French Open Wetten: Quoten & Tipps 2021

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 04.07.2021

Im folgenden Artikel dreht sich alles rund um das Thema Tennis Grand Slam, genauer gesagt um die French Open. Dieses wichtige Tennisturnier findet direkt nach den Australian Open, dem ersten Grand Slam Wettbewerb der Saison statt. Auf der ganzen Welt werden Tennis Wetten immer beliebter, das liegt sicherlich auch an der Faszination Tennis mit vielen Klassespielern, die die ganze Welt bereisen, um sich in diesem schnellen Sport einen Namen zu machen. Jedes Grand Slam Turnier, ob nun die Australian Open, die French Open, Wimbledon oder die US Open, birgt seine Einzelheiten. Diese zu kennen ist wichtig, um erfolgversprechende Tennis Wetten zu platzieren. Alles über die ideale Wett-Strategie und die Gegebenheiten der French Open Sportwetten, sowie Infos über geeignete Wettarten, liest du hier hier.

Auf French Open wetten

French Open Wetten: Wer gewinnt den Grand Slam in der Stadt der Liebe?

Die French Open sind traditionell das zweite große Grand Slam Turnier der professionellen Tennissaison. Ausgetragen werden sie, wie es der Name bereits verrät in der französischen Hauptstadt Paris. Der offizielle Titel ist Tournoi de Roland Garros, „Roland-Garros-Turnier“. Die Tennisanlage ist nach dem Luftfahrtpionier Roland Garros benannt. Der French Open finden seit 1891 jährlich Mitte Mai bis Anfang Juni im Stade Roland Garros in Paris statt. Dotiert ist dieser berühmte Wettbewerb mit insgesamt 42.700.000 Euro.

Das ist natürlich einer der Gründe, aus dem die besten Tennisspieler und Spielerinnen in Paris an den Start gehen. Neben dem Preisgeld sind es aber auch die Punkte für die Weltrangliste im Profitennis, die dort gesammelt werden können. Aufgrund der starken Besetzung mit den besten Tennisprofis aus der ganzen Welt, sind French Open Sportwetten so beliebt und befinden sich im Programm von fast allen Wettanbietern. Bis zu 15225 Zuschauer können auf dem Center Court die prestigeträchtigen Einzel-, Paar- und Mixedwettbewerbe verfolgen. Am populärsten sind natürlich die Wettkämpfe im Einzel der Damen und Herren. Deswegen sind French Open Wetten auf den Gesamtsieger wohl auch die am meisten verbreitet Wettart, wenn es um das Thema Tennis Wetten geht.

Finde den besten Wettbonus!

Grand Slam: Tennis-Wetten auf die Besten der Besten

Wie bereits gesagt sind die meisten French Open Wetten, Wetten auf den Gesamtsieger des Turniers oder auf den Gewinner einer Partie. Tennis Wetten sind meist Wetten auf die Besten der Besten, denn jede Generation Tennisspieler hat ihre eigenen Ikonen, die zu Weltstars heranreifen; meist über eines oder mehrere der Grand Slam Turniere. Der Gewinn aller vier Wettbewerbe gilt nämlich als größtmöglicher Erfolg im Tennis. Teilnehmen können 128 Spieler oder Spielerinnen pro Einzelwettbewerb, sowie 28 Paare in den Doppel- und Mixedturnieren. Der amtierende Sieger im Einzel der Herren ist Rafael Nadal.

Der Spanier ist eine wahre Legende der French Open, der er ist mir 13 Turniersiegen und einer aktuellen Siegesserie von vier Titeln viel mehr als nur ein Tennisprofi. Es ist nachdem man diese Fakten kennt wohl auch kein Wunder, dass die French Open Wettquoten auf einen Sieg von Rafael Nadal geringer ausfallen, denn er gilt bereits vor dem Start des ersten Spiels als Anwärter auf den Titel. Die amtierende Siegerin unter den Damen ist Iga Świątek. Die Polin gewann bei der letzten Austragung des Turniers ihren ersten Titel bei den French Open. Rekordsiegerin ist Chris Evert. Die US-Amerikanerin war ganze siebenmal im Einzelwettbewerb erfolgreich. Die beliebtesten French Open Wetten konzentrieren sich zumeist auf Stars wie Rafael Nadal, Novak Đoković, Dominic Thiem, Serena Williams oder Sofia Kenin. Ihre Namen sind nicht nur in Tenniskreisen berühmt und berüchtigt.

French Open Wetten: Sieger und Favoriten

Jahr Sieger Herren Einzel Siegerin Damen Einzel
2020 Rafael Nadal Iga Świątek
2019 Rafael Nadal Ashleigh Barty
2018 Rafael Nadal Simona Halep
2017 Rafael Nadal Jeļena Ostapenko
2016 Novak Đoković Garbiñe Muguruza

Turnier Modus bei den French Open

Der Turnier Modus der French Open gehört sicherlich zu den Gründen, die diesen Wettbewerb so einzigartig machen und warum French Open Sportwetten so geliebt werden. Es wird nämlich im K.O.-System gespielt bis das Finale erreicht ist. Das ermöglicht natürlich besonders spannende Tennis Wetten auf die French Open. Das gilt vor allem dann, wenn bereits vor dem Start der ersten Runde Tipps auf den French Open Gesamtsieger abgegeben werden. „Open“ bedeutet zudem, dass auch Underdogs eine Chance haben an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

So manches Tennistalent wurde schon auf diesem Weg entdeckt und konnte in den internationalen Tennisolymp aufsteigen. Es sollte auch nicht verwunderlich sein, dass die meisten Wetten gegen Ende des Turniers in den Achtel-, Viertel-, und Halbfinals, sowie im Finale platziert werden. Ab diesem Zeitpunkt nimmt das Turnier nämlich am meisten Fahrt auf. Der Turnier Modus der French Open ermöglicht es Wettern eben auch einen Spieler oder eine Spielerin von Anfang an, bis zum Erreichen des begehrten Finales auf dem Center Court zu begleiten.

French Open Spielbelag

Der Spielbelag bei den French Open

Es gibt einige zusätzliche Faktoren, die die French Open Wett-Tipps beeinflussen können. Wetter sollten immer auch den Spielbelag im Hinterkopf behalten. Dieser kann sich nämlich von turnier zu Turnier unterscheiden. Besonders im Falle der French Open Wetten ist die Kenntnis dieses Belags von extremer Wichtigkeit. Die French Open sind nämlich das einzige Freiplatzturnier der Grand Slam Saison, das auf dem Sandplatz ausgetragen wird. Diese Bodenbeschaffenheit stellt nämlich eine besondere Herausforderung für die Spieler dar, da das Spiel auf der roten Asche des Sandplatzes wesentlich langsamer als beispielsweise auf Hartplatzbelägen ist.

Deswegen dauern Spiele der French Open im Durchschnitt auch länger als die Spiele der Australian Open, in Wimbledon oder bei den US Open. Sportwetter die diese Information in ihre Wett-Strategie einbauen können sich also so einen Vorteil sichern und die Taktik dahingehend anpassen. So können noch effektivere French Open Sportwetten platziert werden.

Quoten und Wett Tipps French Open

Es gibt also vielfältige Gründe, warum Tennis Wetten so begehrt sind und der Beginn der Grand Slam Saison so frenetisch gefeiert wird. Zum einen freuen sich alle Tennisfans auf die Auftritte der großen Stars, zum anderen ist die Qualität der Spiele bei Turnieren wie den French Open extrem gut. Der Spielmodus trägt zusätzlich dazu bei, dass French Open Wetten so populär sind. Wer als Neuling in die Welt der Sportwetten einsteigen möchte, sollte sich zu allererst an den French Open Wettquoten orientieren. Die Quoten können einen Hinweis darauf geben, welche Wette am wahrscheinlichsten zum Gewinn führen wird. Je niedriger die Tennis Quoten, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit erfolgreich mit den platzierten Wetten zu sein.

Je höher die Wettquote, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass man die Wette verlieren kann. Allerdings sind auf Außenseiter Wetten zumeist auch die höchsten Gewinne möglich. Die French Open Quoten richten sich in den meisten Fällen nach der Stärke der jeweiligen Profis, kann sich aber auch auf Spezialwetten beziehen, die nicht auf den Sieger des Matches abzielen. Um sich zu informieren und immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann man sich mit French Open Wett-Tipps befassen. Diese gibt es nahezu bei jedem Wettanbieter zusätzlich zum Wettprogramm. Diese Tipps können einem auch Hinweise zu möglichen Außenseitersiegen liefern. Sie sind also für eine gute Wett-Strategie nahezu essentiell.

French Open Quoten

Beste Quote: Tennis bei French Open

Wer gewinnbringende French Open Wetten platzieren möchte, sollte aber nicht nur Wett-Tipps lesen oder Formen und Statistiken der Spieler und Spielerinnen studieren. Man sollte im Vorfeld eines Matches auch immer einen French Open Wettquoten Vergleich anzustellen. Dazu kannst du verschiedene Buchmacher hinsichtlich der Quoten und des Wettportfolios vergleichen. Einige Buchmacher bieten sogar einen Bonus oder einen Quoten Booster für ein bestimmtes Spiel der French Open oder zu einem anderen Grand Slam Turnier anbietet. Die French Open Wettquoten werden zumeist unterschiedlich hoch ausfallen. Dazu gibt es sogar verschiedene Angebot und Tools, wie das BTFodds, mit dem du den vergleich in wenigen Klicks aufrufen und dir die beste Quote rauspicken kannst. Diese Tools bieten dir aber noch mehr Vorteile, wie zum Beispiel bestimmte Statistiken, die du in deine Strategie integrieren kannst. Wichtig sind aber stets die French Open Quoten. Sowie gute French Open Wett Tipps.

French Open Wett Tipps

Wir haben bereits mehrfach erwähnt, dass viele Wett Tipps sich auf den Gesamtsieger des Turniers (Stichwort French Open Gesamtsieger Wetten oder French Open Sieger Wetten) oder den Sieger eines bestimmten Spiels beziehen. Die Tennis Wetten French Open auf den Gesamtsieger gehören zu den beliebtesten Wettarten überhaupt. Es gibt aber natürlich noch einige andere Wettoptionen, die sich besonders für Tennis Wetten eignen. Unter anderem sind das natürlich Satzwetten. Diese Abschnittswetten kennen einige sicherlich bereits aus dem Bereich Fußball, dort findet man sie als Halbzeitwetten. Bei den French Open Sportwetten kann man also auch auf den Sieger jedes Satzes tippen.

Eine andere Wettart, die besonders gut bei Tennis wetten einzusetzen ist, sind die Live Wetten, denn sie nehme eine wichtige Rolle ein. Es gibt für diese Wetten in Echtzeit also sehr viele Optionen für einen Einsatz, die sich am aktuellen Geschehen orientieren. Man kann seine eigne Strategie also an die Geschehnisse auf dem Platz anpassen. Die Anzahl der Live Wetten kann von Buchmacher zu Buchmacher unterschiedlich sein. Möglichkeiten für einen Einsatz können sein: Konkrete Ergebnisse, nächste Punkte, die Thematiken Aufschlag, Doppelfehler, Asse und mehr. Wenn es einen Tie Break gibt, ist das konkrete Ergebnis ebenfalls ein denkbarer French Open Tipp. Grundsätzlich kann also gesagt werden, dass es um mehr geht als darum, auf die Siegerin oder auf den Sieger bei den aktuellen French Open zu tippen. Wir empfehlen, dass du dich vor French Open Wetten (die durchaus mit der Bezeichnung Roland Garros Wetten möglich sind) so gut wie möglich über alles informierst.

Verfolge die Nachrichten, bei einem Grand Slam Turnier (Stichwort Grand Slam Tennis Wetten) wird im Internet und in anderen Medien viel zu lesen sein. Schaue dir die Weltrangliste bei den Damen und bei den Herren an. Versuche herauszufinden, welche Frauen und welche Männer den in Paris genutzten Belag Sand bevorzugen und welche auf ihm den bisherigen Resultaten nach weniger gut zurechtkommen. Die bisherigen Resultate sind ohnehin ein wichtiges Thema. Wer bei den vergangenen French Open erfolgreich war, sollte bei French Open 2021 Wetten, oder bei späteren French Open Sportwetten, immer besonders beachtet werden. Manchmal liest man von Roland Garros Wetten.

Beste Tennis French Open Bookies

Auf der Suche nach dem besten French Open Buchmacher lohnt es sich immer die verschiedenen Angebote zu vergleichen. Man sollte auch immer in seine Überlegungen einbeziehen, ob man einen Sportwetten Bonus oder Ähnliches sucht. Derartige Angebote sind vor allem für Neukunden weit verbreitet, einige Wettanbieter haben zu den großen Grand Slam Turnieren sogar einen speziellen Tennis Bonus im Repertoire. Für Grand Slamm Tennis Wetten ist so etwas erwartbar. Unter allen Buchmachern gibt es Spezialisten für Langzeitwetten, die die Möglichkeiten auf die beschriebenen French Open Gesamtsieger zu wetten perfektioniert haben. Besonders gute Angebote und zahlreiche Möglichkeiten insbesondere auf die French Open findest zum Beispiel bei Tipico, Bwin und Bet365, sie sind ideal für Tennis Wetten. French Open 2021 sind fraglos möglich.

French Open: Fakten und Statistiken

Name French Open
Erstaustragung 1891
Ort Paris, Frankreich
Zeitpunkt Jährlich im April/Mai
Dotierung 42.700.000 €
Mögliche Zuschauer auf dem Center Court 15.225
Bodenbelag Sandplatz
Teilnehmer 128 jeweils in den Einzelwettbewerben
32 Paare in den Doppelwettbewerben
Wichtigste Plätze Court Philippe Chatrier, Court Suzanne Lenglen, Court Simonne Mathieu
Amtierende Sieger: Herreneinzel Rafael Nadal
Amtierende Sieger: Dameneinzel Iga Świątek
Rekordsieger: Herreneinzel Rafael Nadal (13x)
Rekordsieger: Dameneinzel Chris Evert (7x)
Beste Deutsche Steffi Graf (6x)

Fazit: Was für French Open 2021 Wetten spricht

Wer sich für Tennis Wetten interessiert, findet rund um die French Open eine Menge zusätzliche Informationen, die als Wett-Tipps weiterverwertet werden können. Die Wettquoten French Open Tennis gefallen oft. Um zu profitieren lohnt es sich auch einmal in die Statistik zu schauen oder die Performances verschiedener Spieler zu vergleichen. Das ist einer unserer French Open Wett Tipps. Viele Tennisfans haben auch schon von vornherein einen Favoriten auf den Turniersieg, wie etwa Rafael Nadal. Um den interessantesten Wettanbieter für Tennis zu finden, der dann gleichzeitig auch ohne jeden Zweifel viele Möglichkeiten für die French Open Wetten präsentiert, reicht es aufmerksam zu sein und unsere Berichte und Vergleiche zu lesen.

Finde den besten Tennis Wettanbieter!

Wir haben bereits in einem der oberen Abschnitte in paar Buchmacher erwähnt, die besonders geeignet sind. Dasselbe gilt für das wichtige Thema Bonus, weshalb es sich lohnt einen Blick in den Wettbonus Vergleich zu werfen. Den Erfahrungen nach sind sogar spezielle Grand Slam oder French Open Boni recht wahrscheinlich. Auch dazu kann man einen Wettanbieter Vergleich anstellen. Mit der richtigen Strategie kannst du also eine Menge Profit aus diesem Tenniswettbewerb ziehen, das alles funktioniert mit den richtig platzierten French Open Wetten. Spätestens wenn das Turnier in die heiße Phase geht und sich ein potenzieller Gesamtsieger abzeichnet, wirst auch du voller Euphorie auf das nächste Grand Slam Turnier sein. Mit Wimbledon folgt nämlich als nächstes das wohl bekannteste Tennisturnier der Welt. Dann geht es weiter um Grand Slam Tennis Wetten.

Zusammenfassung

9.8 / 10
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
04.07.2021

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net