Rode Verletzung: Verpflichtet Frankfurt weitere Spieler?

Eintracht Frankfurt - FC Augsburg Wett Tipp

Aktualisiert Aug 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur

Macht es eine Rode Verletzung wirklich notwendig, dass Eintracht Frankfurt nochmals auf dem Transfermarkt aktiv wird? Zunächst einmal ist der Club finanziell ein wenig in Schieflage. Ähnlich wie andere Bundesliga-Vereine hat Corona ein Loch in der Vereinskasse hinterlassen. Neben einem weiteren Mittelfeldmann steht ebenso ein Stürmer auf der Wunschliste der SGE.

Sebastian Rode konnte schon bei seinem Ex-Verein Borussia Dortmund nicht auflaufen. Frankfurt verlor 2:5 und hätte den Abräumer im defensiven Mittelfeld gut gebrauchen können. Kleinere Blessuren haben den für seine robuste Spielweise bekannten Kicker in der Vorbereitung immer wieder aus der Bahn geworfen. Nun ist Rode auch für das Augsburg-Spiel fraglich. Was sagen unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps dazu?

Wie lange wirft der Ausfall Sebastian Rode zurück?

Aktuell warten wir, die Frankfurter und die Fans noch auf eine genauere Diagnose. Von Trainer Oliver Glasner war bislang „nur“ von einem dicken Knie die Rede. Dennoch ist fraglich, dass der Akteur im Duell gegen Augsburg auf dem Rasen steht. Dass liegt auch daran, dass Rose wegen diverser Blessuren in der Vorbereitung weite Teile der Testspiele verpasste. Ob Rode länger ausfällt oder zeitnah wieder im Training ist, steht noch nicht fest. Dabei war der Mittelfeldmann als Schlüsselfigur gedacht. Glasner machte ihn erst kürzlich zum Kapitän. Wegen der Rode Verletzung konnte er dieses Amt auf dem Feld bislang aber nicht bekleiden.

Falls Sebastian Rode zum Ligaspiel gegen die Augsburger nicht rechtzeitig fit ist, wer übernimmt dann seine Rolle im Zentrum vor der Abwehr? Die Vermutung liegt nahe, dass es erneut Makoto Hasebe sein wird. Denn der Japaner bekleidete diese Rolle schon im Duell mit dem BVB. Alternativ stände noch Ajdin Hrustic im Kader. Immerhin kann es durchaus sein, dass Hasebe mal in die Innenverteidigung rutscht. Diese Rolle bekleidete er in der letzten Saison sehr erfolgreich. Eines steht jedoch fest: Rode ist so verletzungsanfällig wie eh und je. Und Hasebe wird im Laufe dieser Saison 38 Jahre alt. Daher könnten die Frankfurter durchaus einen Ersatz gebrauchen.

Hier geht es zum Wett-Tipp Eintracht Frankfurt – FC Augsburg

Rode Verletzung: Welcher Transfer macht jetzt Sinn?

Uns ist bislang nur von einem Frankfurter Interesse an Khephren Thuram aus Nizza berichtet worden. Der 20-jährige steht jedoch für eine Leihe nicht zur Verfügung (Vertrag läuft 2022 aus). Und Frankfurt könnten die Finanzen fehlen, um ihn wegen einer Rode Verletzung zu kaufen. Obendrein wollen die Frankfurter nicht nur im defensiven Mittelfeld aktiv werden. Wichtiger ist vielleicht sogar der Wandstürmer. Carlos Vinicius von Benfica Lissabon steht auf der Wunschliste. Allerdings käme auch hier in erster Linie wohl eine Leihe mit Kaufoption in Frage. Die Menge an Neuzugängen wird auch von den Abgängen bestimmt werden. Steven Zuber, Amin Younes und Goncalo Paciencia stehen zum Verkauf.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net