Hannover vs Braunschweig: Datum, Uhrzeit & TV Livestream

Am Samstag kommt es im Rahmen des 8. Spieltags in der 2. Bundesliga zum Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig, das als Hochrisikospiel eingestuft ist. In diesem Artikel findest alle wichtigen Informationen zur Hannover gegen Braunschweig Übertragung im TV und den verfügbar Livestreams, inklusive Startzeit, Spieldetails und H96 vs EBS Wett-Tipps.

Event: Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig
Wettbewerb: 2. Bundesliga, 8. Spieltag
Datum: 10. September 2022
Spielort: HDI Arena in Hannover
Zeit: 13:00 Uhr
Live TV und Stream: Sky Sport 4

DAZN Livestream

Wer überträgt Hannover gegen Braunschweig?

Die Übertragungsrechte für die 2. Bundesliga liegen in der Saison 2022/23 erneut beim Pay-TV-Sender Sky, der deshalb auch das Spiel Hannover gegen Eintracht Braunschweig live und exklusive bei Sky Sport 4 übertragen wird. Im Fußball Bundesliga Paket von Sky sind neben der 2. Bundesliga auch alle Samstagspiele der Bundesliga live und exklusiv enthalten. Aktuell gibt es ein Angebot für Neukunden, in dem das Jahresabo in Kombination mit dem Entertainment Paket für umgerechnet €20 monatlich erhältlich ist. Mit Sky Fußball Bundesliga hast du zusätzlich die Möglichkeit das Angebot vom Streaming-Dienst DAZN einfach dazu zu buchen. In diesem Fall kostet das Paket im Jahresabo €38,99 monatlich.

TV Sender: Wer überträgt Hannover  gegen Braunschweig im Free-TV?

Das Match zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig ist live ausschließlich bei Sky zu sehen. Eine Zusammenfassung der Partie bietet ab 18 Uhr die ARD Sportschau an.

Livestream: Wer überträgt Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig im Livestream?

Mit einem Sky Bundesliga Abo hast du automatisch auch Zugriff auf die Sky Go App und kannst alle Spiele auch als Livestream abrufen.

News zu Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig: 96 will die Serie ausbauen, Braunschweig benötig dringend Punkte

Hannover 96 hat durch vier Siege in Serie den Anschluss zur Spitzengruppe hergestellt, kann sich bei drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter SC Paderborn gegen Schlusslicht Braunschweig dennoch keinen Ausrutscher erlauben. Zuletzt wirkte das Team von Trainer Stefan Leitl sehr gefestigt. Beim knappen 2:1-Heimsieg gegen Greuther Fürth hatte 96 nach dem späten Ausgleich die richtige Antwort parat, beim 1:0 in Rostock wurde die Führung kontrolliert in Ziel gebracht.

Braunschweig liegt mit vier Punkten weiterhin am Tabellenende. Auswärts hat die Mannschaft von Michael Thiele noch gar nicht gepunktet, aber das jüngste 4:2 gegen Nürnberg sollte für Auftrieb sorgen, um gegen Hannover ein packendes Derby zu liefern. Hoffnung macht zudem, dass die Eintracht nach vier Spielen ohne eigenes Tor in den letzten drei Spielen getroffen hat.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Hannover 96: Zieler – Neumann, Börner, Krajnc – Muroya, Köhn – Leopold, F. Kunze – Nielsen – Tresoldi, Beier

Eintracht Braunschweig: Fejzic – de Medina, Behrendt, Benkovic – Marx, Krauße, Nikolaou, Donkor – Pherai – Ujah, Kaufmann

Wettquoten zu Hannover 96 vs Eintracht Braunschweig

Zum Niedersachsenderby im Rahmen des 8. Spieltags der 2. Bundesliga haben wir dir bereist ein ausführliche Vorschau mit unseren Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig Wett-Tipps zusammengestellt. Die aktuelle Formkurve spricht für die Gastgeber und das lässt sich auch an Wettquoten der Buchmacher ablesen, die wir dir in der folgenden Tabelle präsentieren.

Sieg Hannover Unentschieden Sieg Braunschweig
Mobilebet
XTiP
HpyBet

Quoten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, Angaben ohne Gewähr. +18. AGB gelten. Spiele verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de.

Die nächsten Live-Übertragungen bei Sky Sport

Bei Sky Sport geht es am Samstagabend mit dem Topspiel zur 2. Bundesliga weiter, ehe am Sonntag, den 10.09.2022, die restlichen drei Spiele zum 8. Spieltag live und exklusiv gezeigt werden:

  • Samstag, 20:30 Uhr: Fortuna Düsseldorf vs. Hansa Rostock
  • Sonntag, 13:30 Uhr: FC ST. Pauli vs. SV Sandhausen
  • Sonntag, 13:30 Uhr: 1. FC Magdeburg vs. SpVgg Greuther Fürth
  • Sonntag, 13.30 Uhr: 1. FC Kaiserslautern vs. SV Darmstadt 98