Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundesliga Saison 21/22

SpVgg Greuther Fürth - VfL Wolfsburg Wett Tipp

Aktualisiert Sep 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur

Hast auch du Lust eine Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundesliga zu platzieren? Dann bist du in bester Gesellschaft. Denn so eine Kombinationswette verspricht höhere Gewinne, als eine Einzelwette. Natürlich steigt ebenso das Risiko ein wenig an. Doch haben wir vier Partien herausgesucht, wo wir ein wirklich sehr gutes Gefühl haben.

Vorab wollen wir bereits einmal erwähnen, um welche Matches es sich dabei handelt. Dabei ist der Rekordmeister aus München zu nennen, der beim Aufsteiger aus Fürth aufläuft. Zudem haben wir uns die Spiele der TSG 1899 Hoffenheim vs. VfL Wolfsburg und von Bayer 04 Leverkusen vs. 1. FSV Mainz 05 herausgesucht. Zuletzt setzen wir auf das Duell Freiburg gegen Augsburg.

Auftakt in unsere Kombinationswette

Schon am Freitag, den 24. September 2021, geht es bei uns los. Denn unsere Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundesliga setzt auf das 2 Handicap 2:0 im Duell Fürth vs. Bayern. München gewann kürzlich mit 7:0 über Bochum. Auch mit der Champions League vor der Nase sollte mindestens ein 3:0 gegen den anderen Aufsteiger, der aktuell sogar auf dem letzten Tabellenplatz zu finden ist, möglich sein. Fürth hat seine Tauglichkeit für das deutsche Oberhaus bislang noch nicht unter Beweis gestellt. Und jetzt kommt es zur wahrlich schwersten Prüfung. Außerdem begeistert uns hierbei die Wettquote in Höhe von 1,67.

Innerhalb unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps machen wir mit Hoffenheim weiter. Denn die TSG spielte zuletzt 0:0 und 0:2. Als Gegner steht der derzeit Tabellenzweite aus Wolfsburg vor der Tür. Doch die Wölfe gelten gemeinsam mit den Mainzern als die Minimalisten der Liga. So kommt der VfL unter Van Bommel derzeit nur auf 7:2 Tore aus fünf Spielen. Vermutlich ahnst du bereits, wohin die Reise bezüglich unserer Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundesliga gehen soll. Tatsächlich setzen wir auf das Under 3.5 und sacken dafür eine Quotierung im Gegenwert von 1,50 ein. Unsere Gesamtquote wächst damit weiter an.

Fortsetzung der Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundesliga

Jetzt wird es ein wenig speziell. Doch die Leverkusener sind die „Frühstarter“ der Saison. Es gab noch kein Ligaspiel, in welchem Bayer 04 nicht auf zwei Tore in der ersten Halbzeit (Eigene Treffer und Gegentore) kam. Selbst wenn wir Mainz als Minimalisten bezeichnen, steigern wir unsere Quote mit dem Over 1.5 für die 1. Halbzeit. Hier sacken wir nämlich nochmals einen Gegenwert in Höhe von 2,35 ein. Gleichwohl ist diese Wettquote unser größter Quotentreiber. Doch wir sind frohen Mutes, dass die Leverkusener zuhause gegen Mainz ihren Offensivdrang erneut zeigen. Besonders Wirtz scheint derzeit kaum zu stoppen.

Freiburg gegen Augsburg findet am Sonntag, den 2sechsten September 2021, um 17.30 Uhr statt. Dieses Duell beschließt die Liga-Woche und unsere Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundesliga. Findest du nicht auch, dass sich allein schon die Paarung nach einem mäßigen Spiel anhört. Wir spekulieren hier ganz deutlich auf das Under 3.5. Dafür pendelt sich die Wettquote für unsere Kombinationswette dann bei 1,35 ein.

Kombiwette zum sechsten Spieltag der 1. Bundeliga 21/22:

  • SpVgg Greuther Fürth vs. FC Bayern München / 2 Handicap 2:0 / 1,67
  • TSG 1899 Hoffenheim vs. VfL Wolfsburg / Under 3.5 / 1,50
  • Bayer 04 Leverkusen vs. 1. FSV Mainz 05 / Over 1.5 (1.HZ) / 2,35
  • SC Freiburg vs. FC Augsburg / Under 3.5 /1,35
  • Gesamtquote 7,94 @ HAPPYBET

 

interwetten

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net