Kombiwette zum zweiten Spieltag der Champions League 21/22

Besiktas Istanbul - Borussia Dortmund Wett Tipp

Aktualisiert Sep 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur

Gleich fünf Spiele haben wir uns für die Kombiwette zum zweiten Spieltag der Champions League 21/22 ausgeguckt. Darunter sind immerhin drei Partien mit deutscher Beteiligung. Außerdem ist in einem weiteren Match ein deutscher Trainer im Einsatz. Neugierig? Wir sind mit unserer Auswahl sehr zufrieden.

Jetzt wollen wir die Partien doch einmal namentlich benennen. Schon am Dienstag finden drei Begegnungen unserer Kombinationswette statt. Dabei handelt es sich um das Aufeinandertreffen von Borussia Dortmund mit Sporting Lissabon. Weiterhin nehmen wir PSG vs. Manchester City und RB Leipzig vs. FC Brügge auf. Am Mittwoch ergänzen wir unseren Tippschein um die Paarungen von Bayern gegen Kiew und Juventus Turin vs. FC Chelsea.

Auswahlen am Dienstag (28.09.2021): Zweite Spieltag der Champions League

Aus unserer Sicht ist es laut unserer Kombiwette zum zweiten Spieltag der Champions League ein Schein der Heimsiege (vier von fünf Auswahlen). So setzen wir bei Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon zwar auf das Both2Score (Beide Teams treffen), aber ebenso auf den Sieg des BVB (Quote 2,62). Dortmund ist zuhause normalerweise sehr stark. Und Spieler wie Haaland wollen sich in der Königsklasse präsentieren. Allerdings hat sich die Abwehr halt als anfällig gezeigt. Einfacher machen wir es uns beim Duell von Paris St. Germain gegen Manchester City. Denn die Franzosen sind hochkarätig besetzt. Und die Engländer haben sich nicht immer in Bestform gezeigt. Hier erwarten wir daher ebenfalls den Heimsieg (Wettquote 2,90).

Damit kommen wir zu den Bullen. RB Leipzig tat sich in dieser Saison ebenfalls recht schwer. Doch in der Champions League will sich die Truppe von Jesse Marsch beweisen und nach der Niederlage gegen City rehabilitieren. Da es „nur“ gegen den FC Brügge geht, trauen wir es den Leipzigern zu, den Heimsieg einzufahren. Dafür gibt es immerhin eine Quotierung in Höhe von 1,55 einzusacken. Übrigens sind wir schon an dieser Stelle an einer Gesamtquote von 11,79 angekommen. Für alle Tipper, die nur tagesweise Einsätze platzieren, ist dies schon eine gute Ausgangslage.

Mittwochsspiele (29.09.2021) in unserer Kombiwette

Am Mittwoch müssen wir bei unserer Kombiwette zum zweiten Spieltag der Champions League 21/22 auf die Münchener Bayern schauen. Zuletzt wurden beide Aufsteiger in der 1. Bundesliga abgefertigt. Und zum Auftakt in der Königsklasse wurde der FC Barcelona gedemütigt. München ist gut drauf. Und München spielt ebenfalls zuhause. Da müssen wir nicht übermäßig kreativ sein. Denn wir wetten einfach auf das 1 Handicap 0:1 und kassieren dabei eine Quote in Höhe von 1,30 auf den deutschen Rekordmeister. Es geht übrigens gegen Dynamo Kiew.

Bleibt noch ein Spiel offen. Juventus Turin hat das Heimrecht. Doch hier tippen wir jetzt doch auf das Auswärtsteam. Denn Juve ist schlecht in die Saison gekommen – so schlecht wie seit vielen Jahrzehnten nicht mehr. Umgekehrt geht es gegen den FC Chelsea. Und die Engländer unter Trainer Thomas Tuchel sind kompakt aufgestellt, defensiv stabil und offensiv gefährlich. Wenn wir auf die Blues setzen, reichern wir unsere Kombinationswette um eine Wettquote in Höhe von 2,10 an. Nachfolgend stellen wir dir die Kombi vor, verweisen aber gerne auf unsere Einzelwetten in den 1. Bundesliga Wett-Tipps.

Kombiwette zum zweiten Spieltag der Champions League 21/22:

  • Borussia Dortmund vs. Sporting Lissabon / Sieg BVB 1 + B2S / 2,62
  • Paris St. Germain vs. Manchester City / Sieg PSG 1 / 2,90
  • RB Leipzig vs. FC Brügge / Sieg Leipzig 1 / 1,55
  • FC Bayern München vs. Dynamo Kiew / 1 Handicap 0:1 / 1,30
  • Juventus Turin vs. FC Chelsea / Sieg Chelsea 2 / 2,10
  • Gesamtquote 32,21 @ Betway
interwetten

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net