Champions League Livestream heute – Achtelfinale

Hier findest du den aktuellen Spieltag für das Champions League Achtelfinale (Hinspiel) mit Livestreaming.

Datum Uhrzeit Partie TV-Sender / Livestream
14.02.2023 20.00 Milan – Tottenham Hotspur
14.02.2023 20.00 PSG – Bayern München
15.02.2023 20.00 Club Brugge – Benfica Lisboa
15.02.2023 20.00 BVB Dortmund – FC Chelsea
21.02.2023 20.00 FC Liverpool – Real Madrid
21.02.2023 20.00 Eintracht Frankfurt – Napoli
22.02.2023 20.00 RB Leipzig – Manchester City
22.02.2023 20.00 Inter Mailand – Porto

Champions League Livestream: ein Überblick

  • Champions League Livestream bei DAZN
  • Champions League Live Stream kostenlos im Stream bei deutschen Wettanbietern
  • CL Übertragung auch bei Amazon Prime
  • Champions League Live Stream ideal für deine Wett-Tipps & Analysen
  • CL live für spannende Wettmärkte zu TOP-Quoten

Champions League live – Saison 2022/23

Wo wird die CL übertragen? Eine Champions League Live Übertragung gibt es in der Saison 2022/23 nicht im deutschen Free-TV. Jedenfalls fast nicht. Denn ZDF hat sich lediglich die für die Finalspiele die Ausstrahlungsrechte geholt. Die Rechte für die CL Übertragung der kompletten Saison teilen sich nämlich Amazon und DAZN.

Sie sind die beiden zentralen Übertragungssender für die CL heute. Wobei DAZN der Hauptrechteinhaber ist und fast alle CL Spiele zeigt. Nach der Gruppenphase, die am 25. August endet, startet die neue Königsklasse am 6. September 2022 offiziell mit dem ersten Spieltag.

Champions League Livestream kostenlos schauen? Deine Optionen

Welcher Buchmacher überträgt die Champions League? Und ist der Champions League Live Stream kostenlos? Wir haben uns im Wettanbieter Vergleich umgesehen. Seriöse Buchmacher wie bet365 bieten zwar viele Live Wetten an, doch einen Champions League Livestream gibt es leider nicht.

Auch die anderen TOP-Wettanbieter für CL Live Wetten haben keinen Champions League Live Stream integriert. Die Rechte an der Königsklasse sind sehr teuer. Deshalb kannst du bei Buchmachern wie bet365, bwin, Tipico oder Interwetten, die alle über eine deutsche Wettlizenz verfügen, die CL Spiele nur per Live-Animation mitverfolgen.

Wenn es in der Zukunft bei einem Wettanbieter einen CL Live Stream gibt, werden wir an dieser Stelle darüber berichten.

Champions League Heute Live

Champions League heute live sehen

TV Übertragung – Wer überträgt die Champions League?

Wo wird die CL noch übertragen? In der aktuellen Saison liegen die Exklusivrechte bei DAZN und Amazon. Allerdings hat sich DAZN den Großteil der Übertragungen gesichert. In der Gruppenphase werden alle Dienstagsspiele von diesem Streaming-Portal als CL Übertragung angeboten. Amazon Prime überträgt nur eines der Dienstagsspiele. Die Partien am Mittwoch laufen alle bei DAZN.

Die anschließende CL Übertragung der Saison, sprich der einzelnen Spieltage, liegt ebenfalls fast komplett bei DAZN. Insgesamt zeigt das Sport-Streamingportal im Champions League Livestream 121 der 137 Spiele. Amazon Prime strahlt 16 Partien im CL Live Stream aus. Verfügbar sind die Übertragungen der Champions League nur für Kunden in Deutschland und Österreich.

Streamingdienst/TV Monatsabo Jahresabo
29,99 Euro monatlich 24,99 Euro monatlich

ACHTUNG: österreichische Kunden zahlen im Jahresabo nur 19,99 Euro monatlich

AMAZON PRIME 8,99 Euro monatlich 89,90 Euro jährlich (entspricht rund 7,50 pro Monat)

Champions League Teams 2022/23

Am 25. August wurden die Gruppen für die Champions-League-Saison 2022/23 ausgelost. Erstmals in der Geschichte sind fünf deutsche Klub mit dabei. Insgesamt wird es 32 Teilnehmer geben. Am 6. September begann die Gruppenphase.

Zu den Favoriten 2022/23 zählen die folgenden Teams:

  • Eintracht Frankfurt
  • Real Madrid
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • FC Barcelona
  • Inter Mailand
  • Paris Saint-Germain
  • Manchester City
  • AC Mailand
  • FC Porto
  • Ajax Amsterdam

Mit dabei sind zudem folgende Teams:

  • FC Liverpool
  • FC Chelsea
  • Juventus Turin
  • Atlético Madrid
  • FC Sevilla
  • RB Leipzig
  • Tottenham Hotspur
  • Red Bull Salzburg
  • Shakhtar Donetsk
  • SSC Neapel
  • Sporting Lissabon
  • Bayer 04 Leverkusen
  • Benfica Lissabon
  • Celtic Glasgow
  • FC Brügge
  • Viktoria Pilse
  • Maccabi Haifa
  • Olympique Marseille
  • Glasgow Rangers
  • Dinamo Zagreb
  • FC Kopenhagen