Vermögen: So viel Gehalt bekommt Gerwyn Price

Kommen wir zum Thema „Gerwyn Price Gehalt“. Was verdient ein Dartprofi wie er eigentlich? Wie hoch ist das Vermögen von Gerwyn Price? Als Weltmeister und Profi kann sich das Gehalt von Gerwyn Price durchaus sehen lassen. Im Jahr 2022 verdiente der 37-Jährige durch Sponsorengelder und Dart-Exhibitions bereits eine Million Euro.

Zudem gewann er bis heute Darts-Preisgelder im Wert von 1,77 Millionen Euro. Sein geschätztes Vermögen beträgt zwei Millionen Euro. Sein Vermögen investiert Price geschickt in Immobilien. Sein Plan ist es, mit 50 in den Ruhestand zu gehen und mit seiner Familie auszuwandern.

Bio: Gerwyn Price auf einem Blick

Geburtsdatum 07. März 1985
Geburtsort Markham
Größe 1,78 Meter
Gewicht 85 kg
Spitzname Iceman
PCP Weltrangliste 2
Titel PDC Weltmeister
Dartprofi seit 2014

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Gerwyn Price (@gerwynpriceiceman180)

Frau: Mit wem ist Gerwyn Price zusammen?

➼ Hat Gerwyn Price eine Frau? Ja. Der Dart-Weltmeister ist verheiratet. Das Paar gab sich im Jahr 2018 das Ja-Wort. Die Frau von Gerwyn Price heißt Bethan Palmer. Die beiden haben zwei Kinder miteinander. Und wer hat die Hosen in der Familie an? Das ist Gerwyn Price´s Frau.

Sie ist aber nicht nur privat der Boss. Auch beruflich ist Bethan Palmer diejenige, die bestimmt, wo es langgeht. Denn sie ist die Managerin ihres Mannes und kümmert sich um die Organisation seiner Dart-Karriere.​​ Wer ein bisschen mehr über die starke Frau an Gerwyn Price´s Seite erfahren will, kann sie auf ihrem Instagram-Account @bethanprice180 treffen. Allerdings gibt sie nicht viel über ihr Privatleben preis.

Bio: Wo spielt Gerwyn Price aktuell?

➼ Gerwyn Price wurde im Januar 2021 Weltmeister im Dart. Er ist damit der erste PDC-Dart-Profi aus Wales, der sich diesen Titel holen konnte. Bis vor kurzem war Price auf der Weltrangliste auf Platz eins. Gegen Ende 2021 wurde er mit dem zweiten Platz des World Grand Prix belohnt und holte sich zudem den Titel beim Grand Slam of Darts. 2022 trat er weiterhin als Nummer 1 zur WM an. Dort schied er allerdings im Viertelfinale aus. Price befindet sich deshalb aktuell auf Platz 2 der Weltrangliste.

Instagram: So beliebt ist Gerwyn Price

➼ Natürlich hat Gerwyn Price Instagram. Dort zeigt sich der stämmige Dart-Profi und Weltmeister von einer ganz anderen Seite. Neben romantischen Schnappschüssen mit seiner Frau und Bildern mit den gemeinsamen Kindern begeistert Gerwyn seine Fans mit süßen Pärchenbildern.

Diese sind vor allem seiner Ehefrau gewidmet. Anlässlich seines Hochzeitstages sagte er in einem Post von 2019: „Es gibt wenige Frauen, die so verständnisvoll, unkompliziert und unterstützend sind wie Bethan. Ohne sie und meine Töchter könnte ich das alles nicht schaffen. Sie bedeuten mir die Welt.“

Die legendärsten Momente des Rugby-Spielers und Dart-Profis kannst du in der Mini-Doku “Destiny Fullfilled” auf Youtub ansehen.

Gerwyn Price privat: Das ist die Familie

➼ Gerwyn Price wurde am 7. März 1985 in Markham, Wales geboren. Der muskulöse Dartprofi fing vor vielen Jahren eine sportliche Karriere als Rugby Spieler an. Nebenbei arbeitete er als Industrie-Isolierer auf Baustellen. 2014 erlitt er aber eine Verletzung an der Hand und gab seine Rugbykarriere auf.

Da er zu diesem Zeitpunkt bereits als Hobby spielte und an Darts Turnieren teilnahm, wurde Barrie Bates auf ihn und sein Dart-Talent aufmerksam. Er riet Price, eine Profikarriere zu starten. Daraufhin nahm Gerwyn Price im Jahr 2014 an der Q-School teil und erspielte sich eine zweijährige Tour Card. Danach entwickelte er sich in rasantem Tempo zu einem ernstzunehmenden Profi.

Mode, Hobbies & Business: So tickt Gerwyn Price privat

➼ Privat mag es der Darts-Champion eher entspannt und ruhig. Denn, trotz seiner aufbrausenden Art, kümmert er sich privat lieber um seine Familie und verbringt sehr viel Zeit mit seinen zwei Töchtern. Der 37-Jährige hat zudem große Pläne. Sein Vermögen legt er in Immobilien an. Er ist bereits im Besitz von mehreren Häusern. Damit erhofft sich der Dart-Profi, früh in den Ruhestand gehen zu können und mit seiner Familie ins Ausland auszuwandern. Sein Traumland ist Australien.

Erfolge & Auszeichnungen: So erfolgreich ist Gerwyn Price

➼ Gerwyn Price holte sich direkt am Anfang seiner Karriere ein Ticket für die UK Open 2014. Auf der anschließenden Pro Tour konnte er sich schon behaupten und Darts-Profis wie Steve Beaton oder James „The Machine“ Wade schlagen.

Sein WM-Debüt gab der Ex-Rugby-Spieler bei der Darts-Weltmeisterschaft 2015. Jahr für Jahr kämpfte sich Gerwyn Price im Profi-Darts weiter nach oben. Bei den UK Open 2017 und der Darts-WM 2018 lieferte er eine exzellente Leistung ab. 2018 holte sich Price beim Grand Slam of Darts den ersten Major-Titel.

Diesen verteidigte er im Folgejahr problemlos. 2020 wurde er Sieger des World Grand Prix, des World Cup of Darts und zudem gewann er die World Series of Darts. 2021 wurde der Waliser dann Darts-Weltmeister.

Gerwyn Price: ein Hitzkopf, der nicht unumstritten ist

➼ Obwohl Gerwyn Price eine beispiellose Karriere hinlegte und in wenigen Jahren viele sportliche Erfolge feierte, ist der Dart-Star nicht unumstritten. Der Waliser hat einen impulsiven Charakter und eckte deshalb schon mehrfach beim Verband und seinen Fans an. Der Hitzkopf geriet 2018 sogar mit seinem Kontrahenten, dem Schotten Gary Anderson aneinander.

Zudem versuchte er, Anderson mit hämischen Bemerkungen zu provozieren. Auch mit Spielverzögerungen und anderen Taktiken versuchte er, Anderson aus dem Konzept zu bringen. Das sorgte für Buh-Rufe und einer Strafe. Nach dem Spiel musste der Waliser an den Dart-Verband eine Geldstrafe von 11.500 Pfund bezahlen. Zudem erhielt er ein Spielverbot von sechs Monaten.

Warum wird Gerwyn Price “Iceman” genannt?

➸ Nachdem sich Gerwyn Price eine Tourcard erspielt hatte, startete er voll durch. Sein Spitzname „Iceman“ kommt von dem Song, den er nutzt, wenn er an die Ochse schreitet. Das ist „Ice Ice Baby“ von Vanilla Ice.

Was zeichnet Gerwyn Price aus?

➸ Gerwyn Price hat viele Muskeln. Mit seiner Rugby-Statur verkörpert er eigentlich keinen klassischen Dartspieler. Doch der Schein trügt. Denn obwohl Gerwyn so durchtrainiert und bullig ist, steckt in ihm ein absoluter Präzisionsspieler.

Warum hat Gerwyn Price Narben im Gesicht?

➸ Gerwyn Price ist nicht nur ein Hitzkopf. Er scheut sich nicht vor körperlichen Auseinandersetzungen. Daher stammen auch seine Narben im Gesicht. Denn 2010 arbeitete Price vorübergehend als Türsteher und war in eine Kneipenschlägerei verwickelt. Dabei wurde er schwer verletzt, sodass er mit 42 Stichen an der Stirn genäht werden musste. Am Kinn erlitt er eine Platzwunde.