Union Berlin in der Conference League: Wer ist der Gegner?

1. FC Union Berlin - Bayer 04 Leverkusen Wett-Tipp

Aktualisiert Aug 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur

Der 1. FC Union Berlin in der Conference League – irgendwie passt es. Denn viele Vereine hätten diesen Wettbewerb innerlich vermutlich abgelehnt. Doch die Berliner sind hier etwas anders gepolt. Sie nehmen mit was geht und spielen daher vermutlich auch in diesem Wettbewerb befreit auf.

Häufig ist es jedoch so, dass die Doppelbelastung kleine Clubs in die Abstiegszone der 1. Bundesliga führt. Hier gilt es aufzupassen. Allerdings gibt es derzeit ganz andere Dinge, über die die Berliner nachgrübeln. Denn die Saison 21/22 steht in ihren Startlöchern. Bayer 04 Leverkusen kommt zu Gast. Und dann stehen weder der Gegner für Union Berlin in der Conference League, noch das Anstoßdatum schon fest. Was ist denn da los?

Wann startet das Spiel? Wer ist der Kontrahent?

Zwei Fragen, die nach einer Antwort verlangen. Am heutigen Donnerstag, den 12. August 2021, findet die Entscheidung statt. Es spielen Kuopio PS aus Finnland und FK Astana aus Kasachstan gegeneinander. Das Hinspiel ist bereits gelaufen und endete mit einem 1:1. Das Rückspiel findet in der kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan statt. Aktuelle ist daher nur schwer vorherzusagen, wer der erste Gegner von Union Berlin in der Conference League wird. Daher ist auch der Austragungsort des Hinspiels noch ungewiss. Geht es nach Finnland oder nach Kasachstan. Und da hören die Fragezeichen zum neuen Wettbewerb nicht auf. Denn sogar der Tag des Anstoßes ist noch ungewiss.

Für gewöhnlich würden die Spiele der Conference League am Donnerstag ausgetragen. Damit wäre das Spiel der Berliner auf den 19. August 2021 terminiert. Wenn sich mit Kuopio jedoch die Finnen qualifizieren, dann käme es gewissermaßen zu einer doppelten Belegung des Stadions in Helsinki. Es sei denn der HJK scheidet in der Europa League gegen Baku aus Aserbaidschan aus. Das Hinspiel endete hier mit einem 2:2. Gewinnt Helsinki, so müssten die Eisern in Finnland auf den Dienstag oder Mittwoch ausweichen. Dass verkürzt die Vorbereitungszeit. Andererseits ist die Vorbereitung dann auf den 2. Spieltag der Bundesliga – es geht zur TSG 1899 Hoffenheim – länger.

Hier geht es zum Wett-Tipp 1. FC Union Berlin – Bayer 04 Leverkusen

Wie ernsthaft tritt Union Berlin in der Conference League an?

Tatsächlich müssen wir diese Frage stellen. Denn der neue Wettbewerb siedelt sich qualitativ unterhalb der Champions und Europa League an. Da ist es den Verantwortlichen gerade gelungen die Europa League aufzuwerten. Schon kommen sie mit dem nächsten Wettbewerb – einem neuen „Cup der Verlierer“ – um die Ecke. Doch in der aktuellen Lage könnten viele Clubs die Conference League in einem neuen Licht sehen.

Faktisch fehlt es diversen Vereinen durch die Corona-Krise an Geld. Folglich könnte es für Union Berlin in der Conference League eine Chance geben, die klamme Kasse aufzubessern. Entdecke beste Wett-Tipps zur 1. Bundesliga und auch zu diesem Spiel.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net