NFL Pro Bowl 2022: Wett-Tipps, Vorhersagen, Quoten & Vorschau

Am Sonntag, den 06.02.2022 um 21:00 Uhr deutscher Zeit findet mit dem Pro Bowl 2022 das diesjährige Auswahlspiel der nordamerikanischen Football-Liga NFL statt. Das Allstar-Game findet traditionell eine Woche vor dem Superbowl statt, wird in der aktuellen Form jedoch erst seit 2017 ausgetragen. Da die Teilnehmer des Superbowls nicht dabei sind und auch die Spieler die in den Conference Finals standen häufig geschont werden, bietet der Pro Bowl auch Spielern eine Chance, die mit ihren Teams bereits ausgeschieden sind. Der Pro Bowl 2022 wird ab 21:00 Uhr live im Free-TV auf ProSieben Maxx übertragen.

Auf Seiten der AFC (American Football Conference) wird Quarterback Justin Herbert von den LA Chargers starten. Herbert wurde erst im Draft 2020 gepickt und steht bereits in seiner zweiten NFL Saison im Allstar-Game. Bei der NFC (National Football Conference) wird aller Voraussicht nach Quarterback Aaron Rodgers von den Green Bay Packers starten. Für den erfahrenen Rodgers ist es bereits die zehnte Teilnahme am Pro Bowl.

Over/Under Wetten für den Pro Bowl 2022

Für eine Over/Under Wette, also eine Wette auf die Gesamtzahl der Punkte im Spiel, lohnt es sich einen Blick auf die bisherigen Ergebnisse des Pro Bowls zu werfen. Wie eingangs erwähnt wird der Pro Bowl im aktuellen Modus erst seit 2017 ausgetragen und fand im vergangenen Jahr nicht statt. Im Premieren-Jahr 2017 endete das Allstargame mit insgesamt 33 Punkten. In den Folgejahren 2018 (47) und 2019 (53) waren es ebenfalls Low-Score Games. Nur im Jahr 2020 scorten beide Teams ordentlich und es fielen insgesamt 71 Punkte. Für den Pro Bowl 2022 in der neuen Heimspielstätte der Las Vegas Raiders erwarten wir erneut nicht all zu viele Punkte und empfehlen eine Wette auf Unter 62 Punkte.

  • Tipp: Unter 62 Punkte im Spiel
  • Quote: 1,95 bei Betway

Wer gewinnt den Pro Bowl 2022?

Kommen wir in unserem AFC gegen NFC Wett-Tipp zur Sieg-Prognose für den Pro Bowl 2022. Die American Football Conference führt die Allzeit-Statistik im Pro Bowl mit 25:22 Siegen gegen die NFC an. Seitdem die NFL zum Conference Format zurück gekehrt ist, konnte die AFC bereits vier Mal in Folge das All-Star Game für sich entscheiden. Nicht zuletzt aufgrund dieser Statistik, halten wir einen weiteren Sieg für die AFC im Pro Bowl 2022 für realistisch.

Während bei der NFC eher ältere Quarterbacks wie Aaron Rodgers und Tom Brady nominiert sind, kommen bei der AFC eher hungrige Jungstars wie Justin Herbert und Patrick Mahomes zum Einsatz. Herbert spielte erst die zweite Saison nachdem er von den Oregon Ducks gedraftet wurde. Dem jungen Talent ist auch im Allstargame einiges zuzutrauen, schließlich kam er in der Regular Season auf 38 Touchdowns.

  • Tipp: Sieg American Football Conference (AFC)
  • Quote: 1,90 bei Sportwetten.de

NFL Pro Bowl 2022 – Spieldaten

  • Teams: American Football Conference vs. National Conference
  • Kickoff: Sonntag, 06.02.2022 um 21:00 Uhr
  • Spielort: Allegiant Stadium, Nevada

Gut zu wissen: Die USA sind Deutschland bezogen auf die Zeitverschiebung sechs bis neun Stunden voraus. Daher kann man die Spiele der NFL aus deutscher Sicht erfahrungsgemäß eher nachts verfolgen.