Spieltage 9 bis 15 terminiert: Dynamo Dresden reist zum Topspiel „auf Schalke“

Spieltage 9 bis 15 terminiert

Aktualisiert Sep 2021

Dirk Hofmann
Von Dirk Hofmann
Redakteur

Erst einmal steht natürlich der sechste Spieltag auf dem Programm. Und an diesem führt Dynamo Dresden die Reise zum 1. FC Heidenheim. Dort kickt der Aufsteiger am Sonntag (12. September) um 13.30 Uhr. Aber die DFL hat bereits die Spieltage 9 bis 15 terminiert. Und auf eine Partie freuen sich die Sachsen sicher ganz besonders.

Dresden. Dynamo Dresden zählt sicher bisher in der 2. Bundesliga zu den positiven Überraschungen. Ganz gleich, was die Partie am Sonntag in Heidenheim auch bringen mag. Die SGD ist momentan Dritter, hat schon drei Siege eingefahren und kommt somit auf richtig gute zehn Punkt. Da die Deutsche Fußball Liga nun die Spieltage 9 bis 15 terminiert und mit konkreten Anstoßdaten versehen hat, weiß der Aufsteiger aber auch, was ihn in den kommenden Wochen bis Ende November erwartet.

Zunächst sind es zwei Sonntagsspiele beim FC St. Pauli und gegen den 1. FC Nürnberg. Keine einfachen Aufgaben also für Dynamo.

9. Spieltag

Freitag (1. Oktober)
SV Werder Bremen – 1. FC Heidenheim (18.30 Uhr)
Erzgebirge Aue – Hamburger SV (18.30 Uhr)

Samstag (2. Oktober)
Holstein Kiel – FC Hansa Rostock (13.30 Uhr)
Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn (13.30 Uhr)
SSV Jahn Regensburg – Karlsruher SC (13.30 Uhr)
1. FC Nürnberg – Hannover 96 (20.30 Uhr)

Sonntag (3. Oktober)
Schalke 04 – FC Ingolstadt (13.30 Uhr)
FC St. Pauli – SG Dynamo Dresden (13.30 Uhr)
SV Sandhausen – SV Darmstadt 98 (13.30 Uhr)

10. Spieltag

Freitag (15. Oktober)
SC Paderborn – SSV Jahn Regensburg (18.30 Uhr)
Hannover 96 – FC Schalke 04 (18.30 Uhr)
Samstag (16. Oktober)
Karlsruher SC – Erzgebirge Aue (13.30 Uhr)
1. FC Heidenheim – FC St. Pauli (13.30 Uhr)
FC Ingolstadt – Holstein Kiel (13.30 Uhr)
Hamburger SV – Fortuna Düsseldorf (20.30 Uhr)
Sonntag (17. Oktober)
SV Darmstadt 98 – SV Werder Bremen (13.30 Uhr)
FC Hansa Rostock – SV Sandhausen (13.30 Uhr)
SG Dynamo Dresden – 1. FC Nürnberg (13.30 Uhr)

Hier geht es zum Wett-Tipp Heidenheim – Dresden

Spieltage 9 bis 15 terminiert: Das ist Dresdens Highlight

Leicht wird es auch in der elften Runde nicht, nachdem die DFL die Spieltage 9 bis 15 terminiert hat für die zweite Liga. Aber äußert attraktiv. Denn dann darf die SG Dynamo Dresden auswärts auf Schalke ran. Und zwar im Topspiel am Samstag Abend. Das wird bekanntlich ja auch im Free-TV übertragen.

11. Spieltag

Freitag (22. Oktober)
SC Paderborn – Hamburger SV (18.30 Uhr)
FC Erzgebirge Aue – FC Ingolstadt (18.30 Uhr)
Samstag (23. Oktober)
Holstein Kiel – SV Darmstadt 98 (13.30 Uhr)
Fortuna Düsseldorf – Karlsruher SC (13.30 Uhr)
1. FC Nürnberg – Heidenheim (13.30 Uhr)
FC Schalke 04 – SG Dynamo Dresden (20.30 Uhr)
Sonntag (24. Oktober):
FC St. Pauli – FC Hansa Rostock (13.30 Uhr)
SSV Jahn Regensburg – Hannover 96 (13.30 Uhr)
SV Sandhausen – SV Werder Bremen (13.30 Uhr)

12. Spieltag

Freitag (29. Oktober)
SV Darmstadt 98 – 1. FC Nürnberg (18.30 Uhr)
1. FC Heidenheim – FC Schalke 04 (18.30 Uhr)
Samstag (30. Oktober)
SV Werder Bremen – FC St. Pauli (13.30 Uhr)
Hannover 96 – Erzgebirge Aue (13.30 Uhr)
SG Dynamo Dresden – SV Sandhausen (13.30 Uhr)
Hamburger SV – Holstein Kiel (20.30 Uhr)
Sonntag (31. Oktober)
Karlsruher SC – SC Paderborn (13.30 Uhr)
FC Hansa Rostock – Fortuna Düsseldorf (13.30 Uhr)
FC Ingolstadt – SSV Jahn Regensburg (13.30 Uhr)

Zwei weite Fahrten am Freitag: Spieltage 9 bis 15 terminiert

Und nachdem die DFL die Spieltage 9 bis 15 terminiert habt, interessiert euch vermutlich auch, gegen wegen Dresden im November 2021 ran muss. Zunächst an einem Freitag Abend in Kiel. Dann wieder sonntags gegen Düsseldorf. Und schließlich erneut Freitag Abend auswärts bei Jahn Regensburg.

13. Spieltag

Freitag (5. November)
Holstein Kiel – SG Dynamo Dresden (18.30 Uhr)
1. FC Nürnberg – SV Werder Bremen (18.30 Uhr)
Samstag (6. November)
Fortuna Düsseldorf – Hannover 96 (13.30 Uhr)
SC Paderborn – FC Ingolstadt (13.30 Uhr)
SSV Jahn Regensburg – FC Hansa Rostock (13.30 Uhr)
Karlsruher SC – Hamburger SV (20.30 Uhr)
Sonntag (7. November)
FC Schalke 04 – SV Darmstadt 98 (13.30 Uhr)
FC St. Pauli – SV Sandhausen (13.30 Uhr)
Erzgebirge Aue – 1. FC Heidenheim (13.30 Uhr)

14. Spieltag

Freitag (19. November)
Hannover 96 – SC Paderborn (18.30 Uhr)
SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg (18.30 Uhr)
Samstag (20. November)
Hamburger SV – SSV Jahn Regensburg (13.30 Uhr)
SV Darmstadt 98 – FC St. Pauli (13.30 Uhr)
FC Hansa Rostock – Erzgebirge Aue (13.30 Uhr)
SV Werder Bremen – FC Schalke 04 (20.30 Uhr)
Sonntag (22. November)
1. FC Heidenheim – Holstein Kiel (13.30 Uhr)
SG Dynamo Dresden – Fortuna Düsseldorf (13.30 Uhr)
FC Ingolstadt – Karlsruher SC (13.30 Uhr)

15. Spieltag

Freitag (26. November)
Fortuna Düsseldorf – 1. FC Heidenheim (18.30 Uhr)
SSV Jahn Regensburg – SG Dynamo Dresden (18.30 Uhr)
Samstag (27. November)
FC Schalke 04 – SV Sandhausen (13.30 Uhr)
Karlsruher SC – Hannover 96 (13.30 Uhr)
Erzgebirge Aue – SV Darmstadt 98 (13.30 Uhr)
Holstein Kiel – SV Werder Bremen (20.30 Uhr)
Sonntag (28. November)
Hamburger SV – FC Ingolstadt (13.30 Uhr)
SC Paderborn – FC Hansa Rostock (13.30 Uhr)
1. FC Nürnberg – FC St. Pauli (13.30 Uhr)

Auf Dresden und den tollen Lauf der Sachsen könnt ihr bei Betano mit einer Wettquote von 3,40 für den Auswärtssieg richtig absahnen.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net