.

Weitere Erfolge jetzt im Überblick. Zuvor noch ein Hinweis zu unserem Wettanbieter Vergleich und Wettbonus Vergleich. Denn, wenn du Fußball Wetten live auf Trapp & die Eintracht platzieren willst, solltest du wissen, wo das am besten geht!

Die Erfolge von Kevin Trapp
1. FC Kaiserslautern (Deutschland)
1 x Zweitliga-Meister (2010)
Paris Saint-Germain (Frankreich)
2 x Meisterschaft (2016 & 2018)
3 x Pokal (2016, 2017 & 2018)
3 x Ligapokal (2016, 2017 & 2018)
5 x Super Cup (2015, 2016, 2017, 2018 & 2019)
Nationalmannschaft
Konföderationen Pokal (2017)