Die ATP NextGen Finals 2022 aus Mailand im Livestream

In Deutschland wird das ATP NextGen Finals 2022 Tennis Turnier nicht live übertragen. Allerdings können die Tennis Spiele live über den Stream des Wettanbieters bet365 mitverfolgt werden. Das beste an den WTA Tennis Livestreams von bet365 ist, dass für aktive Kunden keine zusätzlichen Kosten aufwerfen. Um Zugriff auf die ATP NextGen Finals 2022 Livestreams zu erhalten, werden nur diese drei Schritte benötigt:

  1. Besuche die Seite des Bookies über unseren Link.
  2. Erstelle einen neuen Account bei bet365.
  3. Zahle einmalig auf deinen neuen Account ein.

Sofort nach der Registrierung hast du vollen Zugriff auf die Tennis Streams und kannst die Matches der ATP NextGen Finals 2022 live und ohne weitere Kosten ansehen. Um weiterhin Tennis live bei bet365 ansehen zu können, musst du aktiv auf deinem Account Sportwetten platzieren, oder du lässt einfach ein kleines Guthaben auf dem Account.

wta chennai livestream bet365

Tennis im KOSTENLOSEN Livestream auf Bet365

ATP NextGen Finals 2022 TV Live Übertragung: Die Fakten

  • Event: ATP NextGen Finals 2022
  • Zeit: 08.11. bis 12.11.2022
  • Ort: Palazzetto Lido Sport, Mailand, Italien
  • Live im TV: –
  • Livestream: bet365

Alle Infos zur TV live Übertragung der ATP NextGen Finals 2022 2022 aus Mailand

Wir haben versucht, die wichtigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zum ATP NextGen Finals 2022 Turnier aufzuklären. Dabei findest du alle wichtigen Informationen zu den Live Tv-Übertragungen und den Livestreams im Netz.

Wann und wo werden die ATP NextGen Finals 2022 2022 ausgetragen?

Die ATP NextGen Finals 2022 werden wieder in Italien ausgetragen. Mailand hat sich hier in den vergangenen Jahren bereits einen guten Namen gemacht. Vom 8.-12. November 2022 werden sich acht Spieler um den Titel bekämpfen. Die Spieler müssen 21 Jahre oder jünger sein und sich über eine Punkteliste für das Turnier qualifizieren. Zunächst wird in zwei Gruppen gespielt. Die Gruppensieger und Zweitplatzierten kommen dann direkt in das Halbfinale. Das Finale ist für Samstag, den 12.11.2022, in Mailand angesetzt.

Auf welchem Untergrund wird in Mailand gespielt?

Die ATP NextGen Finals werden auf einem Hardcourt (Hartplatz) in der Halle gespielt. Austragungsort ist der Palazzetto Lido Sport, der etwas mehr als 5.000 Zuschauer fasst. In dieser Arena werden gewöhnlich Basketball und Volleyspiele ausgetragen.

TV Sender: Wer überträgt das WTA Turnier aus den USA live im TV?

Die ATP NextGen Finals 2022 haben es erneut nicht zu einer Fernsehübertragung in das deutsche Fernsehen geschafft, was auch daran liegt, dass erneut kein deutscher Spieler beteiligt sein wird. Die Tennis Spiele jedoch können live und ohne Extrakosten über die Streams von bet365 angeschaut werden. Auf diese Art und Weise können Tennisfans in den Genuss des gesamten Turniers kommen.

Die Entry List für das WTA Turnier in Mailand

Für die ATP NextGen Finals 2022 2022 konnten sich nur die acht besten Tennisspielerinnen über die Punkterangliste qualifizieren. Angeführt wird die Entry-List von der Weltranglisten-Ersten Iga Swiatek (im Bild), die auch als klare Favoritin in das Turnier geht. Folgende Spielerinnen sind bei den ATP NextGen Finals 2022 2022 im Einzel dabei:

Die ATP NextGen Finals 2022 werden mit den acht besten U21-Tennisspielern der Welt bestückt. Allerdings hat es in diesem Jahr bedauerliche Absagen gegeben, die dazu geführt haben, dass die Top Drei (Carlos Alcaraz, Jannik Sinner und Holger Rune) der Rangliste nicht mit beim Finals-Turnier zugegen sind. Diese acht Spieler wurden für das ATP NextGen Finals 2022 Turnier nun festgemacht:

  1. Lorenzo Musetti (ITA, 23.)
  2. Jack Draper (GB, 41.)
  3. Brandon Nakashima (USA, 49.)
  4. Jiri Lehecka (CZE, 74.)
  5. Chun Hsin Tseng (CHN, 90.)
  6. Dominic Stricker (CH, 111.)
  7. Francesco Passaro (ITA, 119.)
  8. Matteo Arnaldi (ITA, 134.)

Mit Stricker, Passaro und Arnaldi wurde das Feld aufgefüllt nach den Absagen. Sie haben auf der Rangliste die Positionen 9-11 eingenommen.

Die Turnier-Siegerinnen der letzten Jahre

Im Vorjahr setzte sich mit Carlos Alcaraz der Spieler bei den ATP NextGen Finals durch, der auch dieses Mal wieder an erster Stelle gesetzt gewesen wäre. Im Finale besiegte er Sebastian Korda mit 4:3, 4:2 und 4:2 glatt in drei Sätzen. Das verkürzte Satzformat auf vier Gewinnspiele wird auch in diesem Jahr beibehalten. Dazu kommt noch die Neuerung, dass erst nach drei Spielen die Seiten gewechselt werden.

TV & Live Stream Übertragung: Ausblick auf die nächsten WTA Tennis Turniere des Jahres

Im Anschluss an die ATP NextGen Finals 2022 findet in diesem Jahr in Turin das ATP Finale statt. Nach der Weihnachtspause nimmt die ATP-Tour dann direkt wieder Fahrt auf und hat mit den Australian Open 2023 das erste Grand Slam Turnier für die Fans ab dem 16.01.2023 im Programm:

Turnier Ort Datum
ATP Finals Turin, Italien 13. – 20. November 2022
Tata Open Maharashtra Pune, Indien 02. – 08. Januar 2023
Adelaide International Adelaide, Australien 09. – 15. Januar 2023
ASB Classic Auckland, Neuseeland 09. – 15. Januar 2023
Australien Open (Grand Slam) Melbourne, Australien 16. – 29. Januar 2023