Racebets Erfahrungen: 81 von 100 Test-Punkten

Racebets ist kein typischer Sportwettenanbieter. Der Buchmacher hat sich ausschließlich auf den Pferderennsport spezialisiert und geht damit in unserem Wettanbieter Vergleich einen ganz eigenen Weg. Betrieben wird die Wettplattform durch die RaceBets International Gaming Limited, die ihren Sitz in Malta hat und von den örtlichen Behörden reguliert und lizenziert wird. Für alle deutschen Kunden ist das Regierungspräsidium Darmstadt relevant, denn dieses ist für die Lizenzierung im deutschen Bereich zuständig.

racebets-banner

Hauptgesellschafter des Wettanbieters ist die Firma German Racing, der größte deutsche Rennbahnbetreiber. Sportwettenfreunde, welche ihre Vorliebe für die Tipps auf die schnellen Vierbeiner entdeckt haben, kommen an Racebets nicht vorbei. Nachfolgend haben wir unsere Racebets Erfahrungen für Dich zusammengefasst.

Stärken und Schwächen von Racebets

Zum Anbieter 
  • Neuer riesiger Head-to-Head Sektor
  • Attraktiver Neukundenbonus von bis zu 100 Euro
  • Übersichtliche Webseitengestaltung
  • Überdurchschnittliches Quotenniveau
  • Teilweise Gebühren für Zahlungen

Weiter zu Racebets 100€ Bonus einlösen

Angebot an Sportwetten: Pferderennen rum um den Globus

infoRacebets offeriert Quoten auf nahezu jeden Galopp- und Trabrennlauf rund um den Erdball. An Wochenenden finden die Wettfreunde oft mehrere hundert Ereignisse im Portfolio. Selbst an schwachen Wochentagen umfasst die Wettauswahl um die 50 Rennen. Racebets ist in ganz Europa und sowie in Afrika, Südamerika, Asien, den USA und Australien live dabei. Neben den klassischen Einlaufwetten bietet Racebets aktuell einen neuen riesigen Head-to-Head Sektor, welcher den Usern noch größere Tippmöglichkeiten offeriert. Im Bereich der Langzeitwetten kann auf die wichtigsten Pferdesportereignisse, beispielsweise das Deutsche Derby in Hamburg, einige Monate im Voraus gewettet werden.

Unser Racebets Erfahrungsbericht im Video – Jetzt den Test anschauen

9/10 Punkte

Kundenservice: Über deutsche Festnetznummer erreichbar

supportDie Mitarbeiter des Buchmachers haben sich in unserem Racebets Test als schnell, freundlich und kompetent erwiesen. Die Email-Anfragen wurden innerhalb weniger Stunden beantwortet, und so trudelte die Antwort des Buchmachers spätestens nach 24 Stunden im eigenen Postfach ein. Des Weiteren ist Racebets über eine deutsche Festnetznummer von 10 bis 18 Uhr telefonisch erreichbar. Ein Live-Chat auf der Homepage steht ebenfalls zwischen 10 und 18 Uhr zur Verfügung. Dieser ist besonders empfehlenswert, da die Anfragen der Kunden vom Support hier schnell und zuverlässig beantwortet werden können.

9/10 Punkte

Sportwetten Bonus: Neukundenbonus in Höhe von 100 Euro

Neue Kunden werden bei Racebets mit einem 100 prozentigen Neukundenbonus bis zu maximal 100 Euro begrüßt, der sich in unserem Wettbonus Vergleich durchaus sehen lassen kann. Der Aktivierungscode WELCOME wird dabei direkt nach der qualifizierenden Einzahlung eingegeben und sorgt für die Gutschrift des Bonusbetrags. Die Überschlagsbedingungen für den Racebets Bonus Code setzen ein fünfmaliges Durchspielen des Bonusbetrags und ein einmaliges Durchspielen des qualifizierende Einzahlungsbetrags voraus, ehe eine Auszahlung beantragt werden kann. Darüber hinaus muss auch der Einzahlungsbetrag einmal umgesetzt werden, bevor der Bonus auf dem Konto für die Wetten zur Verfügung steht. Obwohl sich die Pferdewettkurse dabei grundsätzlich deutlich über dem Niveau der restlichen Sportwetten in unserem Quotenvergleich aufhalten, wird auch bei Racebets eine Mindestquote erforderlich. Diese liegt bei 1,50 und schließt alle niedrigeren Quoten von der Wertung für die Umsatzbedingungen aus. Insgesamt gibt es für diesen interessanten und vielversprechenden Bonus 9 von 10 möglichen Punkten.

Racebets Bonus jetzt nutzen!
9/10 Punkte

Zahlungsmodalität: Umfangreiches Portfolio, doch nicht komplett kostenlos

paymentDie Mindesteinzahlungssumme schwankt je nach Transferweg zwischen einem und 20 Euro. Leider werden die Racebets Einzahlungen & Auszahlungen nicht immer kostenlos durchgeführt. Gebührenfrei werden die Einzahlungen mit Kreditkarten von Visa und Mastercard, der Banküberweisung, Skrill by Moneybookers, Neteller, der Paysafecard, Paypal, sowie mit der Sofortüberweisung vorgenommen. Andere Zahlungsmodalitäten können seitens der Zahlungsanbieter mit Gebühren belastet sein. Racebets selbst erhebt grundsätzlich aber keine Gebühren für die einzelnen Auszahlungsmethoden.

Die Gewinne werden nach unseren Racebets Erfahrungen schnell und sicher ausgezahlt. Die Abhebungen werden jedoch manuell bearbeitet, so dass Wartezeiten von 48 Stunden beim Onlineanbieter normal sind. Grundsätzlich kann auf allen Wegen ausgezahlt werden, welche vorab für eine Einzahlung genutzt wurden. Hierbei gilt das Prinzip des geschlossenen Geldkreislaufs, so dass die Summen von Ein- und Auszahlung erst vollständig abgedeckt werden müssen, bevor eine alternative Zahlungsmethode verwendet werden kann. Der Pferdewettenspezialist nimmt drei Auszahlungen monatlich gebührenfrei vor. Jede weitere Buchung wird mit 50 Cent Spesen belastet. Für Auszahlungen unter fünf Euro fällt zudem eine Bearbeitungsgebühr von 1,50 Euro an.

Eine besondere Form der Bezahlung ist der Racebets Gutschein, welcher bei Marketingaktionen des Onlinebuchmachers hin und wieder erhältlich ist. Alles in allem ein sehr respektables Ergebnis, welches von uns mit 7 von 10 möglichen Punkten belohnt wird.

7/10 Punkte

Security: Geld geht in den Totalisator

sicherheitKunden, welche ihre Wetten bei Racebets platzieren, können sich sicher sein, damit direkt den deutschen Pferderennsport zu unterstützen, da ein Teil der Gelder in den Totalisator fließt. Aus dem Fond werden Jockeys, Züchter und Reitställe unterstützt. Der Buchmacher selbst arbeitet mit einer EU Lizenz aus Malta, welche für ein 100 Prozent sicheres Spielumfeld sorgt. Darüber hinaus sorgt auch die vom Regierungspräsidium Darmstadt erhaltene Lizenz bei deutschen Kunden für ein ruhiges Gewissen während des Betriebs.

8/10 Punkte

Sportwetten Quoten: Ein paar Prozentpunkte über der Konkurrenz

quotenIm Vergleich zu den anderen Pferdewettenanbietern hat unser Racebets Test gezeigt, dass die Wettquoten des Bookies einige Prozentpunkte besser ausfallen. Ohnehin sind die Quoten nicht mit dem normalen Sportwettensektor zu vergleichen. Selbst bei klaren Favoritensiegen gibt es im Erfolgsfall noch den doppelten Einsatz zurück. Lohnend sind die Quoten natürlich aber auch im Bereich der Außenseiter. Wer hier ein glückliches Händchen beweist oder sich eine geeignete Sportwetten Strategie zurecht gelegt hat, kann den einen oder anderen großen Gewinn einbuchen.

Auch in diesem Bereich weiß Racebets also durchaus zu überzeugen und bekommt von uns in der Bewertung 8 der möglichen 10 Punkte.

8/10 Punkte

Bedienbarkeit der Webseite: logischer und übersichtlicher Aufbau

websiteAuf der Pferdewettenplattform werden sich auch Anfänger sofort zurechtfinden. Die Webseite ist übersichtlich gestaltet und verzichtet bewusst auf designerischen Schnickschnack. Am linken Seitenrand sind alle Läufe übersichtlich nach Staaten und Rennbahnen geordnet. Der Kunde kann hier die favorisierte Rennart auswählen und gleichzeitig zwischen tagesaktuellen- und Langzeitwetten entscheiden. In der Mitte der Webseite offeriert Racebets die wichtigsten Informationen für den Wettfreund in kompakter Form, somit kann sich jeder Spieler auch gleich seine eigenen Wett Tipps zurechtlegen. Auf einen Blick sind folgende Punkte zu sehen:

  • Die nächsten Wettchancen
  • Head-to-Head
  • Heutige Highlights
  • Meist gewettete Pferde
  • Heutige Langzeit-Starter
  • Rennen des Tages
  • Market Mover Langzeitwetten
  • Tipps des Tages
  • Deutsche im Ausland
  • Ex-Deutsche im Ausland
  • Top Rendite
  • Top Gewinner
  • Stars am Start
  • Ex-Europäer in Amerika

Die Rubriken „Top Gewinner“ und „Top Rendite“ dienen als Anreiz und Inspiration. Hier wird genau aufgelistet, welche Spieler in der letzten Zeit die größten Gewinne einfahren konnten und welche Renditen dabei besonders hoch ausgefallen sind. Zu den einzelnen Kategorien über die Wettbewerbe und Jockeys werden praktischerweise auch gleich die entsprechenden Quoten mit angezeigt. Ergänzend dazu finden sich im unteren Reichen Bereich der Homepage auch noch zusätzliche News aus der Welt des Pferdesports. Die positive Einschätzung der Homepage kann auf die mobile Racebets App übertragen werden, welche ebenfalls komplett selbsterklärend gestaltet ist und es möglich macht, mit dem Handy wetten zu können. Alles in allem macht die Seite einen übersichtlichen und überzeugenden Eindruck. Somit gibt es hier von uns 8 der 10 möglichen Punkte im Test.

8/10 Punkte

Livewetten: Alle Rennen zusätzlich im Stream

liveVon einem typischen Live-Center wie beim „normalen“ Sportwettenanbieter kann bei Racebets nach unseren Erfahrungen nicht gesprochen werden. Während eines Laufes kann der Buchmacher natürlich keine wechselnden Quoten mehr anbieten. Da die Rennen jedoch innerhalb weniger Minuten beendet sind, tragen die Wetten auf Pferde und Hunde durchweg einen Live-Charakter. Getippt wird bei Racebets prinzipiell bis wenige Sekunden vor dem Start.

Wer eine Wette auf einen bestimmten Lauf platziert hat, kann diesen zusätzlich im live im Stream verfolgen. Internationale Rennen können größtenteils als gesamter und zusammenhängender Live-Stream betrachtet werden. Läufe aus den USA und Kanada werden jeweils in einem gesonderten Stream pro Bahn angezeigt. Zusätzlich besitzt Racebets ein riesiges Videoarchiv, in welchem die Rennen der letzten Jahre abrufbar sind. Vorbehalten ist der Service aber natürlich nur angemeldeten Nutzern. Insgesamt gibt es in dieser Kategorie von uns 7 von 10 Punkten.

7/10 Punkte

Weitere Angebote / Zusatzdienste des Buchmachers: Umfangreiche Informationen zu jedem Starter

angeboteRacebets veröffentlicht nicht nur einfach Wettquoten für die Rennen, sondern kann gleichzeitig mit umfangreichen Rahmeninformationen brillieren. Zu jedem Lauf werden die Rennlänge, die Kategorie der Leistungsklasse, Informationen zur Rennbahn und das Preisgeld veröffentlicht. Gleichzeitig werden hier auch die Anzahl der Starter, sowie die Favoriten genannt. Des Weiteren verfügt der Onlinebuchmacher über eine Datenbank, in welcher alle deutschen Jockeys und Pferde enthalten sind. Anhand der Formkurve von Mensch und Tier kann jeder User seine ideale Wettkombination zusammenstellen. Noch ausführlicher können die einzelnen Pferde im Form Guide untersucht werden. Hier findet sich ein Teil des Stammbaums, sowie Angaben zum Trainer, Besitzer und Züchter. Selbstverständlich wird hier auch die Rennleistung der letzten Rennen angezeigt, so dass sich jeder Kunde optimal über die Pferde, Jockeys und Rahmenbedingungen informieren kann. Zusätzlich dazu werden bei jeder Wette auch noch die Statistiken der letzten Rennen des Pferdes offengelegt.

Nicht vergessen werden sollen die Jackpots, welche bei einigen Rennen zu knacken sind. Garantierte Gewinnsummen von über 20.000 Euro bei Racebets sind hierbei keine Seltenheit. Handelt es sich bei einem Rennen um ein Jackpot-Rennen, so wird dies in der Rennübersicht bereits mit einem roten Banner deutlich gemacht. Unterm Strich ein sehr überzeugendes Zusatzangebot, mit dem die eigenen Chancen bei der Wettabgabe deutlich erhöht werden können. Unsere Racebets Bewertung fällt hier daher mit 8 der möglichen 10 Punkte sehr positiv aus.

8/10 Punkte

Limits der Sportwetten: von wenigen Cent bis zu einigen tausend Euro

limitUnser Racebets Test hat gezeigt, dass sich beim Pferdewettenbuchmacher sowohl Freizeitspieler als auch High Roller wohlfühlen werden. Die einzelnen Gewinnlimits richten sich nach den Leistungsklassen der Läufe, werden aber teilweise auch von Rennbahnbetreibern individuell festgelegt. Der höchste Gewinnbetrag in der Kategorie I liegt bei 200.000 Euro, in der Kategorie 2 bei 100.000 Euro und in den Kategorien 3 und 4 bei 25.000 Euro. Grundsätzlich liegt das Netto-Gewinnlimit aber bei 100.000 Euro pro Woche und Kunde. Die genauen Richtlinien sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen veröffentlicht. Prinzipiell können Tipps mit wenigen Cent oder mehreren tausend Euro platziert werden. Zusammengefasst werden in den Limits der Sportwetten sowohl Anfänger, als auch erfahrene Wetter bedient. Somit kommt Racebets hier auch gute 8 der möglichen 10 Punkte.

8/10 Punkte

Die Berechnung der Wettsteuer bei Racebets

steuernDie deutsche Wettsteuer berechnet Racebets grundsätzlich als zusätzliches Aufgeld bei jeder Tippabgabe. Allerdings erwähnt das Unternehmen in seinen Geschäftsbedingungen noch einmal explizit, dass hierauf auch verzichtet werden kann. Somit kann es vorkommen, dass ein Teil, oder sogar die komplette Racebets Steuer, vom Buchmacher übernommen wird. In unserer Racebets Bewertung erhält der Pferderennen-Buchmacher insgesamt aktuell 81 von möglichen 100 Punkten.

Unser Fazit zu Racebets: 81 von 100 Test-Punkten

Freunde von Pferdewetten kommen an Racebets nicht vorbei. Der Spezialwettenanbieter offeriert auf die meisten Rennen die absolut besten Wettquoten. Ein Teil der Erlöse wird in den Totalisator eingezahlt, womit der deutsche Pferdesport aktiv unterstützt wird. Der Hauptgesellschafter von Racebets, die Firma German Racing, betreibt zahlreiche deutsche Rennbahnen. Auf der Internetseite wird zudem nicht nur ein enorm breites Pferdewettenangebot offeriert, sondern auch allerhand nützliche Informationen zu den Rennen, Tieren und Jockeys gegeben. Ergänzt wird das gute Angebot zudem durch zahlreiche Langzeitwetten und Live-Streams. Besonders Letztere sind hier noch einmal zu erwähnen, denn die Streams werden auch bei absoluten Spitzenrennen, wie zum Beispiel dem Deutschen Derby in Hamburg-Horn, angeboten. Nicht zu Unrecht gilt Racebets in Deutschland deshalb als bester Sportwettenanbieter beim Pferdesport. Eines haben unsere Racebets Erfahrungen aber in jedem Fall gezeigt: Wer Pferderennen mag, muss zu Racebets.

Weiter zu Racebets und 100€ Bonus einlösen

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

frageWie fällt Deine persönliche Racebets Meinung aus? Teilst Du unsere Erfahrungen mit dem Onlinewettanbieter oder hast Du eine andere Sichtweise auf den Buchmacher? Schildere der Sportwetten Community Deine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen zu Racebets. Ist beim Onlinebuchmacher mit Betrug oder Abzocke zu rechnen? Wie findest Du das Wettportfolio des Bookies?

BIS ZU 50€ RACEBETS BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung
Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Racebets
Bewertung:
 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: